Seite 555 von 566 ErsteErste ... 55455505545551552553554555556557558559565 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.081 bis 11.100 von 11319
  1. #11081
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Sauerstoffzelt
    Beiträge
    5.315
    Zitat Zitat von Marco Gios Beitrag anzeigen
    Wenn "der Rest der Lampe" etwas taugt, ist Xenon oder LED imho entbehrlich, da macht auch eine H7 eine ganz hervorragende Ausleuchtung.
    Das sehe ich anders, sowohl die Theorie als auch die Praxis sprechen eine andere Sprache. H7 ist mit 1.500lm pro Scheinwerfer etwa halb so hell wie Xenon/LED.

    Und ich bin viele Autos mit H4 und H7 gefahren, Xenon nur ausgeliehen und LED aktuell im KFZ. H4 ist wirklich unterirdisch komplett unbrauchbar IMHO - genauso wie Dynamo-Fahrradlampe mit Glühfaden ohne Halogen. Der Unterschied zu H7 ist schon recht deutlich, das war erträglich als es nichts besseres gab (bin ich bis vor einiger Zeit auch selbst gefahren). Aber im Dunkeln wirklich vernünftig was sehen kann man erst ab Xenon (würde ich heute nicht mehr haben wollen) und LED. An sich ist die Technik ausgereift, verfügbar und bezahlbar ist mir unverständlich warum es überhaupt noch was anderes gibt fürs Auto.

    Ich fahre am Rad auch keinen Lumotec Oval mehr und ich bin froh, dass es besseres gibt. Bei fünfstelligen Preisen für eine Auto sehe ich nicht ein, dass man ausgerechnet hier wo es um echte Sicherheit geht (IMHO wichtiger als jeder Airbag) das Pfennigfuchsen anfängt.

  2. #11082
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Magrathea
    Beiträge
    2.651
    Zitat Zitat von schmadde Beitrag anzeigen
    Ich fahre am Rad auch keinen Lumotec Oval mehr und ich bin froh, dass es besseres gibt. Bei fünfstelligen Preisen für eine Auto sehe ich nicht ein, dass man ausgerechnet hier wo es um echte Sicherheit geht (IMHO wichtiger als jeder Airbag) das Pfennigfuchsen anfängt.
    Kann dir nur zustimmen, gutes Licht ist Pflicht und die Unterschiede sind immens.
    Ich fahre schon seit Jahren mit LEDs, bei letzten Autos mit der partiellen Ausleuchtung, nun sogar mit Laserlicht als Fernlicht (ganz brutale Geschichte). Im Urlaub habe ich Fiat 500 angemietet und da waren Halogenlampen verbaut, keine Ahnung ob H4 oder H7, ich hatte das Gefühl blind zu fahren.
    Campagnolo means BLING BLING, bitch!

  3. #11083
    Anna-Lena Gast
    Zitat Zitat von The Hun Beitrag anzeigen

    Und ich finde ehrlich gesagt die VW-Bus-T6-Seuche um einiges schlimmer - sieht man hier in München massig rumfahren, mit überforderten Dinkel-Mamis hinterm Steuer und genutzt wird der Platz seltenst.
    Und da haben wir ihn wieder. Den Macho-Blödbommel, der einfach Schwierigkeiten hat, seinen sexistischen Mist rgendwie einmal zu justieren.
    So ein Schwachsinn. Angeber

    Aber wahrscheinlich gerade unter Freunden über den bösen, bösen Rassismuss in den USA lamentieren und einen auf dicken August machen

  4. #11084
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    München, schon immer
    Beiträge
    1.130
    Zitat Zitat von cg75 Beitrag anzeigen
    T6 und die großen SUV sind beides der gleiche Mist ökologisch gesehen. Man schiebt ne Riesen Stirnfläche vor sich her (da wird der cw Wert auch egal...) und wenn man an ner Kreuzung parkt können alle die aus Querstraßen kommen nix sehen.
    Es mag Ausnahmen geben die nur in solchen Autos sitzen können, aber 2m finden nicht Platz in ner Eklasse?
    Was will ich denn mit einer E-Klasse?
    - Zu lang
    - Zu gross
    - Zu teuer
    - Zu hoher Verbrauch

    Leute, kommt mal weg von den Vorurteilen bzgl. böser (Kompakt-)SUV - das ist letztlich ein höhergelegter Golf (auch mit Frontantrieb), der den Platz viel besser ausnutzt - für den bösen, unökologischen Preis von 0,5 Liter auf 100km mehr.



    Wie oft fliegst du denn @cg75? Oder wann bist du das letzte Mal geflogen? Ich habe in meinem Leben 3 x ein Flugzeug bestiegen, das letzte mal vor 19 Jahren.
    Schön das ökologische Gewissen mit nem i3 als Zweitwagen beruhigen aber einmal im Jahr nach Malle ins Trainingslager, haha.
    Ich will dir das jetzt nicht unterstellen, aber sowas ist auch nicht unüblich unter Leuten, die gerne den mahnenden Zeigefinger heben.
    Geändert von The Hun (03.06.2020 um 23:01 Uhr)

  5. #11085
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    München, schon immer
    Beiträge
    1.130
    Zitat Zitat von Anna-Lena Beitrag anzeigen
    Und da haben wir ihn wieder. Den Macho-Blödbommel, der einfach Schwierigkeiten hat, seinen sexistischen Mist rgendwie einmal zu justieren.
    So ein Schwachsinn. Angeber

    Aber wahrscheinlich gerade unter Freunden über den bösen, bösen Rassismuss in den USA lamentieren und einen auf dicken August machen
    Habe den Ironiemodus nicht aktiviert, Entschuldigung dafür

    Ist doch klar, dass ich übertreibe, bitte doch nicht gleich so hochgehen

  6. #11086
    Anna-Lena Gast
    Zitat Zitat von The Hun Beitrag anzeigen
    Leute, kommt mal weg von den Vorurteilen
    Es tut schon weh, zuzusehen, wenn jemand sich selbst in die Fresse haut

  7. #11087
    Anna-Lena Gast
    Zitat Zitat von The Hun Beitrag anzeigen
    Habe den Ironiemodus nicht aktiviert, Entschuldigung dafür

    Ist doch klar, dass ich übertreibe, bitte doch nicht gleich so hochgehen
    nein, gar nicht, du hast keine Vorurteile.
    Das war doch nur Spaß.
    So unter Männern.
    Nun hab dich nicht so.
    Stell dich nicht so an.
    Schwätzer

    du bist einfach nur so wie so viele.
    Wie auch so viele in den USA.
    Bisschen Rassismus ist doch okay.
    Hab dich nicht so.

    Bisschen Sexismus ist doch okay.
    War doch nicht so.
    Kannst du keinen Spaß verstehen?

  8. #11088
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    2.252
    Mimimi.
    Dinkelmami!

  9. #11089
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    München, schon immer
    Beiträge
    1.130
    Zitat Zitat von Anna-Lena Beitrag anzeigen
    nein, gar nicht, du hast keine Vorurteile.
    Das war doch nur Spaß.
    So unter Männern.
    Nun hab dich nicht so.
    Stell dich nicht so an.
    Schwätzer

    du bist einfach nur so wie so viele.
    Wie auch so viele in den USA.
    Bisschen Rassismus ist doch okay.
    Hab dich nicht so.

    Bisschen Sexismus ist doch okay.
    War doch nicht so.
    Kannst du keinen Spaß verstehen?
    Es tut mir Leid, wenn du heute vielleicht einen schlechten Tag hattest - Leute die mich kennen, wissen genau, dass ich keinen Unterschied zwischen Mann und Frau, zwischen Hetero und Schwul/Lesbisch, etc. mache.

    Ein bissl Klischeehaft darf man das doch mal schreiben, besonders beim „Männerthema“ Auto. Wenn ich dich damit (anscheinend) an einem falschen Punkt getroffen habe, dann tut es mir leid

  10. #11090
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Münschen!!
    Beiträge
    56.987
    Zitat Zitat von rumplex Beitrag anzeigen
    So auch bei unserem Kangoo. Zu dritt mit drei Rädern und Gepäck in den zweiwöchigen Toskana-Urlaub: locker. Gibt´s denn wirklich Unterschiede in der Qualität der Marken? Mir war das wurscht, und der Renault hat brav alles gemacht, was er sollte... vor der Eroica wurde er auch zum Bergrennauto. Jedenfalls für die Mitfahrer....
    Kann mir mal jemand die Frage beantworten?
    Mihambo!

  11. #11091
    Registriert seit
    Apr 2020
    Beiträge
    61
    Ich glaube die Dame hat nicht nur heute einen schlechten Tag...

    diese Aussagen und Vorwürfe bzgl. Sexismus sind von ihrer Seite hier schon in einigen Themen aufgetaucht. Teilweise begründet, größtenteils aus meiner Sicht aber nicht wirklich nachvollziehbar.

    Ich bin gespannt, wie lange die Admins ihrem Treiben hier noch zuschauen.

  12. #11092
    Anna-Lena Gast
    Zitat Zitat von The Hun Beitrag anzeigen
    Es tut mir Leid, wenn du heute vielleicht einen schlechten Tag hattest - Leute die mich kennen, wissen genau, dass ich keinen Unterschied zwischen Mann und Frau, zwischen Hetero und Schwul/Lesbisch, etc. mache.

    Ein bissl Klischeehaft darf man das doch mal schreiben, besonders beim „Männerthema“ Auto. Wenn ich dich damit (anscheinend) an einem falschen Punkt getroffen habe, dann tut es mir leid

    Das sagte ich doch bereits: Kannst du keinen Spaß verstehen?/wenn du heute einen schlechten Tag hattest.
    Ein bisschen klischeehaft darf man doch noch schreiben.
    Wenn ich "dich" damit....
    Kannst du keinen Spß verstehen?
    Andere Frauen hatten mit diesem Sexismus kein Problem.
    Ein bisschen Sexismus ist doch okay.
    Nun hab dich doch nicht so.

    Es gibt wirklich Männer, die schreiben solche eine gequirlte Kacke wie du, statt einfach die Klappe zu halten oder nur einen Satz zu schreiben, nein zwei: "War Kacke von mir. Sorry."

    Geht aber nicht. Männer haben immer Recht.

    Nun hab dich doch nicht so.

  13. #11093
    Anna-Lena Gast
    Zitat Zitat von cruciox Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt, wie lange die Admins ihrem Treiben hier noch zuschauen.
    Ein bisschen weniger wichtigtuerisch tut es schon.
    Ich habe Rumplex zwei Mal angeschrieben, er löscht mich nicht.

    Sexismus und Raissmus haben in unserer Gesellschaft nichts zu suchen. Hatten sie auch nie. Ich bin keine Feministin, aber socleh Sprüche, dass nur Dinkelmamis keinen T6 fahren können. Blödsinn.
    Ich kenne viele Männer, die fahren wie die letzte §§§, und glauben, es sei cool. Aber sie können nur schnell. Nur nicht gut Autofahren. Ist wie auf der Piste. Hauptsache schnell. Technik? Warum? Erster. Ich Held.

  14. #11094
    Anna-Lena Gast
    Zitat Zitat von rumplex Beitrag anzeigen
    Kann mir mal jemand die Frage beantworten?
    Freunde von mir hatten den zweiten Berlingo und nichts als Ärger. Seitdem habe ich da keinen Blick hingeworfen.
    Suche aber selbst seit eineinhalb Jahren.
    Bin aktuell gerade bei Citroen/Opel Combo angekommen. Kann mich derzeit nicht überwinden, mal endlich zu kaufen

  15. #11095
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Münschen!!
    Beiträge
    56.987
    [QUOTE=Anna-Lena;6128047]
    Ich habe Rumplex zwei Mal angeschrieben, er löscht mich nicht.
    /QUOTE]

    Oh, ahso. Erledigt.
    Mihambo!

  16. #11096
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    München, schon immer
    Beiträge
    1.130
    Ich halte mich jetzt einfach ehrenhaft zurück - es reicht mir schon, wenn ich hin und wieder zuhause von meiner Frau eins auf den Deckel bekomme

  17. #11097
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    1.325
    Zitat Zitat von rumplex Beitrag anzeigen
    Kann mir mal jemand die Frage beantworten?
    Geht es um dies:
    https://www.autobild.de/bilder/merce...590.html#bild1
    Benenner & Kartensammler

  18. #11098
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Ausserschwyz
    Beiträge
    1.110
    Zitat Zitat von rumplex Beitrag anzeigen
    Kann mir mal jemand die Frage beantworten?
    Bin mir nicht sicher, ob es grosse Unterschiede bei ernsthaften technischen Problemen gibt. Mir scheint, dass die "Qualitätshersteller" auch ziemliche Schwankungen in der Qualität haben (Montagsautos ...). Aber beim Thema Qualitätsanmutung / Haptik / Wohlfühlen finde ich, sind die Unterschiede gewaltig.

    [QUOTE=rumplex;6128052]
    Zitat Zitat von Anna-Lena Beitrag anzeigen
    Ich habe Rumplex zwei Mal angeschrieben, er löscht mich nicht.
    /QUOTE]

    Oh, ahso. Erledigt.
    Wie, muss ich das Popcorn schon wieder wegstellen?

  19. #11099
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Münschen!!
    Beiträge
    56.987
    Zitat Zitat von jonasonjan Beitrag anzeigen
    Der Renault scheint wenig schlechter als der Mercedes.....

    Spiegelt sich mit meiner Erfahrung. Der Kangoo war einfach klasse, auch als Rennauto.
    Mihambo!

  20. #11100
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    381
    Mal zurück zum Thema Neuwagen und dem T6 bzw. Bus:
    Also wir haben in der Familie auch einen Bus, wenn auch keinen T6, weil der in meinen Augen überteuert ist.
    Und ja, der Bus mit Euro 6d-Temp verbraucht auf der Bahn so um die 8 Liter Diesel. Wo ist da für ein Familienauto das Problem? Wir nutzen den Bus meist nur für den Großeinkauf und den Urlaub, so insgesamt für 10k km/Jahr. Als Zweitauto für die Stadt etc. tut es ein 13 Jahre alter Smart als Benziner. Und der Vater fährt sowieso viel Rad. Mit über 1,90 m und der Frau fast bei 1,90 m will ich nicht in einer normalen Limo oder im Kombi sitzen, da macht die Fahrt in den Urlaub keinen Spaß. Die beiden Kinder sind auch schon um die 1,80 m, da fallen Kleinwagen generell raus. Und wenn man die Räder draußen am Familienkombi anschnallen darf, dann ist mit 7 Litern auch schnell vorbei. Der Bus packt die Räder innen rein und die ganze Familie sitzt vernünftig. Ein SUV wäre aktuell für mich kein Thema, weil da nur entweder Räder oder die Kinder mitgehen, gleiches gilt für den Kombi.
    Kleine Leute können gerne kleine Autos fahren, ab einer gewissen Körpergröße geht es halt nicht mehr, das müssen auch die Ökoaktivisten verstehen. Außerdem fährt man im Bus - meiner Meinung nach - gelassener und ruhiger, verbraucht daher weniger Sprit. Für mich ist der Bus in der aktuellen Familiensituation ohne eine Alternative.

Ähnliche Themen

  1. Neues Auto ... AHK direkt mitbestellen?
    Von Radfahrender im Forum Dies & Alles
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.02.2018, 21:53
  2. Neues Auto: Sammlung von Vorschlägen.....
    Von MichHei im Forum Dies & Alles
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 21:48
  3. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 16:26
  4. OT: Neues Auto
    Von principia63 im Forum Dies & Alles
    Antworten: 367
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 13:35
  5. Neues Rennrad steht an!
    Von neuwiebaer im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.07.2006, 00:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •