PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie "Cosmic Carbon" aufhaengen im Malle-Keller



jmp
11.02.2007, 22:06
Tach!

Vorweg: Nur f. Leute die sonst och auf alles antworten...


Problem:
Will eigentl. nur mit CC nach Malle weil Karton inkl. CC im letztem Jahr ausreichten aber eben nur f. einen LRS.

Frage:
An die spontanen Kreativen unter euch: Wie wuerdet ihr eine Gewichtsverteilung bauen die technisch der Gewichtsaufnahme einer Carbonverkleidung an einem Haken im Rad-Keller die beste Verteilung verspricht?

Alternativ:
Nehme Nucleon mit, is moeglich, oder gibt es eine Aufhaengeversion ohne VR:eek:.

Bitte um konstruktive Vorschlaege:D .

Danke, jmp.

K,-
11.02.2007, 22:14
Wie wuerdet ihr eine Gewichtsverteilung bauen die technisch der Gewichtsaufnahme einer Carbonverkleidung an einem Haken im Rad-Keller die beste Verteilung verspricht?

Kann mir jemand diese Frage ins Deutsche übersetzen? Ich spreche nämlich kein Bahnhof?

Fireball
11.02.2007, 22:15
Kann mir jemand diese Frage ins Deutsche übersetzen? Ich spreche nämlich kein Bahnhof?

er hat muffe, die cosmics zu schrotten, wenn er das rad an nen haken hängt...

tobyvanrattler
11.02.2007, 22:17
1. Im Trainingslager braucht kein Mensch Aerolaufräder (außer zum posen)

2. Carbonhochprofilfelgen haben am Fahrrad an keinem Haken was verlohren.

Also entweder ohne CCs nach Mallorca und nicht ausgelacht werden, oder mit CCs nach Mallorca das Rad im Keller irgendwo hinstellen und für reichlich mitleidige und lächelnde Blicke sorgen. :D ;)

K,-
11.02.2007, 22:18
er hat muffe, die cosmics zu schrotten, wenn er das rad an nen haken hängt...

AHHHHHH!!!!! Danke!

Möglicherweise ist die Belastung für die Räder im Fahrbetrieb etwas höher als am Haken.

tobyvanrattler
11.02.2007, 22:21
AHHHHHH!!!!! Danke!

Möglicherweise ist die Belastung für die Räder im Fahrbetrieb etwas höher als am Haken.

NEIN!!! CCs haben eine normale Alufelge mit einer Carbonverkleidung oberhalb der Bremsfläche.
Daher NIEMALS mit samt dem Rad an einen Haken hängen, hast sonst 0,nix eine schöne Delle in der Verkleidung ;)

jmp
11.02.2007, 22:28
er hat muffe, die cosmics zu schrotten, wenn er das rad an nen haken hängt...

Sorry, aber haengst Du dich zum schlafen an einen Haken:rolleyes:.

Is technisch so nix vorgesehen v. Mavic u. Fahrbetrieb hin und her...
Meine Frage war ja ganz eindeutig und werde mir was bauen oder mit 2'ten LRS aufschlagen auf Malle, in meinem Wohnzimmer is imma bessa versorgt sowas:ä

jmp.

K,-
11.02.2007, 22:41
NEIN!!! CCs haben eine normale Alufelge mit einer Carbonverkleidung oberhalb der Bremsfläche.
Daher NIEMALS mit samt dem Rad an einen Haken hängen, hast sonst 0,nix eine schöne Delle in der Verkleidung ;)

Also eigentlich nur(carbon)pappmaché! Wer fährt den so einen Mist? :ä

schlaffe wade
11.02.2007, 22:46
Meine Frage war ja ganz eindeutig

aha ! :Applaus:


An die spontanen Kreativen unter euch: Wie wuerdet ihr eine Gewichtsverteilung bauen die technisch der Gewichtsaufnahme einer Carbonverkleidung an einem Haken im Rad-Keller die beste Verteilung verspricht?

jmp
11.02.2007, 22:46
Aber Danke!

Bestimmt gibt es keine weiteren konstruktiven Antworten und schliese diesen Fred:heulend: .

jmp.

Rs6racer
11.02.2007, 23:07
das kannste im wortwörtlich haken...

hatte das problem letztes jahr auch... aber nur 10min... danach hatte ich einen super zimmerkollegen :)

KönigJohan
12.02.2007, 07:25
räder haben in der bikebox, im hotelkeller o.ä. nix verloren. dafür gibt es doch diese wunderbaren aufbewahrungsgelegenheiten in jedem hotel, "zimmer" genannt ;)

arrakis
12.02.2007, 07:44
Theoretisch könnte man eine entsprechend lange Schnur an beiden Seiten am Schnellspanner befestigen und das Rad dann an dieser Schnur aufhängen. Dürfte allerdings für einige lacher sorgen und geht wahrscheinlich auch nicht mit jedem Schnellspanner.

Cubeteam
12.02.2007, 11:25
wer lässt sein Rad alleine im Keller?:eek:

Relaxer
12.02.2007, 15:11
wer lässt sein Rad alleine im Keller?:eek:

nimmst du es etwa mit ins zimmer?

Cubeteam
12.02.2007, 15:35
nimmst du es etwa mit ins zimmer?

ja, wieso? lässt du deins wirklich unten? eines morgens stehst dann da, und die hälfte deines Rads ist weg....

Lone Wolf
12.02.2007, 15:54
Stabiles Schlauchband (gibt es in Sportgeschäften die Artikel für Bergsteiger führen) mit zwei Schlaufen dran. Das Ganze etwas länger als der Radius von Felge plus Reifen. Um die Vorderradnabe geschlungen und am Haken aufgehängt. Das Gewicht des Rades hängt an der Nabe und nicht an der Felge, fertig.

Claus.@.
12.02.2007, 15:57
Ich hab meine CC´s letzten Sommer die ganze Zeit an einem Haken (d=7mm mit Schrumpfschlauch) in der Garage hängen gehabt und es ist nix passiert.
Die Plastikverkleidung :D hat keine Delle und an der Felge löst sie sich auch nicht.
Also sollte das für ne Woche Malle kein Problem sein.

KönigJohan
12.02.2007, 16:07
nimmst du es etwa mit ins zimmer?

was sonst?

büttgen
12.02.2007, 16:12
was sonst?

Mein Rad steht z.B. an meinem Bett.:)

KönigJohan
12.02.2007, 16:16
ja, wieso? lässt du deins wirklich unten? eines morgens stehst dann da, und die hälfte deines Rads ist weg....
jau, alles schon erlebt. kam mal morgens guter dinge (mit meinem rad aus dem zimmer) runter. was sehe ich: 10 lange gesichter, vereinzelt tränen der wut und verzweiflung. ein depp hatte die bikebox nicht abgeschlossen, alle (guten) räder weg.
klar ist der hotelier versichert, aber der urlaub ist hin, oder? ich möchte nicht die schönsten wochen des jahres mit nem mässig auf mich abgestimmten leihrad verbringen müssen.

islaender
12.02.2007, 16:31
nimmst du es etwa mit ins zimmer?Immer aufs Zimmer!;)

Holsten
12.02.2007, 16:47
nimmst du es etwa mit ins zimmer?

Darum bucht man doch ein Doppelzimmer zur

Alleinbenutzung:knuffie:

marchisio
12.02.2007, 16:50
mein Vorschlag:

Deine ALISEA montieren. Die sind leichter und über die Belastung am Haken musst Du Dir keine Gedanken machen...

Rs6racer
12.02.2007, 18:40
vor 3jahren in italien auch : radkeller nicht abgeschlossen, bzw. jeder konnte den schlüssel bekommen... fehlten nachher halt mal 10 räder...

macht nix...auf malle kann man sich immer noch ein cube leihen gehen :) (sind ja auch super räder... :))

jmp
12.02.2007, 22:18
mein Vorschlag:

Deine ALISEA montieren. Die sind leichter und über die Belastung am Haken musst Du Dir keine Gedanken machen...

Hallo clemenzo!

...Ja, habe ich och ueberlegt aber wenn dann komplett Look KX weil dieser LRS dafuer design-technisch perfekt is und in der Praxis eingesetzt wird.

Allerdings is f. meine schoensten 2 Wochen im Jahr auf Malle mein C-40 in Lackierung OOF (schwarz/gelb) kombiniert mit CC gebucht;).

Die Kommentare weswegen man im Trainingslager/Malle nix Hochprofil fahren kann/sollte (sich sogar laecherlich macht:D ) kann ich auch mit viel Verstaendniss f. Andersdenkende nix wirklich verstehen:confused:.

Bin aber nur Hobbyfahrer...:ü

Naja, danke f. die Beitraege mit Seilsystem.

Mein Vorschlag in eigener Sache geht in diese Richtung ( werde aber improvisieren muessen) : Piratpilot v. Hoellentouristen Berlin hat sich gebaut aus Glassfaser-Verbund mit Schablone altes Schutzblech Neue die ich neulich bei "Wheelz" live bestaunen konnte, hat sich mit arbeitstechnisch anfallenden Abfaellen das Zeug zusammengebastelt.

Also, um es kurz zu machen, Danke.

jmp.





.

marchisio
12.02.2007, 22:34
"...design-technisch perfekt"

danke. Ich finde zwar, dass die ALISEA neben gutem Design einiges mehr zu bieten haben,
aber, wenn Du erlaubst, werde ich das irgendwo als Werbeslogan unterbringen.

P.S: ich habe auch noch was mit gelben Aufklebern, falls Du sowas suchst.

jmp
12.02.2007, 22:42
...Gut Design/technisch perfekt...

Jetzt habe ich mich korregiert:Applaus:

jmp.

marchisio
12.02.2007, 22:56
kein Grund zur Korrektur, wir haben Dich schon verstanden.

Viel Spass auf Malle!

Glashütte RR
12.02.2007, 23:42
1. Im Trainingslager braucht kein Mensch Aerolaufräder (außer zum posen)

2. Carbonhochprofilfelgen haben am Fahrrad an keinem Haken was verlohren.

Also entweder ohne CCs nach Mallorca und nicht ausgelacht werden, oder mit CCs nach Mallorca das Rad im Keller irgendwo hinstellen und für reichlich mitleidige und lächelnde Blicke sorgen. :D ;)

@tobyvanrattler:
Du kennt jmp wohl nicht. Posen is nich bei jmp. Und auslachen tut ihn bestimmt auch keiner, wenn er unterwegs ist ...

@jmp:
Etwas umständlich, aber vielleicht ein Ansatz:
Alte Felgenbremse nehmen, statt Bowdenzug Schraube mit Rändelmutter reindrehen und so eng einstellen, dass Reifen gerade noch durchpasst. Einen Ring (oder Karabinerhaken) oben durchziehen.
Im Keller Felgenbremse über Reifen ziehen und mit Rändelschraube Backen zusammenkneifen. Nun sollten die Bremsbeläge mit etwas Kraft an den Alufelgen anliegen. Am Ring auf den Haken hängen. Die Reibung an der Felge sollte das Rad halten, ansonsten auch der Reifen (oder hast Du Schlauchreifen:confused:, dann :( ).
Letzten Herbst hatte ich in Barcelonette im Fahrrad Keller ein Fahrrad mit Carbon Felgen gesehen, das hatte der Besitzer mit einem alten Schlauch, den er über den Rennbügel gezogen hatte, am Haken befestigt. Sah zwar Schaisse aus, hat aber auch gehalten ... - aber mal ehrlich - wer muss schon im Keller posen ;)

Bekannt netter Gruss nach Bärlin
Glashütte Roadrunner

jmp
14.02.2007, 22:53
Tach zusammen!

@Glasshütte RR: Danke f. den Ansatz.:)
Aber schon an Begriff "Rändelmutter" scheitert es an meinem mangelh. technischen Vokabular.:eek:

Fahre keine Schlauchreifen!:rolleyes:
...Sonst wuerde ich bestimmt nix CC fahren.:ü

Habe gestern ma ein wenig mich mit Form herstellen beschaeftigt mit Heisskleber und so :schrik: ...:Bluesbrot

Und habe mir dabei meinen rechten Daumen verbrannt:flamedevi :(.

Naja egal, werde schon was finden und wenn nix nehme ich 2'ten LRS in groesseren Karton mit.

P.S.: Hat sich mein Bruder ma bei Dir gemeldet wegen der Sache, vergesse Ihn imma zu fragen am Tel. und biste im Somma ma wieder in Bln. ?

@marchisio: Vermisse auf Deiner neuen Seite die schicken Bilder und sehen uns bestimmt noch vor Malle...;).
Z.B.: So. koennte ma Pizza-Bude im Havelland stattfinden oder Pik-8.

jmp.

Glashütte RR
14.02.2007, 23:24
Tach zusammen!
@Glasshütte RR: Danke f. den Ansatz.:)
Aber schon an Begriff "Rändelmutter" scheitert es an meinem mangelh. technischen Vokabular.:eek:
Fahre keine Schlauchreifen!:rolleyes:
Hi jmp.,
na bitte, es geht doch :D . Sogar noch einfacher: alte (Weinmann) Mittelzugbremse nehmen, Feder aushängen und ferdich ist die Laube:
http://home.wtnet.de/~kbavendiek/Images/JMP1.jpg

http://home.wtnet.de/~kbavendiek/Images/JMP2.jpg

http://home.wtnet.de/~kbavendiek/Images/JMP3.jpg
Selbst mit den billigen Bremsbelägen hält das durch das Eigengewicht des Fahrrads ganz gut. Mit "vernünftigen" Belägen biste auf der sicheren Seite.
Mit einer Form um das Carbon verteilst Du nur die Kraft, sie lastet aber weiterhin auf der Carbon Abdeckung der Alu Felge ...

P.S.: Hat sich mein Bruder ma bei Dir gemeldet wegen der Sache, vergesse Ihn imma zu fragen am Tel. und biste im Somma ma wieder in Bln. ?
jmp.
Nee, hat er nicht. Inzwischen habe ich die Broschüre wohl auch verbaselt ...
Ich hoffe, wieder in Berlin zu sein. Heute haben wir (die Firma, in der ich mein Geld verdiene) mit einer Berliner Firma ein grösseren Kooperationsprojekt begonnen - das werden wohl regelmässige Meetings in Berlin angesagt sein :D :Applaus: Dann bist Du aber wieder für das Wetter zuständig ;)
Netter Gruss
Glashütte Roadrunner

Kletterkönig
15.02.2007, 10:00
Da bin ich aber gespannt, ob die Konstruktion auch ein ganzes Rad aushält

Glashütte RR
15.02.2007, 21:44
Die Spannung kann ich lösen.
Im ersten Bild kannst Du sehen, dass ein ganzes Fahrrad an der Bremse hängt.
Oder hast Du Bedenken, dass der Haken nicht hält?

jmp
15.02.2007, 22:49
Hallo K.!

Danke, damit habe ich gerade eine weitere Option entdeckt.

Habe ma einen Bremsen-Tausch gemacht mit messenger (der f. mich nix ganz so gut war;)) : Er mat meine Suntour Superpro bekommen gegen Shimano 600 AX, dieses Mittelzugding das nix wirkl. funzt (wollte ich aber unbedingt haben und steht jetzt in Vitrine:eek:).

Wenn ich einen Bremszug an Bremse anbringe und mit Haken im Keller verbinde koennte ich ja die Bremse theoretisch ma sinnvoll nutzen, sollte doch gehen - oder:Applaus::confused:...

Vielen Dank f. den Tip u. werde ich gleich ma testen... und diesma ohne meinen Daumen zu verbrennen:ü :).

Aber warum hast Du das Rad so aufgehaengt?

P.S.: Sehr schoen, aber warum bin ich eigentl. f. Wetter zustaendig?
Hier is der Winter super, gibt bestimmt einen tollen Sommer, oder f. a.:Bluesbrot :kweetnie:.

jmp.

Glashütte RR
15.02.2007, 23:41
Hallo M. ;)

freut mich, Dir ggf. geholfen zu haben.

Warum ich das Rad so aufgehängt habe? Nur, um Dir zu zeigen, wie das einfach zu realisieren ist. Der Haken ist mein Standard Montage Haken im Keller, das Rad steht normalerweise auf einem Ständer, hängend am Oberrohr.

Der Gag an der Aufhängung ist, dass das Fahrrad von allein - nur durch das eigene Gewicht - an der Bremse und damit am Haken hält. Je schwerer das Bike, desto stärker packt die Bremse zu und umso besser hält das Bike an der Decke.

Warum Du für das Wetter zuständig bist - naja, wer wohnt denn in Berlin?
In Schleswig Holzbein habe ich Dir bestes Wetter organisiert, da kannste nicht diskutieren ;)

Alles klar?

Netter Gruss
Glashütte Roadrunner, der viel Erfolg beim Basteln wünscht ...

messenger
16.02.2007, 08:16
Lustig wird die Geschichte, wenn man sich nen Schleicher kurz vor Fahrtende eingefangen hat....:eek:

Gruß messi

pinguin
16.02.2007, 08:50
Lustig wird die Geschichte, wenn man sich nen Schleicher kurz vor Fahrtende eingefangen hat....:eek:

Gruß messi

Muha...

Rockstar
16.02.2007, 09:05
@jmp

Ein vernünftiger Grund dafür, keine CCs mit nach Malle zu nehmen ist der Defektfall.

Wenn Dir da ne Speiche wegbricht, dann hast Du ein Problem.

Bei nem klassischen Laufrad gehst Du in irgendeinen scheiss Radladen, kaufst Dir ne Speiche und gut ist.

Und obs gut aussieht oder aero ist, ist auf Malle total Wumpe, ausser Du hast das nötig.

jmp
16.02.2007, 23:06
Tach zusammen!

Habe mit CXP33-Felge/Shimano 600AX einen Versuchsstand aufgebaut:
Angehaengt Waschpulver-Packung 5,4kg+Kalksandstein ca. 2kg simuliert C-40.
Bin davon ausgegangen das die Bremsbacken die Bremsflanken greifen (gegebnenf. etwas abweichend auf Foto v. RoadrunnerRR).

Nur dann is f. mich das eine Option: @messenger:ü

Versuchsstatus: Leider gescheitert:heulend:.

Erklaerungsversuch: Funzt schon v. Prinzip, kommt ja och bei Kranarbeiten z.B.: beim Versetzten v. ganzen Paletten v. Kalksandsteinen auf Bau zum Einsatz.
Mein Aufbau neigt aber zu Instabilitaet bei kleinstem dynamischen Einfluss ins System (Im Keller auf Malle moeglich).

Aber: Was ich mir mit meinem leider mangelh. tech./mechanischem Wissen nix erklaeren kann:
Die Schraube um die Bremsbacken enger an die Flanken zu stellen fkt. in meinem Aufbau nix:confused:...

Sonst koennte es stabiler sein.

Naja, sind noch 28 Areitstage bis Malle.

@Rockstar: Fahre ohne Helm;).

Werde in Arenal absteigen b. Fred Rompelberg. Da is Radsport-high-end-Technik jederzeit bessa verfuegb. als in so mancher bayerischen Provinz:rolleyes:.

Fahre CC seit 3 Jahren in Brandenburg ohne Materialschaden an LR, ueberhaupt an WE-Touren noch nie Speichenbruch seit 10 Jahren.

Aber recht hast Du: bei naechster Direktbestellung bei Mavic werde ich mir Ersatz-Speichen bestellen.

Und noetig hin und her: Wer faehrt denn in Radsport-Urlaub (meinen schoensten 2 Wochen im Jahr;) ) nur seine 2. Klasse?

Und durch Gewicht der CC gegenueber meiner Nucleons (sind als altern. noch nix raus/ 2. LRS/groesserer Karton) is trainingseffekt doch bessa, -oder?:ä

@RoadrunnerRR: Naja, bin bei Wetter imma vorsichtig, oft genug chaotisch:Bluesbrot .

Danker, jmp.

jmp
17.02.2007, 18:58
Selbstzitat: Aber: Was ich mir mit meinem leider mangelh. tech./mechanischem Wissen nix erklaeren kann:
Die Schraube um die Bremsbacken enger an die Flanken zu stellen fkt. in meinem Aufbau nix...

Is mir eigentl. schon beim Schreiben bewusst geworden beim letztem Beitrag das erforderlich ist um die Einstellschraube mit Wirkung die Bremszughuelle erforderl..

Naja, jetzt expermentiere ich ma weiter...

Drueckt mir die Daumen;).

Danke jmp.

ratiopharm
18.02.2007, 06:00
Und noetig hin und her: Wer faehrt denn in Radsport-Urlaub (meinen schoensten 2 Wochen im Jahr;) ) nur seine 2. Klasse?


Danker, jmp.

Mit deiner Denke komme ich nicht mit: Deine Aussage sagt ja ganz klar, dass es dir wichtig ist, erste Klasse zu fahren. Dafür kann es nur zwei Gründe geben: Der 1. ist wegen deiner selbst, der 2. ist wegen der Anderen.
zum 1.: Willst du im Trainingslager Bestzeiten fahren?
Wenn ja, dann frage ich mich, was du unter dem Begriff "Trainings"-lager verstehst. Anscheinend nix.

zum 2: Also dann doch wegen Posen.
Dazu fällt mir nur ein: Ich würde mich ja mal an deiner fragen, warum ich das will. Wenn dir dazu nichts einfällt, würde ich ein paar Kumpels fragen, warum sie glauben, dass du es nötig habest. Die werden dir vielleicht Auskunft geben können.

Abschließend: Meine Sonntagslaufradsätze sollen mir DAS Gefühl vermitteln. Aber eben dann, wenn ich trainiert bin und wenn es um die Wurst geht.
Bekanntlich ist das nicht im Trainingslager.

Aber mei, jedem das, was er braucht.

Rs6racer
18.02.2007, 16:38
CC sin auf jeden fall gut, um in der ebene wieder die gruppe aufzufahren, die man berghoch leider ziehen lassen musste :)

oder im schlimmsten fall bergrunter...

war der einzige grund für mich sie mitzuholen, denn mit 36loch 3-fach gekreuzt gefällts mir im training besser...

jeder nach seinem gusto...

messenger
18.02.2007, 16:41
Mit deiner Denke komme ich nicht mit: Deine Aussage sagt ja ganz klar, dass es dir wichtig ist, erste Klasse zu fahren. Dafür kann es nur zwei Gründe geben: Der 1. ist wegen deiner selbst, der 2. ist wegen der Anderen.
zum 1.: Willst du im Trainingslager Bestzeiten fahren?
Wenn ja, dann frage ich mich, was du unter dem Begriff "Trainings"-lager verstehst. Anscheinend nix.

.................

Da steht allerdings auch Radsport-Urlaub.
Und da wir mit ca. 4.000 Straßenkilometern ab 1.Januar dort anreisen werden, gehts auch nicht darum, nun Grundlagenkilometer zu sammeln, sondern dürfen

Fahrspaß pur zu genießen, in wunderbarem Terrain, daß alle Optionen offen läßt und bei kurz-Klamotten-tauglichem Wetter. Kurz: ein Radhöhepunkt des Jahres.
Und daß man dort mit seinem eigenen Lieblingsmaterial unterwegs sein will, find ich voll normal und mach ich genauso....

Und zu behaupten, die CC wären keine gute Wahl für Malle, ist ja nun albern...

Gruß messi

PiratPilot
18.02.2007, 17:37
ratiopharm: Verstehe nicht, warum du dir darüber Gedanken machst. Warum leckt der Hund sich die Eier? Genau! Wenn ich edles Material habe, an dem ich optisch, akustisch und vom Fahrgefühl her Spaß habe, dann will ich damit so oft wie möglich fahren. Und natürlich erst recht im Urlaub! Für Neid und Mißgunst ist das Leben zu kurz. Und glaub mir: jmp sehen die meisten (auch am Berg) nur von hinten. :D

Gruß!

So, ich montiere jetzt nach der Winterpause wieder meine schwarzen Trainingslaufräder. :ä

ratiopharm
18.02.2007, 19:59
ratiopharm: Verstehe nicht, warum du dir darüber Gedanken machst. Warum leckt der Hund sich die Eier? Genau! Wenn ich edles Material habe, an dem ich optisch, akustisch und vom Fahrgefühl her Spaß habe, dann will ich damit so oft wie möglich fahren. Und natürlich erst recht im Urlaub! Für Neid und Mißgunst ist das Leben zu kurz. Und glaub mir: jmp sehen die meisten (auch am Berg) nur von hinten. :D

Gruß!

So, ich montiere jetzt nach der Winterpause wieder meine schwarzen Trainingslaufräder. :ä

Ey,
warum muss man immer gleich neidisch sein? Sobald man sich dazu äußert, wird man in diese Ecke gestellt. Mach dich locker, ich habe in dieser Woche mal eben 1550 Euro für Radsportartikel ausgegeben und nun grübel ich, welche WK-Laufräder ich fahren soll.
Also cool down.
Und zu Messenger: Ich habe nicht gesagt, dass sie keine gute Wahl wären.
Und ansonsten: Ich bleib dabei: Auf Malle würde ich solche Laufräder nicht mitnehmen.
Und schon gar nicht würde ich sie in den Fahrradkeller stellen.
Just my 2 cts

Glashütte RR
18.02.2007, 22:26
Tach zusammen!

Habe mit CXP33-Felge/Shimano 600AX einen Versuchsstand aufgebaut:
Angehaengt Waschpulver-Packung 5,4kg+Kalksandstein ca. 2kg simuliert C-40.
Bin davon ausgegangen das die Bremsbacken die Bremsflanken greifen (gegebnenf. etwas abweichend auf Foto v. RoadrunnerRR).

Nur dann is f. mich das eine Option: @messenger:ü

Versuchsstatus: Leider gescheitert:heulend:.

Erklaerungsversuch: Funzt schon v. Prinzip, kommt ja och bei Kranarbeiten z.B.: beim Versetzten v. ganzen Paletten v. Kalksandsteinen auf Bau zum Einsatz.
Mein Aufbau neigt aber zu Instabilitaet bei kleinstem dynamischen Einfluss ins System (Im Keller auf Malle moeglich).
...
@RoadrunnerRR: Naja, bin bei Wetter imma vorsichtig, oft genug chaotisch:Bluesbrot .

Danker, jmp.
Tachjen auch,

gestern und heute super Touren gemacht im Harz. Bestes Wetter, ca. 250km gefahren - im EOS und offen :Applaus: Wird wohl mein neues Hobby werden :Angel:

Zur Lösung mit der Bremse: Die erste Idee war - wie schon beschrieben - eine Lösung, bei der Du die Bremse anziehst, bevor Du das Bike aufhängst. Hier würdest Du ein kurzes Stück alten Bowdenzugs einsetzen und dann mit der Schraube, mit der Du normalerweise das Spiel der Bremse einstellst, die Klemmkraft erzeugen, die die Bremse an der Felge festzieht:
http://home.wtnet.de/~kbavendiek/Images/Bremse.jpg
(in meinem Bild habe ich für das Foto einfach einen Knoten oben in den Zug gemacht, dass behindert das Drehen der Rändelschraube - also keine Empfehlung - es sollte schon das normale Ende, das sonst in dem Bremshebel steckt, verwendet werden.)
http://home.wtnet.de/~kbavendiek/Images/Bremse2.jpg
... und die Bremse ist auch ganz grosser Mist, aber es geht hier nur um die Erklärung des Prinzips ...
Du kannst durch das Drehen die Klemmkraft so einstellen, dass das Bike stabil am Haken hängen kann und nicht durch ein Anstossen aus der Bremse fällt. Ausserdem ist dann auch im Falle eines Schleichers (==> Messenger) kein Risiko des Herunterfallens gegeben.

Einen Kommentare zu diesem Thread möchte ich noch los werden:
Es kann doch egal sein, mit welchen Felgen M. auf Malle fahren will. M. bat in diesem Thread um Hilfe für ein konkretes Problem. Es hilft ihm nix, aber auch gar nix, wenn er Tips a la "mit den Laufrädern würde ich auf Malle nicht fahren" bekommt oder gar noch als Poser beschimpft wird. Er möchte diese Laufräder nun einmal fahren und dass sollten auch die Oberschlauberger und Moralapostel hier akzeptieren. Konstruktive Lösungsvorschläge waren gefragt, keine Belehrungen oder "Neiddiskussionen". Die helfen hier M. überhaupt nicht weiter.
Wer seine Meinung, ob man nun CC oder LW oder ??? im Trainingslager fahren soll, nun wirklich nicht für sich behalten kann, soll doch einen neuen Thread dazu aufmachen ...
Netter Gruss und viel Erfolg beim Probieren mit dem Waschpulver ;)
Glashütte Roadrunner

ratiopharm
18.02.2007, 22:37
Einen Kommentare zu diesem Thread möchte ich noch los werden:
Es kann doch egal sein, mit welchen Felgen M. auf Malle fahren will. M. bat in diesem Thread um Hilfe für ein konkretes Problem. Es hilft ihm nix, aber auch gar nix, wenn er Tips a la "mit den Laufrädern würde ich auf Malle nicht fahren" bekommt oder gar noch als Poser beschimpft wird. Er möchte diese Laufräder nun einmal fahren und dass sollten auch die Oberschlauberger und Moralapostel hier akzeptieren. Konstruktive Lösungsvorschläge waren gefragt, keine Belehrungen oder "Neiddiskussionen". Die helfen hier M. überhaupt nicht weiter.
Wer seine Meinung, ob man nun CC oder LW oder ??? im Trainingslager fahren soll, nun wirklich nicht für sich behalten kann, soll doch einen neuen Thread dazu aufmachen ...
Netter Gruss und viel Erfolg beim Probieren mit dem Waschpulver ;)
Glashütte Roadrunner


blablabla,
blablabla,
blablablupp.

Unter uns: Kriech ihm nicht zu sehr dahin, wo ich nicht hinkriechen möchte.
Und: Es wird nicht besser, wenn man den Unsinn der Vorredner wiederholt, ohne es am Text zu belegen.
In diesem Sinne
a nice guy

jmp
18.02.2007, 22:50
Ey,
warum muss man immer gleich neidisch sein? Sobald man sich dazu äußert, wird man in diese Ecke gestellt. Mach dich locker, ich habe in dieser Woche mal eben 1550 Euro für Radsportartikel ausgegeben und nun grübel ich, welche WK-Laufräder ich fahren soll.
Also cool down.
Und zu Messenger: Ich habe nicht gesagt, dass sie keine gute Wahl wären.
Und ansonsten: Ich bleib dabei: Auf Malle würde ich solche Laufräder nicht mitnehmen.
Und schon gar nicht würde ich sie in den Fahrradkeller stellen.
Just my 2 cts

Es faellt auf im Forum das spezielle Fragen in Freds mit Beitraegen wie Deinen nix sinnvoll gefuehrt werden oder schnell das weiterfuehrende fachsimpeln erschweren.

Also (kein Vorwurf): Halte Dich ma f. anfang/mitte 20 und da hat man posen u.s.w noch eventl. noetig, mit anfang/mitte 30 sollteste da aber schon einen Enzo Ferrari in Garage haben sollen!

CC is normaler Aero-LRS der mich optisch/technisch an C-40 ueberzeugt und wie andere Leute es finden is mir absolut Peng.

O.K., hoffe du bekommst es nix in falschen Hals.

@pirat: Der mit den Eiern is aber gut:Applaus:.

@Glashütte RR: Ja, danke Dir imma wieder f. konstruktive Verschlaege, komme da mit der Bremszughuellen-Variante tatsaechlich erstma nix weiter, bzw. denke zu weitgehend/anspruchsvoll, da is noch viel drin...:D :Applaus:

Melde mich.

jmp.

Glashütte RR
18.02.2007, 22:50
blablabla,
blablabla,
blablablupp.

Unter uns: Kriech ihm nicht zu sehr dahin, wo ich nicht hinkriechen möchte.
Und: Es wird nicht besser, wenn man den Unsinn der Vorredner wiederholt, ohne es am Text zu belegen.
In diesem Sinne
a nice guy
Der getretene Hund jault ...
Deine Beiträge hier zu dem Thema ist IMHO absolut wertlos und destruktiv.
Das verdeutlichen schon Deine ersten Zeilen (und wohl auch Dein Niveau ...).
Ich wiederhole hier keinen Unsinn der Vorredner, ich unterbreite Vorschläge, wie das Problem, für den der Thread aufgemacht wurde, gelöst werden kann. Konstruktive Beiträge von Dir finde ich hier nicht.
Bitte antworte nur auf diesen Kommentar, wenn Du einen echten Beitrag bringst, der bei der Problemlösung hilft.
Ansonsten bist Du hier der erste Kandidat für meine Ignore List ...
Gute Nacht!

jmp
18.02.2007, 23:05
blablabla,
blablabla,
blablablupp.

Unter uns: Kriech ihm nicht zu sehr dahin, wo ich nicht hinkriechen möchte.
Und: Es wird nicht besser, wenn man den Unsinn der Vorredner wiederholt, ohne es am Text zu belegen.
In diesem Sinne
a nice guy

Halte Dich bitte an die Regeln im Forum.

jmp.

Joey
19.02.2007, 12:14
Witziger thread, v.a. die Lösung mit der Bremse. Hat sowas spleenig Detailverliebtes.

Was spricht denn gegen die offensichtlichste und einfachste aller Lösungen: Einen Schlauch so oft zusammenlegen, evtl. kürzen und wieder verknoten, dass man einen Ring mit passendem Durchmesser hat. Den um die Felge schlingen und die Enden im Haken einhängen. Natürlich lastet dann immer noch das gesamte Fahrradgewicht auf der Felgenverkleidung, allerdings auf weichem Material mit wesentlich größerer Oberfläche. Das muss sie aushalten, sonst würde jedes Steinchen ein Loch schlagen.

Grüße,
Joey

pinguin
19.02.2007, 12:23
Ich würd' nen Strick nehmen, zwei Schlaufen machen und damit zwei Haken (Küchenbedarf o.ä.) reinknoten. Strick da drüber hängen, wo halt der Fahrradkeller Platz dafür hat, Rad hochheben, die Haken links und rechts vom Nabenkörper (zwischen Gabel und Nabenflansch) einhängen und feddich.......

ratiopharm
19.02.2007, 16:06
Ansonsten bist Du hier der erste Kandidat für meine Ignore List ...
Gute Nacht!

Bitte nicht nur ankündigen, durchziehen.
Ich danke herzlich dafür.
By the way: Du konntest am Text immer noch nichts belegen.
@jmp
ich bin 22 Jahre alt. Und woher wusstest du das? Macht mich ja stutzig:confused:
Und zu deinem Problem: Ich würde einfach den Rahmen mit einem Seil aufhängen, die Laufräder zuvor entfernen und mit aufs Zimmer nehmen.
Das ist die einfachste und schnellste Lösung.
Wurden Sie damit geholfen?:ä

jmp
19.02.2007, 23:04
Witziger thread, v.a. die Lösung mit der Bremse. Hat sowas spleenig Detailverliebtes.

Was spricht denn gegen die offensichtlichste und einfachste aller Lösungen: ...
Grüße,
Joey

Tach zusammen!

Kopiere ma mich:
...
Alternativ:
Nehme Nucleon mit, is moeglich, oder gibt es eine Aufhaengeversion ohne VR.

Bitte um konstruktive Vorschlaege.
...

Ja, diese Option habe ich aber imma, habe so einen 08/15-Job und experimentiere gerne um eine optimale Loesung zu finden.

Dafuer sind wir deutschen ja och bekannt;):heulend: .

Zweite Option is wie gesagt ja 2. LRS mitzunehmen, aber vorher will ich aus Faulheit wissen ob es diese genialen Erfinder in D gibt und mir einen Tipp geben koennen:D .

Wird nix mein letzter Malle-Urlaub sein und wohin sich ein hochwertiges System-LRS entwickelt is ja offents..

@ratiopharm: Die "Altersfrage" wirst Du hoffentlich:oke: zwangslaeufig beantwortet bekommen...:Bluesbrot

jmp.

jmp
21.02.2007, 00:34
Tach zusammen!

Letzte Versuche am Versuchsstand waren mehr als zufriedenstellend.
Nach der Einrichtung der Funktionstauglichkeit der Einstellschraube um Bremsbacken an Felgenflanke zu dosieren.
@Glashütte: (Wie in Deinem letztem Bild dargestellt).

Heute abend och die am Objekt Mavic CC/Colnago C-40 getestet und sehe keinen Grund der diese Art der Aufbewahrung im Radsport-Keller in Frage stellt.

System in sich so stabil das selbst nur ein LR mit entspr. Einstellung der Einstellschraube geringes Gewicht absolut zuverlaesslich traegt.
Und das an Bremsflanken der Felgen, is null mit Reifen:rolleyes:

Danke an Glashütte RR:

Du hast Deinen Titel als Dr. f. mich hoch 3 verdient:kniel: , zweifelte och nie an Deinen Vorschlaegen das die zum Erfolg fuehren.

Also hast einiges gut:respekt:

Vielen Dank och an die anderen Fread-Beantworter, hatte Vorhaben ja fast schon fast gecancelt, aber wurde gut kontrovers diskutiert;).

Bis gleich, jmp.

sch8mid
21.02.2007, 07:35
yepp

partei für glashütte ...

viele der "für mich" sinnvollsten beiträge in diesem forum und beiträge von denen ich am meisten profitiert habe , stammen von ihm ...


aber jetzt erschlagt mich :


jesusmariaundjosef ...

mein cr 1 ( 6,8 kg) steht seit seit 3 jahren im winter 4 monate auf einem teppich im keller auf seinen eigenen felgen (euri) (mit 3 bar).......... an die wand gelehnt

...hab ich jetzt was geschrottet ????

nette grüsse

s

gozilla
21.02.2007, 07:47
yepp

partei für glashütte ...

viele der "für mich" sinnvollsten beiträge in diesem forum und beiträge von denen ich am meisten profitiert habe , stammen von ihm ...


aber jetzt erschlagt mich :


jesusmariaundjosef ...

mein cr 1 ( 6,8 kg) steht seit seit 3 jahren im winter 4 monate auf einem teppich im keller auf seinen eigenen felgen (euri) (mit 3 bar).......... an die wand gelehnt

...hab ich jetzt was geschrottet ????

nette grüsse

s


Moin moin,
netter Fred und jetzt muß ich auch mal noch meinen unqualifizierten Senf dazu geben:D :D :rolleyes:

Wegen dem CR1 und dem Keller...auf den Scheiterhaufen mit Dir...schäm Dich...:D :D ;)

Was die CC in Malle angeht...nun es kommt immer drauf an welches Hotel und welcher Keller...das Hängen selber wird schon irgendwie gehen wenns denn unbedingt sein muß...was die Verwendung von CC´s im Trainingslager angeht, so spricht da per se nichts dagegen...ich würde aber z.B. nach Malle immer einen Satz Ersatzspeichen mitnehmen und die entsprechenden Schlüssel...ist allerdings bei Campa Proton oder so nicht anders...;) und es sollte nicht so sein wie der nette junge Radsportler der vor einiger Zeit auch seine nagelneuen CC´s an Nobelrad gepackt hat und auf Sizilien die Küsteneinrollrunde in einer größeren Gruppe absolviert hat...eigentlich kein Problem doch wars der erste warme Tag im März, der Schnitt war jenseits der 30 und die Küstenstraße im Norden von Sizilien an durchaus doch einige Hügel:D :D :D ...Ergebnis nach 80km mit einer kleinen Radflasche wurde der Gute auf der Hotelterrasse im Liegen von seinen Krämpfen befreit:Applaus: :Applaus: :Applaus:


Viel Spaß im Trainingslager:Bluesbrot

Gruß G

cluso
21.02.2007, 09:04
ratiopharm: Verstehe nicht, warum du dir darüber Gedanken machst. Warum leckt der Hund sich die Eier? Genau! Wenn ich edles Material habe, an dem ich optisch, akustisch und vom Fahrgefühl her Spaß habe, dann will ich damit so oft wie möglich fahren. Und natürlich erst recht im Urlaub! Für Neid und Mißgunst ist das Leben zu kurz. Und glaub mir: jmp sehen die meisten (auch am Berg) nur von hinten. :D

Gruß!

So, ich montiere jetzt nach der Winterpause wieder meine schwarzen Trainingslaufräder. :ä

:goodpost:

Und die angehängten Bilder sind große Klasse...

Glashütte RR
21.02.2007, 22:53
@jmp
you're welcome :welcome:

@jmp und sch8midt
Danke für die Blumen :bloemetje