PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lenkerband für schlechtes Wetter



El Grillo
15.11.2006, 18:11
Hallo Leute,
ich bin auf der Suche nach einem neuen Lenkerband.Ich fahre eigentlich bei jedem Wetter und habe die Erfahrung gemacht dass ein Normales Lenkerband aus Kork bei Regen sich schwammig und unangenehm anfühlt.
Wer kennt eine Alternative zu Kork und hat selbst gute Erfahrungen damit gemacht.

Mein Dank schon mal .:Applaus:

robelz
15.11.2006, 18:14
Das Fizik Band. Selbst mein weisses sieht nach 2 Schmuddelfahrten noch quasi neu aus. Schweissaufnahme ist ok bis gut und am Ende kann man es einfach mit nem Lappen abwischen. Gehört auf meine persönliche "Toller Kauf"-Liste...

0916
15.11.2006, 18:19
Das Fizik Band. Selbst mein weisses sieht nach 2 Schmuddelfahrten noch quasi neu aus. Schweissaufnahme ist ok bis gut und am Ende kann man es einfach mit nem Lappen abwischen. Gehört auf meine persönliche "Toller Kauf"-Liste...


stimmt, ist griffig und nimmt kaum Schmutz auf.

trocknet aber extrem langsam, nach ner Regenfahrt ist das Fizik Band 24 Stunden nass.
Das zieht viel mehr Wasser als Korkband.:ü

swoon
15.11.2006, 18:28
Bike Ribbon bei Rose, kostet 3,30 und gibt´s in allen möglichen Farben. Ist aus Kunststof und nimmt so gut wie keinen Schmutz auf. Meins ist gelb :D

http://si5.mtb-news.de/fotos/data/636/IMG_2367-1.JPG

El Grillo
15.11.2006, 18:31
Was haltet ihr eigentlich von Brooks Lederband?

dakow
15.11.2006, 18:35
Bike Ribbon bei Rose, kostet 3,30 und gibt´s in allen möglichen Farben. Ist aus Kunststof und nimmt so gut wie keinen Schmutz auf. Meins ist gelb

Ich finde gerade das Kunstoffband bei Nässe richtig ätzend - das wird rutschig und löst sich irgendwann ab. An meinem Pendlerrad wickel ich den MTB-Lenker immer mit Korkband (auch das von Erwin), das hat auch nach stundenlangem Parken im Dauerregen noch Grip, trocknet schnell und hält (in schwarz zumindest :D ) den ganzen Winter. Das es schwammig wird, finde ich nicht.
Gruß

dakow

OCLV
15.11.2006, 19:49
Ich finde gerade das Kunstoffband bei Nässe richtig ätzend - das wird rutschig und löst sich irgendwann ab. An meinem Pendlerrad wickel ich den MTB-Lenker immer mit Korkband (auch das von Erwin), das hat auch nach stundenlangem Parken im Dauerregen noch Grip, trocknet schnell und hält (in schwarz zumindest :D ) den ganzen Winter. Das es schwammig wird, finde ich nicht.
Gruß

dakow

Kann ich so bestätigen deine Erf. mit dem Korkband, ABER sie werden bei Regen schnell schleimig sodass es leicht rutschig wird. Ich finde das unangenehm und rate deshalb eher zu Deda oder Cinelli Cork Band. Wobei Letzteres auch wieder recht schnell (ca. 7 Monate) ausbleicht, wenn es schwarz ist.

caddis
15.11.2006, 19:57
lass die finger von lederband!
du nennst dich doch el grillo...
und paolo würde immer auf gewicht achten... ausserdem sieht es urig aus...
fizik oder korkband... musste natürlich öfter wechseln... aber im winter hauts ein auch schonmal ruter vom rad, da ist dann eh lenkerwechsel angesagt...
Das machtb auch Paolo... muss er!!
MfG caddis

brodie
15.11.2006, 20:06
Die normalen Plastiklenkerbänder von Ambrosio, Detto Pietro, Bike Ribbon etc sind genial billig und langlebig und mit Handschuhen auch gut zu greifen.