PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kurbellänge 170 oder 172,5



sto66
03.10.2006, 09:57
Habe eher kurze Beine- Schritt 75cm und fahre eine hohe Frequenz. GA ca 25km/h
Hab derzeit eine 170 Kurbel könnte aber eine Campagnolo Record (gekauft 2002 ca 2000 km) mit eine 172,5 Kurbel kaufen.

Kann ich die fahren??
Was wäre ein fairer Preis für die Gruppe.

LG

i-flow
03.10.2006, 10:07
Dann duerftest Du aber auch ziemlich klein sein, oder nicht? :9confused
Fuer diese Beinlaenge ergibt der GCF eine Kurbellaenge von gerade mal 156 mm, mit PF (den viele fuer viel zu lang halten; Hintergrundinfo dazu auf www.cranklength.info ) ergibt sich 162 mm :eek:

LG ... Wolfi ;)

brulp
03.10.2006, 10:44
pff...

ich hab ne beinlänge von 77 oder 78 cm, weiß jetzt net mehr genau bei knappen 1,70 m. ich fahre ohne probleme mit ner 172,5er kurbel, schon immer.


fahre aber nur frequenzen von 100-105, teilweise 110.

rat
03.10.2006, 10:52
Fahren kannst Du die schon, ich würds bei Deiner Beinlänge nicht. Dein runder Tritt wird durch eine längere Kurbel eher schlechter als besser. Bei 87 cm Beinlänge fahre ich 172,5, weil mir die 175 zu lang ist und mir mein Tritt dadurch recht eckig vorkommt. Ist aber natürlich auch Gewohnheits- und Geschmackssache.

brulp
03.10.2006, 11:24
wäre möglich dass eine 170er besser wär, bin aber noch nie was anderes gefahren und komme gut damit zurecht.

naja, vielleicht ende des nächsten jahres mal ne 170er testen, momentan ist kein geld da.