Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    2.125

    Leichtbaubremsen von Ra-Co

    Hallo Zusammen,
    hat jemand Erfahrung mit einer dieser beiden Bremsen:

    Alu-geschmiedete-Version mit 220gr.

    Alu-CNC-Version mit 200gr.

    rein optisch für mich kein Unterschied; preislich wohl schon ...


  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.342
    Zitat Zitat von Uve Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,
    hat jemand Erfahrung mit einer dieser beiden Bremsen:

    Alu-geschmiedete-Version mit 220gr.

    Alu-CNC-Version mit 200gr.

    rein optisch für mich kein Unterschied; preislich wohl schon ...


    Hi,

    habe die Bremsen heute im Ra-Co Katalog endeckt. Auf den Bildern kann man echt keinen Unterschied entdecken.
    Von Point gibts eine die 100% genauso aussieht. Dort als CNC mit 220gramm angegeben. Auch preislich wie die von Ra-Co.
    Wenn Du willst kann ich mich wegen der Bremsen schlau machen.
    Gruß Alex

    Hat die Körbchen auf dem Trikot und nicht darunter

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    4860 klagenfurt:-)
    Beiträge
    1.376
    i find die auf deinen link nicht. hast ein foto?

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    28.299

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von kdanny1 Beitrag anzeigen
    i find die auf deinen link nicht. hast ein foto?
    bilder
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	200gramm_Version.jpg 
Hits:	180 
Größe:	31,4 KB 
ID:	165927   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	220gramm_Version.jpg 
Hits:	117 
Größe:	32,1 KB 
ID:	165928  

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    685
    So ähnliche hat's hier.
    ........Suche: Nix.

  7. #7
    Registriert seit
    May 2005
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.981
    Und hier
    Ich weiß gar nicht, was das alles soll.

  8. #8
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    4860 klagenfurt:-)
    Beiträge
    1.376
    ach ja, die.
    werden unter verschiedenen labels angeboten, mitunter leichtkraft oder auch unter fouriers.
    mein kumpel hat sich grad welche aus der UK geholt.
    muss sie erst mal begutachten. recht leicht mit 200 gramm, in der art so wie meine zero gravity.

  9. #9
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    LE
    Beiträge
    1.443

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    salzburg
    Beiträge
    903

    hab

    hab mir die gleichen im c14 online shop gekauft.
    schauen sehr gut aus, und haben auf der Wage 221 Gramm.

    der preis haut mich grad um. hab viel emhr gezahlt

    ;-)

  11. #11
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von skoon Beitrag anzeigen
    hab mir die gleichen im c14 online shop gekauft.
    schauen sehr gut aus, und haben auf der Wage 221 Gramm.

    der preis haut mich grad um. hab viel emhr gezahlt

    ;-)
    bist auch schon mit gefahren und hast vergleich zu shimano oder campagnolo machen können?

  12. #12
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    salzburg
    Beiträge
    903
    nein, noch nicht damit gefahren.
    lassen sich sehr gut einstellen.
    nehme als naiver konsument nur das beste an. also die werden, weil ich es so will, sein wie ein anker

  13. #13
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.221
    Zitat Zitat von kdanny1 Beitrag anzeigen
    ach ja, die.
    werden unter verschiedenen labels angeboten, mitunter leichtkraft oder auch .
    Die Bremsen von Leichtkraft (und einigen anderen Labels) sind ein bisschen anders aus, schau dir mal die Ausfräsungen genauer an:


  14. #14
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    back home.
    Beiträge
    946
    Zitat Zitat von Uve Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,
    hat jemand Erfahrung mit einer dieser beiden Bremsen:

    Alu-geschmiedete-Version mit 220gr.

    Alu-CNC-Version mit 200gr.

    rein optisch für mich kein Unterschied; preislich wohl schon ...

    Erfahrung = 0
    Aber Preis+Gewicht sind verlockend.

    Allgemein zw. CNC und geschmiedet wäre das 2. zu bevorziehen.
    Die mech. Eigenschaften des Material bleiben die selben, aber die technologischen sind besser.
    Ob das im Fall von RR-Bremsen überhaupt eine Rolle spielt? Wahrsch. nicht.

    Trotz, dass auf einer der erwänten HP von "dual-pivot" die Rede ist, mir sehen sie wie "single pivot" aus.
    Ob die Bremskraft, vor allem vorne, trotzdem i.O. ist würde mich interessieren.

  15. #15
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    back home.
    Beiträge
    946
    Da gibt´s eine Review:

    http://www.cyclingweekly.co.uk/tech/...callipers.html

    Das Magazin keinne ich aber nicht.
    Bewertungen unter 8/10 kommen selten vor ...

  16. #16
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    8.251
    würde schwarze gegen rote tauschen

    ----------------------------
    Geändert von magicman (02.02.2010 um 09:29 Uhr)

  17. #17
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    salzburg
    Beiträge
    903

    bild

    bild ;-)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	wuff.jpg 
Hits:	148 
Größe:	24,0 KB 
ID:	166067  

  18. #18
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    8.251
    Zitat Zitat von magicman Beitrag anzeigen
    würde schwarze gegen rote tauschen

    ----------------------------
    oder verkaufen , wer intresse hat preisvorstellung per PN

  19. #19
    floh Gast
    naja, an sram red oder record kommen sie von der bremsleistung nicht hin. für mein gewicht (65kg) ausreichend. man muss sich halt daran gewöhnen, ein wenig mehr zu zupfen

  20. #20
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    389
    Die baugleichen gibts auch bei cnc-bike. Die 220gr.- Version ist dort für 84 € zu haben. Werde die in den nächsten Wochen mal nach Haus kommen lassen und testen. Leider ist der Shop aktuell wegen Inventur nicht erreichbar. Trotzdem ist es bei dem Tarif allemal einen Versuch wert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •