Seite 4 von 94 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 1864
  1. #61
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.748
    Hmm, das ist ja das was ich meine, mal abgesehen, das die Karte schon so viel kostet, wie mein vor 3 Jahren gekauftes Netbook muss es ja die Möglichkeit mit deutlich weniger Power das auch halbwegs vernünftig ans laufen kommen. Immerhin läuft das ja auf besagtem Netbook (und das Teil hat ja nur ne kleine On Board Karte) , nur halt nicht so schön und flüssig, das man es unbedingt auf nem 55 Zoll Fernseher sehen will.

  2. #62
    derpuma ist offline Alles ist einfach, bist du einfach gestrickt...
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    4.750
    Blog-Einträge
    1

    SWIFT Online Training

    Alles richtig. Zwift funktioniert auch mit einer Intel Onboard Grafik, allerdings wird es in hoher Auflösung auch damit nicht besser Laufen. Ich schätze so ca 500-600 Euro muss man schon investieren um einen vernünftig schneller Zwift Rechner aufzubauen der Zwift in HD stemmt. Im Prinzip eben ein Rechner wie für jedes andere relativ moderne 3D Spiel auch. Massgebend ist wie gesagt die Grafikkarte. Eine gebrauchte GTX 760 oder 750 aus ebay gibts ja schon für relativ wenig Geld und die sind auch ausreichend schnell. Immer drauf achten das mindestens 2GB Videospeicher auf der Karte ist.

    Als Beispiel mein Macbook Pro mit einer sehr potenten mobilen AMD Grafikkarte läuft in 1080p gerade mal mit 22-23 Frames pro Sekunde... Auf 1480p seh ich schon leichte Ruckler... Ein normaler Rechner wird zudem immer günstiger und potenter sein als ein Notebook...

    Hier mal zwei Grafiken aus der Zwift Rider Gruppe:

    Die Grafiken zeigen welche Rechner von den Zwift Nutzern mit welcher Auflösung genutzt werden.





    Gut zu sehen, welche Karte / Notebook welche Auflösungen mitmacht.

    Hier noch die offizielle Spec Übersicht von Zwift:

    Geändert von derpuma (07.01.2016 um 00:09 Uhr)

  3. #63
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.748
    Hmm, danke schon mal für die Mühe. Muss mal sehen, was ich mache, einen Desktop PC wollte ich eigentlich verhindern.

  4. #64
    chriz Gast
    Kann man mit einer freien Rolle und einem Ant+ Tacho aber ohne PM auf Zwift fahren?

  5. #65
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    -
    Beiträge
    271
    Hi,
    http://zwift.com/getting-started/

    wenn deine Rolle bei Classic Trainer aufgeführt ist und auf der nächsten Seite zPower zur Auswahl steht, ja.

    sonst brauchst du einen Powermeter.

  6. #66
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.748
    Wie Schauts denn mit sowas aus?? Gekoppelt mit nem schnellen Arbeitsspeicher?? Könnte falls die Performence zu schlecht wäre noch mit ner Grafikkarte Aufrüsten?? Oder sehe ich das falsch??

    http://www.amazon.de/Athlon-Mainboar...ords=mainboard

    http://www.amazon.de/A8-6600K-A88XM-...eywords=amd+a8

  7. #67
    derpuma ist offline Alles ist einfach, bist du einfach gestrickt...
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    4.750
    Blog-Einträge
    1

    SWIFT Online Training

    Ja da siehst du was falsch... Diese AMD Mainboards mit AMD A8-6600K sind nicht der Renner. Die AMD 8570HD ist so lahm, damit wirst du wahrscheinlich Zwift noch nicht mal zum Laufen bekommen, ohne extra Grafikkarte läuft da nix. Die 8400HD ist noch langsamer.
    Ich persönlich bin auch kein Anhänger von AMD CPUs. Zum Surfen und Office Okay, aber für anspruchsvolles 3D eher nicht. Würde da eher auf nen günstigen i3 oder eher nen i5 plus 75-80 Euro Mainboard setzen, plus entsprechender Grafikkarte.
    Und nochmal CPU und Speicher ist zweitrangig. ZWIFT läuft mit entsprechender Grafikkarte auch auf einer 5-6 Jahre alten Intel Quadcore oder Dualcore mit DDR2 RAM in hoher Auflösung. Auch wichtig ist ein 64bit Betriebssystem.

    Bei mir läuft Zwift auf meinem Desktop Hacki mit i5 6600k, Intel Gigabyte z87x ud3h, 32gb Ram und Asus GTX 780 im Ultra Modus mit über 60 FPS. Selbst fahr ich aber immer auf meienm macbook in HD Auflösung mit ca. 30 Frames. Reicht mir vollkommen....
    Geändert von derpuma (08.01.2016 um 04:28 Uhr)

  8. #68
    derpuma ist offline Alles ist einfach, bist du einfach gestrickt...
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    4.750
    Blog-Einträge
    1

  9. #69
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    1.937
    Auf meinem alten Notebook mit Win7 i5 Prozessor 6GB Ram und ATI Grafikkarte mit 1GB hab ich Zwift überhaupt nicht zum laufen gebracht.
    Mein neues Notebook mit Win10 i7 Prozessor 8GB Ram und Nvidia GTX950M Grafikkarte mit 2GB läuft Zwift in Ultra super.

  10. #70
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.748
    Hmm, na danke erstmal, muss ich wohl weiter überlegen und suchen

  11. #71
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    579
    Zwingend: Graka mit 1 GB RAM!

    CPU usw. ist nicht so wild, aber 1 GB RAM haben ältere Laptop Grakas nicht. Ich habe mir
    eine alte 2. Kiste aufgesetzt mit einem Core2Duo und ne gebrauchte GTX reingestreckt für
    100 EUR.

    Gruss Harry

  12. #72
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    AUT
    Beiträge
    1.043
    Blog-Einträge
    2
    Bei mir läuft zwift auf einem relativ alten notebook mit i3, 4 gb ram und hd4400 chip und win7 64 bit...

    Ich hab mich nie mit den Grafikoptionen im Spiel beschäftigt, is mir eigentlich auch egal, weil das Programm
    a.) läuft
    b.) ich mir wegen Zwift keinen neuen Rechner holen will.

    Lg
    ... but alive

    Suche Cervelo SLC-SL Rahmenset RH 58

  13. #73
    chriz Gast
    Braucht man tatsächlich ein USB Verlängerungskabel wie auf der HP angegeben?

  14. #74
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von chriz Beitrag anzeigen
    Braucht man tatsächlich ein USB Verlängerungskabel wie auf der HP angegeben?
    Probier es aus ob es bei dir ohne funktioniert. Meine real kriege ich nur gekoppelt und stabil verbunden, wenn sich der Ant+ dongle im Bereich des Vorderrades befindet. Ob am Notebook oder mit Verlängerung am Desktop ist dabei egal...

  15. #75
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.748
    bei mir läuft es mit dem Neo und den Suunto Stick sogar, wenn direkt am rechner, der im Nebenzimmer steht.

  16. #76
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    97
    Wie realistisch ist eigentlich das "Feedback" (z.Bsp. Veränderung des Bremssystems für unterschiedliche Anstiegsprozente/Bodenbeläge) bei den Smart-Trainern? Ich bin am überlegen umzusteigen von einem Elite Novo Mag Force (also manuelle "Widerstandsregelung", die eh nicht genutzt wird). "Abfahrtssimulation" (also zusätzlicher Antrieb) liegt außerhalb vom Budget. Ein Power2Max ist am Rad vorhanden. Ich habe daher den Elite Qubo Digital Smart B+ im Blick. Wird laut Zwift auch ünterstützt. Ob das lohnt?

  17. #77
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Filstal
    Beiträge
    3.601
    Sorry wenn das schon gefragt wurde.
    Ich hab eine Tacx Bushido NON Smart, mein Rad hat aber ein Stages Powermeter.
    Seh ich das richtig, ich könnte damit auch mit ZWIFT trainieren wenn ich mir nen ANT Dongle kaufe der die Stages Signale an das Notebook überträgt und kann mir jemanden eine Dongle empfehlen für ein LenovoYOga2Pro Win10 Notebook?

  18. #78
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    42
    Ich entschuldige mich auch gleich mal für die blöde Fragerei.

    Auf meiner Taxc Satori T1850 Rolle steht mein Rennrad mit Garmin Vector 2S. Kann ich damit auf Zwift fahren?

  19. #79
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Filstal
    Beiträge
    3.601
    Zitat Zitat von Trashbone Beitrag anzeigen
    Ich entschuldige mich auch gleich mal für die blöde Fragerei.

    Auf meiner Taxc Satori T1850 Rolle steht mein Rennrad mit Garmin Vector 2S. Kann ich damit auf Zwift fahren?
    Laut Zwift HP sollte sowohl Dein als auch mein Setup mit einem ANT+ Dongle gehen. Ich versteh nur ncht wie das dann geht, ohne das die Rolle die Wiederstand ändert. Vermutlich fährst man dann virtuell sobald es bergauf geht langsamer (bei gleichbleibender Leistung).

  20. #80
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    1.937
    Wenn man ein Powermeter wie Stages, Garmin Vector usw am Rad hat und das über ANT mit dem PC verbindet kann man damit natürlich in Zwift fahren aber der Bremswiederstand der Rolle wird nicht dem Gelände wo man grade fährt angepasst.
    Mir würde das keinen Spaß machen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •