Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: kleidung

  1. #1
    krüppelschlumpf Gast

    kleidung

    welchen typ jacke soll ich mir zulegen, wenn ich bis in den späten herbst hinein trainiere(anfang/mitte november) und (anfang/mitte) märz wieder beginne. ich dachte da an ein profi-design-jacke, weil sich bekanntlich die qualität wesentlich von "normalen" trikots unterscheidet.
    zur zeit gibt es bei den online-händlern(zB bobshop.de) trikotjacken und winterjacken. wie sieht die preisprognose aus?
    um es auf den punkt zu bringen- wie ist sind die "temparaturbereiche" der typen?
    wie ist pearl izumi? wo gibt es fassa b. jacken?
    was empfehlt ihr?
    welchen thread muss ich aufrufen, um viele online-händler zu bekommen?

    TNX
    KS

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2003
    Beiträge
    634
    Auf jeden Fall würde ich an Deiner Stelle mit dem Kauf bis zum nachweihnachtlichen Geschäft warten. Denn dieses Jahr wirst Du Deinen Angaben zufolge kaum mehr trainieren. Und nach Weihnachten/Sylvester gehen die Preise erfahrungsgemäß runter und es gibt auch zahlreiche Sonderangebote.
    Typ Jacke ist schwer zu sagen. Hängt nun mal von den Witterungsbedingungen ab, die schlecht vorauszusehen sind Aber wenn Du erst im März beginnen willst, dürfte eine Winterjacke wohl etwas zu warm sein.
    "In Eile lache ich über alles, sonst müßte ich weinen" P.-A. de Beaumarchais

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Donut Hole Brandenburgs
    Beiträge
    3.792

    Re: kleidung

    Original geschrieben von krüppelschlumpf

    welchen thread muss ich aufrufen, um viele online-händler zu bekommen?
    Dieser reicht eigentlich schon um unseren Hofhändler aufzurufen (Sorry nicht stinkig sein, konnte mir den nicht verkneifen)

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2002
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    6.439
    http://www.dk-community.de/tour/show...ht=onlineshops

    Wenn du nicht im Winter trainieren willst, würde ich nicht die Thermojacken der Teams nehmen, denn ab 5° sind die mir schon zu warm...und die Passform ist auch nicht ganz so toll wie bei normalen Trikots. Kann allerdings auch daran legen, daß meine in Grösse S mir bestimmt 2 Nummern zu groß ist...aber von der Qualität sind die Profi-Teilemttlerweile ein stück hinterher, bzw. nicht so aufwändig hergestellt. Mir gefallen zur Zeit die Nalini-Jacken und Trikots am besten, sie haben wenigstens einen rennradferechten Schnitt (im Gegensatz zu Gore).

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Attendorn
    Beiträge
    49

Ähnliche Themen

  1. Warum ist XXL-Kleidung nicht teurer als S-Kleidung?
    Von >>>Luxemburg<<< im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 06:56
  2. Welche Kleidung?
    Von paetschi im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.02.2007, 08:36
  3. Kleidung
    Von christoph1980 im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 17:54
  4. Kleidung
    Von C-Lusche im Forum Biete - ältere Threads
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.01.2006, 19:35
  5. Kleidung
    Von greglemond im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 22:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •