Seite 5 von 208 ErsteErste 1234567891555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 4152
  1. #81
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    323
    Weiß einer, ob es möglich ist bei einem manuellem Eintrag den IF hinzuzufügen?
    Ich finde da kein Eingabefeld für.

  2. #82
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    98
    kann man einfach eins erstellen. tools - options - ride data
    dort klickst du rechts auf insert, dann fügt er ein neues feld in die liste ein, als screen tab schreibst du "Metric" und als field "Relative Intensity" und type "double".

    sollte dann so aussehen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	relative_intensity_screenshot.jpg 
Hits:	285 
Größe:	77,1 KB 
ID:	256408  

  3. #83
    settembrini Gast
    Zitat Zitat von dual Beitrag anzeigen
    Das durch die Markierung erstellte Intervall löschst Du einfach aus der Liste der Intervalle. Fertig.
    ich meinte das intervall, das unmittelbar nach der markierung in der grafik entsteht-das taucht ja dann noch nicht in der liste auf.
    wie kriege ich das wieder aus der grafik raus?
    wenn solch nachträglich in der grafik markierten intervalle übereinander liegen, überschneiden sich auch immer die zu den intervallen gehörenden angaben zu durchschnittsleistung, sodass man dann dsbzgl dann gar nichts mehr erkennen kann.

  4. #84
    MartinB. Gast
    Zitat Zitat von settembrini Beitrag anzeigen
    ich meinte das intervall, das unmittelbar nach der markierung in der grafik entsteht-das taucht ja dann noch nicht in der liste auf.
    wie kriege ich das wieder aus der grafik raus?
    wenn solch nachträglich in der grafik markierten intervalle übereinander liegen, überschneiden sich auch immer die zu den intervallen gehörenden angaben zu durchschnittsleistung, sodass man dann dsbzgl dann gar nichts mehr erkennen kann.
    Ich hoffe, dass ich Dich richtig verstehe. Denn so wie ich's sehe, erscheint jedes Intervall, das durch Markierung, Mauszug und Maustaste loslassen, entsteht, auch in der Intervall-Liste.

    Also ist es schon so, wie Dual sagt. Auch wenn sich Intervalle überschneiden, hast Du in der in der Sidebar eine Liste der Intervalle. Einfach dort das entsprechende Intervall markieren. Rechte Maustaste, Delete Intervall. Fertig!

  5. #85
    Avatar von Inspector
    Inspector ist offline Ambassador of Colombia & endlich mit SRM unterwegs
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    München
    Beiträge
    5.158
    Sagt mal, gehts euch auch so, dass Ihr die 2.0 viel besser findet, wie die 3.0?

    Hab die gerade installiert und erstens finde ich die Diagramme total unübersichtlicher und zweitens vermisse ich die die PF/PV und Critical Power ... wo sind die denn verschwunden?

    Grüße,
    Daniel
    "Schmerz ist nur Schwäche, die den Körper verlässt"

  6. #86
    MartinB. Gast
    Zitat Zitat von Inspector Beitrag anzeigen
    Sagt mal, gehts euch auch so, dass Ihr die 2.0 viel besser findet, wie die 3.0?

    Hab die gerade installiert und erstens finde ich die Diagramme total unübersichtlicher und zweitens vermisse ich die die PF/PV und Critical Power ... wo sind die denn verschwunden?

    Grüße,
    Daniel
    Nee, die Version 3.0 ist um Klassen besser. Allerdings liegt da mehr Gestaltungsmöglichkeit drin. Einfach in die Sicht "Analysis" gehen, in der Sidebar den Bereich Charts wählen und dann die gewünschten Charts in die Analysis-Sicht ziehen. Drag and Drop. Alles was Du magst.

  7. #87
    settembrini Gast
    Zitat Zitat von MartinB. Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass ich Dich richtig verstehe. Denn so wie ich's sehe, erscheint jedes Intervall, das durch Markierung, Mauszug und Maustaste loslassen, entsteht, auch in der Intervall-Liste.

    Also ist es schon so, wie Dual sagt. Auch wenn sich Intervalle überschneiden, hast Du in der in der Sidebar eine Liste der Intervalle. Einfach dort das entsprechende Intervall markieren. Rechte Maustaste, Delete Intervall. Fertig!
    alles klar, ich habe es gecheckt. er legt die durch markierung entstandenen intervalle unten in der intervallliste als "sections" ab, wo diese dann auch gelöscht werden können.

    prima, haben wir das auch im griff-ich danke euch ganz herzlich.

    wirklich erstaunlich, dass es so ein schönes programm wie g.c. als freeware gibt.

  8. #88
    MartinB. Gast
    Zitat Zitat von settembrini Beitrag anzeigen
    alles klar, ich habe es gecheckt. er legt die durch markierung entstandenen intervalle unten in der intervallliste als "sections" ab, wo diese dann auch gelöscht werden können.

    prima, haben wir das auch im griff-ich danke euch ganz herzlich.

    wirklich erstaunlich, dass es so ein schönes programm wie g.c. als freeware gibt.
    Find' ich auch! Und das Programm ist doch der Hammer. Im Übrigen, die Intervallwerte als Zahlen schaust Du Dir am besten nicht in der Grafik an, sondern unter dem Reiter Analysis/Summary, wenn Du runterscrollst. Und im Übrigen, unter Menuepunkt Tools/Options/Settings/Intervall Metrics kannst Du Dir in Version 3 präzise definieren, welche Intervallwerte Du dargestellt haben möchtest.

    Gruß Martin

  9. #89
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    3.694
    Zitat Zitat von MartinB. Beitrag anzeigen
    Nee, die Version 3.0 ist um Klassen besser.
    Dito.

  10. #90
    Avatar von Inspector
    Inspector ist offline Ambassador of Colombia & endlich mit SRM unterwegs
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    München
    Beiträge
    5.158
    Könnt Ihr vielleicht ein paar Tipps geben, was man umbedingt und wie machen sollte?

    Wüsste nämlich nur zu gerne, was an der Version soviel besser ist ohne mich da Stundenlang zu beschäftigen.

    Danke schon mal
    "Schmerz ist nur Schwäche, die den Körper verlässt"

  11. #91
    Avatar von Inspector
    Inspector ist offline Ambassador of Colombia & endlich mit SRM unterwegs
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    München
    Beiträge
    5.158
    das reinziehen funktioniert wunderbar, aber ich schaffe es nicht aus der "Analysis" Liste wieder "Tabs" raus zu ziehen, die ich nicht brauche. Wie bekomme ich die wieder raus?


    Und wie ist es mit der Kalenderübersicht aus der 2.0 Version. Wo links nur der Kalender war und man von dort aus auf die jeweiligen Einheiten zugreifen konnte.
    "Schmerz ist nur Schwäche, die den Körper verlässt"

  12. #92
    MartinB. Gast
    Zitat Zitat von Inspector Beitrag anzeigen
    das reinziehen funktioniert wunderbar, aber ich schaffe es nicht aus der "Analysis" Liste wieder "Tabs" raus zu ziehen, die ich nicht brauche. Wie bekomme ich die wieder raus?


    Und wie ist es mit der Kalenderübersicht aus der 2.0 Version. Wo links nur der Kalender war und man von dort aus auf die jeweiligen Einheiten zugreifen konnte.
    Wenn Du mit dem Mauspfeil auf die Grafik gehst, zeigt sich oben im Kopf, rechts ein roter Punkt. Draufklicken auf den roten Punkt und weg ist die Chart.

    Kalenderübersicht ist direkt neben der Sicht "Analysis". Oder Du nimmst die Aktivity History aus der Sidebar. Die dort enthaltenen Werte kannst Du sogar selbst bestimmen. Einfach mal rumtüfteln oder den Thread von vorne lesen.

  13. #93
    MartinB. Gast
    Zitat Zitat von Inspector Beitrag anzeigen
    Könnt Ihr vielleicht ein paar Tipps geben, was man umbedingt und wie machen sollte?

    Wüsste nämlich nur zu gerne, was an der Version soviel besser ist ohne mich da Stundenlang zu beschäftigen.

    Danke schon mal
    Würde mich Stunden kosten. Wie gesagt, selber tüfteln oder Thread lesen. Alle Arbeit können wir Dir ja nicht abnehmen...

  14. #94
    Avatar von Inspector
    Inspector ist offline Ambassador of Colombia & endlich mit SRM unterwegs
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    München
    Beiträge
    5.158
    Dankeschön .... jetzt gehts natürlich.

    Nach und nach entdecke ich alles und die 3.0 ist ja tatsächlich viel besser!


    Ich beschäftige mich ja auch wirklich damit aber rückts doch mal mit nem tollen Tipp raus ... irgend eine Funktion oder/und Einstellung, die ich auf jeden Fall auch nutzen und haben sollte ... da gibts doch sicherlich welche
    "Schmerz ist nur Schwäche, die den Körper verlässt"

  15. #95
    MartinB. Gast
    Sorry, das ist nicht unfreundlich gemeint, aber da gäbe es soviel. Wenn man gemeinsam am Computer stände... Aber so, über den Thread ist das sehr mühsam. Daher eben meine Empfehlung, tüfteln und Thread lesen. Da steht schon manches drin...

    Wenn Du mal konkrete Fragen hast, gerne.

  16. #96
    settembrini Gast
    Zitat Zitat von MartinB. Beitrag anzeigen
    Find' ich auch! Und das Programm ist doch der Hammer. Im Übrigen, die Intervallwerte als Zahlen schaust Du Dir am besten nicht in der Grafik an, sondern unter dem Reiter Analysis/Summary, wenn Du runterscrollst. Und im Übrigen, unter Menuepunkt Tools/Options/Settings/Intervall Metrics kannst Du Dir in Version 3 präzise definieren, welche Intervallwerte Du dargestellt haben möchtest.

    Gruß Martin
    besten dank für die tips!

  17. #97
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Deodor!
    Beiträge
    39.658
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von MartinB. Beitrag anzeigen
    Nee, die Version 3.0 ist um Klassen besser. Allerdings liegt da mehr Gestaltungsmöglichkeit drin. Einfach in die Sicht "Analysis" gehen, in der Sidebar den Bereich Charts wählen und dann die gewünschten Charts in die Analysis-Sicht ziehen. Drag and Drop. Alles was Du magst.
    Mal ne neugierige Frage. Die Download-Section von GC (also http://goldencheetah.org/download.html) zeigt nach wie vor eine 2.0.0 als Release.

    Wo kommt denn plötzlich ne 3er Version her bzw. wo kann man die saugen? Sind das noch die Dev.Builds von http://goldencheetah.stand2surf.net/ oder gibt es da was "offizielles"?

  18. #98
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    3.694
    Zitat Zitat von pinguin Beitrag anzeigen
    Sind das noch die Dev.Builds
    Ja.

  19. #99
    settembrini Gast
    ich habe auch die 2.0-version.
    wie kann ich die denn am geschicktesten auf den neuseten stand bringen? reicht es, den aktuellsten "dev.-build-3,0" runterzuladen?

  20. #100
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    180
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von settembrini Beitrag anzeigen
    ich habe auch die 2.0-version.
    wie kann ich die denn am geschicktesten auf den neuseten stand bringen? reicht es, den aktuellsten "dev.-build-3,0" runterzuladen?
    Ja, erstmal 3.0 runterladen und installieren. 3.0 verwendet aber ein eigenes Datenverzeichnis (wo das liegt, steht im About-Dialog). Man kopiert dann einfach die Daten aus dem 2.0 in das 3.0 Verzeichnis. Konvertiert werden diese automatisch.
    Neue Einheiten muss man dann aber in beide Version importieren oder man verwendet ab sofort nur noch die 3.0.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •