PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : STADLER Rennrad



ernox
30.12.2006, 13:46
Hallo Freunde, eine Bekannte möchte ihr RR verkaufen, da sie gesundheitsbedingt mit dem Radsport aufhören muss. Das RR ist von Stadler in Weinheim (Bergstr.) 2004 aufgebaut worden (Stadler ist ehem. Radprofi).Das Rad wurde nicht mehr als 1000km gefahren, ist in bestem Zustand und hat 2150 Euro gekostet. Hier die Daten:
RH: 56
Rahmen: Stadler schwarz
Komplette Ultegra Ausstattung
3fach bike drive Kurbel
Gabel: Ritchey Alu
Vorbau: Ritchey
Sattelstütze: Ritchey plus Ersatzsattelstütze in silber
Laufräder: Ultimate Power
Reifen: Schwalbe Stelvio
Pedale: Shimano SPD
Sattel: nitrec
2 Flaschenhalter,Tacho
Über den Preis kann man mit ihr verhandeln, sie geht zunächst von 1000 Euro aus. Gruß ernox :)

arrabbiata
30.12.2006, 13:50
Ich glaube, alles, was mit "Apothekerin verkauft" zusammenhängt, gehört nach
"Fitness, Medizin & Training"

corrente
30.12.2006, 15:34
Ne Apothekerin die gesundheitsbedingt nicht mehr Radfahren kann macht irgendwas falsch, die haben doch immer eine geheime Medizin im Kämmerlein parat.:D :Bluesbrot


Wieso gehst de nich in die Börse?

balu
30.12.2006, 16:17
Eine...
... "meine Apothekerin" ...
hat nicht jeder (ich hab keine :D ), kann aber für nen Radsportler durchaus leistungsfördernd sein...:Applaus: :quaeldich :Bluesbrot

9QNxvbcz
30.12.2006, 16:51
Hallo,

schwierig abzuschätzen.
Ich würde einfach mal schauen, was Du für 1000 Euro im Moment neu bekommst.
Davon würde ich dann auf das Gebrauchtrad schliessen.

Der Rahmen wird ein NoName-Alurahmen (auch wenn Stadler drauf steht, tippe ich auf einen umlackierten Kinesis) sein und dann auch noch die AluGabel.
Mit der Bezeichnung Ultimate Power bei den Laufrädern kann ich im Moment nichts anfangen. Vermute aber eher Mittelklasse und die
Bike-drive Kurbeln haben den Durchbruch auch nicht geschafft.

Für 1000 Euro wirst Du eigentlich bei den Versendern (Canyon, H&S (eventuell auch Cube), bicycles etc.) gut fündig.
Ansonsten kriegst Du bei einem Radhändler um die Ecke ab 1200 Euro Ultegra Ausstattung, je nach Austellungs-/ Auslaufstück. (normalerweise so um die 1500 Euro regulär)

Bis denn

Stephan

maifelder
30.12.2006, 17:21
Hallo,

schwierig abzuschätzen.
Ich würde einfach mal schauen, was Du für 1000 Euro im Moment neu bekommst.
Davon würde ich dann auf das Gebrauchtrad schliessen.

Der Rahmen wird ein NoName-Alurahmen (auch wenn Stadler drauf steht, tippe ich auf einen umlackierten Kinesis) sein und dann auch noch die AluGabel.
Mit der Bezeichnung Ultimate Power bei den Laufrädern kann ich im Moment nichts anfangen. Vermute aber eher Mittelklasse und die
Bike-drive Kurbeln haben den Durchbruch auch nicht geschafft.

Für 1000 Euro wirst Du eigentlich bei den Versendern (Canyon, H&S (eventuell auch Cube), bicycles etc.) gut fündig.
Ansonsten kriegst Du bei einem Radhändler um die Ecke ab 1200 Euro Ultegra Ausstattung, je nach Austellungs-/ Auslaufstück. (normalerweise so um die 1500 Euro regulär)

Bis denn

Stephan


Meinst Du, Stadler hat gewusst, dass die Apothekerin Geld hat und ihr deshalb 2150Euro abgeknöpft hat? :confused:

Brunolp12
30.12.2006, 17:58
bei "Stadler-Rad" denk ich an sowas:

http://www.zweirad-stadler.de

messenger
30.12.2006, 18:47
gemeint ist wohl der: http://www.zweiradcenter-stadler.com/catalog/

Nach den (eher dürftigen) Angaben halte ich sowohl Kauf-wie Verkaufspreis für deutlich überzogen....

Ob sich deine Apothekerin freut, ihre Handy-Nr. im Netz zu wissen????

Gruß messi

ernox
30.12.2006, 19:02
gemeint ist wohl der: http://www.zweiradcenter-stadler.com/catalog/

Nach den (eher dürftigen) Angaben halte ich sowohl Kauf-wie Verkaufspreis für deutlich überzogen....

Ob sich deine Apothekerin freut, ihre Handy-Nr. im Netz zu wissen????

Gruß messi

Ist nicht zu verwechseln mit Zweirad-Stadler. Der Stadler, der das bike aufgebaut hat, ist ehem. RRsportler und hat sein Radgeschäft in Weinheim. Gruß ernox