Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.513

    Hope Pro III RS-SP 3.0 Laufradsatz

    Hallo,

    was haltet Ihr von diesen LRS?

    http://www.bike-components.de/produc...ufradsatz.html

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.513
    Niemand?

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    1.814
    würde mich auch interessieren...hast Du den LRS gekauft?

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Steintor
    Beiträge
    2.794
    wenn so ein laufradsatz mit hochwertigen naben und speichen aufgebaut ist, und trotzdem noch ~1900g wiegen soll, dann sind die felgen einfach sack schwer. wahrscheinlich wiegt so eine felge rund 700g.

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    8.413
    Zitat Zitat von Hans86 Beitrag anzeigen
    wenn so ein laufradsatz mit hochwertigen naben und speichen aufgebaut ist, und trotzdem noch ~1900g wiegen soll, dann sind die felgen einfach sack schwer. wahrscheinlich wiegt so eine felge rund 700g.
    eher 600: 400 g Naben, 300 g Speichen, dann bleiben noch 2 mal 600 für die Felgen:

    2 x 600 + 400 + 300 = 1900
    -- nix --

  6. #6
    Sigi Sommer Gast
    Hier sieht man mehr:

    http://www.hopetech.com/page.aspx?it...=specification

    Sind halt 30 mm Alufelgen, wenn man was Stabiles a la DP 18 nimmt, kommt man schon auf + 550 g je Felge.

    Sigi

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Steintor
    Beiträge
    2.794
    nee,
    das sind doch alu-carbonfelgen. den vom TO verlinkten laufradsatz habe ich auf der herstellerhomepage auch nicht wiedergefunden. mit 30mm alufelgen kommt man auch nicht auf 1900g...
    ein bild davon gibt es z.b. bei hibike im onlineshop.

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    1.814
    Alternativ habe ich ein Angebot für: Hope Pro III 28/28 Loch, Sapim CX-Ray und der Felge:
    http://cnc-bike.de/product_info.php?...8b46efb1203973
    -> die soll der Halo Mercury/KinLin 300 gleichen
    -> dürfte bei ca. 1600g liegen
    -> meine 85kg dürfte der LRS ja aushalten?!

    Sind 470€ dafür angemessen?

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Steintor
    Beiträge
    2.794
    ja, das klingt nicht schlecht.
    müssen es denn unbedingt die hopenaben sein? falls es an dem angeblich unbeschreiblich schönen freilaufgeräusch liegt, dann würde ich empfehlen eine andere vorderradnabe zu verwenden. (z.b. tune, pmp, novatec...)
    dann könntest du mit den letzteren felgen einen schönen laufradsatz mit 24vr/28hr speichen aufbauen. der sollte für ~85kg ausreihend steif sein, wird etwas leichter und aerodynamischer als mit 28 speichen vorne.

    übrigens kannste das auch schon von hope direkt kaufen. siehe dazu den link von sigisommer. die haben die gleichen straightpull naben, wie die carbonteile, aber mit einer leichteren 30mm alufelge. ich gehe jede wette, das ist sogar die von kin lin.
    hier ein günstiges angebot: www.lexs.co.uk
    Geändert von Hans86 (05.10.2010 um 18:24 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    1.814
    Zitat Zitat von Hans86 Beitrag anzeigen
    ja, das klingt nicht schlecht.
    müssen es denn unbedingt die hopenaben sein? falls es an dem angeblich unbeschreiblich schönen freilaufgeräusch liegt, dann würde ich empfehlen eine andere vorderradnabe zu verwenden. (z.b. tune, pmp, novatec...)
    dann könntest du mit den letzteren felgen einen schönen laufradsatz mit 24vr/28hr speichen aufbauen. der sollte für ~85kg ausreihend steif sein, wird etwas leichter und aerodynamischer als mit 28 speichen vorne.

    übrigens kannste das auch schon von hope direkt kaufen. siehe dazu den link von sigisommer. die haben die gleichen straightpull naben, wie die carbonteile, aber mit einer leichteren 30mm alufelge. ich gehe jede wette, das ist sogar die von kin lin.
    hier ein günstiges angebot: www.lexs.co.uk
    Erwischt - ja, es liegt am Freilaufklang
    Die Idee mit einer alternativen Vorderradnabe find eich sehr gut! Muss al anfragen, was die mir da anbieten können!
    Das Angebot aus UK finde ich komisch. Kann es sein, dass die die Daten vom LRS mit der 50mm mit denen der 30mm Felge durcheinandergebracht haben?
    Auf der Hopetech.com Seite ist auch der gleche LRS wie der deutsche mit 1800g abgebildet!
    Geändert von sonic00 (05.10.2010 um 18:43 Uhr)

  11. #11
    Sigi Sommer Gast
    Zitat Zitat von Hans86 Beitrag anzeigen
    nee,
    das sind doch alu-carbonfelgen. den vom TO verlinkten laufradsatz habe ich auf der herstellerhomepage auch nicht wiedergefunden. mit 30mm alufelgen kommt man auch nicht auf 1900g...
    Wie

    Der link vom TE gibt 1.809 g an, mein Herstellerlink in Summe 1.809 g, in beiden links steht was von 30 mm Alufelge

    Sigi

  12. #12
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Steintor
    Beiträge
    2.794
    Zitat Zitat von Sigi Sommer Beitrag anzeigen
    Wie

    Der link vom TE gibt 1.809 g an, mein Herstellerlink in Summe 1.809 g, in beiden links steht was von 30 mm Alufelge

    Sigi
    "i guess i was on the wrong steamer", wie der engländer zu sagen pflegt.

    ich hab die ganze zeit gedacht es geht sich hier um folgendes laufrad: klick

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •