Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 63
  1. #1
    Holsteiner Gast

    "Giro Air Attack Shield"

    Giro geht mit diesem Helm einen neuen Weg.

    Der Helm verbindet Aerodynamik mit einem Lufkanalsystem unter der Helmschale, das durch zwei Öffnungen im Helm mit Luft "beschickt" wird.

    Zudem lässt sich, anstatt einer Radbrille, ein Visir (das Shield) per Magneten an den Helm anbringen, was die Aerodxnamik nochmals verbessern soll.

    Der Helm wurde durch einige Fahrer in der Tour of Oman getragen. Er ist somit dann wohl auch für Hitzeschlachten geeignet.

    Ok, über Optik kann man streiten. Aber kann das die Zukunft des Radhelms sein?
    Es ist zumindest mal ein ganz neuer Weg.

    Der Helm ist bereits erhältlich. Hat ihn schon jemand und kann berichten?

  2. #2
    Holsteiner Gast
    Upps...

    ...bei erneuter Suche habe ich gesehen, dass es bereits einen Thread zum Thema gibt.

    Nichts desto trotz...Erfahrungen und Meinungen?

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    10.241
    Würde ich mir nicht kaufen.
    Ich bin die meiste Zeit alleine unterwegs und überwiegend in bergigem Gelände, da ist mir die Aerodynamik nicht so wichtig.
    Auch kann ich mir nicht vorstellen, dass er hinsichtlich der Ventilation auch nur annähernd an z.B. den Aeon rankommt.
    Mir ist Lüftung aber viel wichtiger, 0,02W weniger merkt kein Mensch....aber wenn ich ne glühende Birne habe und auslaufe merke ich das sehr wohl

  4. #4
    Holsteiner Gast
    Die Lüftung soll den "offenen" Helmen ja in Nichts nachstehen. Durch die beiden Schlitze soll das "innere Luftkanalsystem" praktisch "druckbetankt" werden...ob das klappen kann?

    Ich weiß nicht so recht...

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    10.241
    Glaube ich nicht....der Aeon hat ja auch dieses "Wind Tunnel" System, wodurch die einzelnen Löcher miteinander verbunden sind.
    Andere Girohelme ja auch....ka, bis zu welcher Klasse.
    Wenn du längere Haare als 1cm hast, ist das mit der "Druckbetankung" schon zu Ende...und du hast effektiv nur noch 6 Schlitze.
    Zudem: Wie viel Druck hast du denn bei 13km/h an nem Pass???
    Für Sprinter bei 60km/h mag es Sinn machen....aber sobald es warm wird und auch noch berghoch geht, tragen auch die Pros wieder normale Helme, siehe letzte TdF.
    Giro selber deklariert den Aeon auch immer noch als bestgelüftet.
    Geändert von avis (28.02.2013 um 00:44 Uhr)

  6. #6
    Holsteiner Gast
    Kommt auf den Gegenwind an...

    Ich denke auch, dass die Werbung wieder mal mehr verspricht, als das Teil in der Praxis halten kann.

    Wobei, wenn er selbst in der Wüste Omans tragbar ist...wer weiß?
    Geändert von Holsteiner (28.02.2013 um 04:27 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    10.241
    tragbar ist ja vieles^^
    aber wie gesagt, dieses Tunnelsystem haben die andern auch....schon seit ner Weile.

  8. #8
    Holsteiner Gast
    Naja, das sieht bei diesem Helm aber doch schon deutlich anders aus.

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.122
    An meinem TT-Helm habe ich ein Visier, das ist eine tolle Sache.
    Das ist imho eine richtige Enwicklung.

    Allerdings ist so ein Aero-Helm auch ein Dampfkessel bei Hitze.

    Der Sinn von viel Aero am Helm ist mir noch nicht ganz klar.

    Probieren würde ich das Teil schon mal. Von der Optik na, ja. Sieht halt nach Eishockey oder Kinderhelm aus.
    The world has gone mad today and good's bad today
    And black's white today and day's night today

  10. #10
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    1.427
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	calimero.jpg 
Hits:	76 
Größe:	23,4 KB 
ID:	353297

  11. #11
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    10.241
    Zitat Zitat von F.Y.B. Beitrag anzeigen
    Naja, das sieht bei diesem Helm aber doch schon deutlich anders aus.
    Prinzip ist doch das selbe?!
    Verbindungen zwischen den Löchern....

  12. #12
    Holsteiner Gast
    Zitat Zitat von Thunderbolt Beitrag anzeigen
    ...Probieren würde ich das Teil schon mal. Von der Optik na, ja. Sieht halt nach Eishockey oder Kinderhelm aus.
    Ja, ich auch...wegen Visier, anstatt Brille. Die nervt mich nämlich hin und wieder. Und das Visier kann man ja abnehmen und anders herum wieder anpappen, als ob man die Brille in den Helm steckt, wenn man sie nicht braucht.

  13. #13
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    1.427
    ja, das mit der magnetisch befestigten brille hat was, das ist schon sehr praktisch. da stört mich allerdings die geringe auswahl an versch. tönungen. so würde ich vmtl. dann doch zu dem teil ohne scheibe greifen.

    aber ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen das man mit dem ding eine vernünftige belüftung hinbekommt. für mich ist das wieder ein typisches marketingexkrement des aktuellen hypes aerodynamik!

  14. #14
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    10.241
    Das Visier ist sicher gelungen.
    Wobei ich meistens ganz ohne Brille fahre, mich nerven Brillen generell

  15. #15
    Holsteiner Gast
    Zitat Zitat von avis Beitrag anzeigen
    Prinzip ist doch das selbe?!
    Verbindungen zwischen den Löchern....
    Die internen Kanäle sind viel breiter und tiefer, als bisher. Zudem sorgt ein inneres "Skelett" dafür, dass der Helm nicht direkt auf dem Kopf aufliegt, sondern ein paar mm Luft zwischen Kopf und Helm sind.

    Hier ein "Filmchen", wo man das "Prinzip" erkennen kann:

    http://www.youtube.com/watch?v=sbQqDSi9StY

    Laut Film hat der Air Attack 90 % der Kühlungsleistung des Aeon.
    Geändert von Holsteiner (28.02.2013 um 20:58 Uhr)

  16. #16
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    10.241
    Habe ja den Aeon, dort sehen die Kanäle eig genauso tief aus, wie auf dem Video...und auch dort halten die Polstersteifen ein paar mm Abstand zum Kopf.
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass hier auch nur annähernd die selbe Lüftung wie beim Aeon erreicht wird. (oder einem anderen hochwertigen Helm).
    Erst recht nicht bei geringer Geschwindigkeit, wie z.B. am Berg.
    Für Zeitfahrer oder Sprinter auf der Zielgeraden mag das Ding wirklich seinen Sinn haben, für den normalen Hobbyfahrer halte ich es für reichlich unpraktisch.

  17. #17
    Holsteiner Gast
    Du kannst natürlich recht haben...

    Jedoch juckt es schon in den Fingern, wenn man das alles so eingebläut bekommt und Pros damit durch die Wüste fahren sieht.

    Ich würde es - aufgrund des genialen Visiers - schon gerne probieren.

    Aber so ganz kostengünstig ist es eben auch nicht...

    Gibt es denn hier niemanden mit Erfahrungen mit diesem Helm?

  18. #18
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    10.241
    Aeon hat ca. 24 Öffnungen, die dann viel größer sind als diese 6 kleinen Schlitze.
    Diese 24 sind dann auch verbunden mit den Kanälen....und dennoch soll der Air Attack nahezu die selbe Luftzirkulation erreichen??
    Bin ja kein Aerodynamikder, aber das glaube ich in diesem Leben nicht mehr.
    Zumal wenn man jetzt kaum Fahrwind hat, wie am Berg.
    Was ist dir denn wichtiger, 0,3W Einsparung (wenn du richtig gut bist) , oder deutlich bessere Kühlung und keine Schweißbäche??
    Geändert von avis (01.03.2013 um 00:49 Uhr)

  19. #19
    Holsteiner Gast
    Zitat Zitat von avis Beitrag anzeigen
    Aeon hat ca. 24 Öffnungen, die dann viel größer sind als diese 6 kleinen Schlitze.
    Diese 24 sind dann verbunden mit den Kanälen....und dennoch soll der Air Attack nahezu die selbe Luftzirkulation erreichen??
    Bin ja kein Aerodynamikder, aber das glaube ich in diesem Leben nicht mehr.
    Zumal wenn man jetzt kaum Fahrwind hat, wie am Berg.
    Was ist dir denn wichtiger, 0,3W Einsparung (wenn du richtig gut bist) , oder deutlich bessere Kühlung und keine Schweisbäche??
    Ich finde das Visier gut (das man auch anders herum anbringen kann - mit einer Handbewegung) und hoff(t)e auf Zuspruch, was den Rest des Helms angeht!

  20. #20
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    10.241
    ich verstehe schon, dich reizt die Kampfjet/Topgun Optik?

Ähnliche Themen

  1. Giro Air Attack
    Von Thor80 im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 19:42
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 10:32
  3. Neuer Rennradhelm: Giro Air Attack
    Von pandachen im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 06.08.2012, 18:57
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 19:34
  5. Erfahrung mit "Xtreme air jumper"
    Von Muelli73 im Forum Teile, Test & Technik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 08:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •