PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Isaac Joule Aerotic 2007



sancezz
27.09.2006, 15:56
http://www.speedzone-bike.de/images/product_images/popup_images/jouleaerotic2007 http://www.cyclingnews.com/photos/2006/tech/shows/eurobike06/eurobike069/EB06-Isaac1.jpg

sieht mal recht schnell aus das rad...
gibs ab 01.01.2007 für 2500€ den rahmen..

cyclon
27.09.2006, 16:03
ach nö,da wird mir beim hinsehen schwindlig :eek:

eurotour1
27.09.2006, 16:04
sieht ja ganz nett aus...aber immer wieder lw's an zeitfahrrädern.....
aber d. eindeutig beste am rad ist d. namen.. :Applaus:

coparni
27.09.2006, 20:43
Das Bild von der Eurobike ist ein Vollplastik-Prototyp mit etwa 20 Schichten Lack. Bin gespannt wie das Serienmodell aussieht. Der Prototyp hat jedenfall ein Steuerrohr, das fast so breit wie hoch ist. Nicht gerade sehr aerodynamisch.

OCLV
27.09.2006, 21:25
sieht mal recht schnell aus das rad...
gibs ab 01.01.2007 für 2500€..

Das Rad für 2500 EUR? ist das ne Aktion nach dem Motto "kaufe LW und bekomm den Rest umsonst"? Oder soll das nur für den Rahmen sein?

Wahrscheinlich schon oder?

Es sieht aber in der Tat nicht sehr aerodynamisch aus: man beachte das breite Steuerrohr, die breite Stütze, das breite Unterrohr und die breiten Sitzstreben (am Ausfallende) Da ist ein Walser schon deutlich besser, aber auch "etwas" teurer.

coparni
27.09.2006, 21:32
Das Rad für 2500 EUR? ist das ne Aktion nach dem Motto "kaufe LW und bekomm den Rest umsonst"? Oder soll das nur für den Rahmen sein?

Wahrscheinlich schon oder?

Es sieht aber in der Tat nicht sehr aerodynamisch aus: man beachte das breite Steuerrohr, die breite Stütze, das breite Unterrohr und die breiten Sitzstreben (am Ausfallende) Da ist ein Walser schon deutlich besser, aber auch "etwas" teurer.

Auf dem Bild ist nicht annähernd die Breite des Steuerrohrs zu erahnen. Das Weiß kaschiert gut. Das Teil ist echt ein Segel, dass im Wind steht.

klappradl
27.09.2006, 21:35
Es sieht aber in der Tat nicht sehr aerodynamisch aus: man beachte das breite Steuerrohr, die breite Stütze, das breite Unterrohr und die breiten Sitzstreben (am Ausfallende)
Es sieht sehr aerodynamosch aus. Nicht die Breite ist wesentlich sondern die Form. Breitere Rohre können aerodynamischer sein als schmale, wenn die Form stimmt. Aber leider verrät das Aussehen nicht viel über die tatsächlichen Werte.

OCLV
27.09.2006, 21:48
Und deswegen haben Walser und Cervelo P3C auch so "breite" Unterrohre und Stützen ;) Ist schon klar! Mal ganz abgesehen von den Sitzstreben und den Steuerrohren.... :Bluesbrot