PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein Rad für den Orchid



Orchid
14.09.2006, 21:39
So habe mich dazu entschlossen für die neue Saison einen neuen Rahmen mir zuzulegen.
Das Principia wird als Trainings-Wettkampfrad eingesetzt mit ner alten Record bestückt und geschrubbt.
Das neue sollte max 2000 kosten für 80 Kilo ausreichend steif sein und am besten nicht weiss sein.
Dann haut mal rein.
Gruppe bleibt natürlich Campa :D und nicht dieser neumodische Kram.

Diman
14.09.2006, 21:42
Canyon. ;)

Orchid
14.09.2006, 21:44
Von Preisleistung und Optik her keine Frage, wir könnten den Fred direkt schließen.
Wären da nicht meine Prinzipien :rolleyes: .
Wobei ich sagen muss das es mir dieses Jahr sehr schwer fällt diese beizubehalten :eek: :D .

roadrunner77
14.09.2006, 21:45
fly mit ner wcs carbongabel...

Diman
14.09.2006, 21:47
Von Preisleistung und Optik her keine Frage, wir könnten den Fred direkt schließen.
Wären da nicht meine Prinzipien :rolleyes: .
Wobei ich sagen muss das es mir dieses Jahr sehr schwer fällt diese beizubehalten :eek: :D .
Schriffzug wegoptimieren. Ok lassen wir das. :rolleyes:
Carbon oder kein Carbon?

Orchid
14.09.2006, 21:52
Schriffzug wegoptimieren. Ok lassen wir das. :rolleyes:
Carbon oder kein Carbon?

Geht beides, Carbon wie Alu.
Alu und Titan eher nicht.

HeinerFD
14.09.2006, 21:54
So habe mich dazu entschlossen für die neue Saison einen neuen Rahmen mir zuzulegen.
Das Principia wird als Trainings-Wettkampfrad eingesetzt mit ner alten Record bestückt und geschrubbt.
Das neue sollte max 2000 kosten für 80 Kilo ausreichend steif sein und am besten nicht weiss sein.
Dann haut mal rein.
Gruppe bleibt natürlich Campa :D und nicht dieser neumodische Kram.

Das weiße Principia also für Training und Wettkampf. Und wofür ist dann das neue gedacht?

schlaffe wade
14.09.2006, 21:55
Geht beides, Carbon wie Alu.

gut.


Alu und Titan eher nicht.

wie meinen ? :D

roadrunner77
14.09.2006, 21:58
Das weiße Principia also für Training und Wettkampf. Und wofür ist dann das neue gedacht?

für wettkampf und training :D

lighty
14.09.2006, 21:58
....
Beschränkt euch doch mal aufs radfahren anstatt immer nur Kaufen, Verkaufen, Planen etc. :) :eek: :eek: :D

Profiamateur
14.09.2006, 21:59
gut.



wie meinen ? :D

Er meint halt:

Carbon wäre in Ordnung,
Alu wäre auch in Ordnung,
Titan lieber nicht und (!)
Alu lieber auch nicht.

... ist doch klar und deutlich, oder???

Diman
14.09.2006, 22:00
Scott CR1, oder kein Fernostplastik?

schlaffe wade
14.09.2006, 22:02
titan und alu ? fällt mir spontan aber gar nix ein.... :hmm:

auch nicht so wichtig, steht ja eh nicht zur debatte ! :D

schlaffe wade
14.09.2006, 22:07
gut, dann mal was produktives. wollen wir doch mal sehen, wie der orchid auf stahl reagiert...
http://www.competitivecyclist.com/za/CCY?PAGE=PRODUCT&PRODUCT.ID=1854

bäh, blödsinn, war ja alu. hier is stahl:
http://www.competitivecyclist.com/za/CCY?PAGE=PRODUCT&PRODUCT.ID=47

Orchid
14.09.2006, 22:54
:eek: :eek: :D


Ertappt :) .
Obwohl so schlimm wie bei euch ist das ja bei mir nicht :rolleyes: :D :Angel: .

Daddy yo yo
15.09.2006, 09:07
gut, dann mal was produktives. wollen wir doch mal sehen, wie der orchid auf stahl reagiert...schön! aber, ich hatte orchid so verstanden, dass das neue komplettrad (zitat orchid: "das neue") etwa 2000 euro kosten darf, nicht nur der rahmen... :rolleyes: oder, orchid, hab ich das falsch verstanden?

pulleman
15.09.2006, 09:44
Hier (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=68318) gab es doch einen fred, mit scandium rahmen, 6,815kg für 2250euro.

klingt verlockend.

gr
pulle

Orchid
15.09.2006, 16:37
Der Rahmen kann so viel kosten :) .

Powerschnecke
15.09.2006, 19:46
Ganz unvoreingenommen :D


http://www.colnagonews.com/en/catalogo2007/clx.php#

Daddy yo yo
15.09.2006, 19:48
Der Rahmen kann so viel kosten.na da kann man doch (beinahe) aus dem vollen schöpfen! :D

Orchid
15.09.2006, 20:55
Ganz unvoreingenommen :D


http://www.colnagonews.com/en/catalogo2007/clx.php#


Oh Nein :eek: .
Wenn ich Geld für ein C50 hätte wäre hier kein Fred entstanden ;) .

