PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Campagnolo 9f auf 10f aufrüsten



c.eh
15.09.2006, 23:44
Hi,

da ich mir einen neuen Satz Ergopower zulegen muss, kam mir der Gedanke dann auch die Schaltung am Rennrad aufzurüsten.

Im Moment läuft das Rennrad mit 2x9 Veloce (alt, mit "spitzen Höckern"). Den zweiten Satz Ergopower brauche ich für ein Crossrad mit Shimano 3x7. Die neuen 10fach ERgopower sollten dazu ja passen (Kompatiblität mit 8fach Shimano...).
Aber die alten 9fach Veloce Ergopower passen auch bei entsprecender Klemmung des Zuges (altes STX-Schaltwerk, noch ohne Imbus-Schraube für die Zugklemmung).

Dann hätte ich also ein Rad mit Veloce 9fach Kassette und will 10fach schalten. Das Schaltwerk sollte wohl passen (siehe hier (http://www.hernolds-radseiten.de/index.php?%2FTechnik%2FCampa8-9-10.htm))

Eine neue 10fach Kassette wäre natürlich der einfache, direkte weg. Aber die alte Kassette zeigt auch noch keinen deutlichen Verschleiß (hab ich mit dem Rad gebraucht gekauft).
Die Kassette ist eine Veloce 9fach (also Einzelritzel) laut Sheldonbrown sind die Campa Ritzel für 9fach und 10fach gleich breit. Also möchte ich die Kassette auseinandernehmen, die Spacer gegen 10fach Spacer austauschen und dann noch ein 29er Ritzel hinzufügen. Dann hätte ich eine 13-29 Kassette (das würde mir auch vom Übersetzungsverhältnis ganz gut in den Kram passen)

Ich war mit der Idee auch schon bei meinem Radhändler. Der hat mir erstmal empfohlen noch zwei Wochen auf die 2007er Modelle zu warten. Für das zusätzliche Ritzel und die Spacer will er in der Zwischenzeit mal schauen, ob er da noch verschlissene Kasetten zum schlachten findet. Allerdings konnte er mir natürlich nicht garantieren, dass meine Idee so wirlich funktioniert.


Meine Frage an euch:
Hat sowas schonmal jemand probiert? Hat schonmal jemand die 9fach Ritzel in einer 10fach Kassette benutzt? Wäre für weitere Anregungen dankbar.

mfg christian

a x e l
16.09.2006, 08:22
Meine Frage an euch:
Hat sowas schonmal jemand probiert? Hat schonmal jemand die 9fach Ritzel in einer 10fach Kassette benutzt? Wäre für weitere Anregungen dankbar.


Ja, ich habe das genau so gemacht. 9fach Veloce Kassette mit 10fach Veloce
Zwischenringen und ein Rettungsring von Marchisio mit entspr. Marchisio
Spacer. Einzig das Anfangsritzel mit dem ausgeformten Spacer ist etwas zu breit, was aber schaltungstechnisch und auch vom Platz auf dem Rotor keine Probleme macht.

Es wird die Kassette etwas breiter, was zum Rahmen hin zu eng werden könnte, wenn man vom kleinsten Ritzel auf das zweitkleinste schaltet. Bei mir hat es gepasst.

Gruß, Axel

c.eh
16.09.2006, 16:38
Das klingt ja schonmal gut. Vielen Dank für die Info.

mfg christian