Seite 101 von 225 ErsteErste ... 5191979899100101102103104105111151201 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.001 bis 2.020 von 4493
  1. #2001
    MartinB. Gast
    Ich habe bereits das neue 64 bit Dev Build für Windows im Einsatz. Gefällt mir gut.

    Ein paar Anmerkungen und Fragen:
    • Bei jedem neuen Start muss ich erneut die Bedingungen des Upgrades akzeptieren und bekomme das schicke Upgrade-Prokoll gezeigt.
    • In der Aktivity Summary unter Metriken sind alle Texte schwarz. Bis auf CTL. Hier bekommt die CTL sobald sie größer als 80 ist die Textfarbe grün. Hat das eine besondere Aussagekraft?
    • Was ist RR?
    • leider sind meine Kalendertexte, die nach wie vor als "schwarz" definiert sind, nicht mehr erkennbar.
    • Im Bereich "Tagebuch" wurden meine definierten Chartfarben wieder einmal zwangsverändert. (Hier ließ sich (über Optionen/ Erscheinungsbild) die "Summary" über die Farbe "Toolbar und Sidebar", die Kacheln über die Farbe "Trendplot Background" farblich korrigieren. Der schwarze Hintergrund bei der Chart "Verteilung" wurde vom schwarzen Hintergrund auf mein gewünschte Grau korrigiert, nachdem ich in den Diagrammeinstellungen 1x zwischen den Optionen "Datenreihen" und "Metriken" wechselte.
    Geändert von MartinB. (02.02.2015 um 11:23 Uhr)

  2. #2002
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    441
    Zitat Zitat von Mr.Faker Beitrag anzeigen
    Bei mir gibt es die Absturzprobleme komplett durch die Reihe, ob 10.6, 10.7 oder 10.10 wie derzeit.
    Ich dachte es liegt vielleicht am zu großen Speicher, kann ich aber ausschließen, ob 4, 6, 8 oder 16GB immer das gleiche Spiel.
    Ob OS neu oder alt, spielt auch keine Rolle.
    Ich hatte vor langer Zeit das auch schonmal angemerkt, wurde aber als ziemlich blöd von Martin B. hingestellt "kann nicht sein etc."
    3 Macbooks auf allen das Gleiche!
    Wann tritt der Absturz auf ? Beim Starten, beim Schliessen, zwischendurch ?
    Welche Version genau ?
    Hast Du zwischen Versionen (insbesondere DEV Versionen) hin-und her gewechselt ?

    (OS Version kann wohl erstmal ausgeschlossen werden :-)).

    Neben Fehlern - die je nach Konstellation/Daten manchmal zum Absturz führen - gibt z.B. Probleme wenn z.B. Konfiguration mit einer Version A geschrieben werden und mit Version B gelesen werden sollen. Das tritt insbesondere bei DEV Versionen auf. Bei stabilen Release Versionen wird an den Strukturen nichts mehr geändert - oder ein automatischer Upgrade beim ersten Aufruf durchgeführt. Bei DEV ist der in der Regel nicht realisiert.

    Bitte ein paar weitere Details - dann können wir suchen. Gerne auch per PN.

    Gruss,
    Joenr

  3. #2003
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    441
    Zitat Zitat von MartinB. Beitrag anzeigen
    Ich habe bereits das neue 64 bit Dev Build für Windows im Einsatz. Gefällt mir gut.

    Ein paar Anmerkungen und Fragen:
    • Bei jedem neuen Start muss ich erneut die Bedingungen des Upgrades akzeptieren und bekomme das schicke Upgrade-Prokoll gezeigt.

      -- Dann gibt es noch irgendeinen Fehler. Bitte im Protokoll nachschauen. Es müssen all Fehler behoben werden. Ein paar Tipps stehen im Wiki (link ist im Protokoll).
      -- Zwischen dem letzten DEV release und dem aktuellen haben wir noch was geändert. Daher läuft der Upgrade minimum 1x durch.
    • In der Aktivity Summary unter Metriken sind alle Texte schwarz. Bis auf CTL. Hier bekommt die CTL sobald sie größer als 80 ist die Textfarbe grün. Hat das eine besondere Aussagekraft?

      https://groups.google.com/forum/?hl=...c/Y9eKtHEnS1YJ
    • Was ist RR?

      https://groups.google.com/forum/?hl=...c/Y9eKtHEnS1YJ
    • leider sind meine Kalendertexte, die nach wie vor als "schwarz" definiert sind, nicht mehr erkennbar.

      Es gab an ein paar Ecken neue Farben - sorry - Details habe ich dazu leider nicht. Vielleicht später in der Release Info.
    • Im Bereich "Tagebuch" wurden meine definierten Chartfarben wieder einmal zwangsverändert. (Hier ließ sich (über Optionen/ Erscheinungsbild) die "Summary" über die Farbe "Toolbar und Sidebar", die Kacheln über die Farbe "Trendplot Background" farblich korrigieren. Der schwarze Hintergrund bei der Chart "Verteilung" wurde vom schwarzen Hintergrund auf mein gewünschte Grau korrigiert, nachdem ich in den Diagrammeinstellungen 1x zwischen den Optionen "Datenreihen" und "Metriken" wechselte.

      Es gab an ein paar Ecken neue Farben - sorry - Details habe ich dazu leider nicht. Vielleicht später in der Release Info.

    Antworten siehe oben.

    Gruss,
    Joern

  4. #2004
    MartinB. Gast
    Danke für die Rückmeldung, Joern.

    Beim Fehlerprotokoll konnten 3 TCX-Originaldateien nicht verschoben werden. Ich konnte die auch bei der Vorgängerversion nicht finden. Haben mir aber auch nicht gefehlt. Also habe ich auf eine Korrektur verzichtet. ... Dann muss ich da wohl nochmal ran. Abgesehen davon finde ich es schon toll, wie man da in deutscher Muttersprache begleitet wurde.

    Mit den veränderten Farben kann ich leben. Diesmal waren die Veränderungen ja auch nicht so umfassend, wie zu früheren Zeiten. Womit ich allerdings ein Problem habe, es gelingt mir nicht meine Kalendertexte wiederzufinden. Der Kalender reagiert überhaupt nicht auf Farbwünsche. Weder für den Text noch für den Hintergrund...
    Geändert von MartinB. (02.02.2015 um 11:49 Uhr)

  5. #2005
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    441
    Zitat Zitat von MartinB. Beitrag anzeigen
    Danke für die Rückmeldung, Joern.

    Beim Fehlerprotokoll konnten 3 TCX-Originaldateien nicht verschoben werden. Ich konnte die auch bei der Vorgängerversion nicht finden. Haben mir aber auch nicht gefehlt. Also habe ich auf eine Korrektur verzichtet. ... Dann muss ich da wohl nochmal ran. Abgesehen davon finde ich es schon toll, wie man da in deutscher Muttersprache begleitet wurde.

    Mit den veränderten Farben kann ich leben. Diesmal waren die Veränderungen ja auch nicht so umfassend, wie zu früheren Zeiten. Womit ich allerdings ein Problem habe, es gelingt mir nicht meine Kalendertexte wiederzufinden. Der Kalender reagiert überhaupt nicht auf Farbwünsche. Weder für den Text noch für den Hintergrund...

    Das Problem mit dem Verschieben hatte ich auch - ist ziemlich seltsam und unter Windows nicht erklärbar.

    a) Wir versuchen als erstes zu verschieben (geht am schnellsten)
    b) Wenn a) nicht klappt kopieren wir die Dateil und versuchen bei erfolgreicher Kopie die Quelldatei zu löschen
    (auch das klappt bei einigen wenigen Dateien nicht - aber mehr Möglichkeiten aus dem Programm heraus gibt es nicht)

    Ich habe bei mir die Windows Berechtigungen,... angeschaut - identisch mit Dateien bei denen das Verschieben funktioniert hat.

    Was sowieso passiert ist, dass alle Dateien in .JSON umgewandelt werden. Die .TCX werden "nur" als Original behalten.

    Vorteil des einheitlichen Formats ist wesentlich schnelleres Einlesen und noch ein paar GC interne :-)

    Gruss,
    Joern

  6. #2006
    MartinB. Gast
    Vielleicht habe ich mich undeutlich ausgedrückt... Aber schon in der Vorgängerversion gab's diese 3 TCX-Dateien nicht mehr, sondern nur das JSON-Gegenstück. Insofern war es gar nicht möglich zu verschieben. Aber es war auch nicht schlimm, dass die fehlen.

    Nun aber mahnt, wenn ich alles richtig verstehe, GC bei jedem Neustart die 3 TCX-Dateien per Fehlermeldung an. Da muss ich mich echt auf die Suche machen.

  7. #2007
    Registriert seit
    Mar 2004
    Ort
    Am Ofen hinterm Fenster
    Beiträge
    13.395
    Zitat Zitat von MartinB. Beitrag anzeigen
    Vielleicht habe ich mich undeutlich ausgedrückt... Aber schon in der Vorgängerversion gab's diese 3 TCX-Dateien nicht mehr, sondern nur das JSON-Gegenstück. Insofern war es gar nicht möglich zu verschieben. Aber es war auch nicht schlimm, dass die fehlen.

    Nun aber mahnt, wenn ich alles richtig verstehe, GC bei jedem Neustart die 3 TCX-Dateien per Fehlermeldung an. Da muss ich mich echt auf die Suche machen.
    Die stehen hier, Beispiel mit meinem Benutzernamen und GC User:

    C:\Users\strwd\AppData\Local\GoldenCheetah\strwd_R olle
    Simplicity is the highest level of sophistication!

  8. #2008
    MartinB. Gast
    Zitat Zitat von strwd Beitrag anzeigen
    Die stehen hier, Beispiel mit meinem Benutzernamen und GC User:

    C:\Users\strwd\AppData\Local\GoldenCheetah\strwd_R olle
    Danke Strw. Ich kenne das Verzeichnis schon. Nur fehlen Unter "C:\Users\User Name\AppData\Local\GoldenCheetah\Athlete\imports" tatsächlich speziell 3 TCX-Dateien...

    Edit 1:
    So... Ich habe die Dateien in einem Backup gefunden und ins Verzeichnis "Imports" reinkopiert. Die Upgrade-Prozedur erscheint immer noch mit einem Hinweis auf Fehler beim Verschieben der 3 Dateien. ... Aber es gibt schlimmere Probleme. Ich will diesen Faden nicht zumüllen mit der Kleinigkeit.

    Edit 2: Jetzt habe ich die Dateinamen der 3 besagten Dateien sowohl unter "Activity" als auch unter "Imports" einheitlich leicht abgeändert. Und nun geht's. N' bisschen Glück braucht man immer...
    Geändert von MartinB. (02.02.2015 um 12:37 Uhr)

  9. #2009
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    441
    Zitat Zitat von MartinB. Beitrag anzeigen
    Danke Strw. Ich kenne das Verzeichnis schon. Nur fehlen Unter "C:\Users\User Name\AppData\Local\GoldenCheetah\Athlete\imports" tatsächlich speziell 3 TCX-Dateien...

    Edit 1:
    So... Ich habe die Dateien in einem Backup gefunden und ins Verzeichnis "Imports" reinkopiert. Die Upgrade-Prozedur erscheint immer noch mit einem Hinweis auf Fehler beim Verschieben der 3 Dateien. ... Aber es gibt schlimmere Probleme. Ich will diesen Faden nicht zumüllen mit der Kleinigkeit.

    Edit 2: Jetzt habe ich die Dateinamen der 3 besagten Dateien sowohl unter "Activity" als auch unter "Imports" einheitlich leicht abgeändert. Und nun geht's. N' bisschen Glück braucht man immer...

    Hi Martin,

    ich würde dem Problem gerne auf die Schliche kommen - falls wir da noch was übersehen haben und einen Fall nicht ordentlich abwicklen.

    Vorgehensweise beim Upgrade ist:

    a) Kopieren aus dem Haupt- in die Unterverzeichnisse entsprechend der Dateierweiterung
    b) Konvertierung der "übriggebliebenen" Aktivitäten in .JSON in /activities und verschieben der Quelldatei in /imports

    Falls Du die Ausgangskonstellation (Backup) noch hast wäre es super, wenn Du nochmal nachvollziehen könntest welche Dateien in welchem Verzeichnis mit welchen Namen / Inhalten / Extensions das Problem ware und wie Du es (im Detail) gelöst hast.

    Am besten per PN - um hier nicht weiter zu stören ;-)

    Danke und Gruss,
    Joern

  10. #2010
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    745
    Zitat Zitat von MartinB. Beitrag anzeigen
    [*]Was ist RR?[*]leider sind meine Kalendertexte, die nach wie vor als "schwarz" definiert sind, nicht mehr erkennbar.
    hi Martin,

    wo steht bei dir RR?
    Das Kalendertextproblem habe ich auch und das ist doof

  11. #2011
    MartinB. Gast
    Zitat Zitat von ragman1976 Beitrag anzeigen
    hi Martin,
    ...
    Am besten per PN - um hier nicht weiter zu stören ;-)

    Danke und Gruss,
    Joern
    erledigt.

    Zitat Zitat von ragman1976 Beitrag anzeigen
    hi Martin,
    wo steht bei dir RR?
    Das Kalendertextproblem habe ich auch und das ist doof
    Wie gesagt, das ist in der Trainings-Summary, oben unter Metriken. Inzwischen habe ich gesehen, dass das für "Ramp Rate" steht. Damit habe ich eigentlich in einer Grafik schon lange gearbeitet. Ich konnte nur die Abkürzung nicht zuordnen. Das steht für die wöchentliche Steigerungsrate CTL.
    Laut Coggan ist eine dauerhafte, wöchentliche TSS-Steigerung für 4 Wochen und länger über 3 bis 7 TSS für die meisten Fahrer verträglich.. Für 1 oder 2 Wochen sind Steigerungen über mehr als 7 TSS kein Problem.
    Mark Liversedge sagt: RR: Over +8 and you're risking overtraining, under -4 and you're detraining between 0-8 and building

  12. #2012
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    45
    Upgrade gerade durchgeführt, 32bit Windows. Leider habe ich jetzt 135 fehlerhafte oder fehlende TCX-Dateien.
    Und die Aktivitätenansicht ist sehr unübersichtlich. Gar nicht nach Datum sortiert, mal ist man in 2011, dann wieder 13 oder 14, September oder Dezember, da ist gar keine Struktur drinne. Weiß auch grad nicht, wie man da Struktur reinbringen soll. Hab dafür keine Auswahl. Gut, daß ich gesichert habe. Ich gah erstmal wieder in die vorige Version. Es sei denn, es hat jemand eine Lösung? Bisher hatte ich nie Probleme mit den Updates.

  13. #2013
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    441
    Zitat Zitat von marcy2 Beitrag anzeigen
    Upgrade gerade durchgeführt, 32bit Windows. Leider habe ich jetzt 135 fehlerhafte oder fehlende TCX-Dateien.
    Und die Aktivitätenansicht ist sehr unübersichtlich. Gar nicht nach Datum sortiert, mal ist man in 2011, dann wieder 13 oder 14, September oder Dezember, da ist gar keine Struktur drinne. Weiß auch grad nicht, wie man da Struktur reinbringen soll. Hab dafür keine Auswahl. Gut, daß ich gesichert habe. Ich gah erstmal wieder in die vorige Version. Es sei denn, es hat jemand eine Lösung? Bisher hatte ich nie Probleme mit den Updates.
    Kannst Du mir bitte die Log Datei schicken. Und idealerweise auch ein .ZIP deines gesicherten Athletenverzeichnisses (wird nach dem Test gleich wieder gelöscht) - joern.rm at gmail.com

    Wir hatten schon diverse Upgrades - auch mit der vorherigen Dev. Version und bisher gab es keine größeren Probleme (ausser ein paar alten Dateien, die im Athletenverzeichnis aus vorherigen Versionen hängengeblieben waren oder Dateien, die sich nicht löschen liessen).

    Der Umbau der Dateistruktur und die Umstellung auf .JSON als Standardformat ist eine größere Änderung - deshalb auch vorher die Aufforderung ein Backup zu machen.

    Aktiviätenansicht ist meine Erachtens nach ein Folgeproblem des nicht erfolgreichen Upgrades. Somit erstmal Problem Upgrade lösen - dann gehts weiter.

    Danke und Gruss,
    Joern

  14. #2014
    MartinB. Gast
    Zitat Zitat von marcy2 Beitrag anzeigen
    Upgrade gerade durchgeführt, 32bit Windows. Leider habe ich jetzt 135 fehlerhafte oder fehlende TCX-Dateien.
    Und die Aktivitätenansicht ist sehr unübersichtlich. Gar nicht nach Datum sortiert, mal ist man in 2011, dann wieder 13 oder 14, September oder Dezember, da ist gar keine Struktur drinne. Weiß auch grad nicht, wie man da Struktur reinbringen soll. Hab dafür keine Auswahl. Gut, daß ich gesichert habe. Ich gah erstmal wieder in die vorige Version. Es sei denn, es hat jemand eine Lösung? Bisher hatte ich nie Probleme mit den Updates.
    Bei meiner 64bit-Version war die Reihenfolge der Trainings auch durcheinander. Ich habe dann in der linken Sidebar unter "Atktivitäten" auf den Spaltenkopf "Datum" geklickt. Das hat die Reihenfolge wieder in Ordnung gebracht. Natürlich bringt Dir das keine fehlenden TCX-Dateien zurück.

  15. #2015
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    45
    Hallo Joern,
    danke für dein Feedback.
    Leider kann ich grad nichts senden. Datei ist zu groß, nicht genügend Arbeitsspeicher :-(
    Evtl ist das Problem aber schon behoben.
    Ich habe versuchsweise mal den Ordner Imports geleert. Und siehe da, beim nächsten Start hat GC zwar noch mal was von gescheiterten Kopien oder so angezeigt, aber so das am Ende 0 Fehler
    vorhanden waren. Leider habe ich diese Protokolldatei nicht gespeichert. Jetzt startet GC auch wieder normal, ohne Fehlerprotokollierung.
    Auch ist jetzt wieder eine Struktur im Aktivitätenfeld vorhanden, nichts mehr durcheinander. Ich teste das jetzt mal so. GC scheint Probleme mit den Daten aus 2011 zu haben, aber das ist nicht so schlimm.

    Viele Grüße
    marcy2

  16. #2016
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    745
    Zitat Zitat von MartinB. Beitrag anzeigen
    Bei meiner 64bit-Version war die Reihenfolge der Trainings auch durcheinander. Ich habe dann in der linken Sidebar unter "Atktivitäten" auf den Spaltenkopf "Datum" geklickt. Das hat die Reihenfolge wieder in Ordnung gebracht. Natürlich bringt Dir das keine fehlenden TCX-Dateien zurück.
    Habe ich auch so gemacht. Wenn ich allerdings bei einer Trainigseinheit in irgendein Feld (Bemerkungen...) was eintrage und dann mit der Maus oder mit TAB in ein andres Feld springe ändert sich die Sortierung wieder.

    Korrektur: Die Sortierung bleibt, GC springt aber jedesmal zum "obersten" Eintrag.
    Geändert von ragman1976 (02.02.2015 um 21:23 Uhr) Grund: Korrektur

  17. #2017
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von MartinB. Beitrag anzeigen
    Bei meiner 64bit-Version war die Reihenfolge der Trainings auch durcheinander. Ich habe dann in der linken Sidebar unter "Atktivitäten" auf den Spaltenkopf "Datum" geklickt. Das hat die Reihenfolge wieder in Ordnung gebracht. Natürlich bringt Dir das keine fehlenden TCX-Dateien zurück.
    Da hatte ich auch rumprobiert, wurde nur noch schlimmer.

  18. #2018
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    7.654
    Zitat Zitat von MartinB. Beitrag anzeigen
    Wo klickst denn Du hin mit Deiner rechten Maustaste?
    Erst mal über Menue/Ansicht/linke Sidebar öffnen.
    Dort in der linken Sidebar, unten auf das rechte Symbol, die Uhr für "Intervalle" klicken.
    Das entsprechende Workout aktivieren.
    Mit der rechten Maustaste auf das zu löschende Intervall klicken...

    Und wenn Dir Deine Kurven zu unübersichtlich werden, solltest Du die Stapelübersicht wählen. Evtl. noch "Kurven füllen". Dann wird's super übersichtlich.
    Danke jetzt bin ich in dem Menü Intervalle aber das was ich markiert habe in der Grafik taucht dort nicht auf .


    ahh ich habs war die falsche uhr ! tausend dank

  19. #2019
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    7.654
    welche glättung benutzt ihr den bei der analyse von renndaten um die übersichtlichkeit zu verbessern ?

  20. #2020
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    CH
    Beiträge
    774
    Zitat Zitat von racerrr Beitrag anzeigen
    Hallo
    Was ist die Bedeutung von der Metrik "Fatigue Index (%)" ?


    Effizienz Faktor (EF): 1.734
    Fatigue Index (%): 98.5

    Hallo

    Keiner der weiss was der Fatigue Index bedeutet?

    Auch ist mir der Skiba Response Index nicht geläufig?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •