Seite 6 von 34 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 680
  1. #101
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Torrevieja
    Beiträge
    1.518
    Sehr brav Burschen

    Bin Jänner und März unten

  2. #102
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    9.248
    da sehen wir uns vielleicht im Januar

  3. #103
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    1.021

    Januar

    Zitat Zitat von supa66 Beitrag anzeigen
    da sehen wir uns vielleicht im Januar
    Wir auch im Januar

    ...und 18.11. - 02.12.

  4. #104
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    175
    Tolle Fotos! Nachdem ich gestern mit dem Rad bei odentlichem Wetter die 605 bis Ayacata mit dem Rad hoch bin und dann über San Barolomé wieder zum Wasser runter war es heute Mittag (auf der Runde mit dem Auto) am Pico einfach nur mies. Dichter Nebel, Regen und 9°C.. Morgen will ich noch mal mit dem Rad hoch, hoffe das Wetter bleibt halbwegs stabil.

  5. #105
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    6.305
    Wetter... sind heute früh dort weg. Himmel sah morgens vom Flughafen aus gesehen fast schwarz aus. Zudem seit 3 Tagen der normale NO Passat. Vorgestern bei einer Tour von Soria Richtung Ayacata hoch von Wolken und ein paar Regentropfen überrascht worden. Nichtmal eine Windjacke dabei gehabt, verwöhnt von der Vorwoche, die uns eigentlich zu warm war (Küste 31 Grad). Aber dann doch besser etwas schwitzen, als oben im Regen rumfahren.

    Danke supa66 für die Bilder. Waren schöne Touren. Gerne wieder, ma schaun, wanns wieder passt. Rad hätte ich am liebsten dort gelassen... kenne aber keine Unterstellmöglichkeit vor Ort. Also wieder retour und mit Ryan alles problemlos und unbeschädigt zurückgekommen.

    Aktuelles:
    Wie schon erwähnt ist ab Tasarte bis San Nicolas runter die Straße neu asphaltiert, sehr nette Abfahrt. Die Straße von dort weiter zum Mirador de Balcon ist kaum noch zu erahnen, da inzwischen weggefräst Man ist gezwungen, die neue Schnellstraße zu benutzen.

    Bei Free Motion wird direkt auf die Sperrung der Küstenstraße vor Puerte de Mogan hingewiesen und Autobahn dürfe nicht benutzt werden. Wir haben das dann auch nicht mehr probiert und sind wegen der Hitze eher in den Bergen oben rumgefahren.

    Waldbrandgebiet sieht nicht schön aus, aber es scheint sich relativ schnell zu erholen. Die kanarische Kiefer ist wegen der vulkanischen Aktivität auf den Inseln für Brände mehr oder weniger "ausgelegt" bzw. angepasst... Abgebranntes Hotel oder Häuser konnte ich nicht sehen. Oben am Cruz war Volksfeststimmung, wir hatten den Feiertag am 1.11. vergessen...

    Insgesamt war vergleichsweise wenig los, erst die letzten 3 Tage ein paar andere Rennradler gesehen. Selbst an den üblichen Free Motion Jausenstationen in Ayacata etc. waren wir häufig die einzigen Radler?!
    Lebe deinen Traum.

  6. #106
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    175
    Mittlerweile sind wir wieder in Deutschland angekommen, vorgestern konnte ich aber doch nicht widerstehen und bin von Maspalomas aus über Agüimes und Ingenio dann hoch zum Pico. Die Anfahrt am Meer lang fand ich (GC Neuling) sportlich windig, immerhin blieb es dann bis zum Gipfel fast 100% trocken. Das änderte sich dann auf der Abfahrt, direkt beim Aufsteigen aufs Rad am Gipfel kam der Regen... ab San Bartolomé habe ich meine Finger wieder gespürt.

    Falls jemand in Gegenrichtung die GC-120 herunterfahren will sei aktuell etwas Vorsicht geboten. Einige Stellen der Straße rund um La Pasadilla waren ziemlich verschmutzt und schmierig, das kann bei den nennenswerten % eine ungewollte Rutschpartie geben.

  7. #107
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    9.248
    vorübergehend evtl. Kreisverkehr auf der Autobahn Höhe Taurito. Das sieht auf den ersten Blick recht ungemütlich aus Rennradperspektive aus.
    Dann evtl. ein Tunnel an der Küstenstrasse GC500 Taurito-Mogan.
    Schade um den schönen Abschnitt, wenn es so kommt.



    https://www.canarias7.es/siete-islas...ogan-FC2567304

  8. #108
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    6.305
    Das ist gar nicht dumm und löst das von mir schon angesprochene Problem, dass man die Autobahn schlecht als Umfahrung für die gesperrte Küstenstraße nutzen kann, einfach weil die Auffahrt nur in eine Richtung, nämlich Südost und nicht Mogan, wirkt. Mit dem Rennrad ginge es noch (illegal), indem man teils schiebt, mit dem Auto ging es gar nicht und man musste nach Auffahrt bis zur nächsten Abfahrt in die falsche Richtung fahren und dort wenden... Der Kreisverkehr löst dieses Problem recht elegant. Ist aber auch nicht unproblematisch, da direkt auf der Autobahn und zwischen 2 längeren Tunneln. Falls es da mal kracht... ist blöd, weil der Rückstau in den Tunnel reinginge. Und Tempolimit nebst Kreisverkehr direkt auf der Autopista muss man den Fahrzeuglenkern auch erstmal verklickern...

    Komisch, wollen die die ganzen Küstenstraßen mehr oder weniger verfallen lassen und rückbauen?!
    Lebe deinen Traum.

  9. #109
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    377
    Noch ne Frage...wo kann man im Bereich Playa del Ingles gut im Meer schwimmen? Eher weiter rauf Richtung San
    Augustin oder? Wollte meine kurzen Neo mitnehmen und schon paar mal schwimmen gehen... Aber möchte natürlich
    nicht in gefährliches Gewässer.

  10. #110
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Magrathea
    Beiträge
    20.162
    Fährt jemand die LA TITANICA am 03. Dezember?
    https://www.lacicloturista.com/index...ta/la-titanica

    Oder das Bergzeitfahren auf den PICO DE LAS NIEVES am 06. Dezember?
    https://www.lacicloturista.com/index...-de-las-nieves

    Ich bin vom 02.-10. Dezember in Maspalomas und wollte beides mitnehmen.
    DON'T PANIC !

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  11. #111
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    9.248
    Zitat Zitat von Neos2c Beitrag anzeigen
    Noch ne Frage...wo kann man im Bereich Playa del Ingles gut im Meer schwimmen? Eher weiter rauf Richtung San
    Augustin oder? Wollte meine kurzen Neo mitnehmen und schon paar mal schwimmen gehen... Aber möchte natürlich
    nicht in gefährliches Gewässer.
    Ist jetzt nicht zwingend der ideale Ort, um Kilometer zu machen.
    Playa de las Burras rein und bis zur ersten künstlichen Ufersicherung : das kann man gut schwimmen.
    Am Hauptstrand fahren dir bei Brise die Kiter über die Rübe. prinzipiell: Je weiter Richtung "Spitze" und um die Ecke nach Maspalomas, desto dichter würde ich am Ufer bleiben. Es sei denn, du hast Flossen. Gibt manchmal Unterströmungen.
    Wann willst du denn hin?
    Vor 2 Wochen war es noch richtig warm, schätze 24Grad, da könntest du den Neo zuhause lassen.
    Geändert von supa66 (15.11.2017 um 17:32 Uhr)

  12. #112
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    9.248
    Zitat Zitat von Alpenbiker Beitrag anzeigen
    Wir auch im Januar

    ...und 18.11. - 02.12.
    ich wünsche euch bestes Wetter und feine Touren Ich freue mich auch schon auf Januar

    Im darauf folgenden Januar werden es wohl 4 anstatt 2 Wochen werden, wenn das mit dem Abi meiner Lütten im Frühjahr klappt (dann ist Schluss mit Urlaub in den Schulferien)

  13. #113
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    4.393
    Kann jemand ein günstiges Hotel oder eine Ferienwohnung nähe Maspalomas empfehlen? Ich wollte Mitte/Ende Januar 7-10 Tage Sonne und Höhenmeter tanken, denn mir geht der Winter jetzt schon auf den Sack.
    Hab vorhin mal kurz bei Suchportalen geschaut und das war schon alles recht gesalzen vom Preis.
    Ich brauch eigentlich nur ein Bett, ne Dusche und einen Platz fürs Rad. Pool, Wellness- und Fitnessbereich etc. sind nicht nötig. Halbpension wäre praktisch, Selbstversorgung ginge zur Not aber auch.
    Wenn allerdings die Hotelkosten schon im 4-stelligen Bereich liegen, wird mir das Ganze wohl zu teuer.
    Burned out from exhaustion, buried in the hail, poisoned in the bushes, blown out on the trail

  14. #114
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    6.305
    Das kann eigentlich nicht sein. Check die Ferienzeiten, da ist es natürlich teurer. Ende Januar ist zumindest hier in B/BRB der Flug dann sehr teuer...

    Haben zu dritt (1 Kind dabei) letzten Dezember für 10 Tage 1650 gezahlt inkl. Flügen mit Condor. Das war ein Bungalow mit 2 Zimmern und Dusche sowie Halbpension... In den Ferien jetzt zahlten wir mehrere 100er drauf alleine für die Flüge
    Lebe deinen Traum.

  15. #115
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    4.393
    Flüge finde ich recht günstige. Z.b. Ryanair für unter 100€. Aber ich finde kaum Hotelzimmer unter 100€/Nacht. Das ist mir dafür, dass ich da nur duschen und schlafen will viel zuviel. Es gibt auch günstigere, da ist dann aber nur noch 1 Zimmer frei und ich bin mir mit dem Zeitraum noch nicht ganz sicher. Muss auch erstmal klären wie und wann ich Urlaub bekomme.
    Hab jetzt mal auf blöd für 15.-25.1. gesucht.
    Bin halt auch allein unterwegs, das macht die Sache nicht einfacher.
    Hier will nicht zufällig jemand grob im ähnlichen Zeitraum Nach GC und sich eine Ferienwohnung teilen? Wäre dann bestimmt günstiger.
    Burned out from exhaustion, buried in the hail, poisoned in the bushes, blown out on the trail

  16. #116
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    1.021

    Bungalow

    Unsere Unterkunft (jetzt schon die letzten 3 Jahre)
    http://reisen.lastminute.de/offer?ad...&depap=TXL,SXF

    Da sind wir momentan (2 Wochen) und im Januar noch mal 4 Wochen.

    Verpflegung machen wir selber. Liedl etwa 10 Minuten zu Fuß.

    Buchung als Pauschalreise. So braucht man sich um Transfer oder Airline-Pleiten nicht zu kümmern...
    Geändert von Alpenbiker (20.11.2017 um 00:02 Uhr)

  17. #117
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    4.393
    Das ist preislich schonmal ne andere Hausnummer. Vielen Dank!
    Burned out from exhaustion, buried in the hail, poisoned in the bushes, blown out on the trail

  18. #118
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    9.248
    San Augustin dürfte einiges günstiger als Maspalomas sein. Da wohnen auch einige von free motion. Oder wenn dir Urlaubsarchitektur egal ist: San Fernando.

  19. #119
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    377
    Zitat Zitat von supa66 Beitrag anzeigen
    Ist jetzt nicht zwingend der ideale Ort, um Kilometer zu machen.
    Playa de las Burras rein und bis zur ersten künstlichen Ufersicherung : das kann man gut schwimmen.
    Am Hauptstrand fahren dir bei Brise die Kiter über die Rübe. prinzipiell: Je weiter Richtung "Spitze" und um die Ecke nach Maspalomas, desto dichter würde ich am Ufer bleiben. Es sei denn, du hast Flossen. Gibt manchmal Unterströmungen.
    Wann willst du denn hin?
    Vor 2 Wochen war es noch richtig warm, schätze 24Grad, da könntest du den Neo zuhause lassen.
    Weit rausschwimmen möchte ich eh nicht...mal schauen wo der Playa de las Burras ist.
    Den kurzen Neo würde ich wenn dann wegen der "Sicherheit" mitnehmen..nicht wegen der
    Temperatur. Fliege am 22.11.

  20. #120
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    9.248
    Zitat Zitat von Neos2c Beitrag anzeigen
    Weit rausschwimmen möchte ich eh nicht...mal schauen wo der Playa de las Burras ist.
    Den kurzen Neo würde ich wenn dann wegen der "Sicherheit" mitnehmen..nicht wegen der
    Temperatur. Fliege am 22.11.
    Der Strand ist kurz vor San Augustin, Höhe des Hotels Europalace
    ich würd da, wo im Bild "El Aserradero" steht, reingehen und dann zum mittleren Küstenschutzdamm schwimmen und retour. Das ist safe, sowohl was Strömungen, als auch Jet Skis o.ä. angeht.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 09:00
  2. Hotel-Tipps für Gran Canaria
    Von derradler im Forum Treffpunkt & Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 19:39
  3. 1 Woche Gran Canaria für 2
    Von da_real_biker im Forum Biete - ältere Threads
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.2008, 14:24
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 23:33
  5. Gran Canaria
    Von pedalritterkatz im Forum Treffpunkt & Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2004, 13:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •