Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 115
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    1.800

    Gilbert kritisiert Shimno 11-Fach

    Er sagt, es hätte noch besser getestet werden müssen.
    Was genau das Problem ist, sagt er aber nicht.

    http://m.nieuwsblad.be/cnt/DMF20130610_00618077

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.220
    ..mach ich schon seit 25 Jahren
    Suche: Nix

  3. #3
    i-flow Gast
    Zitat Zitat von mendel Beitrag anzeigen
    (...) Was genau das Problem ist, sagt er aber nicht. (...)
    Er spricht vermutlich kein Bairisch, und in anderen Sprachen gibt es keinen vernuenftigen Ausdruck fuer

    Dåwånsdminedglaiamarschleckstmitdemglumpp

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    7.214
    Ich denke mal, da wird sicher Mechaniker wie ich am Werke sein: Der schraubt das kaputt.
    Für mich unvorstellbar, dass es solche Probleme gibt. Auch dass man keinen 7er Madone Rahmen sieht, der irgendwo gewinnt. Bremse dort, maximaler Schmodder ist und Hinterbau, dem eine Querstrebe fehlt. Etwas Besseres kann man bei schlechtem Wetter und professionellen Wattwerten gar nicht fahren.
    Banausen diese Fahrer... Wissen nicht, was wirklich gut ist.
    SUCHE: Cervelo R3

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    2.055
    Wusste ich noch gar nicht:



    Wer kommt denn auf eine so bescheuerte Idee? Aero hin oder her. Wie soll man denn die Bremsarme an dieser Stelle gängig halten, wo sich der allerfeinste Straßenstaub absetzen kann?
    Geändert von bata express (11.06.2013 um 13:13 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    656


    Zitat Zitat von i-flow Beitrag anzeigen
    Er spricht vermutlich kein Bairisch, und in anderen Sprachen gibt es keinen vernuenftigen Ausdruck fuer

    Dåwånsdminedglaiamarschleckstmitdemglumpp

  7. #7
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    7.214
    Zitat Zitat von bata express Beitrag anzeigen
    Wusste ich noch gar nicht:



    Wer kommt denn auf eine so bescheuerte Idee? Aero hin oder her. Wie soll man denn die Bremsarme an dieser Stelle gängig halten, wo sich der allerfeinste Straßenstaub absetzen kann?
    Vor allem, weil dadurch durchaus sinnvolle Querstrebe wegfällt.
    Aber das sind so Sachen wie ovale Kettenblätter: Es stört keinen, wenn er plötzlich elffach fahren soll und seine Blätter nicht mehr nutzen kann. Sieht man ja an Wiggins. Dem ist das egal...

    Man achte mal drauf. Soweit ich in Procycling die Tage sah, kommen durchaus auch mal 6er Madones zum Einsatz.
    Hatte Ciolek bei Mailand-San Remo eigentlich 7er Madone? Bild von Teamkameraden zeigt 6er Modell, sofern es wirklich von dort stammt.
    SUCHE: Cervelo R3

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    München
    Beiträge
    12.736
    Zitat Zitat von supertester Beitrag anzeigen
    ...Aber das sind so Sachen wie ovale Kettenblätter: Es stört keinen, wenn er plötzlich elffach fahren soll und seine Blätter nicht mehr nutzen kann. ...
    ...
    Und warum? Ist das Fakt, oder vermutest Du?
    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur

  9. #9
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    1.427
    Zitat Zitat von Noize Beitrag anzeigen
    ..mach ich schon seit 25 Jahren
    Vor 25 Jahren gab's schon 11-fach?

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    7.214
    Zitat Zitat von DaPhreak Beitrag anzeigen
    Und warum? Ist das Fakt, oder vermutest Du?
    Schriftliche Quelle müsste man suchen. Leclerq stellte auf Eurosport gleiche Vermutungen an.
    Er ging davon aus, dass man es ihm aus sponsoringtechnischen Gründen untersagte. Also Vermutungen.
    Dazu Bikeradar: http://www.bikeradar.com/news/articl...ic-boss-37552/
    Aber es ist schon komisch, warum jemand, der mit Bauteil überglücklich war, dieses nicht mehr nutzt, Misserfolg hat und dabei bleibt.
    Rein nach Wahrscheinlichkeit gehe ich davon aus, dass Wiggins nicht freiwillig auf sein Material verzichtet.

    (Obwohl die harten Nicht-Profis ovale Blätter ja gerne mal als Placebo hinstellen, dann auf Biopace verweisen und damit zeigen, dass sie null Ahnung von Osymmetric und Q-Rings haben. Hatte da mal sehr nette Diskussion mit Profimechaniker und "Insider" bevor er meine Rotor 3D+ halb schrottete für deren Reparatur ich hier die Haue wegen Doofheit einstecken musste. Vergisst man nicht und leidet mit Wiggins.)
    Geändert von supertester (11.06.2013 um 14:48 Uhr)
    SUCHE: Cervelo R3

  11. #11
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von supertester Beitrag anzeigen
    Schriftliche Quelle müsste man suchen. Leclerq stellte auf Eurosport gleiche Vermutungen an.
    Er ging davon aus, dass man es ihm aus sponsoringtechnischen Gründen untersagte. Also Vermutungen.
    Dazu Bikeradar: http://www.bikeradar.com/news/articl...ic-boss-37552/
    Aber es ist schon komisch, warum jemand, der mit Bauteil überglücklich war, dieses nicht mehr nutzt, Misserfolg hat und dabei bleibt.
    Rein nach Wahrscheinlichkeit gehe ich davon aus, dass Wiggins nicht freiwillig auf sein Material verzichtet.

    (Obwohl die harten Nicht-Profis ovale Blätter ja gerne mal als Placebo hinstellen, dann auf Biopace verweisen und damit zeigen, dass sie null Ahnung von Osymmetric und Q-Rings haben. Hatte da mal sehr nette Diskussion mit Profimechaniker und "Insider" bevor er meine Rotor 3D+ halb schrottete für deren Reparatur ich hier die Haue wegen Doofheit einstecken musste. Vergisst man nicht und leidet mit Wiggins.)
    Aber warum soll Wiggins darauf verzichten müssen, und Froome sie weiter fahren dürfen ??
    Wenn Der Sponsor es verbietet, dann doch wohl den ganzen Team.

  12. #12
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    München
    Beiträge
    12.736
    Zitat Zitat von supertester Beitrag anzeigen
    Schriftliche Quelle müsste man suchen. Leclerq stellte auf Eurosport gleiche Vermutungen an.
    Er ging davon aus, dass man es ihm aus sponsoringtechnischen Gründen untersagte. ...
    Richtig, so habe ich das auch verstanden.

    Deinen Post konnte man so verstehen, dass Q-Rings, Osymetric und Co. nicht mit der neuen 11-Fach DA funzen. Darauf zielte meine Frage ab.

    Technisch sollte der Einsatz ovaler KB mit 11-Fach DA doch kein Problem sein, oder hat man da mal was Gegenteiliges gehört.
    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur

  13. #13
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    München
    Beiträge
    12.736
    Zitat Zitat von mendel Beitrag anzeigen
    Aber warum soll Wiggins darauf verzichten müssen, und Froome sie weiter fahren dürfen ??
    Wenn Der Sponsor es verbietet, dann doch wohl den ganzen Team.
    Jo, stimmt.

    Und mit 11-Fach Di2 funzt es offensichtlich auch:

    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur

  14. #14
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Neandert(h)al
    Beiträge
    5.423
    Da sagen wir mal lieber nix zu...
    Nur echt mit der Fahne

  15. #15
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    5.793
    Dann koennte die neue Shimano ja hiermit gemeint sein:

    Unfortunately some of the new stuff is absolute crap. I can’t say exactly what the equipment is for fear of revealing my identity (and upsetting my sponsors – to their credit, they’re being very good about addressing the problems) but let’s just say that my team is thinking about going back to the equipment we had before until they get it right. We can’t afford to take any chances when we’re racing and so much is on the line – especially at the Tour.

    http://cyclingtips.com.au/2013/05/the-secret-pro-2/

  16. #16
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    neben der weissen linie
    Beiträge
    6.443

    shimano

    Zitat Zitat von bata express Beitrag anzeigen
    Wusste ich noch gar nicht:



    Wer kommt denn auf eine so bescheuerte Idee? Aero hin oder her. Wie soll man denn die Bremsarme an dieser Stelle gängig halten, wo sich der allerfeinste Straßenstaub absetzen kann?
    hallo,#
    versetz dich mal in die lage der hersteller die jedes jahr was neues "erfinden" müssen.....muss ein blöder job sein etwas zu designen oder entwerfen zu müssen was man selber evtl. für unsinnig und technisch nicht ausgereift hält....sowas möchte ich in einer präsentation nicht vorstellen müssen was eigentlich nur ein "verkaufsgag" ist und nicht wirklich wenigstens eine technische neuerung ist, geschweige denn eine verbesserung !
    und das was man da oben auf dem bild sieht ist eine aerodynamische verbesserung? auf kosten von was? mehr schmutz,mehr wartung, etc. etc. aber bitte vorteilsprioritäten sind sehr individuell :-))
    Geändert von luftschwimmer (11.06.2013 um 15:15 Uhr)
    Mein Smartfone verdient Geld, deines auch schon ?

  17. #17
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1.855
    Diese Tretlagerbremse habe ich auch schon Kopfschüttelnd zur Kenntniss genommen, totaler *ullshit imho.
    Völlig daneben weil Servicefeindlich und zur schnellen Sicht und Funktionskontrolle sicher alles andere als geeignet.
    Dann lieber das;
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	GIANT_Propel_Advanced_SL3.jpg 
Hits:	895 
Größe:	178,9 KB 
ID:	377078
    Wobei back to Cantisockel kann's auch nicht sein.

  18. #18
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    neben der weissen linie
    Beiträge
    6.443
    Zitat Zitat von Reisender Beitrag anzeigen
    Diese Tretlagerbremse habe ich auch schon Kopfschüttelnd zur Kenntniss genommen, totaler *ullshit imho.
    Völlig daneben weil Servicefeindlich und zur schnellen Sicht und Funktionskontrolle sicher alles andere als geeignet.
    Dann lieber das;
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	GIANT_Propel_Advanced_SL3.jpg 
Hits:	895 
Größe:	178,9 KB 
ID:	377078
    Wobei back to Cantisockel kann's auch nicht sein.
    sorry ,
    verkaufs,- und design.- firlefanz.............ich kaufs nicht.
    Mein Smartfone verdient Geld, deines auch schon ?

  19. #19
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    115
    Zitat Zitat von mendel Beitrag anzeigen
    Er sagt, es hätte noch besser getestet werden müssen.
    Was genau das Problem ist, sagt er aber nicht.

    http://m.nieuwsblad.be/cnt/DMF20130610_00618077
    Evans hatte schon vor einiger Zeit etwas in diese Richtung gesagt:

    "There have been quite a few changes with some of the equipment this year"



    "''Some of the things the cycling industry is doing right now, I am a little bit disappointed with. I can completely understand [Wiggins'] frustration. Being let down by something that is not ready to be used in the race is pretty disappointing.''
    Quelle: Sydney Morning Herald


    Wobei ich mich frage wo das Problem liegen könnte? Die DA-10-fach soll ja ziemlich zuverlässig gewesen sein, die Ultegra Di2 (Die ja in weiten Teilen technisch mit der neuen Dura-Ace ähnlich ist) wird mittlerweile schon in größerem Umfang gefahren ohne das das Forum vor Negativmeldungen überquillt.

  20. #20
    i-flow Gast
    Zitat Zitat von Reisender Beitrag anzeigen
    Diese Tretlagerbremse habe ich auch schon Kopfschüttelnd zur Kenntniss genommen (...)
    Mir fallen da zwei Sachen ein:

    (1) http://www.youtube.com/watch?v=RprN07SfFzc - Eines meiner Lieblingslieder, passt auf Dutzende Themen

    (2) http://sheldonbrown.com/canti-u.html
    Although U brakes were cool-looking and powerful, the fad died quite abruptly when people actually started using the bikes that were sold with chainstay-mounted U brakes. They had several serious drawbacks:
    • The inaccessible location made it very difficult to service or adjust the brakes.
    • They complicated the process of wheel removal.
    • They tended to get clogged with mud.
    • The mechanical advantage would decrease as the brake was applied harder, and as the brake shoes wore.

    Due to the high-mounted studs, if you didn't monitor the brake shoe wear carefully, as they would wear, they would hit higher and higher on the rim. Eventually, they would overshoot the rim and start rubbing on the tire sidewall.

Ähnliche Themen

  1. La Philippe Gilbert 2012
    Von Göö im Forum Hobbysport
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.04.2013, 14:50
  2. Gilbert meckert...
    Von colnagoboy im Forum Profis & Co
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 20:03
  3. GILBERT AGAIN!
    Von bata express im Forum Profis & Co
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 08:41
  4. Philippe Gilbert ....
    Von schnellZug im Forum Profis & Co
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 22:15
  5. Armstrong kritisiert Ullrich
    Von Edepopede im Forum Profis & Co
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 12:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •