PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mal wieder ein neuer Rahmen gesucht...



Alpinist
11.01.2007, 10:11
Hallo zusammen!

Wie der Titel schon sagt, bin ich auf der Suche nach einem neuen Rahmen (und den nötigen Anbauteilen). Zur Zeit fahre ich ein Pinarello Marvel (4,5 Jahre alt), das ist allerdings nicht wirklich leicht (mit Ksyriums knapp unter 9 kg). So soll es denn diesmal ein leichter Carbonrahmen sein. Ich liebäugele mit einem Scott Addict, der ja, wenn man den Testergebnissen glauben kann, ganz gut abgeschnitten hat. Ich würde den inkl. Dura Ace Guppe und Syntace Vorbau/Lenker-Kombi für ca. 3300,-- € bekommen. Entsprechende Laufräder für so ein Teil habe ich schon. Ich suche eben noch einen Rahmen, der an die Performance meiner LR (LW) in Sachen Steifigkeit und Gewicht rankommt.
Gibt es außer dem Addict noch andere heiß zu handelnde Kandidaten, die in der gleichen Gewichtsliga spielen? (Bitte keine R3-Vorschläge, das Cervélo-Design sagt mir nicht zu). Ich nehme mal an, daß so früh im Jahr noch keiner einen Addict gefahren ist und mir deshalb auch nicht persönliche Fahrreindrücke schildern kann?
Noch kurz zu mir: Bin 187 cm groß, wiege zw. 68 und 70 kg. Fahre zwar keine Wettkämpfe, aber bin im letzten Jahr gerade so auf 10 Tkm gekommen. Un in meinem jährlichen Alpenurlaub würde ich einen 6,5 kg-Renner schon zu schätzen wissen.
Über Vorschläge bin ich dankbar!

Gruß, Alpinist

Beast
11.01.2007, 13:16
Look oder Time

OCLV
11.01.2007, 14:36
Trek Madone SSL 6.9! In RH 58 nur 940 Gramm! OHNE Sloping!

Alpinist
11.01.2007, 14:58
Trek Madone SSL 6.9! In RH 58 nur 940 Gramm! OHNE Sloping!

Also das bißchen abfallende Oberrohr stört mich jetzt nicht wirklich. Und die Amis sollen doch in Sachen Kundenservice nicht so toll sein. Sowas "durfte" ich schon mit Pinrello miterleben - nein danke, muß nicht nochmal haben.
Außerdem ist Ein gewisser Ami damals auf Trek gefahren, was mir die Marke nicht unbedingt sympathischer macht.

Alpinist
11.01.2007, 15:03
Look oder Time

Hast Du da an besimmte Modelle gedacht? Wo sind die preislich anzusiedeln?

pasta basta
11.01.2007, 15:06
Oder ein bisschen abseits des Mainstreams: Fuji SL 1
Technisch top, preislich unter den bisher genannten.

Link: http://www.fujibikes.de/bikes_07/1_html/frame-SL1.htm

inimicus
11.01.2007, 15:10
Also das bißchen abfallende Oberrohr stört mich jetzt nicht wirklich. Und die Amis sollen doch in Sachen Kundenservice nicht so toll sein. Sowas "durfte" ich schon mit Pinrello miterleben - nein danke, muß nicht nochmal haben.
Außerdem ist Ein gewisser Ami damals auf Trek gefahren, was mir die Marke nicht unbedingt sympathischer macht.

Also wenn du danach gehst, welche Marken von gedopten Profis genutzt werden, steig lieber auf DaVinci um.

Außerdem, ob der gedoped hat, ist noch gar nicht soooo sicher. Aber das ist ein anders Thema....

Alpinist
11.01.2007, 15:26
Also wenn du danach gehst, welche Marken von gedopten Profis genutzt werden, steig lieber auf DaVinci um.

Außerdem, ob der gedoped hat, ist noch gar nicht soooo sicher. Aber das ist ein anders Thema....

Danach gehe ich ja nicht, schließlich habe ich ja mein Pinarello Ende 2001 bestellt und da fuhr Ulle bei Telekom bekanntlich noch auf Pinarello.
Der Ami war und ist mir einfach unsympathisch, das ist (fast) alles.

[ri:n]
11.01.2007, 16:08
nimm nen look 585 rahmen in weiß und schraub campa dran...

Maxe_Muc3
11.01.2007, 16:20
Oder ein bisschen abseits des Mainstreams: Fuji SL 1
[/url]

der sieht ja echt ganz cool aus- wo kriegt man den?

Danke

pasta basta
11.01.2007, 17:42
der sieht ja echt ganz cool aus- wo kriegt man den?

Danke

Ich hatte den Vorgänger-Rahmen (der mir eigentlich noch besser gefällt) bei arabiata gesehen und dann ein wenig weitergeforscht. Diesen hab ich dann direkt bei Fuji Deutschland gesehen. Er soll jedenfalls sensationell leicht sein.

Relaxer
11.01.2007, 17:47
http://www.lucky-bike.de/.cms/173-1-585

noch nen satz zips und das rad wird geil!

OCLV
11.01.2007, 17:58
Was hat ein anderer Fahrer mit DEINEM Rad zu tun? Kaufst du auch keinen Mercedes, weil dir Alonso und Raikönnen unsympathisch sind?

Es ist schließlich DEIN Rad! Musst ja auch keins in Team Lackierung nehmen!

Und wer hat dir was von schlechtem Service erzählt? "Lightweight" oder "r6racer"? Das schreiben m.W.n. auch nur die. Sonst hört man eigentlich nichts schlechtes von Treks Service, der eh wenig in Anspruch genommen wird, da die Produkte langlebig und relativ robust sind. Dafür sind sie auch nicht bis aufs letzte Gramm ausgereizt, was - im Falle von Cerlevo z.B. - auch nicht immer gut ist!

Und Pinarello ist bekannt für ihre Kettenstreben, die gerne mal brechen. Meist kurz nach dem 2. Jahr...


Wie wärs mit einem Parlee? Oder einem "Serien"-Spin? OK, kosten mehr, sind aber auch individueller als ein Addict! ;)

Gruß Thomas

Saseral
11.01.2007, 18:10
hallo
hatte kürzlich mal eine look 595 ultra gesehen. für mich persönlich einer, wenn nicht sogar, der schönste Rahmen.
Gruß

Alpinist
11.01.2007, 18:46
Was hat ein anderer Fahrer mit DEINEM Rad zu tun? Kaufst du auch keinen Mercedes, weil dir Alonso und Raikönnen unsympathisch sind?

Es ist schließlich DEIN Rad! Musst ja auch keins in Team Lackierung nehmen!

Und wer hat dir was von schlechtem Service erzählt? "Lightweight" oder "r6racer"? Das schreiben m.W.n. auch nur die. Sonst hört man eigentlich nichts schlechtes von Treks Service, der eh wenig in Anspruch genommen wird, da die Produkte langlebig und relativ robust sind. Dafür sind sie auch nicht bis aufs letzte Gramm ausgereizt, was - im Falle von Cerlevo z.B. - auch nicht immer gut ist!

Und Pinarello ist bekannt für ihre Kettenstreben, die gerne mal brechen. Meist kurz nach dem 2. Jahr...


Wie wärs mit einem Parlee? Oder einem "Serien"-Spin? OK, kosten mehr, sind aber auch individueller als ein Addict! ;)

Gruß Thomas

Also das mit dem schlechten Service hat mir keiner aus dem Forum erzählt, sondern ein Händler. Es ging da generell darum, daß die amerikanischen Hersteller - wenn Probleme auftreten - den Fehler stets auf Kundenseite sehen und nie bei sich. Un der Scott Kundenservice wurde halt gelobt.
Bei meinem Pinarello hatte ich übrigens keine Probleme mit der Kettenstrebe, da wurde der Rahmen neu lackiert, weil sich an einer Stelle kleine Bläschen gebildet hatten. Was soll ich sagen, den Rahmen habe ich sechs Monate erstmal nicht gesehen.
Und das mit Spin oder Parlee...kosten mir ein bißchen zuviel mehr.
Im übrigen wird hier oft so getan, als ob Scott und Firmen wie Carbonsports Massenware herstellen. Also mir sind noch nicht so viele Scott CR1's über'n Weg gefahren. Und LW habe ich in der freien Wildbahn bis auf 2 BZF noch nie gesehen. Obwohl man, wenn man in die Galerie schaut - denken könnte, daß jeder 2. hier einen Satz LW fährt.

chriz
11.01.2007, 18:47
585 ultra (kaum schwerer aber einen tausender billiger als das 595)
http://www9.yatego.com/images/443b70ed572e26.1/6050439.jpg
oder 585
http://www9.yatego.com/images/443b70ed572e26.1/6050401.jpg
oder bmc slt 01 in grau oder rot
http://www.fahrradboerse.ch/images/rahmenset-061124-71.jpg
http://www.cwcycles.co.za/images/specials/081206_1544pm_bmcslt01.jpg

OCLV
11.01.2007, 18:56
Das grau-schwarze BMC SLT01 habe ich auch schon gesehen in einem Laden. Sieht echt sehr gut aus und ist auch nicht zu teuer, ABER das Oberrohr ist sowas von breit!!! Da würde ich immer mit dem Knien bzw. Oberschenkeln dranknallen beim Treten! Und so wahnsinnig leicht ist der auch nicht! Da könnte er auch gleich beim Marvel bleiben - also gewichtsmäßig!

Alpinist
11.01.2007, 20:04
Was denkt die Gemeinde über das Sonic von Isaac?

nordwest
11.01.2007, 20:32
nichts




für mich ist der sehr sehr gut http://www.lookcycle.com/products/:D :D :Applaus: :Applaus: :Applaus: :D :6bike2: :6bike2: :D

herbert30
11.01.2007, 20:39
Schau dir mal das neue Simplan Pavo an. Für viele die Maschine schlechthin.
Leicht, steif und Simplon baute immer Carbonrahmen, die bis 130kg Gewicht "zugelassen" waren.

[ri:n]
11.01.2007, 21:13
http://www9.yatego.com/images/443b70ed572e26.1/6050401.jpg

steht bei meinem händler. ist einfach nur schön...

Daddy yo yo
12.01.2007, 09:23
Außerdem ist Ein gewisser Ami damals auf Trek gefahren, was mir die Marke nicht unbedingt sympathischer macht.:new_sleep :slapen: :slapen2: für mich ein grund mehr auf trek zu fahren als auf nem looser-pina! :nanananaa "es war so kalt, und der unfall, und meine verletzung, und, und, und..." :blah: hallo? wen interessiert's??? der ami fährt schon lang nimmer, also komm endlich drüber weg. :nonono: und überhaupt: wenn der kleine dicke rothaarige deutsche seinen a*sch mit dem klopapier der marke xyz auswischt, machst du das dann auch? nur weil du den lieber hast? hast du (in logischer konsequenz) auch aus sympathie alkoholisiert fahrerflucht begangen und drogen eingeworfen? :rolleyes:

chriz
12.01.2007, 13:23
Schau dir mal das neue Simplan Pavo an. Für viele die Maschine schlechthin.
Leicht, steif und Simplon baute immer Carbonrahmen, die bis 130kg Gewicht "zugelassen" waren.
der preis ist heiss !!! 1849.-!
http://www.leichtbau-konfigurator.de/files/pics/pavo.jpg

Alpinist
12.01.2007, 14:55
:new_sleep :slapen: :slapen2: für mich ein grund mehr auf trek zu fahren als auf nem looser-pina! :nanananaa "es war so kalt, und der unfall, und meine verletzung, und, und, und..." :blah: hallo? wen interessiert's??? der ami fährt schon lang nimmer, also komm endlich drüber weg. :nonono: und überhaupt: wenn der kleine dicke rothaarige deutsche seinen a*sch mit dem klopapier der marke xyz auswischt, machst du das dann auch? nur weil du den lieber hast? hast du (in logischer konsequenz) auch aus sympathie alkoholisiert fahrerflucht begangen und drogen eingeworfen? :rolleyes:

Klar, was denkst Du denn?!?

faggin10
12.01.2007, 15:50
müssen es eigentlich immer die üblichen verdächtigen sein?
weil tour sie testet? weil profis sie fahren? mr.60% hatte sich doch schon während seiner profilaufbahn darüber geärgert, daß jeder freizeitfahrer mit besseren material unterwegs sein könne, als er selbst wenn ich in hh bin schaue ich immer bei pearl rein. wurde meines wissens nach nie vom forumsspender einer prüfung unterzogen. wunderschöne rahmen. auch interessante carbonteile. und sogar leicht und bezahlbar.
www.pearl-cycles.de . aber es wird doch noch andere individuelle sachen geben, oder?
sorry war jetzt etwas ot. aber diesen markenfetischismus kann ich nicht ganz nachvolziehen. etwas mehr mut, werte damen und herren.
faggin10

OCLV
12.01.2007, 17:45
der preis ist heiss !!! 1849.-!
http://www.leichtbau-konfigurator.de/files/pics/pavo.jpg


Hängt bei einem Händler, den ich kürzlich besucht habe: sieht gut aus. Leicht, gut verarbeitet usw. ABER

die 1849 EUR sind nur für den Rahmen! Die Gabel kommt noch dazu! :Bluesbrot

Des weiteren sind die Carbonausfallenden der Gabel so dermaßen breit (bestimmt 5 -6 mm), dass man die meisten Schnellspanner wohl komplett aufdrehen, also die Mutter von der Achse drehen muss, um das VR rauszubekommen! Das würde mich doch schon nerven! Und mit wegfeilen ist immer so'ne Sache bei Carbonausfallenden...

Trotzdem ein netter Rahmen, auch wenn man das Oberrohr leicht zusammendrücken kann (Ober- und Unterseite) :eek:

Gruß Thomas

Daddy yo yo
12.01.2007, 19:34
:new_sleep :slapen: :slapen2: für mich ein grund mehr auf trek zu fahren als auf nem looser-pina! :nanananaa "es war so kalt, und der unfall, und meine verletzung, und, und, und..." :blah: hallo? wen interessiert's??? der ami fährt schon lang nimmer, also komm endlich drüber weg. :nonono: und überhaupt: wenn der kleine dicke rothaarige deutsche seinen a*sch mit dem klopapier der marke xyz auswischt, machst du das dann auch? nur weil du den lieber hast? hast du (in logischer konsequenz) auch aus sympathie alkoholisiert fahrerflucht begangen und drogen eingeworfen? :rolleyes:

Klar, was denkst Du denn?!?sorry, wollte dir ja nicht zu nahe treten. ABER: ich kaufe mir ein rad, weil es mir passt (geometrie, fahrverhalten, gewicht, etc.) bzw. verstehe ich auch noch, wenn sich jemand davon beeinflussen lässt, dass ein bestimmter profi ein bestimmtes teil fährt. aber das wäre für mich kein grund, ein rad nicht zu kaufen. wenn du deinen nachbarn nicht leiden kannst, er aber das gleiche auto wie du fährst, deshalb verkaufts du deinen wagen doch auch nicht (bzw. wenn du den gleichen wagen haben willst,dann ist doch die tatsache, dass ihn jemand fährt, den du nicht magst, doch kein guter grund nicht zu kaufen!?). wenn du trek nicht gut findest, ok. aber trek nicht gut finden, weil LA trek fuhr, das ist kindisch. :ü

Diman
12.01.2007, 19:38
addict, gar keine Frage.

Alpinist
12.01.2007, 19:41
müssen es eigentlich immer die üblichen verdächtigen sein?
weil tour sie testet? weil profis sie fahren? mr.60% hatte sich doch schon während seiner profilaufbahn darüber geärgert, daß jeder freizeitfahrer mit besseren material unterwegs sein könne, als er selbst wenn ich in hh bin schaue ich immer bei pearl rein. wurde meines wissens nach nie vom forumsspender einer prüfung unterzogen. wunderschöne rahmen. auch interessante carbonteile. und sogar leicht und bezahlbar.
www.pearl-cycles.de . aber es wird doch noch andere individuelle sachen geben, oder?
sorry war jetzt etwas ot. aber diesen markenfetischismus kann ich nicht ganz nachvolziehen. etwas mehr mut, werte damen und herren.
faggin10

Danke für Deine Anregung! Das Grace SL sieht in der Tat nicht schlecht aus. Aber nur 1 Händler in ganz NRW ist etwas dünn gesät...Wenn da was dran ist darf ich dann extra nach Düsseldorf fahren? Und bei kleineren Herstellern kann ich mir vorstellen, sieht's mit Ersatzteilversorgung etc. auch nicht ganz unproblematisch aus, oder irre ich?
Inzwischen bin ich etwas vom Addict abgerückt, da ich diese Verlängerung der integrierten Stütze von der Optik nicht so gelungen finde (s. Foto). Ich weiß, den gibt's auch mit normaler Stütze, aber dann nur in schwarz-gelb und das finde ich optisch alles andere als gelungen. Ich hätte mich also, wenn überhaupt, für's schwarz-rote entschieden. Aber die Sache mit der Stütze...
Ich finde das Sonic auch noch einigermaßen "exotisch", auch wenn Isaac (aus welchen Gründen auch immer) hier nicht so ankommt. Na ja, Entscheidung ist noch nicht gefallen...

Diman
12.01.2007, 19:42
Gibt es außer dem Addict noch andere heiß zu handelnde Kandidaten, die in der gleichen Gewichtsliga spielen?Spin und das wars.

Alpinist
12.01.2007, 19:43
sorry, wollte dir ja nicht zu nahe treten. ABER: ich kaufe mir ein rad, weil es mir passt (geometrie, fahrverhalten, gewicht, etc.) bzw. verstehe ich auch noch, wenn sich jemand davon beeinflussen lässt, dass ein bestimmter profi ein bestimmtes teil fährt. aber das wäre für mich kein grund, ein rad nicht zu kaufen. wenn du deinen nachbarn nicht leiden kannst, er aber das gleiche auto wie du fährst, deshalb verkaufts du deinen wagen doch auch nicht (bzw. wenn du den gleichen wagen haben willst,dann ist doch die tatsache, dass ihn jemand fährt, den du nicht magst, doch kein guter grund nicht zu kaufen!?). wenn du trek nicht gut findest, ok. aber trek nicht gut finden, weil LA trek fuhr, das ist kindisch. :ü

Ok, zu Deiner Beruhigung: Ich finde Trek nicht gut.

Diman
12.01.2007, 19:46
Inzwischen bin ich etwas vom Addict abgerückt, da ich diese Verlängerung der integrierten Stütze von der Optik nicht so gelungen finde (s. Foto).Hat Addict R1 die auch?

Alpinist
12.01.2007, 19:47
Hängt bei einem Händler, den ich kürzlich besucht habe: sieht gut aus. Leicht, gut verarbeitet usw. ABER

die 1849 EUR sind nur für den Rahmen! Die Gabel kommt noch dazu! :Bluesbrot

Des weiteren sind die Carbonausfallenden der Gabel so dermaßen breit (bestimmt 5 -6 mm), dass man die meisten Schnellspanner wohl komplett aufdrehen, also die Mutter von der Achse drehen muss, um das VR rauszubekommen! Das würde mich doch schon nerven! Und mit wegfeilen ist immer so'ne Sache bei Carbonausfallenden...

Trotzdem ein netter Rahmen, auch wenn man das Oberrohr leicht zusammendrücken kann (Ober- und Unterseite) :eek:

Gruß Thomas

Ich habe einen Händler aufgetan, der das Pavo für 1799,-- € anbietet (inkl. Gabel). Aber offensichtlich rennen die Leute den Händlern die Bude wegen diesem Pavo ein, d.h. von Individualität bzgl. des Rahmens kann dann keine Rede sein. Wie bereits oben erwähnt, käme das Sonic auch in Frage (kostet 150 € mehr und Sattelstütze ist ja auch mit drin). Gewichtsmäßig ist das angeblich auch noch knapp unter 900g-Marke (lt. Herstellerhomepage).

Alpinist
12.01.2007, 19:48
Hat Addict R1 die auch?

Gute Frage, aber der Händler hat mir vesichert, daß die schwarz-roten Modelle nur mit ISP zu haben sind, die schwarz-gelben nicht (also normale Stütze).

Diman
12.01.2007, 19:57
Gute Frage, aber der Händler hat mir vesichert, daß die schwarz-roten Modelle nur mit ISP zu haben sind, die schwarz-gelben nicht (also normale Stütze).http://photoalbum.powershot.de/bild.php?bild=704353deff3c625598e2e082541be90b.jpg&bild_zeige_pfad=60/49/

Alpinist
12.01.2007, 20:16
http://photoalbum.powershot.de/bild.php?bild=704353deff3c625598e2e082541be90b.jpg&bild_zeige_pfad=60/49/

Sag' ich doch!

chriz
12.01.2007, 20:16
das 07er giant finde ich auch nicht schlecht.

Diman
12.01.2007, 20:23
Sag' ich doch!nicht ganz, das ist zwar Addict ohne ISP und in gelb-schwarz, aber http://www.scottusa.com/product.php?UID=9755

nordwest
12.01.2007, 20:37
tut mir leid aber so was leichtes brauchr man einfach nicht (diskutiert doch nicht über ein paar gramm)!!!!!!!!!!:ä :ü :confused: :( ;) :rolleyes: :quaeldich :respekt:

Alpinist
12.01.2007, 21:04
nicht ganz, das ist zwar Addict ohne ISP und in gelb-schwarz, aber http://www.scottusa.com/product.php?UID=9755

Ist mir auch schon aufgefallen, daß es das schwarz-gelbe laut Homepage mit normaler Stütze geben soll. Aber was irritiert ist die Tatsache, daß wenn man das Rad einzoomt, bei allen Addictmodellen eine integrierte Stütze zu sehen ist, was beim schwarz-gelben ja schon mal nicht der Fall sein kann (Beweis: Dein Bild). Also entwerder stimmt der Zoom nicht, oder die Beschreibung ist falsch.
Außerdem: Warum hätte mir der Händler, von dem ich die Info habe, was falsches erzählen sollen? Der hat doch im Prospekt nachgesehen.

Alpinist
12.01.2007, 21:06
tut mir leid aber so was leichtes brauchr man einfach nicht (diskutiert doch nicht über ein paar gramm)!!!!!!!!!!:ä :ü :confused: :( ;) :rolleyes: :quaeldich :respekt:

Na ja, wenn ich mir so ein paar Räder in der Galerie ansehe, solltest Du das vielleicht auch noch andere Leuten sagen. Außerdem habe ich bisjetzt nur so ein "blei"schweres Rad - ich will endlich auch mal ein richtig leichtes!;)

Alpinist
12.01.2007, 21:08
das 07er giant finde ich auch nicht schlecht.

Aber ist das nicht auch wieder mit integrierter Stütze?

Relaxer
12.01.2007, 23:32
ridley: für mich persönlich sehr schöne räder:

daytona98
13.01.2007, 08:13
- Trek 6.9 oder Addict mit Bontrager Triple X und DA
- Time VXR oder Look 595 Ultra mit Record und Hyperon
- Spin oder Parlee mit ERP Carbon Mix und Ventoux
- Fondriest TF1 mit irgendwas
http://www.fondriest.com.au/products/framesets/tf1_evoluzione_griffe.asp

..oder halt was metallisches aus den Staaten (Seven, Litespeed etc.)

herbert30
13.01.2007, 08:37
Trotzdem ein netter Rahmen, auch wenn man das Oberrohr leicht zusammendrücken kann (Ober- und Unterseite)

Thomas, was meinst Du mit dieser Aussage "Oberrohr licht zusammendrücken"?
Verstehe ich nicht.

Styrkeprøven
13.01.2007, 08:44
Aber ist das nicht auch wieder mit integrierter Stütze?

Hey Alpinist

Das GIANT TCR Advanced Rahmenset gibt es entweder mit integrierter Sattelstütze (ISP) oder normal ohne.

chriz
13.01.2007, 16:35
im deutschsprachigen Raum zwar nicht so bekannt aber gut: LAPIERRE (die Firma gibts seit 60 Jahren und ist Marktführer in Frankreich, das Pro Tour Team Francais de Jeux fährt damit)
http://www.bikestore.cc/images/BigImage/LapierreS-lite500.jpg

oder eine rassige Italienerin: www.battaglin.it
http://www.battaglin.it/catalogo/foto_prodotti/13.jpg
(battaglin war selbst bergkönig bei der tour!)

medias
13.01.2007, 19:12
Battaglin hat Giro und Vuelta gewonnen.;)

chriz
13.01.2007, 19:25
Battaglin hat Giro und Vuelta gewonnen.;)

wenn wir schon beim klugsch*** sind :rolleyes:
GIRO & VUELTA im gleichem Jahr
außerdem noch:
Apenninen-Rundfahrt, Baskenland-Rundfahrt, Trofeo Matteoti, Mailand-Turin
Bergkönig Tour,Schweiz Rundfahrt

OCLV
13.01.2007, 19:59
Trotzdem ein netter Rahmen, auch wenn man das Oberrohr leicht zusammendrücken kann (Ober- und Unterseite)

Thomas, was meinst Du mit dieser Aussage "Oberrohr licht zusammendrücken"?
Verstehe ich nicht.

Das Oberrohr ist ja querovalisiert, also breiter als es hoch ist. Wenn du deinen Daumen nun obendrauf und die anderen Finger unter das Oberrohr legst, dann kannst du das leicht zum flexen bringen, es verformt sich also ein wenig! Wenn man zu fest drückt - da muss man aber schon sehr drücken - dann ist der Rahmen kaputt! :Applaus: Hat mir der Händler gesagt, als er es ausprobiert hat. Danach durfte ich auch nochmal ran! :D

Achso: wegen Problemen mit der Sattelklemmung gibt es das Addict 2007 NICHT mit ISP sondern nur mit ner normalen Sattelstütze! Ritchey hats wohl etwas verbockt...


Gruß Thomas

Relaxer
13.01.2007, 20:11
wie wäre es mit dem willier von lampre

Diman
13.01.2007, 22:11
Achso: wegen Problemen mit der Sattelklemmung gibt es das Addict 2007 NICHT mit ISP sondern nur mit ner normalen Sattelstütze! Ritchey hats wohl etwas verbockt...Project 2007 canceled. :eek: :D

herbert30
14.01.2007, 08:45
thomas - echt?
das mittlerweile bei manchen rohren die wandstärke so dünn ist, dass sich diese einfach mit den fingern zusammendrücken lassen, hätte ich nicht geglaubt.
eigentlich ein wahnsinn für mich. ist das bei anderen 900g rahmen auch so?

bei meinem madone 5,9 rahmen kann ich mir das nicht vorstellen, dass das geht. hat aber auch 1,2 kg in rh 60. damit hört sich für mich der sinnvolle leichtbau dort auf.

aurelia
14.01.2007, 08:56
http://www.raddiscount.de/images/shop/P03858_BILD1GROSS.jpg


Wie wäre es mit dem, mein Traumrahmen "seufz":D

OCLV
14.01.2007, 11:10
thomas - echt?
das mittlerweile bei manchen rohren die wandstärke so dünn ist, dass sich diese einfach mit den fingern zusammendrücken lassen, hätte ich nicht geglaubt.
eigentlich ein wahnsinn für mich. ist das bei anderen 900g rahmen auch so?

bei meinem madone 5,9 rahmen kann ich mir das nicht vorstellen, dass das geht. hat aber auch 1,2 kg in rh 60. damit hört sich für mich der sinnvolle leichtbau dort auf.


Welches 5.9er hast du? Das graue (Modell 2004) oder blau-weiße (2005)?

Meins (2004) ist auch recht schwer für RH 58 - sogar schwerer als deins!

Aber ich sage mir, Gewicht ist nicht alles! Und halten muss das Teil schließlich auch! jedenfalls würde ich mich niemals nichts aufs Oberrohr eines Ultraleichtrahmens à la CR1, R3, Addict oder Pavo setzen. Bei Time, Spin oder Parlee hätte ich aber irgendwie weniger Hemmungen. Weiß auch nicht warum :confused: Den "Flex-Test" habe ich 2003 schon bei nem CR1 gemacht, als es ganz neu war: als ich das Unterrohr etwas deformiert habe, hatte ich Angst so ein Teil jemals fahren zu müssen! Bei neueren CR1 Modellen geht das aber irgendwie nicht mehr oder nur so wenig, dass ich es nicht mehr merke...

Gruß Thomas

herbert30
14.01.2007, 11:15
das mit dem verformen hätt ich nie gedacht.

ich habe selbst das weiß (vorderer bereich) und hinten ist die farbei so ein warmes grau (graubraun). ich denke es ist das 2005er.

wie schwer ist dein 58er thomas?

OCLV
14.01.2007, 11:18
Aha, dann weiß ich! Das ist das 2005er SL 5.9 - das hat nicht diese Aeroflosse!

Gewicht per PN!

Mein 58er SL 5.9 Andromeda, von 2005 hat 1128 Gramm! :) Und es fährt sich göttlich. Habe heute nur leider keine Zeit es zu fahren, weil ich was für die Uni tun muss - bei DEM Wetter! :heulend:

Alpinist
14.01.2007, 17:25
Achso: wegen Problemen mit der Sattelklemmung gibt es das Addict 2007 NICHT mit ISP sondern nur mit ner normalen Sattelstütze! Ritchey hats wohl etwas verbockt...


Gruß Thomas

Hast Du eine zuverlässige Quelle? Auf Nachfrage wegen dieser Geschichte sagte mir ein Händler, der wohl mit Scott telefonierte, daß laut Aussage von Scott keine Probleme mit der ISP bestehen. Angeblich seien das nur Gerüchte, die von der Konkurrenz stammen könnten. Man sollte doch meinen, daß Scott selbst am besten weiß, ob die das mit der ISP hinbekommen oder nicht.

Diman
14.01.2007, 18:23
jedenfalls würde ich mich niemals nichts aufs Oberrohr eines Ultraleichtrahmens à la CR1, R3, Addict oder Pavo setzen.hast Du etwa Angst, dass ein Carbonrohr einfach so bricht? :eek: :D Ach ja, das Einzige was am meinen Zweitrad flext, ist eine superschwere Time-Gabel. ;)


Hast Du eine zuverlässige Quelle? Auf Nachfrage wegen dieser Geschichte sagte mir ein Händler, der wohl mit Scott telefonierte, daß laut Aussage von Scott keine Probleme mit der ISP bestehen. Angeblich seien das nur Gerüchte, die von der Konkurrenz stammen könnten. Man sollte doch meinen, daß Scott selbst am besten weiß, ob die das mit der ISP hinbekommen oder nicht.Spark mit ISP ist lieferbar
http://www.bikediscount.com/(S(jrzb4j55lev2dw45wpdk5z55))/ItemDetail.aspx?iid=3994&hasv=1&ig3=Mountainbikes&ig2=Scott&ig1=Spark%20%20Neu!

OCLV
14.01.2007, 18:36
Hast Du eine zuverlässige Quelle? Auf Nachfrage wegen dieser Geschichte sagte mir ein Händler, der wohl mit Scott telefonierte, daß laut Aussage von Scott keine Probleme mit der ISP bestehen. Angeblich seien das nur Gerüchte, die von der Konkurrenz stammen könnten. Man sollte doch meinen, daß Scott selbst am besten weiß, ob die das mit der ISP hinbekommen oder nicht.

Frag mal den Diman, der sollte am am meisten Bescheid drüber wissen. Bei den weightweenies gabs darüber auch schon nen Fred, indem "madcow" (Händler) das nochmal bestätigte, dass es die vorerst nur mit normaler Stütze gibt - auch wenn man eine Version mit ISP bestellt hat. Dafür gibts halt immer die Klausel: "technische Änderungen ohne Vorankündigung" "madcow" sagte, dass es nicht vor EB2007 eine Version mit ISP geben wird.

Allerdings sindmeine Infos jetzt schon 2 Monate alt. Wenn sich Ritchey was kluges hat einfallen lassen, dann kommts vielleicht bei den Modellen der 2. Verkaufsphase doch mit ISP. Die ungeduldigen Erstkäufer bekommen in jedem Falle ne normale Version!