PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Triathlon Training mit Aerolenker ergonomisch?



Deepthought
24.12.2006, 11:49
Ist das Training mit Triathlonlenker ergonomisch?
Also nicht nur auf dem Aufsatz aufliegend, sondern eben auch auf dem speziellen Aerolenker. Trainieren die Triathleten auch immer nur mit Aerolenker, oder benutzen sie die nur in Rennen/Spezialtraining und trainieren ansonsten auch nur mit normalen Lenkern? Wie ist das mit dem Bergauffahren mit dem Aerolenker?

GrrIngo
24.12.2006, 13:45
also... für meinen Teil kann ich nur sagen: die meisten Radkilometer werden mit einem normalen RR-Lenker zurück gelegt. Aber das WK-spezifische Training muss natürlich mit dem WK-Rad und demzufolge auch mit Liegelenker zurück gelegt werden...
Berge - ich habe deswegen keinen Stratos, sondern einen normalen Lenker montiert, da ich damit besser zurecht komme.

Gruß
GrrIngo

el_tribun
03.02.2007, 18:47
kann mich gringo nur anschliessen, die meisten km normalo, und eben rechtzeitig zeitfahrtraining mit auflieger! bergan drücken nur die harten auf dem auflieger hoch, ich greif da lieber um, weshalb ich auch weiter mit konvent. rennlenker und auflieger fahre! finde ich besser, weil man schön "am horn ziehen kann"!