PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bremsbeläge



Luxbiker
24.09.2006, 19:48
Hey,

welche Bremsbeläge benutzt Ihr für Eure Carbonlaufräder, im speziellen für die Zipp 404 und was sind Eure Erfahrungen?

Danke für Eure Antwort!

Ich fahre momentan die Zipp Bremsbeläge; sie bremsen recht gut, nutzen jedoch schnell ab und sind zu teuer.

mfg luxbiker

ReneHa
29.09.2006, 18:39
ich fahre die BBB Korkbeläge, bin ich sehr mit zufrieden, hatte aber auch schon die dura ace, nimmt sich nix. gruss

Lord Vader
29.09.2006, 18:41
@ReneHa:

Geiles Rad

Schillerlocke
29.09.2006, 18:42
Fahre Zipp 404 mit Dura Ace Belägen und bin damit sehr zufrieden.
Gruß Schillerlocke

Lord Vader
29.09.2006, 18:43
Fahre Zipp 404 mit Dura Ace Belägen und bin damit sehr zufrieden.
Gruß Schillerlocke
Die Beläge für Alu-Felgen?

Schillerlocke
29.09.2006, 18:45
Die Beläge für Alu-Felgen?
Ja

medias
29.09.2006, 18:47
Bin bei meinen Zipps auch immer die normalen DA gefahren.

Lord Vader
29.09.2006, 18:51
Wie lange funktioniert das? (bergab)

Edeldomestik
29.09.2006, 18:52
Und das mit den Alu-DA funktioniert "reibungslos"? Ist das nicht ein ordentliches Gequitsche zu Beginn? Weil wenn das tatsächlich so gut funktioniert, müsste ich ja nicht mal Bremsbeläge wechseln, wenn ich von Draht auf Schlauch wechsele....

medias
29.09.2006, 18:55
Das funktioniert nur perfekt wenn man die DA nur auf Carbo fährt,nie im Mischbetrieb mit Alu!
Die Beläge fuhr ich in coupierten Gelände eine ganze Saison,KM?.

Schillerlocke
29.09.2006, 18:58
Das funktioniert nur perfekt wenn man die DA nur auf Carbo fährt,nie im Mischbetrieb mit Alu!
Die Beläge fuhr ich in coupierten Gelände eine ganze Saison,KM?.
Das funktioniert auch im Mischbetrieb perfekt! Allerdings kann ich das nur für flaches Gelände beurteilen. (Bevor die Zipps rein kommen, wird einmal geschaut ob Aluspäne an den Belägen sind und alles ist gut)
Gruß Schillerlocke

Edeldomestik
29.09.2006, 18:58
Das funktioniert nur perfekt wenn man die DA nur auf Carbo fährt,nie im Mischbetrieb mit Alu!
Die Beläge fuhr ich in coupierten Gelände eine ganze Saison,KM?.

Also doch Bremsbeläge wechseln... :(

Stimmt aber, wenn dann "Aluspäne" von der Drahtreifenfelge auf die Carboflanke geraten... bestimmt nich förderlich für die Langlebigkeit.

Bergziege
29.09.2006, 19:00
die neuen shimano alu-beläge sind recht hart, und passen gerade deshalb wunderbar zu carbonfelgen. ich habe damit bremsleistungen erreicht, die selbst mich erschrocken haben :D

Lord Vader
29.09.2006, 19:02
Funktioniert das auch bei Nässe?

Bergziege
29.09.2006, 19:04
ich fahre nur bei gutem wetter :ä

medias
29.09.2006, 19:08
Funktioniert das auch bei Nässe?
Kam schon mal im Regen nach Hause,mit ein wenig anbremsen funktioniert sowas.

Quarkwade
29.09.2006, 19:33
Lightweight, bzw swissstop für Carbon - brauchste keene Klingel mehr - quietscht ohrenbetäubend!! - ach ja bremst auch gut :D :D