PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wer kann mir das aus carbon bauen



divergent!
15.01.2007, 12:52
hi.

da hier ja auch einige bastler mit carbonerfahrung sind wollte ich mal anfragen ob mir jemand mein oberstes parallelogramm vom schaltwerk ( tiso ) aus carbon bauen kann.

falls ja biete mir direkt mal ne mail an kaltes-wissen@web.de

senden.

hab mal ein paar bilder ( etwas unscharf ) gemacht damit man sich schonmal ne vorstellung machen kann

coparni
15.01.2007, 13:16
machbar ist das aber billig wird sowas nicht. Wo liegt denn deine Schmerzgrenze?

marvin
15.01.2007, 13:21
Ich schätze die Gewichtsersparnis mal auf 6-8 gramm.
Aber warum nicht... Wenn man sonst schon alles ausgereizt hat und auch der BMI unter 10 liegt :D

coparni
15.01.2007, 13:24
Ich schätze die Gewichtsersparnis mal auf 6-8 gramm.
Aber warum nicht... Wenn man sonst schon alles ausgereizt hat und auch der BMI unter 10 liegt :D

Darum gehts doch gar nicht. Dürfen die Bastler sich nichtmal mehr ihrem Hobby widmen?

Diman
15.01.2007, 13:32
Darum gehts doch gar nicht. Dürfen die Bastler sich nichtmal mehr ihrem Hobby widmen?die Bastler schon. :D :respekt:

cirujano
15.01.2007, 13:38
Ich schätze die Gewichtsersparnis mal auf 6-8 gramm.
Aber warum nicht... Wenn man sonst schon alles ausgereizt hat und auch der BMI unter 10 liegt :D

Holt sofort einen Krankenwagen für Prof. Dr. h.c. Marvin: sein Ableben ist sicher nur eine Frage von wenigen Tagen.

:bye: :bye: :bye:

Für einen BMI von unter 10 müsste mein Gewicht bei 173 cm unter 30 kg liegen.

Körperfettanteil unter 10 [%] ist fürs Frühjahr auch mein Ziel.

Daddy yo yo
15.01.2007, 13:45
Körperfettanteil unter 10 [%] ist fürs Frühjahr auch mein Ziel.hatte ich 3 jahre hindurch. macht einen auch nicht schneller. ;) um es mit den worten eines hochgeschätzten forumskollegen auszudrücken, hab ich die weihnachtszeit für ordentliches tuning genutzt: hab mich tiefergelegt und verbreitert und mein bisheriges historisches höchstgewicht von 80kg erreicht. :ü die zipp bleiben wohl erst mal tabu, bis ich wieder auf 75 runter bin.

marvin
15.01.2007, 13:48
Holt sofort einen Krankenwagen für Prof. Dr. h.c. Marvin: sein Ableben ist sicher nur eine Frage von wenigen Tagen.

:bye: :bye: :bye:

Für einen BMI von unter 10 müsste mein Gewicht bei 173 cm unter 30 kg liegen.

Körperfettanteil unter 10 [%] ist fürs Frühjahr auch mein Ziel.
Nene, MICH meinte ich da nicht mit BMI 10 ! Ich leb hoffentlich noch ne Weile mit meinem BMI 23.

cirujano
15.01.2007, 14:02
Nene, MICH meinte ich da nicht mit BMI 10 ! Ich leb hoffentlich noch ne Weile mit meinem BMI 23.

Da kann man ja nur erleichtert ein :D

Möcht eigentlich mal wissen wer den BMI eingeführt hat- ist absoluter Quatsch- hat auch medizinisch keine prognostische Aussage (Lebenserwartung, Krankheitsverläufe etc).

Körperfettanteil macht für mich, was Sport angeht, mehr Sinn.

Ob es schneller macht- bei mir sicher schon. Hab gerade 15 % :mad: :mad:

andi79
15.01.2007, 14:47
On Topic:

Ich würde es lassen. Da gibst du einen Haufen Geld aus für ein Teil, was jemand in Heimarbeit laminiert hat. Aber hält es denn auch? Konnte er es vorher testen? Und wenn es nicht hält und das Schaltwerk beim schalten in einen höheren Gang bergab bricht und dann bei kanpp 55 Sachen in deine teuer zusammengesparten Olympic Gold ragt, das HR zum blockieren bringt und dich dann auf den Asphalt befördert (was dann aufgrund zahlreicher Abschürfungen auch an dir eine Gewichtsersparnis zur Folge hätte) - wer übernimmt dann die Haftung (solltest du sie noch brauchen)? Und das alles weil man gerne 5 Gramm sparen wollte und mit einem Carbonteil angeben wollte, was sonst keiner hat? Sorry, aber meiner Meinung läuft es nur darauf hinaus....

Mr.Hyde
15.01.2007, 15:17
On Topic:

Ich würde es lassen. Da gibst du einen Haufen Geld aus für ein Teil, was jemand in Heimarbeit laminiert hat. Aber hält es denn auch?

wenns gescheit gemacht ist schon, per handlaminat kann man ohne weiteres auf 55-60% vol fasern kommen, also praktisch prepreg-qualität, man muss nur wissen wie es geht ;)

andi79
15.01.2007, 15:47
wenns gescheit gemacht ist schon, per handlaminat kann man ohne weiteres auf 55-60% vol fasern kommen, also praktisch prepreg-qualität, man muss nur wissen wie es geht ;)

Das will ich glauben. Es ging mir nur mal darum die andere Seite zu betrachten und zu hinterfragen, ob es denn überhaupt Sinn macht...

Kadikater
15.01.2007, 15:49
Das will ich glauben. Es ging mir nur mal darum die andere Seite zu betrachten und zu hinterfragen, ob es denn überhaupt Sinn macht...

was macht schon wirklich sinn? warum alu? stahl war doch toll....:)

Anton
15.01.2007, 23:57
hatte ich 3 jahre hindurch. macht einen auch nicht schneller. ;) um es mit den worten eines hochgeschätzten forumskollegen auszudrücken, hab ich die weihnachtszeit für ordentliches tuning genutzt: hab mich tiefergelegt und verbreitert und mein bisheriges historisches höchstgewicht von 80kg erreicht. :ü die zipp bleiben wohl erst mal tabu, bis ich wieder auf 75 runter bin.kauf Dir einfach vernünftige LR, dann kannst du sie das ganze Jahr fahren, auch an Weihnachten und Sylvester :D:D:D

Nano
16.01.2007, 08:37
Mit Geld kann man alles machen, aber ob sich das lohnt. :hmm:

Material ist kein Problem, sondern eher die Form, zudem muss das noch genau sein, sonst geht das Schalten nicht mehr so gut.

Merlin
16.01.2007, 08:53
Mit Geld kann man alles machen, aber ob sich das lohnt. :hmm:

Material ist kein Problem, sondern eher die Form, zudem muss das noch genau sein, sonst geht das Schalten nicht mehr so gut.

Sehe ich auch so. Damit so was dann auch wirklich funktioniert, braucht es schon Metallformen. Und die kosten dann auch was.

coparni
16.01.2007, 09:02
Nö, ne Metallform braucht man da nicht. Geht auch mit ner Glasfaserform oder einem anderen Abdruckmaterial.

Nano
16.01.2007, 09:25
Hm ja, geht schon, aber muss sicherlich auch noch gut aussehen, sonst würde ich das aus Teil aus Metall lassen. Der Aufwand ist aber so oder so erheblich. :D

coparni
16.01.2007, 09:41
Geht auch schön mit ner anderen Form. Kann man dann ja lackieren.

Merlin
16.01.2007, 13:38
Nö, ne Metallform braucht man da nicht. Geht auch mit ner Glasfaserform oder einem anderen Abdruckmaterial.


