Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    735

    Mallorca Radtransfer Flughafen Hotel

    Hi.

    ich habe für die erst Maiwoche eine Woche Malle im Reisebüro gebucht, Reiseveranstallter TUI.
    Die Buchung für das Rad war kein Problem je Strecke 50;-
    Allerdings hat sich gestern TUI gemeldet und mitgeteilt, dass Räder, Radkoffer nicht mehr in den Bussen vom Flughafen zum Hotel mitgenommen werden. Man müsse für den Radtransport einen privaten Shuttleservice buchen, kosten ca. 240 Euro.

    Ist das nur bei TUI seit neuestem so oder auch bei anderen Reiseveranstaltern?
    Jemand einen Tip für den Radtransfer Flughafen Hotel? Mit dem Rad fahren fällt weg :-)

    Gruß

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    263
    Zitat Zitat von ragman1976 Beitrag anzeigen
    Jemand einen Tip für den Radtransfer Flughafen Hotel? Mit dem Rad fahren fällt weg :-)

    Gruß
    Moin,

    lass dein Gepäck im Shuttlebus mitfahren und fahre selbst mit Rad. Erste Einheit und Einrollen direkt abhaken.

    Viel Spaß

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Münster
    Beiträge
    2.922
    wo musst du denn überhaupt hin?
    Seuchenvogel

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    735
    Hi,

    sorry hatte ich vergessen. Can Picafort und wie gesagt mit dem Fahrrad fahren fällt aus div. Gründen aus.

    Gruss

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    München
    Beiträge
    11.685
    Wir leihen uns immer ein Auto am Flughafen. Kostet nicht viel, und man kann auch mal ein Stück mit dem Auto fahren um von woanders ne Tour zu machen. Oder am Ruhetag nach Palma oder so was. Lohnt sich imho.
    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    mallorca / weinviertel
    Beiträge
    1.602
    Wir haben bei TUI schriftlich angefragt, ob das wirklich so ist - ist uns bis dato nicht untergekommen. Sobald ich Antwort habe, melde ich mich wieder.
    PRIVAT - damit es jeder versteht!

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    12.290
    Zitat Zitat von DaPhreak Beitrag anzeigen
    Wir leihen uns immer ein Auto am Flughafen. Kostet nicht viel, und man kann auch mal ein Stück mit dem Auto fahren um von woanders ne Tour zu machen. Oder am Ruhetag nach Palma oder so was. Lohnt sich imho.
    +1
    So kann man auch ordentlich Verpflegung/Getränke ranschaffen, die man nach der Fahrt hervorragend auf dem Balkon vertilgen kann.

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    2.643
    Miete auch immer ein Auto, 2 Wochen mit VK kosten 100€ 🤓

  9. #9
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Magrathea
    Beiträge
    20.148
    Das eigene Rad mitzunehmen, ist in den letzten Jahren kontinuierlich teuer und komplizierter geworden. Rein wirtschaftlich betrachtet, macht das mittlerweile keinen Sinn mehr.
    Manchmal beschleicht mich der Gedanke, dass die örtlichen Verleih-Mogule ihren Einfluss bei den Airlines und den Veranstaltern geltend machen. Denen spielt es ja in die Karten, wenn man sich gezwungen sieht, vor Ort zu mieten, anstatt das eigene Rad mitzunehmen.
    DON'T PANIC !

    Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen.

  10. #10
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    12.290
    Zitat Zitat von Sui77 Beitrag anzeigen
    Miete auch immer ein Auto, 2 Wochen mit VK kosten 100€ 🤓
    Na dann hast du aber ein kleines Auto mit beschwerlichem Radtransport.

    Zitat Zitat von marvin Beitrag anzeigen
    Das eigene Rad mitzunehmen, ist in den letzten Jahren kontinuierlich teuer und komplizierter geworden. Rein wirtschaftlich betrachtet, macht das mittlerweile keinen Sinn mehr.
    Manchmal beschleicht mich der Gedanke, dass die örtlichen Verleih-Mogule ihren Einfluss bei den Airlines und den Veranstaltern geltend machen. Denen spielt es ja in die Karten, wenn man sich gezwungen sieht, vor Ort zu mieten, anstatt das eigene Rad mitzunehmen.
    Stimmt Eurowings Kreditkarte mit Jahresgebühr von 20€ für Ungebrenzt Reisen und 2 Personen macht es echt teuer das eigene Rad mitzunehmen.

  11. #11
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    735
    Also bei TUI haben mich die Kosten für die Radmitnahme /rein Flug) "positiv" überrascht; 50;- pro Strecke. Die Quittung kam dann halt wie oben beschrieben, dass sie das Rad im Bus nicht mehr mitnehmen.
    Hatte auch schon oft Leiräder, waren alle gut. Aber ich sitze lieber auf dem eigenen Bock.

  12. #12
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    2.643
    Kombi...

    Letztes Jahr Opel Mocco mit 3 Rädern und 3 Leuten , ich nehme aber immer Spanngurte mit , falls die Heckklappe nicht zu geht 😁

    Zitat Zitat von BerlinRR Beitrag anzeigen
    Na dann hast du aber ein kleines Auto mit beschwerlichem Radtransport.



    Stimmt Eurowings Kreditkarte mit Jahresgebühr von 20€ für Ungebrenzt Reisen und 2 Personen macht es echt teuer das eigene Rad mitzunehmen.

  13. #13
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    735
    Zitat Zitat von Sui77 Beitrag anzeigen
    Kombi...

    Letztes Jahr Opel Mocco mit 3 Rädern und 3 Leuten , ich nehme aber immer Spanngurte mit , falls die Heckklappe nicht zu geht ��
    Habe eben mal auf die schnelle geschaut. Berlingo o.ä. bekopmmt man schon für 55;- die Woche einen Caddy für 70;-
    Somit wäre das auch geklärt

    Danke euch!
    Geändert von ragman1976 (15.02.2020 um 18:46 Uhr)

  14. #14
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Sodenthaler
    Beiträge
    25.548
    Zitat Zitat von ragman1976 Beitrag anzeigen
    Also bei TUI haben mich die Kosten für die Radmitnahme /rein Flug) "positiv" überrascht; 50;- pro Strecke. Die Quittung kam dann halt wie oben beschrieben, dass sie das Rad im Bus nicht mehr mitnehmen.
    Hatte auch schon oft Leiräder, waren alle gut. Aber ich sitze lieber auf dem eigenen Bock.
    Lufthansa 80€ einfach
    Macht dann nur Sinn wenn man länger wie 1 Woche bleibt

  15. #15
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    Bornheim
    Beiträge
    1.787
    Zitat Zitat von BerlinRR Beitrag anzeigen
    Na dann hast du aber ein kleines Auto mit beschwerlichem Radtransport.



    Stimmt Eurowings Kreditkarte mit Jahresgebühr von 20€ für Ungebrenzt Reisen und 2 Personen macht es echt teuer das eigene Rad mitzunehmen.
    Es wäre schön, die Fakten vollständig zu benennen.

    Spätestens im 2. Jahr kostet auch die Kreditkarte und die nützt im übrigen auch jedem Pauschalreisenden exakt null und gilt nur für EW-Flüge, die mit Karte bezahlt werden.
    S P I D E R M A N...das Rewel im Focus

  16. #16
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    khe
    Beiträge
    14.051
    Zitat Zitat von marvin Beitrag anzeigen
    Das eigene Rad mitzunehmen, ist in den letzten Jahren kontinuierlich teuer und komplizierter geworden. Rein wirtschaftlich betrachtet, macht das mittlerweile keinen Sinn mehr.
    Manchmal beschleicht mich der Gedanke, dass die örtlichen Verleih-Mogule ihren Einfluss bei den Airlines und den Veranstaltern geltend machen. Denen spielt es ja in die Karten, wenn man sich gezwungen sieht, vor Ort zu mieten, anstatt das eigene Rad mitzunehmen.
    • Gezeter mit dem Bustransport zum Hotel
    (obwohl man im Vorfeld bucht und zahlt kann auf einmal der Bus das Rad nicht mitnehmen und man muss nochmal ne Stunde mehr warten …)
    Die Preise haben auch deutlich angezogen – von null bis zuletzt auf ich glaube 40€ …

    • erzwungener Radstellplatz (»Radpaket«) im Hotel
    (das zwar ich mit Komfort verbunden – wir hatten sogar eine Radwaschanlage im Hotel mit Druckluft zum trocknen)

    die Kosten mit dem Flieger nach Mallorca sind wirklich minimal, wenn überhaupt.
    (Wenn man sich geschickt anstellt zahlt man nix für den Radtransport)


    Ansonsten sind sämtliche Leihräder ziemlich gut.


    Auto will man halt auch nicht immer mieten – man kommt wohl bald nicht mehr drumrum – ist aber sicherlich bisschen unstressiger. Oft fährt der Bus morgens um 7 los und man fährt noch gefühlt 2h rum und sammelt Leute von anderen Hotels ein – Flieger geht dann irgendwann mittags … sowas hat mich immer ziemlich genervt.

    Zitat Zitat von ragman1976 Beitrag anzeigen
    Habe eben mal auf die schnelle geschaut. Berlingo o.ä. bekopmmt man schon für 55;- die Woche einen Caddy für 70;-
    nimm den Berlingo – die Karren schenken sich nichts – wichtig ist aber, dass es auch bei den Mietwagen »Klassen« gibt. Ich hab mal einen »Peugeot Partner« (ist das gleiche wie Berlingo) gemietet, man wollt mir dann einen Skoda Yeti andrehen – da ging aber mein Gepäck nicht rein weil der Kofferraum wirklich nur halb so groß ist – nach Gezeter hab ich dann einen Kangoo bekommen, der ein Äquivalent zum Berlingo ist.
    Geändert von hate_your_enemy (15.02.2020 um 19:32 Uhr)

  17. #17
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    735
    Wie läasuftz den das mit der Aufgabe des Sperrgepäcks in Palma am Flughafen (Rückkflug)?
    Extra Schalter?
    Wieviel Zeit vor Abflug muss man das Sperrrgepäckj aufgeben?

  18. #18
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    2.643
    Zitat Zitat von ragman1976 Beitrag anzeigen
    Wie läasuftz den das mit der Aufgabe des Sperrgepäcks in Palma am Flughafen (Rückkflug)?
    Extra Schalter?
    Wieviel Zeit vor Abflug muss man das Sperrrgepäckj aufgeben?
    Ja, extra.
    Geht relativ sorglos.

    Auto immer mit VK mieten, genug Limit auf der KK frei halten.

  19. #19
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    12.290
    Zitat Zitat von spiderman Beitrag anzeigen
    Es wäre schön, die Fakten vollständig zu benennen.

    Spätestens im 2. Jahr kostet auch die Kreditkarte und die nützt im übrigen auch jedem Pauschalreisenden exakt null und gilt nur für EW-Flüge, die mit Karte bezahlt werden.
    Kannst du nicht lesen? Ich hab geschrieben "Jahresgebühr von 20€...
    Was Pauschalis machen ist mir vollkommen wurscht.

  20. #20
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    12.290
    Zitat Zitat von ragman1976 Beitrag anzeigen
    Wie läasuftz den das mit der Aufgabe des Sperrgepäcks in Palma am Flughafen (Rückkflug)?
    Extra Schalter?
    Wieviel Zeit vor Abflug muss man das Sperrrgepäckj aufgeben?
    Einfach einchecken und dann muss man nochmal 30m laufen, kann man nicht verfehlen und wird einem hundert mal gesagt, dort wirft man einfach seinen Koffer in das Röntgengerä.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •