PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Empfehlung Kettennieter



Light-Bikes
05.02.2007, 12:47
Eigentlich habe ich meine campa-ketten immer mit nicht kompatiblen nietern berarbeitet. hat auch eigentlich ganz gut geklappt. nur mittlerweile ist der zweiter nieter hin, also muss ein neuer her! welche empfehlung gibt es da? (btw. er sollte auch shimano nieten können...;) ) UT-CN200? am liebsten wäre mir der rohloff revolver. rohloff rät aber die verwendung mit 10fach ab...http://www.rohloff.de/de/info/faq/faq_details/article/380/300/index.html

übrigens, das ding sollte werkstatt-qualität haben.

hokmann
05.02.2007, 13:31
Hab mit gerade den Park-Tool CT-3 gekauft, für 25 irgendwas in der Bucht. Das Teil liegt aufgrund der Größe super in der Hand, der Nietstift ist wechselbar.

Und dazu hab ich mir mal so'n Drahtteil zugelegt, mit dem man die Kette vorm Nieten zusammenhalten kann, das ist vielleicht angenehm jetzt.... :)

Manitou
05.02.2007, 13:37
Hab mit gerade den Park-Tool CT-3 gekauft, für 25 irgendwas in der Bucht. Das Teil liegt aufgrund der Größe super in der Hand, der Nietstift ist wechselbar.

Und dazu hab ich mir mal so'n Drahtteil zugelegt, mit dem man die Kette vorm Nieten zusammenhalten kann, das ist vielleicht angenehm jetzt.... :)

alte Speiche oder Kleiderbügel aus der Reinigung tuts auch!

Light-Bikes
16.03.2007, 09:31
so. nutze nun seit einiger zeit diesen hier:
http://www.biketiresdirect.com/Images400x267/PECPT-1.jpg

pedros´chain tool funktioniert wunderbar mit campas ultra ketten! :Applaus:

rantanplan
16.03.2007, 10:12
ich weiss v.a. was ich NICHT mehr kaufen würde: so ein tacx teil für bis 10 € - das einfach-ding aus so einem 50 € fahrradwerkzeugkoffer tut viel besser...

showdown
16.03.2007, 10:21
Aus Osaka gibt´s auch was neues: TL-CN 27. Kostet ein Drittel vom Pedros Teil und hat nicht mehr die retroapokalyptische 70er Jahre-Ergonomie der Vorgänger. Hab ich mir mal kommen lassen. Schaumer mal, ob das Ding 10fach gescheit nietet.

http://www.roseversand.de/upload/BIDD_BILD241102.jpg

durst-iger
16.03.2007, 10:26
ich weiss v.a. was ich NICHT mehr kaufen würde: so ein tacx teil für bis 10 € - das einfach-ding aus so einem 50 € fahrradwerkzeugkoffer tut viel besser...

:eek: so ein Teil habe ich mir gerade bestellt.

Welche Probleme hattest Du damit???

feelparadise
16.03.2007, 10:29
Ich nutze den Campa UT-CN200 das Teil ist zwar nicht billig aber um längen besser als der komplette Rest!!!!Selten so gutes Werkzeug in der Hand gehabt.

Mobi
16.03.2007, 10:33
Eigentlich habe ich meine campa-ketten immer mit nicht kompatiblen nietern berarbeitet. hat auch eigentlich ganz gut geklappt. nur mittlerweile ist der zweiter nieter hin, also muss ein neuer her! welche empfehlung gibt es da?.

Früher habe ich für Campa auch immer den Tacxs genommen (10x oder so). Bis vor kurzem: Die Spindel war minimal krum und schon war der Nietstift schief und die Kette für den Mülleimer (oder fürs Wintertraining GA1 normal "vernietet"). Dann habe ich den teuren Campa-Nieter gekauft. Der ist ja sowas von toll. Kette wird fixiert alles ist satt und passt und es macht definiert klack und super. Prima nur leider teuer. Aber ich niete auch für ein Paar Freunde (gegen Freibier) !!! Sehe kein Grund weshalb der nicht auch mit Shimano oder Campa 9x funktionieren sollte. Nur der Anschlag der über den Führungstift definiert wird stimmt halt nur bei Campa 10x. Eine Ersatzspindel kommt mit. Also ich sag mal den hab ich auch noch in 20 Jahren, falls es dann noch Ketten gibt.

Mike Stryder
16.03.2007, 11:33
so. nutze nun seit einiger zeit diesen hier:
http://www.biketiresdirect.com/Images400x267/PECPT-1.jpg

pedros´chain tool funktioniert wunderbar mit campas ultra ketten! :Applaus:

....auch für die neue ??? mit hohlnieten ???

nasenmann
09.01.2008, 22:33
Aus Osaka gibt´s auch was neues: TL-CN 27. Kostet ein Drittel vom Pedros Teil und hat nicht mehr die retroapokalyptische 70er Jahre-Ergonomie der Vorgänger. Hab ich mir mal kommen lassen. Schaumer mal, ob das Ding 10fach gescheit nietet.

http://www.roseversand.de/upload/BIDD_BILD241102.jpg

und ? hat ers gescheit gemacht....bevor ich ihn mir bestell:)

Katze80
09.01.2008, 22:47
Es gibt ganz günstige und stabile Kettennieter (10€ beim Händler) mit verstellbaren Anschlag. Sollte der das nicht auch tuen?

showdown
09.01.2008, 23:18
und ? hat ers gescheit gemacht....bevor ich ihn mir bestell:)Hmm. Geht so.

An sich solides Teil, liegt ganz gut in der Hand. Aber halt kein verstellbarer Anschlag, das sollte schon sein. Sonst kann man nicht den Verschlußstift nach dem Einpreßen (ohne Anschlag am Nieter) wieder nen Hauch zurückdrücken und damit den beim Schließen entstehenden Kettenklemmer wieder rausmachen.

Und der Dorn der Spindel ist auch nicht richtig angespitzt, so daß der Kettenniet beim Reintreiben auch nur mäßig gut zentriert wird und man vor verkanten nicht richtig sicher ist.

Sieht ja ganz nett aus, aber richtig begeistert bin ich von dem Teil ehrlich gesagt nicht. Wenn schon mittelviel Geld, dann eher dieses Monster-Teil vom Erwin (http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=530).

mgabri
10.01.2008, 09:27
Wenn schon mittelviel Geld, dann eher dieses Monster-Teil vom Erwin (http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=530). Den hab ich. Sieht leider stabiler aus als er ist. Material ist zu weich, Stift kann verbiegen.
Ein Rohloff Revolver wär 'ne feine Sache. Aber zu teuer.

Profiamateur
10.01.2008, 10:18
:eek: so ein Teil habe ich mir gerade bestellt.

Welche Probleme hattest Du damit???

Bin mit meinem Tacx eigentlich sehr zufrieden. Niete damit alles von Shimano (8-fach bis 10-fach)

Katze80
10.01.2008, 12:43
Vielleicht noch eins, eigentlich reden wir von Nietendrückern.

Nur der Rohloff ist ein echter Kettennieter. Rohloffketten haben nämlich weder einen Verschlussniet noch ein Kettenschloß. Da wird beim Ablängen ein normaler Niet so weit raus gedrückt das er nur noch in der Lasche hängt, das überschüssige Glied(er) entfernt und dann die Kette verschlossen (Niet zurück gedrückt) und zum Schluß das Ende vom Nietstift vernietet.

Man kann aber auch ein Kettenschloß von anderen Herstellern nehmen :D

Tonale83
17.01.2008, 17:33
Habe selber den Rohloff Kettennietrevolver zu Hause und bin der Meinung, dass es einfach nichts besseres gibt!!!

Habe meinen bei http://www.sportszene.de gekauft für 103,95 € und finde den Preis gerecht für Profiwerkzeug.

frankie-w
17.01.2008, 19:09
so. nutze nun seit einiger zeit diesen hier:
http://www.biketiresdirect.com/Images400x267/PECPT-1.jpg

pedros´chain tool funktioniert wunderbar mit campas ultra ketten! :Applaus:


Hi,

Finger weg. Ich nutzte den über 2J in der Werkstatt (profi) :heulend:. Ständig abbrechende Dorne, Kettenführung gebrochen, Griffverschraubung löst sich etc,etc. Nie wieder. Ersatz habe ich noch nicht, da auch unschlüssig (einen Pedros in heile haben wir noch). Denke es wird der große Shimano oder Rohloff.
Macht mal weiter, bin mit Interresse dabei. ;)

meint der frankie

el_tribun
17.01.2008, 23:22
ich hab die nase voll vom nieten und mir lieber ne kmc-kette mit schloss gegönnt! :Applaus:

npk
17.01.2008, 23:27
Die ganze Zeit benutze ich einen uralten Nieter von Shimano. Aber als
ich das letzte mal im Laden meine Kette gewechselt habe, lag da ein
Rohloffkalieber. Das Teil war so super. Damit konnte ich mal wirklich
ordentliche arbeiten. Wenn es nicht auf de Euro ankommt würde ich
zu dem Teil raten!

Katze80
18.01.2008, 00:33
ich hab die nase voll vom nieten und mir lieber ne kmc-kette mit schloss gegönnt! :Applaus:

Ich habe mir eine Shimano Kette und 2 Schlösser vom KMC gegönnt. :D

Nicht weil ich nicht nieten, sondern weil man ohne Kette sein Rad besser putzen kann.

(bei 9fach nehme ich S-RAM Schlösser)

npk
18.01.2008, 10:57
ich hab die nase voll vom nieten und mir lieber ne kmc-kette mit schloss gegönnt! :Applaus:

Na viel Spaß!

KMC war bis jetzt die erste Kette die bei mir gerißen ist.
Das war 2007 beim Start in Rodenbach....und ich bin jetzt wirklich
nicht der kräftigste. Drei Kurbelumdrehungen und paff hat es gemacht.
So ein MIst. Das REnnen konnte ich vergessen ein paar tolle Macken im
Rahmen. Ne Danke. Da niete ich lieber weiter bei Campa oder Shimano.