Geht auch schön mit ner anderen Form. Kann man dann ja lackieren.

Mit lackieren kann man möglicherweise ein Teil, welches nur optische Funktion hat, hinbiegen.
Das Teil hier aber hat mechanische Funktion. Es muss also genau genug hergestellt werden und auch noch stabil genug sein.
Und so was geht nun mal kaum mit ein paar Matten irgendwo ein bisschen andrücken und das Teil danach zurecht schleifen und bohren.

andi79
16.01.2007, 13:49
Fassen wir an dieser Stelle zusammen:

ES IST EINE SCHNAPSIDEE

:zuiperd:

coparni
16.01.2007, 22:35
Mit lackieren kann man möglicherweise ein Teil, welches nur optische Funktion hat, hinbiegen.
Das Teil hier aber hat mechanische Funktion. Es muss also genau genug hergestellt werden und auch noch stabil genug sein.
Und so was geht nun mal kaum mit ein paar Matten irgendwo ein bisschen andrücken und das Teil danach zurecht schleifen und bohren.

Wichtig bei dieser Konstruktion ist, dass die Bolzenlöcher an der richtigen Stelle sind und auch die Zugklemmschraube. Das äußere Carbon muss da nicht so genau sein. Deswegen die äußere Form mit Glasfaser und Aluinlays für die Bolzenlöcher mit einem Gerüst fixieren. Das darf dann aus Metall sein. Glaub mir, ich hab schon das ein oder andere aus Carbon gebaut.;)

Anton
16.01.2007, 22:39
Fassen wir an dieser Stelle zusammen:

ES IST EINE SCHNAPSIDEE

:zuiperd:und die Erde war schon immer eine Scheibe:D:D:D

PS - kannst du einen Nagel in die Wand schlagen, oder haben Deine Eltern gesagt, lass mal lieber, das ist eine Schnappsidee, du kannst das eh nicht? :eek:

andi79
17.01.2007, 09:04
und die Erde war schon immer eine Scheibe:D:D:D

PS - kannst du einen Nagel in die Wand schlagen, oder haben Deine Eltern gesagt, lass mal lieber, das ist eine Schnappsidee, du kannst das eh nicht? :eek:

Zitat Dieter Nuhr:

"Und wenn man nichts Gescheites zu sagen hat, einfach mal die Fresse halten"

coparni
17.01.2007, 09:45
Wobei Anton recht hat. Nur weil du es nicht machen könntest, ist es noch lange keine Schnapsidee. Es gibt halt Leute die haben mehr drauf als andere. Dass 90% der Bevölkerung immer nur von sich auf andere schließen und die nicht über ihren eigenen Tellerrand schauen können, habe ich schon vor langer Zeit erkannt. Traurig aber wahr. Zum Glück gibt es noch die anderen 10%. Das sind die, die sich weiter entwickeln und Innovationen bringen.

andi79
17.01.2007, 10:06
Wobei Anton recht hat. Nur weil du es nicht machen könntest, ist es noch lange keine Schnapsidee. Es gibt halt Leute die haben mehr drauf als andere. Dass 90% der Bevölkerung immer nur von sich auf andere schließen und die nicht über ihren eigenen Tellerrand schauen können, habe ich schon vor langer Zeit erkannt. Traurig aber wahr. Zum Glück gibt es noch die anderen 10%. Das sind die, die sich weiter entwickeln und Innovationen bringen.

Nur weil ich es für sinnlos erachte ein wichtiges Teil eines Schaltwerks für teures Geld mit zweifelhaftem Nutzen aufgrund eines Materialhypes bauen zu lassen, lasse ich mich nicht für dumm hinstellen. Überlege mal bitte was du hier schreibst und worüber wir hier diskutieren. Und überlege mal bitte auch, was das Wort Innovation" meint, und ob es hier angebracht ist!

Ich bin raus.

Anton
17.01.2007, 10:35
Zitat Dieter Nuhr:

"Und wenn man nichts Gescheites zu sagen hat, einfach mal die Fresse halten"wenn schon zitieren, dann bitte wörtlich und nicht wie es Dir in den Kram passt.

Wobei Anton recht hat. Nur weil du es nicht machen könntest, ist es noch lange keine Schnapsidee. Es gibt halt Leute die haben mehr drauf als andere. Dass 90% der Bevölkerung immer nur von sich auf andere schließen und die nicht über ihren eigenen Tellerrand schauen können, habe ich schon vor langer Zeit erkannt. Traurig aber wahr. Zum Glück gibt es noch die anderen 10%. Das sind die, die sich weiter entwickeln und Innovationen bringen.


Nur weil ich es für sinnlos erachte ein wichtiges Teil eines Schaltwerks für teures Geld mit zweifelhaftem Nutzen aufgrund eines Materialhypes bauen zu lassen, lasse ich mich nicht für dumm hinstellen. Überlege mal bitte was du hier schreibst und worüber wir hier diskutieren. Und überlege mal bitte auch, was das Wort Innovation" meint, und ob es hier angebracht ist!

Ich bin raus.

Du darfst gerne hierbleiben und musst nicht die beleidigte Leberwurst spielen. Niemand, auch ich nicht, hat dich für dumm erklärt. Das Beispiel mit dem Nagel diente zur Anschauung, Coparni hat es verstanden. Nimand zwingt dich einen Sinn und Nutzen aus bestimmten Dingen für dich zu sehen. Wenn es andere für sich dennoch tun, tust du es als Schnapsidee ab. In dem Fall gilt das Dieter Nuhrt Zitat auch für Dich, sowohl als Originalzitat, als auch in der von dir veränderte Version.
Nix für ungut.

coparni
17.01.2007, 10:36
Dann hätte es wohl nie ein Vollcarbonschaltwerk gegeben...

http://photoalbum.powershot.de/fotos/39/92//c15b1c2362ca29809167cea52632a42a.jpg

Mr.Hyde
17.01.2007, 12:06
ich sehe die sache wie coparni und anton, natürlich ist es ein heidenaufwand gemessen am nutzen das teil in carbon nachzubauen, das bringt vllt. 5-6g und verursacht stundenlange arbeit, aber wenn es einem das wert ist, ist das keineswegs eine schnapsidee. das teil hat auch nix mit materialhype zu tun, das lässt sich meiner meinung nach aus carbon genauso gut machen wie aus alu, ist dabei aber leichter, ergo: technischer vorteil aus sicht eines leichtbauers. muss ja nicht für jeden nachvollziehbar sein, aber eine schnapsidee ist das noch lange nicht.

faggin10
17.01.2007, 12:50
war hier nicht die ursprüngliche frage nach dem oberen paralelogram und nicht nach einem kompletten teil? insofern erschließt sich mir auch nicht der sinn in technischer hinsicht. aber aus spaß am basteln für den einen, und aus spaß am neuen design desigen seines schaltwerks für den anderen kann man das doch machen. oder wie, oder was?
faggin10

Anton
17.01.2007, 15:45
war hier nicht die ursprüngliche frage nach dem oberen paralelogram und nicht nach einem kompletten teil? insofern erschließt sich mir auch nicht der sinn in technischer hinsicht. aber aus spaß am basteln für den einen, und aus spaß am neuen design desigen seines schaltwerks für den anderen kann man das doch machen. oder wie, oder was?
faggin10

JA



:D

Gizzy
17.01.2007, 16:17
Ich habe volles Verständis für bastelleien jeglicher Art! Beim tunen geht es nicht um den Sport, sondern um den individuellen und damit speziellen Stimulus!
Hier geht es definitv nicht um Gewicht und wenn nur partiell, denn dann sollten einige mal ihre absolut unsinnigen zweiten Flaschenhalter entfernen!

Gruß Gizzy

faggin10
17.01.2007, 16:21
JA



:D

eben! sag ich doch!


:D :D :D