PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo liegt der Unterschied?



E.T.
13.06.2003, 14:07
Hi,
worin liegt denn der Unterschied von fast 1300€ zwischen den beiden Rädern begründet?

CUBE LITENING kostet mit DA und Citec Felgen 3200€ und ein
Canyon Roadmaster Pro kostet in selber Ausstattung 1999€!

Zur Zeit fahre ich ein Principia TT28 da ich Triathlon mache, aber zum Training hätte ich gerne ein normales RR, da es deutlich bequemer ist und am Berg au einfacher zu fahren. Gibts einen Grund das Cube dem Canyon vorzuziehen ausser vielleicht dem Markenimage?

cya
Timo

Kunibert
13.06.2003, 14:37
Welches cube meinste denn - das teamline oder blackline?

E.T.
13.06.2003, 14:42
Hi,
das Teamline.
cya
Timo

Klettermaxe
13.06.2003, 14:45
Original geschrieben von E.T.
Hi,
worin liegt denn der Unterschied von fast 1300€ zwischen den beiden Rädern begründet?

CUBE LITENING kostet mit DA und Citec Felgen 3200€ und ein
Canyon Roadmaster Pro kostet in selber Ausstattung 1999€!



Für 3200,- würd ich mir aber lieber ein Trek OCLV in der Ausstattung holen....

E.T.
13.06.2003, 15:34
Hi,
warum kein Canyon für nur 1999€?
Worin bestehen denn die Unterschiede?
cya
Timo

Kunibert
13.06.2003, 16:29
hmm, kenne beide zwar nicht in Natura, aber lt homepage denke ich, dass Canyon billigere Teile dran gehängt hat, das Cube ist da etwas leckerer ausgestattet (Thomson Stütze, Deda Teile, keinen cane creek Steuersatz, sondern Ritchey usw.) - dadurch ist es wohl auch etwas leichter. Das rechtfertigt aber m.E. kaum den deftigen Preisaufschlag... Cube Rahmen werden glaube ich von Kinesis verbraten - bin mir aber nicht ganz sicher.
Ich mag das Canyon optisch nicht leiden, aber da ist ja Geschmackssache. Für 1649 wäre der neue Bicycles Flitzer doch auch 'ne Alternative (DA, Ksyr/ SLR/WCS)?


http://www.bicycles-ag.de/cgi-bin/shop.pl?ShopID=bicycles&UserID=1055510243150&Caller=bicycles&Sprache=ger&MAction=rubrik&MContent=fahrrad&DAction=Detail&DContent=76013-