PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lagereinstellung Cosmic elite



Lance
08.07.2003, 10:07
Hi

Habe am Hinterrad folgende Beobachtung gemacht: Stelle das Lagerspiel mit dem Spezialschlüssel ein, unmittelbar nach einer Ausfahrt ist wieder ein kleines Lagerspiel spürbar. Nach erneutem zentrieren und fahren wieder das gleiche. Ist das ein Hinweis auf defekte Lager?

Greetings

Lance

pooky
08.07.2003, 11:01
Hallo!

Das gleiche Spiel (im doppelten Sinne ;)) auch bei meinen Ksyrium-VR. Das Einstellen ist immer eine kleine Gratwanderung: drehst Du zu fest, dann ist der Widerstand zu hoch, anders herum kann sich der Einstellring von alleine lockern. Ich habe meine Räder jetzt ein kleines bißchen fester gedreht. Jetzt laufen sie zwar keine hundert Umdrehungen nach, dafür lockern sie sich auch nicht mehr.

Gruß,
Pooky

Lance
08.07.2003, 13:58
Hi

Das mit dem fester anziehen habe zuerst auch gemacht, hatte aber dann Bedenken es könne den Lager schaden und habe sie wieder normal eingestellt. Zudem habe ich ein psychisches Problem wenn ich immer daran denken muss dass die Räder nicht optimal laufen.

Greetings

Lance

pooky
08.07.2003, 14:04
...keine Sorge. Solange sich die Räder noch frei drehen können, ist alles in Ordnung. Meine Erfahrung zeigt: je leichter man etwas EINstellen kann, desto leichter kann es sich auch VERstellen. Sicherlich gibt es Ausnahmen, aber grundsätzlich ist es wohl erst einmal so.

Gruß,
Pooky

Lance
09.07.2003, 10:40
Während gestriger Ausfahrt folgende Beobachtung gemacht:

- Vor Ausfahrt Lagerspiel perfekt eingestellt

- Unterwegs wieder ganz leichtes Lagerspiel festgestellt beim
hin und herbewegen der Felge.

- Heute Morgen wollte ich nochmals ganz wenig nachstellen, aber
kein Spiel mehr festgestellt.

Kann das sein, dass sich ein Lagerspiel nur nach mehreren Kilometer fahren bemerkbar macht, aber nach einer gewissen Zeit der Nichtbenutzung des RR wieder ok ist ? Hat das evtl mit der Lagerreibung oder der Hinterachbelastung im Fahrbetrieb zu tun ?
Fragen über Fragen !

Greetings

Lance