Seite 10 von 41 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 815
  1. #181
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.499
    Zitat Zitat von trifi70 Beitrag anzeigen
    Moin moin,
    ey, Alder, wie fies is datt denn?!

    Probefahrt nach Klöppelarbeit war auf der Rolle, oder watt?!

    Pustewind is kein Problem, weichste auf den Südwesten aus. Achnee, da is ja alles wegen Erdrutsch gesperrt... Wirst schon was finden

    Is Dein Kumpel wieder heile oder is jetz ein Ticket übrig?

    Viel Spaß und grüß schön.
    Moin Andreas,
    Probefahrt war heute: Allet juut .
    Der Eimer nach den ersten 90

    Mein Kumpel hat sich tapfer geschlagen, wir haben die Körper gestern zur Vorbereitung aber auch gut in Alkohol eingelegt. Treten geht wohl, solange keine fiesen Erschütterungen sind. Wir sind die Runde über Mogan und dann hoch über Soria retour. Läuft Wetter ist 1A. Viele Rennräder unterwegs. Diese Mogan Absperrung ist kein Thema, allerdings eiern da jetzt einige Wohlstandsrestekörper auf der Strasse rum. Wen man sich die Stelle, wo es abgebrochen ist anschaut, sieht das schon böse aus, der Fels hat ohne Ende Risse, da kann jeden Moment noch mehr runterkommen.
    Morgen faul an Pool und dann mal Ayacata...

  2. #182
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.499
    Flug mit germania war gut. Es gab 3x Gratisgetränke und ein einigermaßen genießbares Omelett. Thema Radtransport: Die haben ja nen recht obskuren Ablauf: erst muss man ein Pdf ausdrucken , ausfüllen, einscannen und hinschicken. Dann kommt ne Bestätigung und dann soll man je Strecke 50€ bar!!! am Schalter zahlen. Nur wollte niemand von uns Kohle beim Einchecken

  3. #183
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    6.305
    Tuifly Eurowings haut grad Januar Flüge raus. 65 Eur TXL-LPA Hin/Retour. Leider selbst keine Zeit... sonst hätt ich ma eben geklickt und mir den Erdrutsch live angeschaut

    Prima Karsten, billiger kannste Dein Rad nicht mitnehm

    Viel Spaß noch. Hier mehr oder weniger ganztags Dusche, bei 5 Grad oder so... Nächste Woche soll wohl Spike-Wetter werden...
    Lebe deinen Traum.

  4. #184
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    364
    Zitat Zitat von supa66 Beitrag anzeigen
    Diese Mogan Absperrung ist kein Thema, allerdings eiern da jetzt einige Wohlstandsrestekörper auf der Strasse rum. Wen man sich die Stelle, wo es abgebrochen ist anschaut, sieht das schon böse aus, der Fels hat ohne Ende Risse, da kann jeden Moment noch mehr runterkommen.
    Morgen faul an Pool und dann mal Ayacata...
    Also kann man problemlos die Küstenstraße bis Mogan fahren?

  5. #185
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.499
    Zitat Zitat von Masematte Beitrag anzeigen
    Also kann man problemlos die Küstenstraße bis Mogan fahren?
    Ja.
    bei uns war es problemlos. Aber: du musst mit dem Rennrad an der neuralgischen Stelle vielleicht 5 Meter durch Schotter schieben, die sensiblen Schuhe meines Kumpels fanden das nicht so gut und haben Kratzer bekommen, meinen ollen Sidi's war es egal. Und es sieht halt ungemütlich aus. Auf 5-10 Metern kann man sich vorstellen, dass jederzeit wieder was runterkommt, ist zwar ein "Schutzzaun" drüber aber im Falle eines Falles bringt der wohl nicht viel.

  6. #186
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.499
    vorgestern nur bis Cruz Grande gekommen, dort dann wegen Kälte und Regen wieder umgedreht. Gestern wegen Wetter seit Langen mal wieder nach Soria. Schöne Hinfahrt mit ner Gruppe von +-20 Spaniern bis zum Anstieg ran mit gutem Tempo. In Soria leider nur nen schnellen Kaffee da es anfing zu nieseln sind wir wieder schnell zurück und zum Glück mit freundlichen Rückenwind in traumhaften Tempo durchs Tal .


  7. #187
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.499
    Zitat Zitat von Alpenbiker Beitrag anzeigen
    wie gesagt, ein Freund ist vorgestern ohne Probleme durch.
    Ich fahre da Morgen wieder
    morgen wollen wir die Runde über Mogan San Nicolas Artenara Tejeda Ayacata Fataga fahren, der Wetterbericht lässt hoffen, war die letzten Tage aber nicht sehr zuverlässig

  8. #188
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.499
    um 08:00Uhr ging's los. Wetter war gut. Immer wieder schön, wenn's vorbei ist

  9. #189
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.499
    Heute war die Polizei in Puerto Mogan am Zaun und hat wohl Einzelabfertigung gemacht.
    Was da genau passiert, keine Ahnung, ich fahre ja weder mit 200€ noch mit Ausweis durch die Gegend.
    Wir waren bis kurz vorm Zaun gekommen, dann hatte uns ein freundlicher Forumskollege gewarnt und wir sind mit ihm umgedreht. Vielleicht weil heute Samstag ist. Aber der Zaun auf Taurito Seite soll auch ausgebaut worden sein.

  10. #190
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    364
    Wir waren heute auch da (ich als 'Gastfahrer' beim Leeze Biehler Team). Sind uns glaube ich kurz vor Mogan entgegen gekommen, meine das Cannondale erkannt zu haben

    Als wir am Zaun waren, war da niemand mehr. Wir haben ne Lücke im Zaun gesucht aber keine gefunden... Dann kamen zwei Spanier die wie selbst verständlich ihr Rad über den Zaun gehoben haben und drüber geklettert sind. Das haben wir dann auch gemacht und schnell weg von der Straße. Hatten wir wohl Glück

  11. #191
    Registriert seit
    Jul 2009
    Ort
    Witten
    Beiträge
    40
    Man kann übrigens auch hintenrum schieben durch den Kies auf Taurito Seite (man kommt dann von rechts). Die haben die Absperrung da wieder etwas geflickt und es ist etwas mühsam mit dem Rad.
    Gestern:
    Ich war gestern morgen ja bereits auf der Mogan Seite!
    Da stand am letzten Bergabstück die Guardia Civil mit zwei Fahrzeugen und einem Motorrad.
    Wir haben irgendwann oben mit mind. 40 Fahrer gewartet, ob sie nicht doch noch was anderes zu tun haben.
    Vorher war eine Gruppe runter gefahren, die sie aber nur einzeln nach und nach (ungefähr so lange, wie man für die "Abfertigung" braucht) durchgelassen haben.
    Wenn danach wieder frei war. Super!
    Seit 2.1. ging das in jedem Fall ohne Probleme.
    Wenn ich jetzt buche, würde ich aber nicht unbedingt nach Puerto de Mogan ...

  12. #192
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    1.313
    Hat einer nen Tip wo ich in Playa de Ingles oder San Augustin nach der Tour direkt was kleines zu Essen kann bevor der grosse Hunger am Büffet befriedigt wird? Leckere Bocadillos und guter Kaffee.

    So sieht übrigens die Stelle vor Puerto de Mogan heute aus:

    Geändert von lacoon (14.01.2018 um 20:06 Uhr)

  13. #193
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6.439
    Man kann also momentan von Maspalomas aus auf der GC-500 über Puerto de Mogan fahren, um nach Mogan, Tauro usw. zu kommen, solang man sich an der Schotterstelle nicht erwischen lässt?
    Zitat Zitat von Tourini Beitrag anzeigen
    Rennradfahren ist die Essenz der unerträglichen Leichtigkeit des Seins.

  14. #194
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    1.313
    Zitat Zitat von Cleat Commander Beitrag anzeigen
    Man kann also momentan von Maspalomas aus auf der GC-500 über Puerto de Mogan fahren, um nach Mogan, Tauro usw. zu kommen, solang man sich an der Schotterstelle nicht erwischen lässt?
    War mit nem Zaun abgesperrt aber wir sind da durch geschllüpft.

  15. #195
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6.439
    Super, danke! Ich hoffe der Status Quo hält noch ne Weile .
    Zitat Zitat von Tourini Beitrag anzeigen
    Rennradfahren ist die Essenz der unerträglichen Leichtigkeit des Seins.

  16. #196
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Magrathea
    Beiträge
    21.293
    Ich kann ja die ganze GC-500-Diskussion nicht verstehen. Gibt genug alternative Routen auf Gran Canaria.
    Aber wer sich unbedingt erwischen lassen und die Urlaubskasse um 200 Euro erleichtern möchte, kann da natürlich gerne rumeiern.
    Als Radfahrer sollte man halt momentan nur nicht grad im Radisson in Puerto Mogan wohnen.
    DON'T PANIC !

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  17. #197
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    6.439
    Meine Ortskenntnis ist als Ersttäter eher begrenzt. Ich dachte bisher, man muss die GC-500 nutzen, um mit dem Rad von Maspalomas nach Puerto de Mogan zu kommen, wenn man nicht auf der Autobahn fahren will (will ich nicht).
    So wie ich das bisher recherchiert habe, muss man für viele schöne Routen nach Puerto de Mogan. Für Tauropass, oder San Nicolas - Tejeda - Fataga z.B. Das waren schon 2 Routen, die ich eigentlich unbedingt machen wollte.
    Zitat Zitat von Tourini Beitrag anzeigen
    Rennradfahren ist die Essenz der unerträglichen Leichtigkeit des Seins.

  18. #198
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    6.305
    Finde auch, dass die GC-500 dort eine wichtige Verbindung ist. Wenn man nicht immer nur Fataga hoch fahren will...

    Alternativ geht halt Mietwagen oder öffentlicher Bus über die Autobahn.

    Oder für starke Waden: der Umweg über den Tauropass. Schätze der kostet 400 hm und 30-60 min zusätzlich, wenn man aus Richtung Maspalomas nach San Nicolas möchte...

    Von Mogan nach Tauropass hoch und ev. weiter nach Ayacata, das sollte man schon mal gefahren sein. Die Strecke nach San Nicolas rüber auch, gerade wo jetzt die Abfahrt nach San Nicolas runter astrein neu asphaltiert ist
    Lebe deinen Traum.

  19. #199
    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    Capital of Lower Saxony
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von trifi70 Beitrag anzeigen
    ... der Umweg über den Tauropass...
    von Maspalomas/Santa Agueda zum Tauropass ist doch locker zu fahren
    und dann erst diese ge..e Abfahrt zur GC-200

  20. #200
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    10.499
    Mogan - Presa Las Ninas ist am Sonntagnachmittag was runtergekommen

    ist wohl wieder geräumt
    https://www.canarias7.es/siete-islas...inas-BD3216146

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 09:00
  2. Hotel-Tipps für Gran Canaria
    Von derradler im Forum Treffpunkt & Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 19:39
  3. 1 Woche Gran Canaria für 2
    Von da_real_biker im Forum Biete - ältere Threads
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.2008, 14:24
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 23:33
  5. Gran Canaria
    Von pedalritterkatz im Forum Treffpunkt & Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2004, 13:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •