PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Carbon oder Alu - was ist steifer?



Lagavulin
20.10.2006, 19:52
Suche jemanden der mir Auskunft über Rahmen in Alu oder Carbon geben kann?

kampfgnom
20.10.2006, 19:54
Ja, Alu ist steifer als hart und nachts ist es kälter als draußen ;)

Es gibt butterweiche Alu- und bocksteife Carbonrahmen und umgekehrt.
Pauschalaussage geht gar nicht.

Algera
20.10.2006, 19:56
So kann man die Frage nicht beantworten. :kweetnie:

Es kommt nämlich nicht nur auf das Material, sondern auf zahlreiche andere Faktoren, wie Verarbeitung, an. :)

Cyclomaster
20.10.2006, 19:56
Suche jemanden der mir Auskunft über Rahmen in Alu oder Carbon geben kann?

Welche Kugel ist größer?

Die helle oder die dunkle?

Freakazoid
20.10.2006, 19:57
Welche Kugel ist größer?

Die helle oder die dunkle?

:gut:

Algera
20.10.2006, 19:59
Das wird ein Thema für ein verregnetes Wochenende... :ü

Oder für Bier und Chips, wie es gern hier im Forum gesagt wird.

Lagavulin
20.10.2006, 20:01
ok. also ich will max 2000 € für den rahmen ausgeben. und ich wollte halt mal wissen ob die carbonrahmen oder die alurahmen steifer sind in dieser preisklasse und könnt ihr mir vielleicht auch beispiele für gute rahmen nennen?

robelz
20.10.2006, 20:02
:gut:

Ich habe mal vorläufig Dein Signatur"bild" geliehen... ich hoffe, es ist in Deinem Sinne?

Crossfahrer1
20.10.2006, 20:02
Das wird ein Thema für ein verregnetes Wochenende... :ü

Oder für Bier und Chips, wie es gern hier im Forum gesagt wird.

Nix da......auf den Crosser und Waldfex gespielt:D
Das Thema taugt zu nix:ä

Ich könnte aber noch ein bischen Zündstoff geben:ä

"Carbon ist eigentlich ,so wie jetzt am Markt, bei ganz ganz vielen Anbietern der letzte Mist...":ä :D

So jetzt sollte man doch mal Chips und Bier herholen.....komme gleich wieder........:D

Freakazoid
20.10.2006, 20:04
Ich habe mal vorläufig Dein Signatur"bild" geliehen... ich hoffe, es ist in Deinem Sinne?

joah klar, wie Hyde schon sagte: querilla taktik :Applaus:

arrabbiata
20.10.2006, 20:04
ok. also ich will max 2000 € für den rahmen ausgeben. und ich wollte halt mal wissen ob die carbonrahmen oder die alurahmen steifer sind in dieser preisklasse und könnt ihr mir vielleicht auch beispiele für gute rahmen nennen?

Also für 2000 Eur wirst du nix vernünftiges bekommen. Einigermassen steife Rahmen spielen da preislich in anderen Ligen!!

kampfgnom
20.10.2006, 20:07
Einigermassen steife Rahmen spielen da preislich in anderen Ligen!!

Eben!

Ghisallo kaufen:Applaus:

Lagavulin
20.10.2006, 20:07
was kostet dann ein guter rahmen und wie heißt er?

105 KG am Berg
20.10.2006, 20:09
Also, es ist wie gesagt weniger eine Frage des Materials, als eine Frage der Verarbeitung.Schau dir doch einfach ein paar Rhamen an, die Dir gefallen und frag dann nochmal nach.
Gruß
Andreas

Kettweazle
20.10.2006, 20:09
Äh ... Stahl?

Freakazoid
20.10.2006, 20:11
Wieso liegt hier überhaupt Stroh rum? Und wieso habt ihr alle Masken auf?

kampfgnom
20.10.2006, 20:11
Litespeed Ghisallo (http://www.litespeed.com/bikes/2006/road/ghisallo_.aspx):quaeldich

Steifer ist nur Softride...

arrabbiata
20.10.2006, 20:11
Kleine Gegenfrage: Hast du eigentlich schon ein Rennrad?

Kettweazle
20.10.2006, 20:12
Kuota Kharma?

Freakazoid
20.10.2006, 20:12
Litespeed Ghisallo (http://www.litespeed.com/bikes/2006/road/ghisallo_.aspx):quaeldich

Steifer ist nur Softride...

Ders doch weich wie Buddah :rolleyes:

Lagavulin
20.10.2006, 20:13
Also, es ist wie gesagt weniger eine Frage des Materials, als eine Frage der Verarbeitung.Schau dir doch einfach ein paar Rhamen an, die Dir gefallen und frag dann nochmal nach.
Gruß
Andreas

Storck CD 1.0
Storck Scenario Pro
Rotwild
Isaac
Cervelo

Diman
20.10.2006, 20:13
Storck CD 1.0
Storck Scenario Pro
Rotwild
Isaac
Cervelo

cervelo R3 ist steifer

kampfgnom
20.10.2006, 20:14
:mad: Musst Du immer alles verraten!? :mad:
Ders doch weich wie Buddah :rolleyes:



;)

arrabbiata
20.10.2006, 20:15
was kostet dann ein guter rahmen und wie heißt er?

z.B. Red Bull PRO-SL, kostet aber leider nur 790,00, was ihn sicher uninteressant macht.

Lagavulin
20.10.2006, 20:16
Kleine Gegenfrage: Hast du eigentlich schon ein Rennrad?

Ja. habe seit vier Jahren ein Storck Scenario Race. Bin eigentlich recht zufrieden aber ich bin am überlegen ob was neues herkommt.

arrabbiata
20.10.2006, 20:16
Hat eigentlich schon jemanden den steifsten Rahmen aus dem Tourtest genannt? Mit dem kann man stundenlang 40 km/h fahren, ohne radfahren zu trainieren!

arrabbiata
20.10.2006, 20:16
Ja. habe seit vier Jahren ein Storck Scenario Race. Bin eigentlich recht zufrieden aber ich bin am überlegen ob was neues herkommt.

Und ist der Rahmen dir zu weich? Wann merkst du das?

gozilla
20.10.2006, 20:17
cervelo R3 ist steifer

Um mal provokativ zu formulieren...mein C1.1 ist nicht so steif wie mein Scenario Team aus Alu und das BMC ist noch einen Tick lappiger als das Plastik Storck...aber ist deshalb das Alu STORCK der bessere Rahmen ???

Ach ja ...aufs R3 würd ich mich schon wegen der Sitzstreben und dem Rahmengewicht nicht draufsetzen...:Bluesbrot

Gruß G

Freakazoid
20.10.2006, 20:18
:mad: Musst Du immer alles verraten!? :mad:



;)

Sorry, bei soviel shit hier kann man manchmal nichtmehr Ironie von Ernstem unterscheiden :ü

Diman
20.10.2006, 20:18
Ach ja ...aufs R3 würd ich mich schon wegen der Sitzstreben und dem Rahmengewicht nicht draufsetzen...:Bluesbrot
wiegst Du eine tonne, oder was? :Angel:

PS: ich habe steifer geschrieben, nix besser

...aber ist deshalb das Alu STORCK der bessere Rahmen ???

kampfgnom
20.10.2006, 20:19
Hat eigentlich schon jemanden den steifsten Rahmen aus dem Tourtest genannt? Mit dem kann man stundenlang 40 km/h fahren, ohne radfahren zu trainieren!

:Applaus:

Das Scenario ist schon ziemlich steif, da drüber kommt nicht mehr viel.
Dagegen werden einige teure CfKler weich ausfallen...

Kettweazle
20.10.2006, 20:19
Also für 2000 Eur wirst du nix vernünftiges bekommen. Einigermassen steife Rahmen spielen da preislich in anderen Ligen!!

Richtig! Die geilen Teile liegen einfach drüber. Meine Schwägerin fahrt ein Stevens SFC2. Nich schlecht, aber ..... ich weiß nicht.

Lagavulin
20.10.2006, 20:21
Und ist der Rahmen dir zu weich? Wann merkst du das?

nein. ich will mal was neues und da war meine frage ob es sich überhaupt lohnt einen teuren carbonrahmen zukaufen wenn er weicher oder gleich steif ist wie ein alurahmen vom selben hersteller.

