Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 39
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    3.646

    Assos sV.blitzFeder

    Mit der sV.blitzFeder hat Assos eine neue Weste im Angebot. In der Beschreibung steht, dass sie nicht flattern soll.

    Hat jemand diese Weste bereits testen können? Wie sieht es mit der Schmutzempfindlichkeit aus? Das Weiß macht sich ja bei einem Regenschauer erst mal nicht so gut.

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    ehem. Königreich Rialto
    Beiträge
    2.924
    Zitat Zitat von greglemond Beitrag anzeigen
    Mit der sV.blitzFeder hat Assos eine neue Weste im Angebot. In der Beschreibung steht, dass sie nicht flattern soll.
    Ob sie flattert ist zuerst einmal eine Frage der richtigen Größe und der persönlichen Physiognomie. Bei einem Spargeltarzan wird die TIR bestimmt zum Spinnaker. Ich habe die sJ.blitzFeder, aber seitdem hat es nicht mehr geregnet. Gegen Wind ist der Schutz aber sehr gut und der Tragekomfort angenehm. Auch das Packmaß, selbst der Jacke, die sich K-Waymäßig in die eigene Tasche verstauen lässt, ist hervorragend. Von einem solch dünnen Shell wird wohl kein großer Regenschutz erwartet werden können, aber für Sprühregen reicht es bestimmt.

    Die Weste würde & werde ich von der Größe eher kleiner kaufen; die Jacke sollte bei mir auch schon mal Platz über der iJ.haBu5 (übrigens die beste Jacke der Welt) haben.

    Zitat Zitat von greglemond Beitrag anzeigen
    Das Weiß macht sich ja bei einem Regenschauer erst mal nicht so gut.
    Wieso, Du wirst doch was drunter tragen, oder?



    Solltest Du in Deiner Freizeit Unmengen von Bier trinken, kann es vielleicht vorkommen, dass die Weste vergilbt; zumindest habe ich solche Berichte von der climaJet gehört


  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    3.646
    Danke für deine Heinweise.

    Zitat Zitat von BMig Beitrag anzeigen
    Ob sie flattert ist zuerst einmal eine Frage der richtigen Größe und der persönlichen Physiognomie. Bei einem Spargeltarzan wird die TIR bestimmt zum Spinnaker. Ich habe die sJ.blitzFeder, aber seitdem hat es nicht mehr geregnet. Gegen Wind ist der Schutz aber sehr gut und der Tragekomfort angenehm. Auch das Packmaß, selbst der Jacke, die sich K-Waymäßig in die eigene Tasche verstauen lässt, ist hervorragend. Von einem solch dünnen Shell wird wohl kein großer Regenschutz erwartet werden können, aber für Sprühregen reicht es bestimmt.
    Was ist denn das?

    Klar, dass eine Weste nur dann nicht flattern kann wenn sie korrekt sitzt. Aber selbst dann kann es noch flattern. Durch die Netzteile am Rücken könnte das Flattern aber minimiert werden.

    Zitat Zitat von BMig Beitrag anzeigen
    Wieso, Du wirst doch was drunter tragen, oder?
    Wieso? Wenn's transparent wird, ist's doch auch schön.
    Solange man aufgespritzen Dreck durch nasse Fahrbahn wieder abwaschen kann, geht es ja.

    Zitat Zitat von BMig Beitrag anzeigen
    Solltest Du in Deiner Freizeit Unmengen von Bier trinken, kann es vielleicht vorkommen, dass die Weste vergilbt; zumindest habe ich solche Berichte von der climaJet gehört
    Das mache ich nicht.

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    Viva Colonia
    Beiträge
    2.477
    Zitat Zitat von BMig Beitrag anzeigen
    (...) die sich K-Waymäßig in die eigene Tasche (...)
    @ greglemond:

    war/ist ein markenname für freizeitregenjacken (in den 80ern?). da konnte die jacke in einer art anhängenden känguruhtasche verstaut- und mit einem bändsel um die hüfte getragen werden...

    Zitat Zitat von BMig Beitrag anzeigen
    (...) dass die Weste vergilbt; zumindest habe ich solche Berichte von der climaJet gehört (...)
    meine ist auch schwach vergilbt. aber das kommt vom waschen in der maschine. bei zärtlicher handwäsche gibt es keinen gilb...

    hartmut
    #Hashtag

  5. #5
    Holsteiner Gast
    Zitat Zitat von greglemond Beitrag anzeigen
    ... Das Weiß macht sich ja bei einem Regenschauer erst mal nicht so gut.
    Gerade bei Schmuddelwetter sind Weiß und Gelb die Farben meiner Wahl.
    Als Regen- und Windklamotten habe ich nur solche Teile!

    Sehen und gesehen werden!

