PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Günstiger Laufradsatz gesucht...



cj-747
14.11.2006, 18:40
Hallo!

Weiß jemand, ob gerade ein Online-Händler (o.ä.) einen brauchbaren Laufradsatz im Angebot hat. Auch Auslaufmodell ok!
Habe so maximal an 150,- Euro gedacht, auch als Komplettset mit Reifen und Kassette wäre gut.

DANKE für Eure Tipps!!!

HeikoP
14.11.2006, 19:12
...die üblichen Verdächtigen:

entweder Systemlaufräder:

-Mavic Aksium
-Shimano WH-R 500
-Shimano WH-R 550
-Shimano WH-R 560
-Campagnolo Khamsin
-Campagnolo Vento

oder klassisch:

Mavic CXP22 32-loch + 105 Nabe

...such dir eins aus...

Edit: oh, du schriebst von brauchbar. Über das "Forum gemittelt" würde ich sagen, fallen die Shimanos raus, je nach Fahrergewicht. Ich würde den klassischen auch gleich hinterherschmeißen ;)
Also entweder Aksium oder Vento, imho...

...Fulrum Racing 7 gibts auch noch... Kenn ich aber gar nicht.

cj-747
14.11.2006, 20:03
Soll ein LRS sein, den ich an ein Rad hängen möchte, dass verkauft werden soll. Die verbauten möchte ich behalten...
Suche daher günstiges Schnäppchen, um es sowieso wieder zu verkaufen ;) !

HeikoP
14.11.2006, 21:38
naja, dann halt WH-R 500 für 70€. Für den Preis sicher nicht schlecht. Aber an einem höherwertigerern Rad fördert das nicht gerade den Verkaufspreis. Was ist es denn für ein Rad?

Holsten
14.11.2006, 21:47
naja, dann halt WH-R 500 für 70€. Für den Preis sicher nicht schlecht. Aber an einem höherwertigerern Rad fördert das nicht gerade den Verkaufspreis. Was ist es denn für ein Rad?

Den gibts hier für 69 Tacken:http://bike-discount.de/start.asp?uin=1639854254

npk
14.11.2006, 22:55
Der WHR500 ist ja wohl so ziemlich das ...... :ybel:

Hab mir heute ein Hinterrad für die Rolle geholt und dafür reicht das Teil gerade.
Die Nabe rollt absolut bescheiden...Im Rennen hätte man eine prima Ausrede...

Was ist absolt empfehlen kann sind Ventos. Gibt für das Training nichts
besseres. Wobei man damit sicherlich auch Rennen fahren kann. Ist eh Kopfsache.

Beast
14.11.2006, 23:48
Es gibt einen schönen Spruch: "Man sieht sich immer zwei mal"

In diesem Sinne besser Ventos oder Khamsins statt WHR-500! ;)

EDIT: In der Börse lungert gerade ein Satz 2005er Sciroccos mit Shimano Freilauf auf einen Käufer... Nur so als Idee...

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=83089

Holsten
14.11.2006, 23:50
Es gibt einen schönen Spruch: "Man sieht sich immer zwei mal"

In diesem Sinne besser Ventos oder Khamsins statt WHR-500! ;)

Ist egal-werden doch sowiso verklickert

Beast
14.11.2006, 23:52
Ist egal-werden doch sowiso verklickert

You have not verstanden!

pulleman
15.11.2006, 00:43
You have not verstanden!

prost ! :ä

npk
15.11.2006, 09:39
Man nimm einen Satz Ventos! Die sind um längen besser als
WHR500. Das beste an den 500ern ist die Bremsflanke :rolleyes:

Die kosten zwar ein paar Euros mehr, aber dafür hat man damit Freude,
und du wolltest einen LRS der günstig ist und was taugt. Da bleibt
dir keine andere Wahl

Muckel
15.11.2006, 14:23
Nimm die 550er, die sind mit rund 100 Euro günstig, ausreichend stabil und verfügen über ein erstklassiges Preisleistungsverhältnis.