PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rahmen lackieren unter Erhalt der Patina



borussenblitz
14.01.2007, 09:31
Im Gartenhaus steht noch ein altes Hollandrad, das mir meine Eltern 1968 schenkten. Es handelt sich um ein Fongers in "british racing green". Der Rahmen rostet an einigen Stellen. Insgesamt hat der Holländer nach fast 40 Jahren eine Restaurierung verdient.

Hol ich den alten Lack runter und lasse den Rahmen neu lackieren, so ist die Patina dahin. Das Rad hat noch alle alten Aufkleber, die ich niemals ohne unwiederbringliche Zerstörung abkriege. Und Ersatz dürfte es auch kaum geben. Was tun? Mit Rostumwandler behandeln und dann bloß ausbessern? Wie komme ich an den korrekten Lack? Oder doch besser eine Komplettlackierung? Kann man die Aufkleber photographieren und dann neu erstellen lassen? Wie geht man denn mit dem Problem um, daß man die derzeitigen Aufkleber nicht "plan" photographieren kann?

borussenblitz
20.01.2007, 09:22
Seid mir bitte nicht böse, aber den Thread muß ich hochschieben, denn: ein/zwei Tips hätte ich schon gerne.

Ich habe gegoogelt wie ein Weltmeister, ebay.nl u.a. konsultiert und nichts gefunden. Die Aufkleber sind nicht aufzutreiben, also steht keine komplette Neulackierung an. Wer hat Tips für die Behandlung der Roststellen? Und wie gehe ich danach mit dem Altlack um? Ausbessern? Nur eine Klarlackschicht drüber?

rocco
20.01.2007, 11:22
Hast du bilder von dem rad und den defekten stellen.... vieleicht kann man die im spot repair ausbessern...

borussenblitz
20.01.2007, 21:38
Bilder kann ich leider nicht einstellen, da ich noch keine Digitalkamera habe. Langsam braucht selbst ein Analoganhänger wie ich wohl doch so ein Ding.

Was ist "spot repair"?

martl
20.01.2007, 22:29
Bin mir nicht sicher, was Du mit "Patina erhalten" meinst. Wenn Du neu lackierst, ist die Patina, also die Gebrauchsspuren der Jahrzehnte, immer weg. Passene Aufkleber oder nicht.
Die Aufkleber kann man, wenn Du sie gut abfotografierst, reproduzieren, wenn sie niht zu beschädigt sind. Massband ins Foto halten, kein Winkelversatz, gute Ausleuchtung. Billig wirds nicht, die meisten Hollandräder sinds nicht wert.

Alternativ kannst D das Teil zerlegen, putzen, die Roststellen einölen. So erhältst Du auch die Patina :)

rocco
21.01.2007, 01:37
Was ist "spot repair"?




Hallo

unter Spot Repair verbirgt sich eigentlich eine Lackreparatur an Autos. zB wenn man einen kratzter in der stossstange hat, muss diese nicht ganz lackiert werden, sondern nur die schadhafte stelle... die kunst bei dem ganzen ist die nachlackierte stelle hinterher nicht wieder zu erkennen... gute lackierer knicken den druckluftschlauch um mehr oder weniger luft an der lackierpistole zu haben und so die helligkeit eines metaliklacks zu beeinflussen...

Hier ein paar links zum einlesen...

Spot Repairpistole, mit der ich gerne arbeite
http://www.sata.com/Produkte/produkt.jsp?index=01-51&menu=05,05

Spot Repair Erklärung
http://www.sikkenscr.de/c3view.php?sid=bIW7sqvBtLc4NFqfotsSZgQ36pebPWcrezq PidQS&ieb=1169336140&c3p=40&c3l=de

für deinen Fall könnte auch eine einfachere Airbrushpistole reichen... Da so eine SATA minijet doch recht teuer ist...