PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canti-Sockel zum Anschrauben



AndreasIllesch
23.10.2006, 21:20
Gibt es eigentlich Canti-Sockel zum nachträglichen Anschrauben an die Sattelstreben?
Für den Fall, wenn mal ein schöner Disc only Rahmen daher kommt oder zur Montage von V-Brakes an Rennradrahmen.

widerporst
23.10.2006, 21:37
Habe bisher nur von Pace anschraubbare Cantisockel gesehen. Die sind jedoch für Gabelrohre und mithin für Sattelstreben wohl zu dick:
https://www.pacecycles.com/product.asp?catID=3&subcat=439#

roadkill
23.10.2006, 22:43
Wer braucht V-Brakes an RR-Rahmen ???

:confused: :confused: :confused:


disc only : Wo ist das Problem ?


:confused: :confused: :confused:

kontrajan
23.10.2006, 23:17
Wer braucht V-Brakes an RR-Rahmen ???

Crosser? Diskbrakes sind zu schwer...

roadkill
23.10.2006, 23:22
Crosser ? Beim Renner wirst du Schwierigkeiten haben, Cross-Mäntel unterzukriegen, allein schon wg. des Rahmens. Und wozu auf die Rennbremsen verzichten, die haben doch das passende Maß.
Und ums Gewicht geht´s dem Fredersteller auch nicht.
Ich find die Frage ja sehr interessant und bin immer wieder überrascht, was es alles für Kleinteile gibt. Für die Gabel kann ich´s mir auch eher vorstellen.
Bin neugierig.

Cubeteam
23.10.2006, 23:24
Crosser? Diskbrakes sind zu schwer...

und bei Rennen nicht erlaubt

roadkill
23.10.2006, 23:28
und bei Rennen nicht erlaubt

Darum geht´s wohl auch nicht.
Und: Na und ?
Technisch sind discs den Cantis deutlich überlegen, über kurz oder lang kann die UCI ihre Augen nicht davor verschliessen.

Cubeteam
23.10.2006, 23:39
ich wollte das nur anmerken, da dies ja auch ein Grund sein könnte;)
Ausserdem bin ich nach kurzer Disk Zeit wieder auf V-Brake umgestiegen, weil die Disc nicht stark genug war:eek:
V-Brake ist Standfester;)

roadkill
23.10.2006, 23:50
o.k. aber Vs mit RR-Hebeln :hmm: - und auf diese Excenter hab ich null Bock

Cubeteam
23.10.2006, 23:54
Mini V Brakes;)
noch besser: Froglegs:Applaus:

coparni
24.10.2006, 00:04
Jetzt gibt es auch von Shimano eine mechanische Scheibenbremse, die kompatibel mit STI ist. Nur mal so als Anmerkung.

Cubeteam
24.10.2006, 00:07
mechanische Scheibenbremsen sind so gut wie immer STI Kompatibel

coparni
24.10.2006, 00:13
mechanische Scheibenbremsen sind so gut wie immer STI Kompatibel

Keine Ahnung. In der neuen TOUR ist halt ein Rotwild damit ausgerüstet.

Cubeteam
24.10.2006, 00:16
Keine Ahnung. In der neuen TOUR ist halt ein Rotwild damit ausgerüstet.
Stimmt... hässliches Teil:D

Nur an Rennradrahmen Scheibenbremsaufnahmen anzubauen, ist auch kein geringeres Problem, als die Cantisockel :wink:
da hast du wohl recht... mechanische Discs sieh aber ja noch schlimmer, als hydraulische, von daher...

AndreasIllesch
24.10.2006, 06:29
Gibt es Disc Brakes, deren Scheiben nicht ständig leicht schleifen?

goflo
24.10.2006, 06:55
Gibt es Disc Brakes, deren Scheiben nicht ständig leicht schleifen?

Ja, meine mech. Avid zB

goflo
24.10.2006, 06:56
Mini V Brakes;)
noch besser: Froglegs:Applaus:

Mini V-Brakes sind Bremsen, Froglegs sind Bremshebel - wie willst du V-Brakes durch Froglegs ersetzen?

Cubeteam
24.10.2006, 08:14
Komische Bremshebel, wenn du mich fragst:D http://occp.kreatium.de/catalog/images/Empella_frogleg_bremsen.JPG

goflo
24.10.2006, 14:21
Komische Bremshebel, wenn du mich fragst:D http://occp.kreatium.de/catalog/images/Empella_frogleg_bremsen.JPG


Da habe ich mich einmal wieder für klüger gehalten, als ich offensichtlich bin. Ich kannte den Begriff "Froglegs" nur für die zusätzlichen Bremshebel am Oberlenker.

Entschuldigung, du hast recht.

Cubeteam
24.10.2006, 20:52
keine Ursache;)

roadkill
24.10.2006, 21:50
Mini V Brakes;)
und der Unterschied zu "normalen" Vs ist vorhanden ?
noch besser: Froglegs:Applaus:
naja, aber das ist doch so eine Art Canti, oder ?


Direkt Schellen wüßte ich auch keine, nur solche Lösungen per Adapter (http://www.bmx-onlineshop.de/d_10201_U_Brake_Plate644.htm)mit Sockeln, hier einer für U-brakes, hab ich aber auch schon für Cantis gesehen, weiß nur grad nicht mehr wo, aber wohl eher eine suboptimale Lösung.
Genau, die guten alten U-Brakes...
Weiß eigentlich, wie gut die mit STIs harmonieren? Ist das schon mal jemand gefahren?


mechanische Scheibenbremsen sind so gut wie immer STI Kompatibel

Bist du sicher?:stokpaard

Cubeteam
24.10.2006, 22:00
ziemlich sicher, mit V-Brake Hebeln sind sie meist schlecht zu dosieren, finde ich
Froglegs sind Cantis mit extremer Reifenfreiheit, und haben auch mehr Power, soweit ich weiß

roadkill
24.10.2006, 22:09
Well...in mir keimt der leise Verdacht, daß dieser Thread wohl besser in die Crosser-Zone passt. Mir hat´s jedenfalls Anregungen/Grund zum Nachdenken gegeben - und hoffe, dem werten Herrn Ersteller ebenso.
Werd mal in die CroZo n Thread stellen...

gruß
roadkill