Powerschnecke
15.09.2006, 20:56
Nee, ist doch kein C50 und daher vergleichsweise günstig :D

Orchid
15.09.2006, 20:59
Nee, ist doch kein C50 und daher vergleichsweise günstig :D

Das weiss ich aber dafür würde ich keinen Cent ausgeben.
So hässlich :heulend: .

Diman
15.09.2006, 22:10
Das weiss ich aber dafür würde ich keinen Cent ausgeben.
So hässlich :heulend: .
Nimm doch CR1 :) .

CarbonSports
16.09.2006, 00:03
2 k€ für´n Rahmen? Denn man zu.
TOUR sagt, für 1,3 k gibt´s den besten der jemals getestet wurde. DEN will aber ja niemand (...).
Für 4 k und aufwärts würden mir Spin und Parlee einfallen. DIE liegen aber ausserhalb des Budgets.
Heisst das jetzt, es gibt für 2 k nix? Hmmmm. ich werd hier morgen auf der EICMA mal rumschauen für den Orchid wenn´s recht ist.

Aber ich vermute, es läuft letztendlich auf die 1,3 k vs. 4+k Diskussion hinaus....
Just my 2 cents :rolleyes:

Diman
16.09.2006, 00:13
Aber ich vermute, es läuft letztendlich auf die 1,3 k vs. 4+k Diskussion hinaus....

:eek: Muss man da noch diskutieren? ;)

CarbonSports
16.09.2006, 00:24
@Orchid: Gefällt dir auch nur ansatzweise ein Rahmen von www.passoni.com ? Ist immerhin unser Standnachbar auf der Mailänder Messe. Und verkauft auch Kompletträder mit unseren Laufrädern (...).

Da würde ja vielleicht noch was gehen über "gewisse Beziehungen". :6bike2:

Oder ist das hier ein reiner "Vergleich-nach-Preis -lt. Katalogangaben-Thread" :rolleyes:

Ach ja..... kann ja nicht. Dann hätte der "ewige TOUR Bestenlistengewinner" ja das Rennen schon gemacht :ä

roadrunner77
16.09.2006, 00:27
kauft orchid jetzt nur nach tourtests? :eek:

CarbonSports
16.09.2006, 00:33
kauft orchid jetzt nur nach tourtests? :eek:

Weiss ich nicht.
Vermute ich aber auch nicht.
Sonst hätte er ja nur lesen,begreifen und bestellen müssen... :rolleyes:

Deswegen (wegen der Unsicherheit bezüglich Orchid´s Einkaufsverhaltens) ja auch die Alternativangebote....

roadrunner77
16.09.2006, 00:39
Weiss ich nicht.
Vermute ich aber auch nicht.
Sonst hätte er ja nur lesen,begreifen und bestellen müssen... :rolleyes:

Deswegen (wegen der Unsicherheit bezüglich Orchid´s Einkaufsverhaltens) ja auch die Alternativangebote....


naja, zur zeit könnte er ja den rahmen recht günstig schiessen, sparbuchaktion..., fragt sich nur, ob der dann auch auf lager ist...

lebkoungman
16.09.2006, 09:42
look 585 in schwarz oder grau

habe ich die tage für deutlich unter 2000,- € erstanden :rolleyes:

Powerschnecke
16.09.2006, 10:01
So hässlich :heulend: .

:hidesbehi Ich finde den gar nicht mal so schlecht

Orchid
17.09.2006, 11:50
:hidesbehi Ich finde den gar nicht mal so schlecht


Du kannst nicht eins der schönsten Räder hier im Forum ( für mich persönlich ) fahren :) und dann sowas gut finden :eek: .
Jetzt weiß ich auch warum du Shimano fährst :D .

Orchid
17.09.2006, 11:53
2 k€ für´n Rahmen? Denn man zu.
TOUR sagt, für 1,3 k gibt´s den besten der jemals getestet wurde. DEN will aber ja niemand (...).
Für 4 k und aufwärts würden mir Spin und Parlee einfallen. DIE liegen aber ausserhalb des Budgets.
Heisst das jetzt, es gibt für 2 k nix? Hmmmm. ich werd hier morgen auf der EICMA mal rumschauen für den Orchid wenn´s recht ist.

Aber ich vermute, es läuft letztendlich auf die 1,3 k vs. 4+k Diskussion hinaus....
Just my 2 cents :rolleyes:


Hallo Stefan,
ich habe ja oben schon geschrieben das ich die neuen Canyons wirklich auch optisch sehr gut finde. Gegen alle behauptungen von Typographie oder ähnliches.
Aber Prinzip ist Prinzip, obwohl es schwer fällt :heulend: .
Passoni ist auch nicht so mein Ding.
Ich habe ja eigentlich auf der EB alles gesehen .
Poste mal hier meine Fab Four die ungefähr in dieser Preisliga spielen.

Powerschnecke
18.09.2006, 09:41
Du kannst nicht eins der schönsten Räder hier im Forum ( für mich persönlich ) fahren :) .

Danke :Angel:


Naja, aber die Form des Orca geht etwas in die gleiche Richtung, findest du nicht :D

FredVentoux
18.09.2006, 09:55
Mir gefällt das BH so wie es aufgebaut ist ganz gut :)