PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 28 Zoll LRS für Scheibenbremsen (Crosser)



Jumpstumper
03.11.2006, 18:47
Nabend liebe Forumsgemeinschaft,


nachdem sich das Thema ´Crosser mit Scheibenbremsaufnahme´ nach dem Kauf eines Salsa Las Cruces Framesets in 56 RH aus 06 erledigt hat (DANKE nochmals für die vielen positiven Rückmeldungen!)

(Rahmen: 1401g mit Sattelklemme, Gabel 740g (nicht abgelängt), gewogen auf Briefwaage bei der Poschd)

nun die letzte große Hürde:


wer kann mir beim Aufbau eines disctauglichen 28 Zoll LRS helfen?

Vorgaben:

1. Felge schwarz und OHNE Bremsflanken

2. Naben schwarz, evtl. auch rot

3. Speichenanzahl denke ich net unter 32 (oder doch weniger und sogar Messerspeichen?) und in schwarz

4. Preis 3-400€ (so als grobe Hausnummer)


Bin selbst 80 kg schwer und will es richtig rodeln lassen, daher auch Scheibe am Crosser, sprich:

LRS leicht (um 2000g denke ich) und steif!


Für Antworten, Hinweise, Links und Tipps wäre ich wieder sehr dankbar!


Grüße

JS

Diman
03.11.2006, 18:51
naben dt swiss disk 32-36 Loch

lelebebbel
03.11.2006, 19:34
An Naben und Speichenoptionen mangelt es nicht
schwarz und rot sind natürlich erstmal die DT Teile, aber es gibt hunderte MTB Discnaben.

Also ist hauptsächlich die Felge interessant

schwarz und ohne Bremsflanke ist die Alex TD17 (17mm Maulweite, angeblich 505g)
ebensolche sind an dem Fixie Inc. Crosser (http://static.flickr.com/95/205630615_91179136c4_o.jpg) verbaut, der hier auch schon zu begutachten war

Ebenso ist die Salsa Delgado Cross mit angeblichen 515g in einer ungefräst schwarzen Version erhältlich, aber frag mich nicht, wo.

Solltest du eher was hohes suchen, gäbe es die Velocity Deep V (schwer, sehr hoch) oder Aerohead. Velocity hat keinen D Vertrieb, im Import sind die Dinger nicht ganz billig.

Wenn es schmal sein soll: Versuche, eine alte Mavic Open4 CD aufzutreiben. Die ist nicht Ceramisch, sondern nur anodisiert und anthrazit/dunkelgrau. Hat halt nur 15mm Maulweite, bissen wenig für Crossreifen würde ich sagen.

JoMi
03.11.2006, 19:34
Bontraeger:

http://www.bontrager.com/de/Road/Wheelworks/Wheels/21719.php

Diman
03.11.2006, 19:42
An Naben und Speichenoptionen mangelt es nicht
schwarz und rot sind natürlich erstmal die DT Teile, aber es gibt hunderte MTB Discnaben.Sind die nicht breiter als RR Naben?

lelebebbel
03.11.2006, 19:43
Vorne 100 und hinten 135mm, genau so breit wie jeder Hinterbau eines Scheibenbremstauglichen Crossers auch.

Diman
03.11.2006, 19:45
Vorne 100 und hinten 135mm, genau so breit wie jeder Hinterbau eines Scheibenbremstauglichen Crossers auch.

thx, wieder was gelernt.

Jumpstumper
03.11.2006, 19:55
Danke für Antworten bisher, klasse :Applaus:
Immer weiter damit, kann nicht genug neues erfahren und kennen lernen.

DIE TD 17 gefallen mir gut, das könnte was sein, und der Bontrager LRS auch.

JS

pasta basta
03.11.2006, 22:44
Schon mal über Mavic Speedcity nachgedacht? Das sind 28" Laufräder, die eigentlich in MTBs eingebaut werden sollen, also 100 mm/135 mm. Aber eben auch scheibenbremstauglich. Link: http://www.mavic.com/ewb_pages/p/produit_roue_speedcity.php?onglet=2&gamme=asphalte&annee=2007

Herr Sondermann
04.11.2006, 09:01
Mein Fund des Tages:
Mavic A317 disc - Bei bike-components.de für 23.80€ das Stück. :rolleyes:http://www.bike-components.de/catalog/Trekking/Felgen/A+317+Disc+Felge+Modell+2007

JoMi
04.11.2006, 10:21
Vorne 100 und hinten 135mm, genau so breit wie jeder Hinterbau eines Scheibenbremstauglichen Crossers auch.

Fast jeder. Der Nox Crossfire 1 hat 130 m und es gibt Händler, die da allen Ernstes eine 135'er Nabe reinprügeln und einem das auch noch so verkaufen wollen ...

jörgl
04.11.2006, 10:35
Mein Fund des Tages:
Mavic A317 disc - Bei bike-components.de für 23.80€ das Stück. :rolleyes:http://www.bike-components.de/catalog/Trekking/Felgen/A+317+Disc+Felge+Modell+2007
Schwarz isse ja....... aber 538gr.:ü Dann doch lieber die OpenPro.....

lelebebbel
04.11.2006, 12:17
leicht OT


Fast jeder. Der Nox Crossfire 1 hat 130 m und es gibt Händler, die da allen Ernstes eine 135'er Nabe reinprügeln und einem das auch noch so verkaufen wollen ...

Moment, das is interessant

ein Kollege von mir hat sich nämlich einen solchen gerade gekauft und wundert sich in diesem Moment darüber, dass da keine normale Discnabe reinpasst...
gemessen hat er 131mm, aber da is noch eine dicke Lackschicht dran

Also soweit ich weiss, gibt es keine 130mm Discnaben!

Sind die "130mm Hinterbaubreite" eine Herstellerauskunft?
Möglicherweise hat er auch, wie der Surly Crosscheck, 132,5mm Hinterbaubreite (+- Fertigungstoleranz), damit man 130er Naben (wie beim Nox Komplettrad) und Discnaben einbauen kann


p.s. der Salsa hat 135mm

Herr Sondermann
04.11.2006, 12:40
Schwarz isse ja....... aber 538gr.:ü Dann doch lieber die OpenPro........die aber wiederum Bremsflanken hat. Ist keine ganz einfache Kiste, wat? :D

Jumpstumper
04.11.2006, 12:51
Hehehe, jo, is schon net so einfach.

Man mag mich auch etwas eigen nennen, dass ich ne Felge ohne Bremsflanke will. Aber da ich ohnehin Scheibe fahre, wozu dann so ne Rubbelkante?
Rein optisch find ichs ohne auch schöner, v.a., weil die meisten Bremsflanken silber oder grau sind.

Aber wer weiß, evtl. fahr ich ja mal Rennen *looooool*, von daher wäre mit Flanke wieder gut, könnte ja jederziet auf Cantis umrüsten. Gott, bei den Optionen die ich habe, .....


JS

Herr Sondermann
04.11.2006, 12:57
nö, ist schon gut so! Wenn schon Scheibe, dann auch konsequent, will sagen: ohne Bremsflanken! :banaan:

lelebebbel
04.11.2006, 13:08
...die aber wiederum Bremsflanken hat. Ist keine ganz einfache Kiste, wat? :D

Deswegen Open4 CD -- oder Open Pro Ceramic, wobei die sauteuer ist.

clekilein
04.11.2006, 19:56
Hm... du willst crossen; da sind vielleicht etwas Breitere Felgen nicht verkehrt;

Bei Rose gibts 28" disc Felgen für 50€ das Paar (glaube mit Versand) Dann kannste noch wie du willst Naben suchen; AmClassix sind leicht; Shimanos schwer aber haltbar; naja, musste mal suchen

Von mavic gibts viele disc Felgen; wie hieß der satz gleich? Velocity disc? naja guck mal bei Mavic.