Bergauffahrer
20.10.2006, 20:22
cervelo R3 ist steifer

... bist du schon alle anderen rahmen die in der auswahl stehen gefahren ? :confused:

Diman
20.10.2006, 20:25
... bist du schon alle anderen rahmen die in der auswahl stehen gefahren ? :confused:
reichen specs & test nicht?

gozilla
20.10.2006, 20:27
wiegst Du eine tonne, oder was? :Angel:

PS: ich habe steifer geschrieben, nix besser

Nichts für ungut aber der Cervelo in größter Größe paßt mir sowieso nicht und ansonsten siehe unten :D :D ;)

Diman
20.10.2006, 20:28
Nichts für ungut aber der Cervelo in größter Größe paßt mir sowieso nicht und ansonsten siehe unten :D :D ;)
:gut: :respekt:

Lagavulin
20.10.2006, 20:29
... bist du schon alle anderen rahmen die in der auswahl stehen gefahren ? :confused:

sorry. hier wo ich wohne gibt es keinen einzigen händler mehr außer 0815.

Kettweazle
20.10.2006, 20:29
Sag mal, wie groß und schwer bist Du eigentlich. Wenn Du vom Typ Boonen bist, dann ist diese Diskussion sicherlich förderlich, falls eher ein Guerini am Start ist ...

Lagavulin
20.10.2006, 20:31
ich wiege 78 kg auf 1,85

Diman
20.10.2006, 20:32
Also für 2000 Eur wirst du nix vernünftiges bekommen. Einigermassen steife Rahmen spielen da preislich in anderen Ligen!!
quark

kampfgnom
20.10.2006, 20:34
quark

Das mit dem Lesen und Verstehen scheint heute echt nicht zu klappen:heulend:

Diman
20.10.2006, 20:37
Das mit dem Lesen und Verstehen scheint heute echt nicht zu klappen:heulend:

was denn? :confused: nimm doch canyon f10.

Kettweazle
20.10.2006, 20:39
Du Jungs von Radplan-Delta empfehlen den Kuota Kharma. Ich finde die Teile von Storck auch sehr geil. Die Rahmen von Specialized sind immer gut getested. Letztendlich glaube ich, dass die meisten Rahmen steif genug für abitionierte Hobbyfahrer sind. Daher würde ich die Werte eher nachrangig betrachten.
K.

Lagavulin
20.10.2006, 20:39
nein. das finde ich nicht schön. sorry

Bergauffahrer
20.10.2006, 20:41
reichen specs & test nicht?

tourtest ? :Applaus: :D

ich konnte die beiden storcks und ein r3 schon ausprobieren.
für mich lautet das ergebnis genau andersrum...

die storcks bringen dafür auch ~ 150g - 400g mehr auf die waage.

ich denke jeder dieser 3 rahmen liegt auf einem niveau,
wo man bedenkenlos zuschlagen kann, bei dem angegebenen fahrergewicht !

man hat hier auch 3 verschiedene preisklassen am start.

da der fred starter schon storck fährt, ist es ja auch kein nachteil,
wenn man bei seiner gewohnten geo bleiben kann.

Diman
20.10.2006, 20:41
nein. das finde ich nicht schön. sorry

war auch nur Spaß :ä

Lagavulin
20.10.2006, 20:43
war auch nur Spaß :ä

ist das canyon eigentlich wirklich so super wie es der tourtest schreibt?

Diman
20.10.2006, 20:44
tourtest ? :Applaus: :D

lese keine Tour :Applaus:

ps: http://www.cervelo.com/reviews/Flexing%20Their%20Muscles.pdf

kampfgnom
20.10.2006, 20:45
was denn? :confused: nimm doch canyon f10.

Auch nicht mit anschubsen?:ü

kampfgnom
20.10.2006, 20:47
tourtest ? :Applaus: :D


Ihr könnt zur Gewichtung in den Tests stehen wie Ihr wollt, aber rein sachlich sind die Werte korrekt bzw. anderes müsste erstmal bewiesen werden.
Und Tour misst nunmal Steifigkeitswerte...

Lagavulin
20.10.2006, 20:50
ich glaube ich werde mir wieder einen storck kaufen. sie gefallen mir einfach am besten. welchen rahmen von storck würdet ihr mir empfehlen?

Diman
20.10.2006, 20:50
ist das canyon eigentlich wirklich so super wie es der tourtest schreibt?
noch nie ein canyon gefahren. Technisch soll das Ding völlig ok sein. Ich finde, alte Versionen sehen ziemlich bescheidend aus.

Diman
20.10.2006, 20:52
Auch nicht mit anschubsen?:ü

ich komm irgendwie nicht mit, sorry. :heulend:

Diman
20.10.2006, 20:52
ich glaube ich werde mir wieder einen storck kaufen. sie gefallen mir einfach am besten. welchen rahmen von storck würdet ihr mir empfehlen?
bleib doch bei CD1.0

Lagavulin
20.10.2006, 20:55
werde ich wahrscheinlich auch. hab ja noch bis nächstes jahr zeit für einen neuen bock. hab ja noch mein scenario race

Lagavulin
20.10.2006, 20:58
und welche gabel passt am besten zum cd 1.0

kampfgnom
20.10.2006, 20:59
Mir persönlich gefällt ja auch dieser hier (http://www.progressivedesign.de/biketech//galerie/biketech4.jpg) sehr gut.
Leider ist der noch so neu, dass es kaum Erfahrungswerte geben wird...

Ist übrigens auch ein Storck...

Lagavulin
20.10.2006, 21:04
wenn man halt immer wüßte wo die rahmen herkommen...

Nano
20.10.2006, 21:07
Huch, wo ist das Bier und die Chips. :D:Applaus:

Man kann eh nicht pauschalisieren, es aus beiden Materialien gute und schlechte Exemplare.

Bei gleichen Gewicht, lässt sich aber aus CF steifere Rahmen herstellen als mit Alu. Das ist die Theorie, die Umsetzung ist dann aber unterschiedlich. :respekt:

klappradl
20.10.2006, 21:08
wenn man halt immer wüßte wo die rahmen herkommen...

Willst du mit den Reahmen sprechen?

Die Meisten kommen auch China, Taiwan oder aus einem anderen Billiglohland.
Storck auch.

Bergauffahrer
20.10.2006, 21:08
und welche gabel passt am besten zum cd 1.0

stiletto + aerocap :gut:

Diman
20.10.2006, 21:09
scott cr1 für 1.649,-

Bergauffahrer
20.10.2006, 21:11
Mir persönlich gefällt ja auch dieser hier (http://www.progressivedesign.de/biketech//galerie/biketech4.jpg) sehr gut.
Leider ist der noch so neu, dass es kaum Erfahrungswerte geben wird...

Ist übrigens auch ein Storck...

... inwiefern hat das gerät was mit storck am hut ?

kampfgnom
20.10.2006, 21:15
... inwiefern hat das gerät was mit storck am hut ?

Bike-Tech ist eine Marke von Markus Storck...

Lagavulin
20.10.2006, 21:18
gibt es auch bezahlbare carbonrahmen made in germany?

Diman
20.10.2006, 21:19
gibt es auch bezahlbare carbonrahmen made in germany?
ja, spin

klappradl
20.10.2006, 21:21
ja, spin
Da werden die 2000 Euro nicht reichen.

Diman
20.10.2006, 21:22
Da werden die 2000 Euro nicht reichen.

die Rede war von bezahlbar. :rolleyes:

kampfgnom
20.10.2006, 21:23
gibt es auch bezahlbare carbonrahmen made in germany?

Zuviel Handarbeit -> zu teuer...

Lagavulin
20.10.2006, 21:27
also Carbonrahmen bis 2000 Taken made in Germany? Außer Canyon.

Diman
20.10.2006, 21:30
also Carbonrahmen bis 2000 Taken made in Germany? Außer Canyon.

kenne ich nicht. Canyon kommt auch aus Asien.

Lagavulin
20.10.2006, 21:36
schwierig das ganze mit einem neuen bike

Diman
20.10.2006, 21:40
schwierig das ganze mit einem neuen bikeja. Gefällt Dir Scott? hier noch mehr zur Auswahl: Look 595
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=74863

klappradl
20.10.2006, 21:41
also Carbonrahmen bis 2000 Taken made in Germany? Außer Canyon.

Carbon Sports, Total Eclipse (~2,3 k€). Aber ich wette, den willst du nicht haben.

Diman
20.10.2006, 21:42
Carbon Sports, Total Eclipse (~2,3 k€). Aber ich wette, den willst du nicht haben.1 gramm = 1 euro :Applaus:

Algera
20.10.2006, 21:42
ja. Gefällt Dir Scott? hier noch mehr zur Auswahl: Look 595
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=74863

Mir gefällt der 585 besser. :)

Lagavulin
20.10.2006, 21:43
meine ungefähre Hitliste:

Storck
Rotwild
Isaac
Scott
Cervelo
Look
Bianchi

klappradl
20.10.2006, 21:44
Oder Orbea. Klebt ein Aufkleber "Made in Spain" drauf (immerhin EU).
Aber es gibt hier welche, die behaupten, nur der Aufkleber sei "made in Spain".

Algera
20.10.2006, 21:46
meine ungefähre Hitliste:

Storck
Rotwild
Isaac
Scott
Cervelo
Look
Bianchi


Da könnte man vielleicht noch ein bißchen was "draufpacken", z. B.:

Colnago
Time

(wenn man die 2.000 EUR Grenze nicht allzu wörtlich nimmt) ;)

Diman
20.10.2006, 21:47
meine ungefähre Hitliste:

Storck
Rotwild
Isaac
Scott
Cervelo
Look
Bianchi

scott cr1 für 1,6 ist gar nicht so schlecht. :Bluesbrot

Lagavulin
20.10.2006, 21:49
bei der liste geht es mir erstmalig um die optik

linsner666
20.10.2006, 23:23
:rolleyes: ....systemsix...also beides!?:D

Jumpstumper
21.10.2006, 07:49
Also für 2000 Eur wirst du nix vernünftiges bekommen. Einigermassen steife Rahmen spielen da preislich in anderen Ligen!!

Halte ich jetzt wieder für Quatsch.

wie steif muss steif sein um als steif zu gelten?

Wer gibt das vor oder kann das wirklich beurteilen? Die TOUR? na dann ...

Kommt doch auch darauf an, was er fährt, wie er fährt, wieviel Bumms er in den Beinen hat, wie viel er wiegt.

Von daher gibt es sicher Rahmen für weit weniger als 2000 € die für ihn vollkommen ausreichend wären.

Wenn steif aber nur steif in Regionen eines F10 oder R3 etc. ist/sein soll, dann fahren hier 80% Wackelpeter. Komisch, dass die dabei net weinen.

JS

arrabbiata
21.10.2006, 09:04
Halte ich jetzt wieder für Quatsch.


Wieder? Hielt ich schon immer für Quatsch. Mein Rahmen würde im Tourtest aufs kläglichste versagen, aber mir gefällt er gut.

kampfgnom
21.10.2006, 10:57
Also für 2000 Eur wirst du nix vernünftiges bekommen. Einigermassen steife Rahmen spielen da preislich in anderen Ligen!!
Halte ich jetzt wieder für Quatsch.


Es ist eine Epedemie... :heulend:

Versteht denn niemand mehr Ironie?
Ich dachte, das könnten nur Kinder unter 10 nicht...

Diman
21.10.2006, 11:42
Es ist eine Epedemie... :heulend:

Versteht denn niemand mehr Ironie?
Ich dachte, das könnten nur Kinder unter 10 nicht...
giant TCR :Applaus:

klappradl
21.10.2006, 13:43
Es ist eine Epedemie... :heulend:

Versteht denn niemand mehr Ironie?
Ich dachte, das könnten nur Kinder unter 10 nicht...

Es ist eine Epidemie... :heulend:
Beherrscht denn keiner mehr die Rechtschreibung?
Ich dachte...

Nichts für ungut und Grüße aus dem Glashaus. :D

kampfgnom
21.10.2006, 14:19
Nichts für ungut und Grüße aus dem Glashaus. :D

touché :engarde: :fluiten:

Algera
21.10.2006, 18:14
Beherrscht denn keiner mehr die Rechtschreibung?



Braucht man ja auch nicht mehr. Schließlich haben wir eine Rechtschreibreform und damit eine neue Rechtschreibung. Und keiner weiß mehr wie richtig geschrieben wird. Oder anders: Es gilt so eine Art freestyle... :heulend: