Seite 8 von 94 ErsteErste ... 4567891011121858 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 1864
  1. #141
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.748
    Zitat Zitat von derpuma Beitrag anzeigen
    Ich gebe dir ganz recht, bei so kurzen Intervallen ist es nicht einfach den Zielbereich zu treffen.
    Im Freeride hab ich die kurzen Intervalle so noch nie probiert...

    Wenn du zu hart ankeulst und zuviel Watt über dem Zielbereich liegst, zeigt dir das das Programm an.
    Indem Moment nimmst du wahrscheinlich ein bisschen Leistung weg, das Programm regelt dann aber im selben Moment auch runter, weil du zuvor noch zu hart getreten hast. Somit ein kleiner Teufelskreislauf und schon sind die 30 Sekunden vorbei.

    Ich denke das wird sich mit jeder anderen Software auch so verhalten. Bei mir ist das jedenfalls auch bei Trainerroad oder CVT so... Mit etwas Erfahrung und Feinfühligkeit, hab ich es aber mittlerweile ganz gut im Griff... Vielleicht brauchst du einfach Übung und musst dich selbst besser kontrollieren und kennenlernen.
    Na ich werde das mal mit der Freeride Variante antesten. Der Verhält sich ja dann wie ein Fluidtrainer und mit dem hatte ich den Zielbereich immer so auf 1-2 Watt getroffen.

  2. #142
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    OWL
    Beiträge
    46
    Zitat Zitat von kapi Beitrag anzeigen
    Mit CVT und Kickr gehen die 30/30 (175W/320W) Intervalle sehr gut, fühlt sich gut an und die Aufzeichnung sieht auch gut aus. Übersetzung spielt vielleicht auch eine Rolle ich fahre 53/16.

    Deine Aufzeichnung ist aber direkt vom Kickr oder? So ist es natürlich einfacher einen Bereich zu treffen, als wenn man nach externem Powermeter fährt.
    Guckt man sich die Aufzeichnung eines Powermeters an, schwankt das doch deutlich stärker.
    Sieht man z. B. gut hier in der Vergleichsgrafik Kickr/SRM
    http://bikeboard.de/Board/Wahoo-Kickr-th204321

    D. h. der Kickr sagt dir natürlich ich hab jetz 320W anliegen. Treten tust du auf deinem Rad aber mal 280, mal 340 usw...
    Zwift weiß das natürlich nicht und rechnet mit den 320W die der Kickr leisten SOLL. Daher die schön gerade Aufzeichnung.

  3. #143
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.748
    Soo, heute mal die Freeride Variante getestet und steuert sich natürlich um längen besser, halt wie bei einem Fluidtrainer. Nur schalten muss man recht viel, um in den Pausen weit genug von der Last runter zu kommen.

  4. #144
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Ösiland
    Beiträge
    3.518
    Zitat Zitat von Rockid Beitrag anzeigen
    Deine Aufzeichnung ist aber direkt vom Kickr oder? So ist es natürlich einfacher einen Bereich zu treffen, als wenn man nach externem Powermeter fährt.
    Guckt man sich die Aufzeichnung eines Powermeters an, schwankt das doch deutlich stärker.
    Sieht man z. B. gut hier in der Vergleichsgrafik Kickr/SRM
    http://bikeboard.de/Board/Wahoo-Kickr-th204321

    D. h. der Kickr sagt dir natürlich ich hab jetz 320W anliegen. Treten tust du auf deinem Rad aber mal 280, mal 340 usw...
    Zwift weiß das natürlich nicht und rechnet mit den 320W die der Kickr leisten SOLL. Daher die schön gerade Aufzeichnung.
    Ja, es ist die Aufzeichnung des Kickr, aber nicht die Sollvorgabe sondern die des Kickr Leistungsmessers. Der Kickr Leistungsmesser hat eine stärkere Glättung als der SRM und auch ein wenig stärker als mein P2M, aber mir ging es um die Steilheit der Flanke und die ist in der Kickr Aufzeichnung nicht viel anders als beim P2M.

    Ich bin jetzt nochmals 30/30 Intervalle gefahren (mit CVT nicht mit Zwift) und hab mit Kickr und P2M aufgezeichnet (175W/320W), ich kann die Kurven leider nicht so schön übereinander legen, aber man sieht sehr gut dass die Leistung innerhalb von ein paar Sekunden passt, also die 30/30 Intervalle sind sehr gut zu fahren. Also was ich sagen will, wenn 30/30 Intervalle nicht gut zu fahren sind liegt es entweder an Zwift oder am Neo.

    1) P2M



    2) Kickr
    Geändert von kapi (05.02.2016 um 16:03 Uhr)

  5. #145
    Casul Gast
    nachdem meine Testversion abgelaufen war, habe ich trainerroad probiert, aber es gefällt mir aus verschiedenen Gründen nicht so gut wie Ziwft.
    Heute bezahlt und Zwift probiert. Update. Und los.
    Aber ich habe ein paar Fragen:
    1. Den Kurs (z.B. Watopia oder andere) kann ich nicht wählen, sondern ist vorgegeben?
    2. Im Gegensatz zu früher habe ich keine "riders nearby". Warum nicht? Ich habe es heute mehrere Mal probiert zu unterschiedlichen Tageszeiten, nie war ein anderer Fahrer so wie zu Testzeiten bis Ende Dezember anwesend.
    Was mache ich falsch?
    Geändert von Casul (06.02.2016 um 22:09 Uhr)

  6. #146
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    -
    Beiträge
    267
    Hi,

    ich vermute das Datum/Uhrzeit deines PCs ist falsch.

    Normal ist So-Mi Watopia und Do-Sa Richmond.
    Man kann aber auch z.B. Freitags Watopia fahren, muss dazu vorher das Datum auf einen Watopia-Tag ändern, man fährt dann aber vermutlich alleine dort, so wie du

  7. #147
    Casul Gast
    Zitat Zitat von asolo Beitrag anzeigen
    Hi,

    ich vermute das Datum/Uhrzeit deines PCs ist falsch.

    Normal ist So-Mi Watopia und Do-Sa Richmond.
    Man kann aber auch z.B. Freitags Watopia fahren, muss dazu vorher das Datum auf einen Watopia-Tag ändern, man fährt dann aber vermutlich alleine dort, so wie du
    Hi,

    heute ist Samstag, ich war öfter auf Kurs Richmond - aber immer alleine.

    Und Uhrzeit in den Einstellungen (Windows 10) überprüft - alles richtig.....
    Geändert von Casul (06.02.2016 um 22:08 Uhr)

  8. #148
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    1
    Auf dein Post hin habe ich mich gerade mal kurz angemeldet.
    Bei mir sind zur Zeit über 500 Fahrer anwesend. Und die werden auch angezeigt.
    Also an Zwift liegt es nicht. Eine andere Idee habe ich aber leider auch nicht.
    Aber zumindest hast du jetzt erstmal ein Feedback.

    Gruß Michael

  9. #149
    Casul Gast
    hast du ein spezielles ("select") Workout gehabt?
    Und welche "Route"? "Follow riders around me"?
    Ich probiere es mal...

  10. #150
    Casul Gast
    verrückt:
    Links steht unter Live results: 101.
    Rechts unter Riders nearby: niemand. Nur ich.

    Schaue ich beim Smartphone in die App: 482 Fahrer.

    Welche Einstellung am PC ist falsch?

    Bei der Testversion lief es. Danach gab es nichts außer ein Windows-Update. Zwift habe ich heute vom PC geworfen und neu installiert. Unverändert...

  11. #151
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    1.937
    Hast du während du in Zwift fährst eine Internetverbindung?
    Bei mir ist mal die WLAN Verbindung während ich in Zwift gefahren bin kurz abgebrochen da war ich dann auch alleine unterwegs und alle anderen Fahrer waren plötzlich weg.

  12. #152
    Casul Gast
    Zitat Zitat von triduma Beitrag anzeigen
    Hast du während du in Zwift fährst eine Internetverbindung?
    Bei mir ist mal die WLAN Verbindung während ich in Zwift gefahren bin kurz abgebrochen da war ich dann auch alleine unterwegs und alle anderen Fahrer waren plötzlich weg.
    Nein, ich habe WLAN. Jetzt gerade WLan-Empfang, logge mich ein, klappt alles, wähle kein Workout, einfach nur Just ride.
    Und stehe alleine auf weiter Flur.

    Wenn ich bei Zwift mal stöbere, stelle ich fest, dass ich mit meinem Problem in der Vergangenheit nicht alleine war - aber es wurde nie eine Lösung angeboten.

    Edit: Ich lösche mit Revo Uninstaller jetzt Zwift und dann noch mal neu auf den PC.

    Edit 2: Hat alles nichts gebracht.
    Laut Zwift support muss man die Firewall so einstellen, dass der Port UDP 3022 geöffnet werden kann. Ich habe diese Regel jetzt erstellt.

    Edit 3: hier gibt es genug User, die dasselbe Problem haben https://support.zwift.com/hc/en-us/c...s-Disappearing
    Geändert von Casul (07.02.2016 um 10:02 Uhr)

  13. #153
    Casul Gast
    so,
    ich habe das Problem gelöst: Es ist meine Windows Firewall.
    Als ich sie auf Aus gestellt hatte, lief es. Jetzt auf "An" sind nach und nach alle verschwunden, auch wenn ich 513 Fahrer angezeigt bekomme...die dann wieder zu sehen sind.
    Hat jemand einen Ratschlag? Jedes Mal beim Zwift-Training die Firewall ausschalten?

  14. #154
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    1.937
    Zitat Zitat von Casul Beitrag anzeigen
    so,
    ich habe das Problem gelöst: Es ist meine Windows Firewall.
    Als ich sie auf Aus gestellt hatte, lief es. Jetzt auf "An" sind nach und nach alle verschwunden, auch wenn ich 513 Fahrer angezeigt bekomme...die dann wieder zu sehen sind.
    Hat jemand einen Ratschlag? Jedes Mal beim Zwift-Training die Firewall ausschalten?
    Was hast du denn für ein Betriebssystem? WIN10 ?

  15. #155
    Casul Gast
    Zitat Zitat von triduma Beitrag anzeigen
    Was hast du denn für ein Betriebssystem? WIN10 ?
    Ja, Win 10.

    Aber das Problem scheint wohl gelöst: Neben UDP 3022 habe ich noch eingehende und ausgehende Regeln in der Firewall um die Port 80 und 443 ergänzt, danach den Router reseted und dann mit eingeschalteter Firewall neu gestartet. Es funzt.
    Merkwürdig.
    Aber neben dem Link kann man bei Zwift support sehen, dass gerade im Dezember und Januar reihenweise User Probleme hatten. Bis zum 20. Dezember ca. lief ja auch mein System, bis ich mich jetzt wieder eingeloggt habe.

  16. #156
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Düren
    Beiträge
    255
    Hallo zusammen
    Nochmal ne frage an die Experten hier.
    Brauch ich für meinen Garmin 510 mit triit Frequenz Sensor nen speziellen ANT dongle?
    Muss es einer von Garmin sein oder kann ich da auch jeden nehmen?

    Danke

  17. #157
    dr3do Gast
    Kannst jeden ANT+ Dongle nehmen.

  18. #158
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    111
    Hallo,

    ich habe gestern zum erstenmal Zwift genutzt. So einige Dinge sind mir noch nicht ganz klar! Deshalb habe ich nun einige Fragen an diejenigen, die sich mit Zwift auskennen.

    1. Was bedeuten die Symbole, wie z.B. der Helm oder der LKW?
    2. Bei manchen Fahrern sieht es so aus, als ob sie eine Karte auf/vor ihrem Lenker haben!?
    3. Wie kann ich antworten?
    4. Wieviele verschiedene Strecken werden angeboten? Oder gibt es nur Watopia?

    @"derpuma" du hattest mal geschrieben, dass man in den configs "set gShowFPS=1" eingeben soll, um die eigene FPS in Zwift angezeigt zu bekommen. Das funktioniert bei mir leider nicht! Sind eventuell noch andere Änderungen erforderlich?

    Vorab schon mal vielen Dank für Eure Antworten.

    Gruß Cyclista

  19. #159
    derpuma ist offline Alles ist einfach, bist du einfach gestrickt...
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    4.697
    Blog-Einträge
    1
    1. sogenannte Power Ups: Windschatten, Aerodynamik, geringeres Gewicht.

    2. die sind im Workout Modus

    3. entweder am Telefon die Zwift App Installieren und damit chatten oder per Chatfenster Taste M am Keyboard für Gruppennachricht schreiben

    4. Wattopia und Richmond, nach dem Login kommt ein kleiner Kalender. Dort siehst du wann welche Strecke auf dem Programm ist!

    5. Nein das reicht...

    Als Beispiel wenn du mit den Grafikeinstellungen High fährst einfach die high.txt ergänzen (bei nem anderen Profil entsprechend die andere txt Datei):

    res 1280x720(0x)
    sres 1024x1024
    aniso 4
    set gSSAO=1
    set gFXAA=1
    set gShowFPS=1

    weitere Infos zum Game:
    http://www.titaniumgeek.com/cycling/...nning-updates/

    Einige Tweaks funktionieren seit dem letzten Update nicht mehr:
    http://kb.zwiftriders.com/tuning-max...mac#tweakzwift
    Geändert von derpuma (02.03.2016 um 00:37 Uhr)

  20. #160
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    111
    @"derpuma"

    Hallo,
    ich danke Dir vielmals für Deine ausführliche Beschreibung/Erklärung!
    Mal sehen, ob ich mich Heute besser zurechtfinde.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •