PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Topeak Micro Rocket Carbon Pumpe 55 gramm - 11bar



Der Bogard
09.11.2006, 10:59
Hat jemand mit dieser Pumpe Erfahrung?
Sieht ja gut aus, aber funktioniert sie auch?

Danke!

drogi
09.11.2006, 11:01
Bin sehr zufrieden mit der Pumpe, benutzte sie aber meistens auch in Verbindung mit ner Druckpatrone, so dass der Reifen wieder knaller hart ist ;)

Wenns dir nicht aufs gewicht der Pumpe ankommt, kannst du sie alternativ auch in alu kaufen, kostet natürlich weniger :Applaus:

tigerchen
09.11.2006, 11:04
Carbon muss nicht sein, Alu ist ca. 5 Gramm schwerer.
Die Pumpe hat mir in diesem Jahr schon 4 Mal aus der Not geholfen, dennoch um 8 Bar (von 11 ganz zu schweigen) zu erzeugen, muss man schon Bodybuilder sein und lange pumpen (wobei es sich von der Seite aus so anschaut, als ob man "mit was anderem" beschäftigt wäre :D )

Grand Pedaleur
09.11.2006, 11:10
Funktioniert genauso gut wie andere Minipumpen auch... sieht aber deutlich geiler aus.

Gewicht stimmt, wie so oft, nicht ganz, das Ding wiegt über 10% mehr als angegeben. :ü

Kann aber nicht meckern, nur über den Preis. :D

drogi
09.11.2006, 11:13
Carbon muss nicht sein, Alu ist ca. 5 Gramm schwerer.
Die Pumpe hat mir in diesem Jahr schon 4 Mal aus der Not geholfen, dennoch um 8 Bar (von 11 ganz zu schweigen) zu erzeugen, muss man schon Bodybuilder sein und lange pumpen (wobei es sich von der Seite aus so anschaut, als ob man "mit was anderem" beschäftigt wäre :D )

laut herstellerangaben 10 g :ä

sik
09.11.2006, 14:12
Habe seit diesen Sommer die Aluversion dieser Punmpe (vom Roseversand).
Sie wiegt soviel wie angegeben, also 65g. Ich mußte die Pumpe schon 4 Mal
benutzen und sie funzt gut. Ich bekomme mit 200 Zügen problemlos 6-7 bar
auf einen 22-er Reifen, das reicht locker zum fertigfahren der Tour.

Als ich die Pumpe die ersten drei Mal mitgenommen habe, hatte ich jedesmal
einen Platten. Ich habe schon gezweifelt. Die Pumpe wurde dann aus Spaß
von meiner Frau "geweiht" (mit etwas Espresso :D ), seit dem hat es mich nur
noch einmal erwischt :D.

Wenn ich jetzt lese, daß die Carbonvariante 10% schwerer ist als
angegeben .... :ä :rolleyes:

10 Euro für 10g war mir zu fett.

Gruß
sik

MischkaBär
09.11.2006, 18:39
Bin sehr zufrieden mit der Pumpe, benutzte sie aber meistens auch in Verbindung mit ner Druckpatrone, so dass der Reifen wieder knaller hart ist ;)

Wenns dir nicht aufs gewicht der Pumpe ankommt, kannst du sie alternativ auch in alu kaufen, kostet natürlich weniger :Applaus:

Wozu nimmst Du 2 Pumpen mit? Das macht für mich keinen Sinn :confused:

Ich habe im Training die Micro Rocket beim Training im Trikot und musste schon 2x !auf einer Tour! nachpumpen. Dauert lang, aber die 8 Bar schaffst Du. Beim Training kommt's ja auch nicht auf die Zeit an.

Die Kartusche hingegen ist für den Wettkampf. Auch nur sinnvoll bei Etappenrennen bzw., wenn Start und Ziel an unterschiedlichen Orten. Bei Kriterien und Rundstreckenrennen is' es bei 'nem Platten sowieso gelaufen!!

heatric
09.11.2006, 18:54
Hab auch die Alu Version und kann die gemachten Aussagen zu der Pumpe nur bestätigen. Klein, hübsch, leicht und überall gut unterzubekommen. Funktion vollkommen in Ordnung, für 8 bar muss man zwar ganz schön oft pumpen, aber so oft kommen Pannen ja nicht vor.

Grüße Reinhold

drogi
09.11.2006, 19:10
Wozu nimmst Du 2 Pumpen mit? Das macht für mich keinen Sinn :confused:

Ich habe im Training die Micro Rocket beim Training im Trikot und musste schon 2x !auf einer Tour! nachpumpen. Dauert lang, aber die 8 Bar schaffst Du. Beim Training kommt's ja auch nicht auf die Zeit an.

Die Kartusche hingegen ist für den Wettkampf. Auch nur sinnvoll bei Etappenrennen bzw., wenn Start und Ziel an unterschiedlichen Orten. Bei Kriterien und Rundstreckenrennen is' es bei 'nem Platten sowieso gelaufen!!

hab keine 2 Pumpen dabei...
Nur die Mirco und lediglich die Patrone mit nem Adapter...

tigerchen
09.11.2006, 21:06
hab keine 2 Pumpen dabei...
Nur die Mirco und lediglich die Patrone mit nem Adapter...

Is schon a bissl suspekt :D

tigerchen
09.11.2006, 21:08
Ach ja, habe bei den letzten Pannen mit der Pumpe ca. 8 Min. für einen Schlauchwechsel gebraucht. Der Druck reicht allemal, um nach Hause zu kommen.

Döbel
11.11.2006, 09:16
Und noch einer mit der Aluvariante. Habe die aber noch nie benutzen müssen. :heulend: oder doch eher :) ? Was wohl daran liegt, dass mein Rad eher so: :6bike2: aussieht als so: :5bike:

Naja, Back to topic:
Das teil habe ich mir natürlich aus optischen Aspekten gekauft, auch wenn es meiner Satteltasche, in der ich die Pumpe aufbewahre relativ egal sein wird. Freut mich also, dass soviele von euch gute Erfahrungen damit gemacht haben.

MfG
Detlev

Light-Bikes
11.11.2006, 09:49
ich hab auch die aluversion im einsatz. superleichtes teil für die trikottasche. für den notfall unterwegs reicht auch die pumpleistung aus.

debaser
11.11.2006, 11:20
Das teil habe ich mir natürlich aus optischen Aspekten gekauft, auch wenn es meiner Satteltasche, in der ich die Pumpe aufbewahre relativ egal sein wird. Freut mich also, dass soviele von euch gute Erfahrungen damit gemacht haben.

Dito. Aber ich hab sie nur gekauft weil sie die kleinste Pumpe ist die ich kenne. So passt sie sogar komplett in meine kleine Satteltasche, was mit keiner anderen Pumpe (ausser Patronen die ich nicht leiden kann) moeglich waere.

cheap thrills
11.11.2006, 16:12
Soweit ich weiss ist da doch eine Rahmenhalterung dabei.
Ist es denn völlig unakzeptabel die kl. schicke Pumpe an den Flaschenhaltern anzubringen? Bei längeren Touren stört sie doch auch im Trikot u. eine so große Satteltasche, in die außer Schlauch u. Heber noch eine auch noch so kl. Pumpe passt, ist optisch meiner Meinung nach nicht schöner, als die Pumpe am Rahmen.

Oder wie schon gefragt, ist Pumpe am Rahmen absolutes "NOgO"

sik
11.11.2006, 19:42
Soweit ich weiss ist da doch eine Rahmenhalterung dabei.
Ist es denn völlig unakzeptabel die kl. schicke Pumpe an den Flaschenhaltern anzubringen? Bei längeren Touren stört sie doch auch im Trikot u. eine so große Satteltasche, in die außer Schlauch u. Heber noch eine auch noch so kl. Pumpe passt, ist optisch meiner Meinung nach nicht schöner, als die Pumpe am Rahmen.

Oder wie schon gefragt, ist Pumpe am Rahmen absolutes "NOgO"

Kann ich mir nicht vorstellen, daß diese kleine und sehr leichte Pumpe im
Trikot stört. Bei mir jedenfalls nicht und ich fahre nicht wenig.

Gruß
sik

OCLV
11.11.2006, 19:57
Also ich habe die Quickex Quicker Pro!

Die macht mit 65-70 Hüben 7,5 bar. Ich kann natürlich auch mehr drauf machen. Habe schon selbst bis 11 bar getestet. Da braucht man weder Bodybuilder zu sein oder 200 Hübe bis da was kommt. Geht auch recht leicht.

Natürlich ist sie etwas dicker als dieses Topeak Spielzeugteil, aber dafür kommt dann richtig Druck. ist mir letztlich lieber als da ewig zu stehen und zu pumpen. Da machen mir auch die paar Gramm an Mehrgewicht wenig aus!

Gruß Thomas

Döbel
11.11.2006, 20:50
Soweit ich weiss ist da doch eine Rahmenhalterung dabei.
Ist es denn völlig unakzeptabel die kl. schicke Pumpe an den Flaschenhaltern anzubringen? Bei längeren Touren stört sie doch auch im Trikot u. eine so große Satteltasche, in die außer Schlauch u. Heber noch eine auch noch so kl. Pumpe passt, ist optisch meiner Meinung nach nicht schöner, als die Pumpe am Rahmen.

Oder wie schon gefragt, ist Pumpe am Rahmen absolutes "NOgO"


Obwohl die geil aussieht, fände ich das optisch störend, wenn das teil am Rahmen wäre, das wäre Stilbruch. Ich habe auch keinen Schlauch dabei, sondern ein Komplett neubereiftes Laufrad sowohl für vorne als auch für hinten. Was schreibe ich eigentlich???
Flickzeug natürlich, Handy, Traubenzucker (weil ich Diabetiker bin), Reiniungstücher, Reifenheber, und nen Multiwerkzeug. Da stört eine Pumpe mehr oder weniger in der Satteltasche auch nicht.

Quarkwade
11.11.2006, 20:52
Aber je dünner der Korpus der Pumpe desto höher der erzielbare Druck. Die Pumpen für Federgabeln und Dämpfer sind daher auch nur fast bleistiftdünn.
Dafür wirds unkomisch nen Reifen voll zu bekommen. Hunderte Hübe sind dann die Regel. Aber der Thomas ist ja auch kräftig:D

OCLV
11.11.2006, 22:28
Aber der Thomas ist ja auch kräftig:D

Was soll das jetzt wieder heißen? :Angel: Nur weil ich nicht so schnell friere und auch bei 15° noch in kurz fahre? Bin halt kein Frostituierter! :D

HeikoP
12.11.2006, 00:02
:slapen: ...Pumpengewichte, Platten,.... deshalb fahre ich je 50g pro Reifen in Form von "antiplatt" spazieren. Seit fast 2 jahren keinen Platten....

...also, immer schön: "pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, 5bar..reicht noch nicht...pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, 6 bar...wird knapp.....pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen, pumpen....Sehnenscheidenentzündung rechtes Handgelenk......:Applaus:
...ansonsten vertraue ich auf CO²-Kartuschen.

MischkaBär
12.11.2006, 09:54
hab keine 2 Pumpen dabei...
Nur die Mirco und lediglich die Patrone mit nem Adapter...

... also doch 2 Pumpen ... :confused: :ä

Übrigens ist bei der Pumpe eine Halterung dabei. Meiner Meinung nach ist eine Satteltasche fast noch schlimmer als 'ne niedliche Carbon Rocket Pocket am Rahmen. Ich selber lasse sie allerdings auch lieber in meiner Trikottasche ruhen.

feiner_Kerl
12.11.2006, 11:05
Ich habe auch die Alu-Version und find sie total goil, denn seit ich die Rocket in der Trikottasche spazieren fahre, hatte ich keine Panne mehr:Applaus:

debaser
12.11.2006, 19:17
Ist es denn völlig unakzeptabel die kl. schicke Pumpe an den Flaschenhaltern anzubringen?
Fuer mich absolut! :)
Ausser man macht es konsequent und nimmt wirklich ne klassische lange Pumpe, aber das sieht nur bei Stahlrahmen wirklich gut aus.


Bei längeren Touren stört sie doch auch im Trikot u. eine so große Satteltasche, in die außer Schlauch u. Heber noch eine auch noch so kl. Pumpe passt, ist optisch meiner Meinung nach nicht schöner, als die Pumpe am Rahmen.

Also die Micro Rocket passt wirklich auch in kleinere Satteltaschen. Zum Beweis ein Bild von meiner, in der neben der Pumpe noch 1 Schlauch, 2 Reifenheben Kabelbinder, Miniwerkzeug und 20 EUR sind.
Das mit der Trikottasche ist mir zu umstaendlich. Die Satteltasche kann man nicht vergessen und bei einem Sturz rammt man sich auch nicht den Imbusschluessel in den Allerwertesten. Soll ja alles schon mal vorgekommen sein. :eek:

http://rasq.mailq.de/stasche.jpg

jkd
13.11.2006, 11:28
......... und bei einem Sturz rammt man sich auch nicht den Imbusschluessel in den Allerwertesten.




:rolling:

MischkaBär
13.11.2006, 12:51
Fuer mich absolut! :)
Ausser man macht es konsequent und nimmt wirklich ne klassische lange Pumpe, aber das sieht nur bei Stahlrahmen wirklich gut aus.



Also die Micro Rocket passt wirklich auch in kleinere Satteltaschen. Zum Beweis ein Bild von meiner, in der neben der Pumpe noch 1 Schlauch, 2 Reifenheben Kabelbinder, Miniwerkzeug und 20 EUR sind.
Das mit der Trikottasche ist mir zu umstaendlich. Die Satteltasche kann man nicht vergessen und bei einem Sturz rammt man sich auch nicht den Imbusschluessel in den Allerwertesten. Soll ja alles schon mal vorgekommen sein. :eek:

http://rasq.mailq.de/stasche.jpg

... da stellt sich mir nur die Frage, wo da die Konsequenz liegt :confused:
Ob ich nun die Pumpe (speziell die im Fred benannte) in die hässliche Satteltasche verfrachte oder am Flaschenhalter platziere, ist dann ja wohl egal - sieht meiner Meinung nach die Tasche fast noch besch***R aus ... :(

tigerchen
13.11.2006, 16:57
Bei mir ist die Pumpe in der Halterung am Flaschenhalter und stört auch optisch überhaupt nicht.

MischkaBär
13.11.2006, 17:05
Bei mir ist die Pumpe in der Halterung am Flaschenhalter und stört auch optisch überhaupt nicht.

... gefiele mir optisch auch besser. So schon mit der "Micro Rocket ..." beim Vereinskollegen gesehen. Bin so oder so kein Fan von Koffern am Heck :ybel: egal ob mit oder ohne Pumpe. Da bevorzuge ich noch eher die Variante des "Beuteltiers" :D

Döbel
13.11.2006, 17:27
Ich muss dazu sagen, dass ich so oder so eine Satteltasche brauche, um als Diabetiker meine Notfallklamotten mitnehmen zu können. an sonsten mag ich den Heckkoffer auch nicht, wobei meiner durchaus gut aussieht.

MischkaBär
13.11.2006, 17:30
Ich muss dazu sagen, dass ich so oder so eine Satteltasche brauche, um als Diabetiker meine Notfallklamotten mitnehmen zu können. an sonsten mag ich den Heckkoffer auch nicht, wobei meiner durchaus gut aussieht.

Genehmigt :D

Döbel
13.11.2006, 17:33
Genehmigt :D

Mal unter uns: Ist mir eigentlich egal, ob du das genehmigst oder nicht... ;)

MischkaBär
13.11.2006, 17:36
Mal unter uns: Ist mir eigentlich egal, ob du das genehmigst oder nicht... ;)

... aber ein Spaß am Rande ist doch genehmigt ... ? In diesem Forum solltest Du wohl meistens zuerst auf diese Dinger :D schauen, damit Du um die Ernsthaftikeit des Beitrags Bescheid weißt ...

In diesem Sinne :D ;)

flachradler
13.11.2006, 17:40
Ich habe diese Pumpe auch in Alu und zur Zeit noch mit Rahmenhalterung befestigt. Da die Pumpe so schön schmal ist, kann man sie aber auch im Sitzrohr verschwiden lassen. Tatsächlich brauchen tue ich so eine Pumps nur alle 5.000 km. Einzig gegen das Klappern muss was gebastelt werden.

Döbel
13.11.2006, 17:44
... aber ein Spaß am Rande ist doch genehmigt ... ? In diesem Forum solltest Du wohl meistens zuerst auf diese Dinger :D schauen, damit Du um die Ernsthaftikeit des Beitrags Bescheid weißt ...

In diesem Sinne :D ;)


Schon klar ist ja nicht das erste Forum in dem ich schreibe und lese. Ich erstehe das schon, keine Angst.

@ flachradler: Wickel die doch mit Schaumstoff ein, dann ist die ruhig.

svollmer
10.02.2007, 18:49
Hallo!

Sorry, daß ich den alten Fred wieder ausgrabe, aber könnte vielleicht einer der Micro-Rocket-Besitzer ein Bild von der Rahmenhalterung oder der am Rahmen befestigten Pumpe posten?

Bisher habe ich nämlich noch kein Foto der Rahmenhalterung gefunden.

Vielen Dank!

- Stephan

carboudo
10.02.2007, 22:15
ist klein,sieht geil aus,passt in jede trikottasche und wiegt so gut wie nix!!
mir hat sie schon einige male die trainingsrunde gerettet!
zur not fahre ich lieber mit 7bar nach hause,als zu fuß latschen zu müssen....
der tip mit der kartusche ist ok,mach ich aber nich,wegen der umwelt und so!!!!

tsipouro
10.02.2007, 22:27
Hallo!

Sorry, daß ich den alten Fred wieder ausgrabe, aber könnte vielleicht einer der Micro-Rocket-Besitzer ein Bild von der Rahmenhalterung oder der am Rahmen befestigten Pumpe posten?

Bisher habe ich nämlich noch kein Foto der Rahmenhalterung gefunden.

Vielen Dank!

- Stephan

einfach bei google auf Bilder Suche gehen:
http://images.google.de/images?hl=de&q=topeak+micro+rocket+&btnG=Bilder-Suche
die Pumpe wird eingeklippt und mit einem Gummi gesichert
ich finde aber die passt auch immer noch in eine eigentlich schon volle Trikotasche

svollmer
10.02.2007, 22:31
einfach bei google auf Bilder Suche gehen:
http://images.google.de/images?hl=de&q=topeak+micro+rocket+&btnG=Bilder-Suche
die Pumpe wird eingeklippt und mit einem Gummi gesichert
ich finde aber die passt auch immer noch in eine eigentlich schon volle TrikotascheDanke, jetzt kann ich mir vorstellen, wie es aussieht! Aber wenn sie in die Trikottasche paßt, ist das natürlich auch nicht schlecht!

Holgi68
10.02.2007, 22:56
Bin oder war auch am überlegen.
Hatte sie vorher am Rahmen.
Weiß aber nicht ob das bei einem Sturz nicht zu gefährlich ist wenn so ein teil in der trikottasche transportiert wird..
Denke werde sie wieder am Rahmen befestigen.Naja und son Koffer der eine 16cm lange Pumpe unterbringt sieht ja auch nicht gerade so toll aus ;)