PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gewichtangaben zu Vittoria Rubino Pro



BMCRider
27.01.2007, 19:59
Hallo,

mal ne Frage:
Stimmen die Gewichtangaben zum Vittoria Rubino Pro mit 190g die man überall liest?
Wer hat Erfahrungen mit dem Reifen besonders in weiß?
Reinigung, Verschleiß, Haftung nass/trocken, cuts in der Lauffläche, Risse in der Flanke, Pannensicherheit?

DANKE schon mal!

brulp
27.01.2007, 20:03
fahren sich super, auch bei nässe. kleine schnitte und löcher sind aber recht häufig in der lauffläche, drücken sich aber nicht durch.

aber wieso soll er 190g wiegen? soll er laut vittoria nicht um 215g wiegen?

naja, jedenfalls wiegt er 219g und fährt sich bei weitem nicht so schwammig wie der pro2race.

BMCRider
27.01.2007, 20:06
DANKE.
Gewichtsangabe habe ich irgendwo im www gelesen, kam mir auch wenig vor!

Maxxx7
28.01.2007, 08:39
Hab den Rubino Pro jetzt auch seit 5000km droben und bisher keine Probleme oder Pannen. Er läuft auch recht gut hab ihn aber noch nicht bei Nässe gefahren. Mit dem Open Corsa Evo CX hatte ich jedenfalls öfters Pannen. Beim Open Corsa scheint das Material nach 4000km so dünn zu sein, dass ich bei zwei Reifen dann schon einen Platten hatte, weil irgendwas durchgestochen hatte. Den Pro2Race werde ich als nächstes testen. Der liegt schon bereit :)

hyperdrive
28.01.2007, 11:14
hallo,

ich habe gestern mal einen neuen rubino pro auf die waage gelegt: 244 gramm.

grüße,
hyperdrive