PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlauchreifen welchen



lamy
03.02.2007, 11:38
Hallo meine Freunde,

ich stehe vor der Wahl und wer kann mir aus eigener Erfahrung berichten für welchen Reifen sollte ich mich entscheiden?

Vittoria Corsa Evo CX - super Rollwiderstand, angeblich jedoch pannenanfällig

Cotninental Competition, hoher Rollwiderstand, Höhenschlag

Tufo S3 Lite, super leicht, genialer Rundlauf, Nachteil??

Ich möchte die Reifen auf Campagnolo Bora Ultra (neu noch ohne Kitbett) montieren, und wenn möglich mit dem Tufo Extrem Klebeband, soll ja ganz gut klappen. Einziger Wermutstropfen die Coniti sollen angeblich mit dem Klebeband einen leichten Höhenschlag haben. Ich würde die Laufräder nur beim Wettkampf ca. 1000 Km im Jahr fahren.

vielen Dank für Euere HILFE

ulmer_spatz
03.02.2007, 21:18
Ich würde die aus der SUCHFUNKTION nehmen

105
03.02.2007, 22:00
Der Hinweis aus Ulm ;) war zwar nicht gerade sehr charmant, aber es gab hier in der letzten Zeit tonnenweise Freds zum Thema "welchen SR soll ich nehmen", die Suchfunktion sollte Dir also ausreichend Lesestoff liefern.

Ziller
03.02.2007, 22:16
Tufo S3 Lite, super leicht, genialer Rundlauf, Nachteil??
Du brauchst ne Luftpumpe, die 15 bar kann, damit er so richtig endgeil kommt...:D
(SCNR...:) )
Hab aber sicher noch nirgends in den andern Freds gepostet, dass ich die S3 fahre und keine anderen mehr will.
Alleine der Gedanke, dass die evtl von tschechischen Schönheiten mit Liebe und Hingabe vernäht sein könnten und nicht von den liebreizenden Gazellen (ääh, nee, wie hiessen die grauen Viecher...?) in Korbach auf ausgelutschten Nähmaschinen, die alt sind wie der Main, lässt mir Flügel wachsen.
Weiss natürlich nicht, wie es bei dir ist und wie sich italienische Gummis auf italienischen Felgen anfühlen würden (hab auch Bora, aber fast so alt wie die Nähmaschinen bei Conti in Korbach...:D ).