PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pinarello F 4:13



Knalltuete
29.12.2006, 19:36
Hallo

Hat einer von Euch das Pinarello F 4:13 und Erfahrung mit der Qualität.
Das Rad wird derzeit von ZEG Händlern statt 3650,00€ für sage und schreibe
1990,00 VB nagelneu und sogar mit Pedalen Rahmen in Carbon angeboten.
Wo ist der Haken ????

roadrunner77
29.12.2006, 19:56
Hallo

Hat einer von Euch das Pinarello F 4:13 und Erfahrung mit der Qualität.
Das Rad wird derzeit von ZEG Händlern statt 3650,00€ für sage und schreibe
1990,00 VB nagelneu und sogar mit Pedalen Rahmen in Carbon angeboten.
Wo ist der Haken ????

mal überlegen, vielleicht gibts das nicht mehr in jeder grösse?:hmm:

in 07 solls doch auch noch ein f 3 geben oder!?

Bonsai
29.12.2006, 19:59
Da ist kein Haken! Wenn dir das Rad gefällt, dann kauf es. Machst sicher nichts falsch. Die Qualität stimmt bei Pinarello ganz bestimmt.

Habe selber zwar kein F4:13, aber mein Dogma würde ich nicht mehr hergeben!

Noize
29.12.2006, 21:33
in 07 solls doch auch noch ein f 3 geben oder!?

Das F4:13 gibt es weiterhin. Ab 2007 sogar als Rahmenset. Letztes Jahr war es ja leider nur als Komplettrad erhältlich.
Das F3:13 benutzt die selbe Mold des F4:13, ist aber aus einer einfacheren und günstigeren Carbonfaser hergetellt und gibt es nur als Komplettrad. Die Lackierung ist auch weniger aufwendig..

roadrunner77
29.12.2006, 21:37
Das F4:13 gibt es weiterhin. Ab 2007 sogar als Rahmenset. Letztes Jahr war es ja leider nur als Komplettrad erhältlich.
Das F3:13 benutzt die selbe Mold des F4:13, ist aber aus einer einfacheren und günstigeren Carbonfaser hergetellt und gibt es nur als Komplettrad. Die Lackierung ist auch weniger aufwendig..

gut, was wird das rahmenset kosten?

Noize
29.12.2006, 21:44
gut, was wird das rahmenset kosten?

Weiß nicht. Ich hab mir ein Paris Carbon bestellt :D

Im Ernst: Frag bei Hergarden oder beim Flarer in Meran. Die beiden sollten gute Preise machen.

anaerob
30.12.2006, 09:28
Das Angebot kenne ich um 1990. Da würde ich sofort zuschlagen, das ist fast geschenkt.

Ich fahre mein F4:13 jetzt seit Juni und bin sehr zufrieden. Der Rahmen ist optisch spektakulär, gut verarbeitet, vom Gewicht Mittelklasse, fährt sich agil und steif. Gibt eh einen Testbericht auf cyclingnews. Hab wirklich einen deutlichen Unterschied zu meiner Alusteige bemerkt.

Rahmenpreise werden sich von 1400 (billig in Italien, nicht bei Flarer) bis knapp 2000 Euro bewegen, wobei 2000 zu teuer ist. Auch wenn das Paris besseres Carbonmaterial verwendet (46) ist der Sprung zum Paris nicht mehr so groß.

Wenn du deine Größe bekommst sofort kaufen, dann kannst später immer noch tunen und bleibst für ein schönes Rad unter 3000 Euro.

robelz
30.12.2006, 11:08
Was ist denn dran am Pimpernello bei ZEG? Also Ausstattung etc-

anaerob
30.12.2006, 11:39
Das angebotene ist das 06 Modell:

Chorus Centaur Mix (Umwerfer und Bremsen Centaur)
Pinarello Karbonkurbel - sehr schön!!
SLR XP
Most Laufräder
Pinarello Vorbau und Lenker (von Deda)
Stütze von MOst oder Pinarello (ist eine Selcof oder WR Compositi)
Look Pedale

Most ist eine Tochterfirma von Pina. Die LR sind auf Scirocco Niveau, laufen nicht schlecht, Naben sind gut!

Also für 2000 keine Frage.