PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was würdet ihr machen? Rahmenwahl



Rüganer
15.09.2006, 16:22
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=86688


Nachdem diese Umfrage für mich einen 54 er Rahmen mit 545er Oberrohr empfiehlt , stelle ich mir die Frage was ich machen soll. :confused: Eigentlich wollte ich das Cicli B in schwarz also in der eloxierten Version haben. Dies gibt es leider nur noch in 56 und mit einem 565 Oberrohr. Das blau weiße Cicli B, was es noch in 54 gibt, hat leider nur eine Nasslackierung, die das Rad schwerer und die Lackierung empfindlich macht. Beide Versionen kosten 225 €.

Meine Frage wäre wieviel schwerer ein Rad mit Nasslackierung ist im Gegensatz zur Eloxierung? Das eloxierte wiegt ca. 1300 gramm.


Die Alternative wäre ein Quantec Race SL. Das soll in Rahmenhöhe 55 und 545er Obberrohr mit Eloxierung 1500 gramm wiegen. Hinzu zu den mit 265 € teuren Rahmen muss ich mir einen Steuersatz holen. Dieser muss zudem im Gegensatz zum Cicli Beingepresst werden und meine bereits vorhandene Gabel muss einen neuen Konus bekommen, was den Preis schnell über 300 € hinaus schießen läßt.

Gibt es vielleicht noch eine Alternative?

Grüße
Rüganer



EDIT


Ich überlege noch ganz stark, ob ich hier zugreife. Was meint ihr? Hat jemad Erahrung damit? Besonders was Steifigkeit und Haltbarkeit betrifft?

Über den Anbieter wurde mir bis dato nur gutes berichtet.

http://cgi.ebay.de/CURTIS-06-RR-Rahmenset-schwarz-eloxiert_W0QQitemZ280027319389QQihZ018QQcategoryZ3 2509QQrdZ1QQcmdZViewItem

Freakazoid
15.09.2006, 16:32
Quantec!

chriz
15.09.2006, 16:37
alternative:

www.kraftstoff-bikes.com

(30 farben zur auswahl!)

propain
15.09.2006, 18:05
dem kann ich mich nur anschließen, ich hab ein hardtail von kraftstoff, top!

Rüganer
15.09.2006, 18:08
dem kann ich mich nur anschließen, ich hab ein hardtail von kraftstoff, top!

in welchem online shop bekommt man das rad?

Merida903
15.09.2006, 18:18
ganz klar ein cicli b.
Welches kann ich nicht beurteilen

propain
15.09.2006, 18:18
www.kraftstoff-bikes.com

da gibts einige shops die kraftstoff vertreiben vllt findest was in deiner nähe!

chriz
15.09.2006, 18:36
in welchem online shop bekommt man das rad?

HIER (http://www.bikestore.cc)

i-flow
15.09.2006, 18:40
Ich mach jetzt gleich ne Umfrage: Was glaubt Ihr, wieviele Umfragen braucht ein Rueganer bevor er sich ein Rad / Rahmenset kauft :D :D :D

LG ... Wolfi :)

roadrunner77
15.09.2006, 19:35
Ich mach jetzt gleich ne Umfrage: Was glaubt Ihr, wieviele Umfragen braucht ein Rueganer bevor er sich ein Rad / Rahmenset kauft :D :D :D

LG ... Wolfi :)

hmm, ich schätze mal so 3-5
:D

Herbert_K
15.09.2006, 19:36
ich kenne den Bornmann-Rahmen nicht.
Seit 2 Jahren fahre ich einen Quantec SL in der eloxierten Ausführung und bin sehr zufrieden.

Gruß
Herbert

roadrunner77
15.09.2006, 19:38
ich kenne den Bornmann-Rahmen nicht.
Seit 2 Jahren fahre ich einen Quantec SL in der eloxierten Ausführung und bin sehr zufrieden.

Gruß
Herbert

gibts den überhaupt noch in der eloxierten version? also beim sl?

islaender
15.09.2006, 19:38
Habe hierfür abgestimmt! ;)

Mein Schlechtwetter/Winterrad!

Rüganer
15.09.2006, 19:50
Eine Frage zusätlich zum Quantec.


bei bike24 gibt es ja die eloxal und die Pulverausführung


Pulver kostet 215


Eloxat kostet 265


Ist das Eloxat so furchtbar haltbar kratzfester und schlagresistenter und auch leichter , dass man dei 50€ mehr ausgeben sollte?


Kann jemand mal Nasslack Pulver und Eloxat in Relation setzen?

Grüße
Rüganer

Beast
15.09.2006, 19:53
Weil er mir neulich so angenehm aufgefallen ist: http://www.jehlebikes.de/jb_bikedetail_deu_563.html

Der Preis ist auch nett.

roadrunner77
15.09.2006, 20:21
Weil er mir neulich so angenehm aufgefallen ist: http://www.jehlebikes.de/jb_bikedetail_deu_563.html

Der Preis ist auch nett.

es wird zeit für eine neue umfrage :Bluesbrot :D

Beast
15.09.2006, 20:28
es wird zeit für eine neue umfrage :Bluesbrot :D

Wie sagt man so schön beim Kartenspiel: "Wer gibt?" :D

islaender
15.09.2006, 20:29
es wird zeit für eine neue umfrage :Bluesbrot :DMach es! :ä

roadrunner77
15.09.2006, 20:39
Mach es! :ä

die frage ist nur, wo fangen wir an, ob jetzt bei der umfrage über die umfragen oder eher bei der umfrage über den neuen rahmen und die rahmengrösse etc.!?

bzw. die wahl der richtigen gabel...
:hmm:

vielleicht gibts den fly auch bald wieder eloxiert in 54, wenn wir mit den ganzen umfragen durch sind...weiss da einer die lieferzeit?

islaender
15.09.2006, 20:42
weiss da einer die lieferzeit?Umfrage? :eek: :Applaus:

Rüganer
15.09.2006, 21:09
Weil er mir neulich so angenehm aufgefallen ist: http://www.jehlebikes.de/jb_bikedetail_deu_563.html

Der Preis ist auch nett.

Rahmengeometrien?

Beast
15.09.2006, 21:10
Rahmengeometrien?

Aber hallo! :D

Rüganer
15.09.2006, 21:11
Umfrage? :eek: :Applaus:

wenn ihr Detailfragen beantwortet würde mir das sehr weiterhelfen und die Umfragen um einiges einschränken

Rüganer
15.09.2006, 21:12
Aber hallo! :D

habe nur Rahmenhöhen gesehen - keine kompletten geometrien

gozilla
15.09.2006, 21:17
Servus,
na ich würde den Quantec Race SL nehmen...oder alternativ ein

Curtis Team für etwas weniger Geld oder

ein STORCK Vision Light für etwas mehr Geld... :D ;)

Ach ja ...beim Curtis ist eine Gabel dabei

Gruß G

Rüganer
15.09.2006, 21:27
Ach ja ...beim Curtis ist eine Gabel dabei

Gruß G

Das gerade ist ja beim Curtis für mich das schöne, nur habe ich noch eine Erfahrungswerte von dem Rahmen bzw Gabel geliefert bekommen.

Ich kenne mich kein Deut mit der Stabilität von den verschiedenen Carbongabeln aus. Ich weiß diese Gabel einfach nicht einzuorden. Ich möchte mit meinen 85 kg nämlich keine Gabel haben bei der ein stabiles Laufrad an dem Bremsbacken schleift oder gar irgendwann den Geist aufgibt.

In meiner Preisklasse für Gabeln tummeln Namen wie Columbus Tusk, Martec Cabon, Kuota mit Aluschaft (möchte auch keinen Carbonschaft), und Deda Blackforce 4 bzw Dynamics von cycle4u. Kann mir irgendjemand diese gabel qualitäts stabilitätsmäßig ordnen? Von Martec wurde mal was schlechtes und mal was gutes berichtet. Bei allen Gabel will sich keiner so richtig äußern.

Beast
15.09.2006, 21:36
habe nur Rahmenhöhen gesehen - keine kompletten geometrien

Das wird heutzutage auch völlig überbewertet. ;)

Scherz beiseite, schon mal auf die KONA Seite geschaut?

Rhizom
15.09.2006, 21:37
Ich persönlich würde den Rahmen nehmen der mir selber am besten gefällt. Oder willst Du zukünftig Kritik an Deinem Rad in der Gallerie mit "Ihr wolltet es so" beantworten können? :rolleyes:

Beast
15.09.2006, 22:00
Ich persönlich würde den Rahmen nehmen der mir selber am besten gefällt. Oder willst Du zukünftig Kritik an Deinem Rad in der Gallerie mit "Ihr wolltet es so" beantworten können? :rolleyes:

Kritik in der Gallerie? Habe ich ja noch nie erlebt... :smileknik

Quarkwade
15.09.2006, 22:05
He Hey, nicht so schnell was ist mit Rueganer- Rahmen ?
:confused: o.k. wenn Du noch ein bischen sparst ( ruesports.usa)

Rüganer
15.09.2006, 22:39
Das wird heutzutage auch völlig überbewertet. ;)

Scherz beiseite, schon mal auf die KONA Seite geschaut?

ja kann unter der Bemzeichnung Primo nur ein MTB finden


bin also noch erfolglos

Rüganer
15.09.2006, 22:40
Kennt oder fährt den keiner das Curtis?

roadrunner77
15.09.2006, 22:45
Kennt oder fährt den keiner das Curtis?

frag mal fluxi oder cubeteam
;)

Dirk U.
15.09.2006, 22:50
Ich habe als 2. Rad das CicliB Prime und muss sagen, es fährt sich hervorragend. Wird aber trotzdem demnächst veräussert.


http://img515.imageshack.us/img515/4131/seitenr3.jpg

Beast
15.09.2006, 23:01
Ich habe als 2. Rad das CicliB Prime und muss sagen, es fährt sich hervorragend. Wird aber trotzdem demnächst veräussert.



Dirk???

Das ist jetzt wirklich nicht böse oder persönlich gemeint, aber das Rad sieht (imho) echt schice aus.... :heulend:

So wie: "Lieber drei Nummern kleiner, grösser machen geht immer noch"

Wie ist der Abstand Spitze STI - Mitte Steuerroohr, ein halber Meter? :heulend:

Dirk U.
15.09.2006, 23:14
Dirk???

Das ist jetzt wirklich nicht böse oder persönlich gemeint, aber das Rad sieht (imho) echt schice aus.... :heulend:

So wie: "Lieber drei Nummern kleiner, grösser machen geht immer noch"

Wie ist der Abstand Spitze STI - Mitte Steuerroohr, ein halber Meter? :heulend:
Das Rad ist zusammengebaut aus Teilen die zur Verfügung standen und man sitzt so schice nicht da drauf wie es aussehen mag. Finde es auch optisch nicht so schlimm. Gut, war auch nur als Winterrad gedacht, aber es kommt trotzdem an die Sonne. Und ändern kann man immer noch.

Beast
15.09.2006, 23:19
War evtl. auch übertrieben.

Der Rahmen ist ja echt hübsch, ein Hingucker. Kurbel, Laufräder, passt gut von der Optik...

Irgendwie sehen die Proportionen aber komisch aus. Das VR z.B. sieht grösser aus als das HR. :confused:

Dirk U.
16.09.2006, 06:52
War evtl. auch übertrieben.

Der Rahmen ist ja echt hübsch, ein Hingucker. Kurbel, Laufräder, passt gut von der Optik...

Irgendwie sehen die Proportionen aber komisch aus. Das VR z.B. sieht grösser aus als das HR. :confused:Ich gebe dir vollkommen recht, dass es unharmonisch wirkt.
Vielleicht liegt das an dem Bildbearbeitungsprogramm :confused: Hat vielleicht beim shrinken die Bildproportionen verschoben. Ausserdem macht der Spacerturm das Rad optisch vorne viel höher.
Auch würde eine schwarze Sattelstütze einiges wieder ausgleichen was die Harmonik betrifft.

gozilla
16.09.2006, 11:47
Das gerade ist ja beim Curtis für mich das schöne, nur habe ich noch eine Erfahrungswerte von dem Rahmen bzw Gabel geliefert bekommen.

Ich kenne mich kein Deut mit der Stabilität von den verschiedenen Carbongabeln aus. Ich weiß diese Gabel einfach nicht einzuorden. Ich möchte mit meinen 85 kg nämlich keine Gabel haben bei der ein stabiles Laufrad an dem Bremsbacken schleift oder gar irgendwann den Geist aufgibt.

In meiner Preisklasse für Gabeln tummeln Namen wie Columbus Tusk, Martec Cabon, Kuota mit Aluschaft (möchte auch keinen Carbonschaft), und Deda Blackforce 4 bzw Dynamics von cycle4u. Kann mir irgendjemand diese gabel qualitäts stabilitätsmäßig ordnen? Von Martec wurde mal was schlechtes und mal was gutes berichtet. Bei allen Gabel will sich keiner so richtig äußern.


So jetzt auch noch in diesem Fred...

...mit den Gabeln kannst Du in dieser Preisklasse nicht viel falsch machen...die tun sich da nicht sehr viel und werden eh fast alle in der gleichen Ecke gebacken...

Hab noch 2 Links rausgesucht

http://cgi.ebay.de/CURTIS-06-RR-Rahmenset-titangrau-eloxiert_W0QQitemZ280027319399QQihZ018QQcategoryZ3 2509QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Das Curtis in 58...meiner Meinung nach sehr schick


oder hier
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ih=003&item=130027432162&rd=1&sspagename=STRK%3AMEWA%3AIT&rd=1

das Cube in 56 ist eben schwarz und geslopt ...aber meiner Meinung nach etwas besser wie das Quantec, das mit Gabel VK ähnlich kostet

Gruß G

Rüganer
16.09.2006, 13:40
So jetzt auch noch in diesem Fred...

...mit den Gabeln kannst Du in dieser Preisklasse nicht viel falsch machen...die tun sich da nicht sehr viel und werden eh fast alle in der gleichen Ecke gebacken...

Hab noch 2 Links rausgesucht

http://cgi.ebay.de/CURTIS-06-RR-Rahmenset-titangrau-eloxiert_W0QQitemZ280027319399QQihZ018QQcategoryZ3 2509QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Das Curtis in 58...meiner Meinung nach sehr schick


oder hier
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ih=003&item=130027432162&rd=1&sspagename=STRK%3AMEWA%3AIT&rd=1

das Cube in 56 ist eben schwarz und geslopt ...aber meiner Meinung nach etwas besser wie das Quantec, das mit Gabel VK ähnlich kostet

Gruß G


Wenn das Cube in 56 passt mit 545 mm reelen Oberrohr, sollte das von mir angepeilte Cicki B Fly in 56 doch auch in Ordnung gehen? Schließlich hat das ja auch ein 546 reeles Oberrohr und virtuell 565 mm.


Oder ist das Curtis in 58 vielleicht doch besser, weil das Oberrohr nicht so lang ausfält und zudem ich durch das längere Steuerrohr nicht so viele Spacer brauche?

AndreasIllesch
16.09.2006, 13:47
Ich kenne mich kein Deut mit der Stabilität von den verschiedenen Carbongabeln aus. Ich weiß diese Gabel einfach nicht einzuorden. Ich möchte mit meinen 85 kg nämlich keine Gabel haben bei der ein stabiles Laufrad an dem Bremsbacken schleift oder gar irgendwann den Geist aufgibt.

In meiner Preisklasse für Gabeln tummeln Namen wie Columbus Tusk, Martec Cabon, Kuota mit Aluschaft (möchte auch keinen Carbonschaft), und Deda Blackforce 4 bzw Dynamics von cycle4u. Kann mir irgendjemand diese gabel qualitäts stabilitätsmäßig ordnen? Von Martec wurde mal was schlechtes und mal was gutes berichtet. Bei allen Gabel will sich keiner so richtig äußern.
Wie wär's wenn du auf die 150g Gewichtsersparnis pfeifst und eine schöne Kinesis Road D Alugabel mit Stahlschaft einbaust.
Eine für immer.

islaender
16.09.2006, 17:21
Bin gerade die ersten 80 km mit mit meinen Fly gefahren! :)

54er Rahmen,Sitzposition ganz okay...

Aber Vorsicht!!!! :eek: Hätte mich in der ersten Kurve fast abgelegt! :eek: Bin beim Lenkeinschlag mit dem Vorderrad gegen mein Schuh gekommen!

Aber wenn man es weiß,dürfte das kein Problem sein! :rolleyes:

roadrunner77
16.09.2006, 17:32
Aber Vorsicht!!!! :eek: Hätte mich in der ersten Kurve fast abgelegt! :eek: Bin beim Lenkeinschlag mit dem Vorderrad gegen mein Schuh gekommen!


du hast einfach zu grosse füsse :ä

islaender
16.09.2006, 17:34
du hast einfach zu grosse füsse :ä :eek: 43? :eek:

Beppo
16.09.2006, 17:41
Ich überlege noch ganz stark, ob ich hier zugreife. Was meint ihr? Hat jemad Erahrung damit? Besonders was Steifigkeit und Haltbarkeit betrifft?

Über den Anbieter wurde mir bis dato nur gutes berichtet.

http://cgi.ebay.de/CURTIS-06-RR-Rahmenset-schwarz-eloxiert_W0QQitemZ280027319389QQihZ018QQcategoryZ3 2509QQrdZ1QQcmdZViewItem

Wenn Du mit dem Curtis liebäugelst kauf dir den Rahmen OHNE Gabel und komplettiere das Set mit etwas leichterem. Der Verkäufer ist völlig unbürokratisch auf mein dementsprechendes Kaufangebot eingegangen.
Der Rahmen ist sauber verarbeitet, recht leicht und steif ist er sowieso!

Grüsse


Hier! (http://home.arcor.de/donpino/00001.JPG)

islaender
16.09.2006, 17:44
Wenn Du mit dem Curtis liebäugelst kauf dir den Rahmen OHNE Gabel und komplettiere das Set mit etwas leichterem. Der Verkäufer ist völlig unbürokratisch auf mein dementsprechendes Kaufangebot eingegangen.
Der Rahmen ist sauber verarbeitet, recht leicht und steif ist er sowieso!

Grüsse


Hier! (http://home.arcor.de/donpino/00001.JPG)Sieht toll aus! :)

Sogar mit Ständer! :eek: :D

roadrunner77
16.09.2006, 17:46
:eek: 43? :eek:

da solls schon probleme beim cr1 geben, frag crossi und medias mal, ich bin der meinung die haben sich darüber mal in einem fred unterhalten.... :ü

Rüganer
16.09.2006, 22:04
:eek: 43? :eek:

Der Rahmen von meinem Trainingsrad ist auch ein Cicli B.

Da habe ich mit 42 Schuhgröße auch solche Probleme.