PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lackqualität Simplon



ginsengh
23.12.2006, 14:37
Tach erstmal,

an meinem nagelneuen Pavo zeigen sich diverse Lackfehler. Auch die Haltbarkeit des Lackes läßt zu wünschen übrig: Jeder Steinschlag ein Lackplatzer:heulend: .
Super, zumal das geniale Blau einer der Kaufgründe war.
Was habt Ihr denn so für Erfahrungen mit Euren Simplon-Rädern bezüglich der Lackqualität gemacht?

macmax
23.12.2006, 18:19
Tach erstmal,

an meinem nagelneuen Pavo zeigen sich diverse Lackfehler. Auch die Haltbarkeit des Lackes läßt zu wünschen übrig: Jeder Steinschlag ein Lackplatzer:heulend: .
Super, zumal das geniale Blau einer der Kaufgründe war.
Was habt Ihr denn so für Erfahrungen mit Euren Simplon-Rädern bezüglich der Lackqualität gemacht?


Oh je, hatte den auchmal ins Auge gefasst - jedoch schwarz. Warst Du schon beim Händler wegen dem Lack? Das dürfte doch eigentlich nicht sein! Endkontrolle ?

robelz
23.12.2006, 18:22
Schau mal in der Suchfunktion, da schrieb ich ähnliches (über ein Ausstellungsstück)...

pezzey
23.12.2006, 18:55
Ich hatte auch mal einen Simplon Rahmen im Visier. Hab mich dan aus anderen Gründen doch für Storck entschieden. Jedenfalls meinte mein Händler damals, dass Simplon bzgl. irgendwelcher Mängel an Ihren Rädern sehr kulant, unkompliziert und größzügig seien. Da gäbe es nie Schwierigkeiten. Deshalb würd ich da an deiner Stelle schon mal nachgehen.

Luke
23.12.2006, 20:54
Uff!:eek: :eek: ! Ich habe auch die Absicht, einen Pavo anzuschaffen. Wie bist du sonst zu frieden?

Hat jemand einen schwarzen Pavo. Hat der scharze das gleiche Problem??

Kingtom
23.12.2006, 22:55
das blaue pavo steht bei mir auch ganz oben auf der wunschliste. ich bin mir lackpatzer ja leider ein wenig von meinem trek gewohnt. :ü

beim schwarzen wirds vermutlich nicht wirklich auffallen. aber das blaue sieht eben schon viiiiel besser aus. :hmm: welche farbe sollte man denn nun bevorzugen....

ginsengh
24.12.2006, 03:36
Ja also die Fehler im Lackauftrag finden sich bei mir nur an den blau lackierten Stellen. Und die Platzer sieht man auch "nur" auf dem Blau besonders.
Ansonsten ist der Rahmen absolut geil. Super Optik (abgesehen vom Lack bei näherer Betrachtung), steif, leicht, komfortabel.

macmax
24.12.2006, 07:59
Schau mal in der Suchfunktion, da schrieb ich ähnliches (über ein Ausstellungsstück)...

Heir kann man auch nachlesen, dass Pride-Besitzer ebenfalls Lackprobleme zu vermelden haben!:ü

Pride-Protz
24.12.2006, 09:44
Heir kann man auch nachlesen, dass Pride-Besitzer ebenfalls Lackprobleme zu vermelden haben!:ü

zumindest in meinem fall kann ich das nicht bestätigen.
der lack ist recht haltbar (selbst wenn ich nicht mein frühe-90er-cannondale mit der bekannt unterirdischen lackqualität als referenz für schlechten lack verwende).
ob sich das beim pavo geändert hat, würde mich aber auch interessieren.
hätte da eventuell interesse....:ü :Angel:

Kingtom
24.12.2006, 10:39
Ja also die Fehler im Lackauftrag finden sich bei mir nur an den blau lackierten Stellen. Und die Platzer sieht man auch "nur" auf dem Blau besonders.
Ansonsten ist der Rahmen absolut geil. Super Optik (abgesehen vom Lack bei näherer Betrachtung), steif, leicht, komfortabel.

wie gross bist du? was hast du für eine rh gewählt? mit welcher gruppe ausgestattet?

Lance 4 ever
24.12.2006, 10:52
hi!

also ich fahre jetzt seid über einem monat das pavo in blau und die lackqualität läst keine wünsche offen. bin sehr zufrieden. bisher keine macken festgestellt.
über die qualitäten des pavos zu schwärmen lass ich jetzt mal, sonst verpass ich noch heilig abend...;)