Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    HilfeSieKommen
    Beiträge
    25.567

    Unterforum "Radverkehrspolitik"?

    Ich frage mich, ob es nicht von Vorteil wäre, wenn die ganzen radverkehrspolitischen Themen nicht im Rauschen innerhalb "Dies & Alles" untergingen, sondern ein eigenes Unterforum "Radverkehrspolitik" bekämen?

    Vielleicht als Knoten unterhalb "Dies & Alles", oder sogar ganz prominent ganz oben, oder aber auch gar nicht?

    Eine Auswahl an Threads, die die Themen Radverkehrspolitik, Verkehrsregeln und -recht, Helmpflicht oder Konflikte mit anderen Verkehrsteilnehmern, die sicherlich direkt in solch ein Forum verschoben werden könnten:



    Stelle ich hiermit mal zur Diskussion bzw. zur direkten Ablehnung durch die Admins wegen isnich.

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    14.660
    Mein Votum hast du. Ein guter Vorschlag.

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    1.120
    Wie immer bei solchen Diskussionen erlaube ich mir den Hinweis auf die überragende Übersichtlichkeit des TF, nicht immer noch mehr Unterforen.

    Ein Leitsatz der bereits seit Aeonen von Admin zu Admin weitergegeben wird.


    <Lästermodus an>

    Wenn überhaupt, dann nur als Unterforum des Plauder-Podiums!
    <Lästermodus aus>
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlichen Kombinationen! Surak von Vulkan

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    14.660
    Gerade dein Hinweis auf das PP macht deutlich, dass das Forum an Übersichtlichkeit gewänne. In diesem Fall gerade wegen eines neuen Unterforums.

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    1.120
    Im Dies & Alles sind immer recht viele Threads mit neuen Beiträgen, gerade wenn man mal ein paar Tage nicht reinschaut, ob es da jetzt wirklich hilft, ein paar Themen weiter auszulagern? Auch im PP sind es doch mittlerweile nur noch wenige Threads, in denen regelmäßig gepostet wird.

    Mein Hinweis bezog sich aber auch mehr auf die Startseite, da empfinde ich das TF als wohltuend anders gegenüber anderen Foren.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlichen Kombinationen! Surak von Vulkan

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    14.660
    Ok, ich setze mal ein



    unter meinen vorangegangen Beitrag, wenngleich der gar nicht mal so gemeint war, wenn du weißt, was ich meine.

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Münschen!!
    Beiträge
    56.156
    Ich breche prinzipiell gerne mit Traditionen, wenn sie keinen Sinn mehr haben, bewahre aber auch gerne, wenn... also, weiter diskutieren.....

    Threads werden aber prinzipiell nicht "wertvoller", wenn sie durch ein spezielles Unterforum aktuell gehalten werden. Was wichtig ist bzw. interessiert (muss ja nicht das Gleiche sein), steht eh "oben".
    Mihambo!

  8. #8
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    28.374
    Ich bezweifle, dass Radverkehrspolitik generell hier auf ein allzu breites Interesse stoßen würde.
    Würde dann wohl ein ähnlich "totes" äh "postingarmes" Unterforum wie der Leichtbaubereich.

    Beim Verbleib im D&A verirren sich vermutlich mehr User in einzelne Freds zu diesem Themenbereich, was der Lebendigkeit der Diskussion zu Gute kommt.

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    1.120
    Zitat Zitat von PAYE Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle, dass Radverkehrspolitik generell hier auf ein allzu breites Interesse stoßen würde.
    Würde dann wohl ein ähnlich "totes" äh "postingarmes" Unterforum wie der Leichtbaubereich.

    Beim Verbleib im D&A verirren sich vermutlich mehr User in einzelne Freds zu diesem Themenbereich, was der Lebendigkeit der Diskussion zu Gute kommt.
    +1

    Damit beschreibst Du für mich sehr zutreffend den vorliegenden Zwiespalt, man kann sicherlich fast alle Themen irgendwelchen Überbegriffen zuordnen, aber man stellt sie damit auch in eine Art "Ghetto".
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlichen Kombinationen! Surak von Vulkan

  10. #10
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    49.038
    Zitat Zitat von DanRacer Beitrag anzeigen
    ..., aber man stellt sie damit auch in eine Art "Ghetto".
    Bei den Diskussionen um dieses Thema hat sich die Moderation das bestimmt oft gewünscht.
    "Ich schaute vom Affen zum Menschen und vom Menschen zum Affen und konnte kaum sagen, wer was ist."

  11. #11
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    HilfeSieKommen
    Beiträge
    25.567
    Zitat Zitat von PAYE Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle, dass Radverkehrspolitik generell hier auf ein allzu breites Interesse stoßen würde.
    Würde dann wohl ein ähnlich "totes" äh "postingarmes" Unterforum wie der Leichtbaubereich.

    Beim Verbleib im D&A verirren sich vermutlich mehr User in einzelne Freds zu diesem Themenbereich, was der Lebendigkeit der Diskussion zu Gute kommt.
    Klingt überzeugend. Ja, doch, in der Tat, ist was dran. ...

Ähnliche Themen

  1. Neues Unterforum "Archiv"
    Von rumplex im Forum Forum Intern
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 21:17
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 19:53
  3. Die Regeln im Unterforum "Produktvorstellungen"
    Von Beast im Forum Produktvorstellungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 13:05
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 21:59
  5. "TOUR"-Unterforen in eigenes Unterforum verschieben
    Von ritzeldompteur im Forum Forum Intern
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2006, 21:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •