Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    453

    Shimano Compact mit 52er Blatt?

    Hallo Leute,

    habe schon mal zu diesem Thema gesucht aber nichts passendes gefunden; daher:

    Hat schon jemand mal probiert eine Shimano Kompaktkurbel (110er LK) mit der Kombination 34-52 zu fahren? 52 Blätter gibt es ja in 110er LK, aber schafft das der Umwerfer bzw. kann man den überhaupt so einstellen, dass es noch klappt und problemlos schaltet?

    Viel lieber wäre mir ja eigentlich ein 34er Blatt mit 130er LK, welches ich an meine DA7800-Kurbel Stecke. Die gefällt mir nämlich viel besser als die FC-700, außerdem ist sie um einiges leichter.

    Danke für Tipps und Ideen!

    Andi

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    München
    Beiträge
    11.950
    34er auf 130 LK geht nicht.
    34-52 auf 110 LK sollte ohne Probleme gehen.
    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    8.413
    Bin mal "just for fun" 53 und 36 gefahren. Es hat besser geschaltet als befürchtet; vielleicht ein Müh schlechter als bei 50/36, aber nur unwesentlich. 52, 34 müsste also auch noch irgendwie klappen.

    "Rant"
    Allerdings erschliesst sich mir nicht, wozu das gut sein soll. Bei 12-27 oder noch stärker bei 11-28 Kassetten benötigt man nicht gleichzeitig ein 52er und ein 34er. Zudem wäre mir der Sprung einfach zu gross, was zu relativ mühsamer Schalterei im rollenden Gelände führt, wo das 52er bei den Wellenaufstiegen zu gross und das 34er die Welle runter zu klein ist. Die gleiche Kritik hege ich auch gegen 50, 34; wenn auch etwas weniger ausgeprägt.

    Darum fahre ich meist 50, 38 - gelegentlich auch 50, 36 oder 48, 36 - und montiere nur dann ein 34er oder künftig vielleicht sogar ein 33er, wenn's wirklich lange und relativ steil den Berg hoch führen soll und ich das ganze nicht im Old-style (55 RPM) absolvieren will.
    -- nix --

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    453
    Zitat Zitat von DaPhreak Beitrag anzeigen
    34er auf 130 LK geht nicht.
    gibts das überhaupt?

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    München
    Beiträge
    11.950
    Zitat Zitat von andi79 Beitrag anzeigen
    gibts das überhaupt?
    Nö. Da sind doch die Schrauben (bzw. Stege) im Weg

    Edit: 38 ist Minimum bei LK 130
    Geändert von DaPhreak (01.02.2011 um 15:23 Uhr)
    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Secret World
    Beiträge
    9.091
    Zitat Zitat von andi79 Beitrag anzeigen
    gibts das überhaupt?
    In der Siemens-Lufthaken-Variante müsste das eigentlich funktionieren.

    g.
    Die Wahrheit besteht, die Meinung herrscht.

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    8.413
    Theoretisch geht das so, wie früher beim MTB mit geschätztem 80er-Lochkreis (minimales Kettenblatt: 24 Zähen) mittels Adapter 20er und teilweise noch kleinere montiert wurden. Der Adapter wurde sozusagen als inneres Kettenblatt montiert und das kleine Kettenblatt auf den Adapter. Vermutlich braucht das mehr Platz nach innen, was dazu führt, dass die Kurbel weiter aussen montiert werden müsste und darum bei Zweifach-HT-Kurbeln nicht gehen wird (reine Vermutung).

    Im weiteren sind mir keine Adapter bekannt, die dies ermöglichen würden.
    -- nix --

  8. #8
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    453
    Zitat Zitat von greyscale Beitrag anzeigen
    In der Siemens-Lufthaken-Variante müsste das eigentlich funktionieren.

    g.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •