PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen TranningsLRS VR 28 oder 32 Loch 2-oder3-fach gespeicht



manutria
13.02.2007, 17:24
Hallo,
ich möchte mir einen neuen Traningslaufradsatz aufbauen lassen, der möglichst lang ohne Probleme läuft.

Ich dachte an Dura-Ace Naben mit Mavic CXP33 Felgen.

Am Hinterrad solls 36 Loch werden und dreifachgekreuzt.

Am Vorderrad bin ich noch am überlegen ob ich 28- oder 32-Loch nehmen soll und ob sie zweifach oder dreifach gekreuzt werden sollen?

Ich wiege so im Winter knapp 90 kg und im Sommer um die 82 kg.

Vorab Dankeschön für eure Tipps.
Viele Grüße

kante
13.02.2007, 17:36
Nimm vorne 32 Speichen, 3fach gekreuzt. Damit bist du auf der sicheren Seite. Die anderen Varianten bringen keine Vorteile.

coureur
13.02.2007, 17:54
Bin in deiner Gewichtsklasse und fahre seit Jahren die Kombination Ultegra -CXP33 - 32L - 3fach gekreuzt (VR+ HR).
Hatte nur am Anfang als die LR neu waren hinten kurz Probleme. Nach Abdrücken der LR seitdem keine Problem mehr.

36 Loch braucht man in deiner Gewichtsklasse an einem Rennrad nicht!

FlyLight
13.02.2007, 20:50
Habe mir auch gerade einen neuen aufgebaut VR 28 radial +HR 32 3fach mal sehen wie der läuft.
Bin vorher VR +HR 32 Loch 3-fach gekreuzt gefahren - den bekommst du nicht kaputt. Und mit Dura Ace Naben läuft der ewig.

Gruß
FlyLight