PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schaltröllchen für Dura Ace 3x9 Schaltwerk, RD 7703 GS ?



Rüganer
07.10.2006, 20:55
Hallo

Da das Schaltwerk der Dura Ace 3x9 Gruppe eine Sonderrolle einnimmt mit seinen großen Schaltrollen, frage ich mich wo Ersatz herbekommen?

Wo gibt es die Orginalteile? Gibt es auch große Rollen günstiger von anderen Herstellern? Hat jemand von euch mit dem besagten Schaltwerk (nur Dura Ace 3x9) ausprobiert kleine Rollen zu fahren mit welchen Ergebniss?

Grüße
Rüganer

diddlmaedchen
07.10.2006, 21:08
Meinst du 11 Zähne ?

gibts hier: http://www.bike-components.de/catalog/BBB/Schaltrollen+Rollerboys+BDP-02

oder auch die original shimano dura ace...muß ja aber nicht sein. ;)


....ääh...müssen ja 13 z. sein ! bin wohl etwas aus der übung... :)

jokurt
07.10.2006, 21:26
Hallo,
bist du dir mit der Schaltwerksbezeichnung sicher? Heißt es nicht RD-7700 GS (http://www.paul-lange.de/produkte/shimano/support/explosionszeichungen_archiv/RD/RD_7700_02.pdf)?
Dafür gibt es bei Rose.de die beiden: Oben (http://www.rose.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=2524) und unten (http://www.rose.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=2525).
Aber frage bei Rose vorsichtshalber nach, ob es die richtigen sind!
Gruß
jokurt

stoked
07.10.2006, 21:35
Hallo,
bist du dir mit der Schaltwerksbezeichnung sicher? Heißt es nicht RD-7700 GS (http://www.paul-lange.de/produkte/shimano/support/explosionszeichungen_archiv/RD/RD_7700_02.pdf)?
Das wär ja das mit kurzem Käfig für 2-fach.

Die Rädchen fürs lange sollte dir aber jeder Shimano-Händler bestellen können!

jokurt
07.10.2006, 21:48
Das wär ja das mit kurzem Käfig für 2-fach.

Die Rädchen fürs lange sollte dir aber jeder Shimano-Händler bestellen können!
@stoked:
Ich dachte SS steht für das kurze Schaltwerk und GS für das lange. Siehe auch die Explosionszeichnung (http://www.paul-lange.de/produkte/shimano/support/explosionszeichungen_archiv/RD/RD_7700_02.pdf), dort sieht man auch die großen Rädchen mit den 13 Zähnen.

P.S. Bei Paul-Lange.de findet man keine Explosionszeichnung für RD-7703 GS

PAYE
08.10.2006, 08:31
Hallo

Da das Schaltwerk der Dura Ace 3x9 Gruppe eine Sonderrolle einnimmt mit seinen großen Schaltrollen, frage ich mich wo Ersatz herbekommen?

Wo gibt es die Orginalteile? Gibt es auch große Rollen günstiger von anderen Herstellern? Hat jemand von euch mit dem besagten Schaltwerk (nur Dura Ace 3x9) ausprobiert kleine Rollen zu fahren mit welchen Ergebniss?

Grüße
Rüganer

Die Original-Teile sollte dir jeder Händler über Paul-Lange bestellen können bzw. über seinen Großhändler.
Beim Online-Händler würde ich entsprechend anfragen, ob er das liefern kann.

Lt. Shimano sollten die großen 13Z-Rollen bewirken, dass bei kürzerem Schaltwerkskäfig (im Vergleich zum Modell mit 11Z-Rollen) die gleiche Kettenlänge von den Rollen aufgenommen werden kann.
Ob der Käfig des RD7700GS Schaltwerks tatsächlich kürzer ist als der des RD7800GS habe ich nie nachgemessen.
Da Shimano aber wieder zu den 11Z-Rollen zurückgekehrt ist, scheint sich das Konzept der Riesen-Rollen nicht als vorteilshaft erwiesen zu haben, weshalb auch immer.

Mit kleineren 11Z-Rollen wird das RD7700GS wohl auch funktionieren, was auf einen Versuch ankäme.

sik
08.10.2006, 09:26
Hallo
Da das Schaltwerk der Dura Ace 3x9 Gruppe eine Sonderrolle einnimmt mit seinen großen Schaltrollen, frage ich mich wo Ersatz herbekommen?
....
Grüße
Rüganer

Wieso denn. Habe jetzt etwa 30 Tkm drauf und die rollen wie am Anfang. Unkaputtbar. Vorteil langsamere Drehzahlen im Verhältnis zu den 11 Z Rollen. Weniger Verschleiß, weniger Reibung. Sind sie bei Dir kaputt? Wenn ja, wieviel km haben sie? Wenn sie bei mir mal den Geist aufgeben sollten, hole ich mir die Originalen Bauteile ran. Bei der km-Leistung...

sik

Rüganer
08.10.2006, 09:37
Hallo,
bist du dir mit der Schaltwerksbezeichnung sicher? Heißt es nicht RD-7700 GS (http://www.paul-lange.de/produkte/shimano/support/explosionszeichungen_archiv/RD/RD_7700_02.pdf)?
Dafür gibt es bei Rose.de die beiden: Oben (http://www.rose.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=2524) und unten (http://www.rose.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=2525).
Aber frage bei Rose vorsichtshalber nach, ob es die richtigen sind!
Gruß
jokurt

Ja die sind es. Vielen Dank!!!

Aber leider sind es auch die vermuteten Apothekerpreise.


Wegen der Schaltwerkbezeichnung war ich mir nicht ganz so sicher, weil sonst fast alle Teile der Gruppe das 7703 Kürzel haben. Aber RD 7700 GS stimmt.

Rüganer
08.10.2006, 09:40
Die Original-Teile sollte dir jeder Händler über Paul-Lange bestellen können bzw. über seinen Großhändler.
Beim Online-Händler würde ich entsprechend anfragen, ob er das liefern kann.

Lt. Shimano sollten die großen 13Z-Rollen bewirken, dass bei kürzerem Schaltwerkskäfig (im Vergleich zum Modell mit 11Z-Rollen) die gleiche Kettenlänge von den Rollen aufgenommen werden kann.
Ob der Käfig des RD7700GS Schaltwerks tatsächlich kürzer ist als der des RD7800GS habe ich nie nachgemessen.
Da Shimano aber wieder zu den 11Z-Rollen zurückgekehrt ist, scheint sich das Konzept der Riesen-Rollen nicht als vorteilshaft erwiesen zu haben, weshalb auch immer.

Mit kleineren 11Z-Rollen wird das RD7700GS wohl auch funktionieren, was auf einen Versuch ankäme.


Zumindestens wirkt es optisch kürzer, was das Schaltwerk nicht so schnell zum "MTB-Schaltwerk" mutieren läßt. Ganz nach dem Motto optische Täuschung.

Rüganer
08.10.2006, 09:44
Wieso denn. Habe jetzt etwa 30 Tkm drauf und die rollen wie am Anfang. Unkaputtbar. Vorteil langsamere Drehzahlen im Verhältnis zu den 11 Z Rollen. Weniger Verschleiß, weniger Reibung. Sind sie bei Dir kaputt? Wenn ja, wieviel km haben sie? Wenn sie bei mir mal den Geist aufgeben sollten, hole ich mir die Originalen Bauteile ran. Bei der km-Leistung...

sik


Hallo


Nein die Teile sind längst nicht verschlissen, weil das Teil kaum gefahren wurde. Ich war bloß leicht besorgt über die Ersatzteilbesorgung, weil keinens der Schaltwerke der aktuellen Reihe noch solche Schalträdchen aufzuweisen hatte. Auch habe ich bei noch keinem Online Versand (Rose hatte ich allerdings noch nicht versucht, weil meist nen bissel teurer und damit die Preise vom ortsansässigen Händel) die Teile gefunden.

Wenn die Dinger aber so lange brauchen um zu verschleißen, sind sie wohl ihren Preis wert. Obwohl man für den Preis der Röllchen schon ein 105er Schaltwerk bekommt :ü, aber dafür halt nicht so schick :) .


Grüße
Rüganer

Rüganer
08.10.2006, 09:50
Meinst du 11 Zähne ?

gibts hier: http://www.bike-components.de/catalog/BBB/Schaltrollen+Rollerboys+BDP-02

oder auch die original shimano dura ace...muß ja aber nicht sein. ;)


....ääh...müssen ja 13 z. sein ! bin wohl etwas aus der übung... :)

Kein Problem, ich war wegen Megarange auch davon ausgegangen, dass es die großen Schaltwerksröllchen sein könnten. Das mit der Anzal der Zähne wußte ich nicht und konnte ich nicht nachzählen, weil Rad nicht in hier. Auf jeden Fall hatt ich das Megarange irgendwie mit den billigen Schaltwerken der Supermarkträder in Verbindung gebracht, wo auch solche Riesenrädchen verbaut sind.

PAYE
08.10.2006, 17:17
...
Lt. Shimano sollten die großen 13Z-Rollen bewirken, dass bei kürzerem Schaltwerkskäfig (im Vergleich zum Modell mit 11Z-Rollen) die gleiche Kettenlänge von den Rollen aufgenommen werden kann.
Ob der Käfig des RD7700GS Schaltwerks tatsächlich kürzer ist als der des RD7800GS habe ich nie nachgemessen.
...

Habe mal aus Interesse nachgemessen:
RD7700GS hat 7cm Abstand zwischen den Mittelpunkten beider Rollen
RD7800GS hat 8cm Abstand zwischen den Mittelpunkten beider Rollen
XTR RD952SGS hat auch 8cm Abstand, gleich wie RD7800GS

B-17
09.10.2006, 21:17
Von KCNC gibt es industriegelagerte Schaltröllchen aus Aluminium in diversen Farben auch mit 13 Zähnen. Das obere Rädchen hat dann aber kein Seitenspiel, wie das Pendant von Shimano. Bei der Lebensdauer bin ich bei den Alurädchen auch ein wenig skeptisch.

http://shop.mz-bikeshop.de/index.php?k=39&p=448

http://www.kenbikes.com/Web/NewWeb/rdjckey.htm

Gruß B-17