  6. #6
    Holsteiner Gast
    Zitat Zitat von BMig Beitrag anzeigen
    ... Ich habe die sJ.blitzFeder, aber seitdem hat es nicht mehr geregnet...
    Wenn man schon mal auf Regen wartet...

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.752
    Zitat Zitat von BMig Beitrag anzeigen
    . Ich habe die sJ.blitzFeder, aber seitdem hat es nicht mehr geregnet.
    hat das Teil irgendwelche magischen übernatürliche Kräfte? Dann sollten wir und viell. alle so eine kaufen und wir haben nie wieder Regenwetter beim Radfahren!

    P.S. ... die Frau auf der Assos website ist ja wirklich HEISS!!!!!

  8. #8
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    1.075
    Find ich auch

    Spaß,will mir die Blitzfeder vllt. auch kaufen...aber ist das Volumen echt so wie bei einer Mavic Helium ?

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    ehem. Königreich Rialto
    Beiträge
    2.924
    Kenne die Mavic nicht, aber die sJ.bitzFeder ist so groß, die Weste entsprechend kleiner...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Foto.JPG 
Hits:	337 
Größe:	192,9 KB 
ID:	220977  

  10. #10
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    3.646
    Zitat Zitat von cerveloSLC Beitrag anzeigen
    Find ich auch

    Spaß,will mir die Blitzfeder vllt. auch kaufen...aber ist das Volumen echt so wie bei einer Mavic Helium ?
    Die Helium habe ich bisher. Sie zieht aber nun komische Fäden auf Innen- und Außenseite auf großer Fläche und das nach nicht mal einem Jahr. Ich werde mal versuchen sie zurückzugeben.

    Die Blitzfeder hatte ich gerade in der Hand und kann daher das Packmaß gut vergleichen: die Blitzfeder ist nur minimal voluminöser. Ein für mich wesentlicher Vorteil der Blitzfeder ist, dass sie am unteren Ende über einen Gummizug verfügt und so auch bei Befüllung der Trikottaschen gut am Körper anliegen sollte. Die Helium steht in solchen Fällen weit vom Körper weg.

    Gibt es bei der Blitzfeder eigentlich das Sackerl dazu?

  11. #11
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    1.075
    Geiles Bild

    Ist ja echt hübsch das Teil...nun weiß ich aber nicht ob Weste oder Jacke...mhh

  12. #12
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    3.646
    Zitat Zitat von cerveloSLC Beitrag anzeigen
    Ist ja echt hübsch das Teil...nun weiß ich aber nicht ob Weste oder Jacke...mhh
    Ja, etwas komisch ist nur so ein Schild auf der Innenseite auf Brusthöhe. Das sieht man auch von außen.

  13. #13
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    1.075
    Mhh,ich wird ja sofort bestellen...aber die Größentabelle ist echt verwirrend.

    182cm
    knapp 60kg
    Brustumfang 88cm

    das ist laut Assos eine XS

  14. #14
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    3.646
    Zitat Zitat von cerveloSLC Beitrag anzeigen
    Mhh,ich wird ja sofort bestellen...aber die Größentabelle ist echt verwirrend.

    182cm
    knapp 60kg
    Brustumfang 88cm

    das ist laut Assos eine XS
    Zum Vergleich bei mir: Brustumfang 93 cm.

    Bei der Helium passt die S gut, bei der Blitzfeder würde ich genau zwischen S und XS liegen. Im Laden gab's die nur bis M, welche deutlich zu groß war, nicht nur im Volumen sondern auch in der Rückenlänge.

    Welche Größe hast du bei der Helium?

  15. #15
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    1.075
    Bei der Helium habe ich eine S...gabs nicht kleiner...Passform ist ausreichend.

    Aber laut Assos bräuchte ich ja eine XS bzw. S bei der Blitzfeder.
    Habe Bedenken das es zu kurz ist...

  16. #16
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    3.646
    Wie gesagt, die M ist für 180 cm schon gut lang. Da ist schon noch Spiel bis es zu kurz wird.

  17. #17
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    1.075
    Also von der Länge wäre dann eine S optimal...aber bei meinem Umfang...schlimm

  18. #18
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    3.646
    Weil es mir selber nicht klar war: die sV.Blitzfeder hat keine extra Beutel zum verstauen. Vielmehr kann man die Weste geschickt in die Innentasche stecken, so dass die Innentasche den Beutel darstellt.

  19. #19
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    594
    Zitat Zitat von greglemond Beitrag anzeigen
    Weil es mir selber nicht klar war: die sV.Blitzfeder hat keine extra Beutel zum verstauen. Vielmehr kann man die Weste geschickt in die Innentasche stecken, so dass die Innentasche den Beutel darstellt.
    ...Knoff-Hoff !! ....



  20. #20
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    3.646
    Zitat Zitat von Net-Knight1 Beitrag anzeigen
    ...Knoff-Hoff !! ....


    Wie meinen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •