Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 120

Thema: TOUR 2/16

  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Münschen!!
    Beiträge
    58.185

    TOUR 2/16

    Die Februar-Ausgabe ist unterwegs. Wie immer ist eure Meinung zum Heft gefragt.
    Mihambo!

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    5.291
    Brägel mal wieder klasse!

    Test Marathonräder, hier wird im Text erwähnt, dass die Versenderräder eine bessere Ausstattung haben als die Fachhandelsmarken, eh klar. Aber das Canyon ist das teuerste Rad im Test, das Rose auch eher bei den teureren.
    Beim 2. Test, Allrounder, wird beim Canyon CF SLX mE die aktuell prekäre Liefersituation nicht deutlich genug hervor gehoben.
    Was bringt es mir als potentiellen Käufer, wenn das Rad zwar Testsieger ist, ich aber auf absehbare Zeit keine Chance habe das Rad zu erwerben?
    mc

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    TOSKANA Deutschlands
    Beiträge
    2.039

    genau das ist sowieso ein Witz jedes mal für mich mit dem Testsieg bei CANYON

    Zitat Zitat von mcwipf Beitrag anzeigen
    Brägel mal wieder klasse!

    Test Marathonräder, hier wird im Text erwähnt, dass die Versenderräder eine bessere Ausstattung haben als die Fachhandelsmarken, eh klar. Aber das Canyon ist das teuerste Rad im Test, das Rose auch eher bei den teureren.
    Beim 2. Test, Allrounder, wird beim Canyon CF SLX mE die aktuell prekäre Liefersituation nicht deutlich genug hervor gehoben.
    Was bringt es mir als potentiellen Käufer, wenn das Rad zwar Testsieger ist, ich aber auf absehbare Zeit keine Chance habe das Rad zu erwerben?

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    1.257
    Beilagenheft Tour Spezial Nr 2, nur beim Querlesen schon einen Recherchenfehler gefunden.
    Quarq auf Seite 10, es wird kein Rahmenmagnet benötigt!

  5. #5
    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    14.712
    Irren ist menschlich.
    "Zur Weisheit gelangt man über die Erkenntnis, nichts zu wissen."

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    1.257
    Zitat Zitat von Flashy Beitrag anzeigen
    Irren ist menschlich.
    Jepp

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.467
    Zitat Zitat von mcwipf Beitrag anzeigen
    ....das Rose auch eher bei den teureren.....
    dafür aber auch 1000gr leichter als die etwas billigeren Räder....

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    2.892
    Zitat Zitat von mcwipf Beitrag anzeigen
    ... Test, Allrounder, wird beim Canyon CF SLX mE die aktuell prekäre Liefersituation nicht deutlich genug hervor gehoben.
    Was bringt es mir als potentiellen Käufer, wenn das Rad zwar Testsieger ist, ich aber auf absehbare Zeit keine Chance habe das Rad zu erwerben?
    Die eine Krähe hakt der anderen nun mal kein Auge aus.
    - exklusiv - übertrieben - arrogant - extravagant - hochseriös - individuell - epochal -

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Sodenthaler
    Beiträge
    25.845
    Mal kurz durchgeschaut und festgestellt das beim AX Vial niemals 55er Laufräder montiert sind wie im Artikel erwähnt

  10. #10
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    605
    Das Interview mit Greipel und Sieberg ist wirklich stark. Wegen solcher Interviews werden sicher auch zusätzlich Leute die "Tour" kaufen. Ich würde mir wünschen,dass es solche Beiträge und Hintergrundgeschichten häufiger im Tour Magazin gibt, gerne auch über die talentierten Nachwuchsfahrer in Deutschland.
    Auf der anderen Seite finde ich langsam, dass einige Tests+Tipps sich immer mehr wiederholen oder sehr ähneln. Da wäre eine Umverteilung der Schwerpunkte sicher hilfreich für die Verkaufszahlen

  11. #11
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    1.130
    Zitat Zitat von radler27 Beitrag anzeigen
    Auf der anderen Seite finde ich langsam, dass einige Tests+Tipps sich immer mehr wiederholen oder sehr ähneln. Da wäre eine Umverteilung der Schwerpunkte sicher hilfreich für die Verkaufszahlen
    Mir sind das mittlerweile auch zu viele Tests. Hätte nicht der Transporttaschen-Test und der Alleskönner-Test mit zusammen 16 Seiten gereicht? Offensichtlich nicht, denn der Komfortradtest mit 8 Seiten darf natürlich im Februar nicht fehlen. Ich lese gerne über technische Produkte, aber muss in jeder Ausgabe solch eine massive Produktumwerbung sein? Stört mich mittlerweile arg.
    Wenn der Fahrer schon nichts drauf hat darf's nicht auch noch am Material scheitern.

  12. #12
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Groß-Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.535
    Ein Hoch auf uns! Auf sage und schreibe 12 Seiten wie "Auto-Bild". Also ehrlich!
    !Soy jubilado! No tengo tiempo!

  13. #13
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    50.269
    Also, ich bin schon froh, wenn in einem Rennradmagazin Rennräder getestet werden und nicht Transportboxen oder Minitools.

    Ohne Spaß, ich war auch über die Vielzahl der Tests im Heft überrascht. Positiv.
    "Ich schaute vom Affen zum Menschen und vom Menschen zum Affen und konnte kaum sagen, wer was ist."

  14. #14
    Voreifelradler Gast
    Zitat Zitat von radler27 Beitrag anzeigen
    Das Interview mit Greipel und Sieberg ist wirklich stark. Wegen solcher Interviews werden sicher auch zusätzlich Leute die "Tour" kaufen. Ich würde mir wünschen,dass es solche Beiträge und Hintergrundgeschichten häufiger im Tour Magazin gibt, gerne auch über die talentierten Nachwuchsfahrer in Deutschland.
    Auf der anderen Seite finde ich langsam, dass einige Tests+Tipps sich immer mehr wiederholen oder sehr ähneln. Da wäre eine Umverteilung der Schwerpunkte sicher hilfreich für die Verkaufszahlen
    Die Tests sind doch super! Für mich die schönsten Ausgaben, wenn Räder getestet werden.

    Das Sieberg/Greipel Interview finde ich auch sehr gelungen, was aber auch vielleicht daran lag, dass die beiden bartlos sind!

  15. #15
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    2.892
    Zitat Zitat von Micha0707 Beitrag anzeigen
    Die Tests sind doch super! Für mich die schönsten Ausgaben, wenn Räder getestet werden.
    Die Ergebnisse erinnern mich halt immer an VW Abgaswerte [emoji57]
    - exklusiv - übertrieben - arrogant - extravagant - hochseriös - individuell - epochal -

  16. #16
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    24.818
    Insgesamt ein gutes Heft.

    Aaaaaaber (): Die 12 Seiten "Ein Hoch auf uns" sind totaler Müll! Schade ums Papier und die Farbe.

    Tut mir leid, dass ich es so drastisch ausdrücke, aber ich frage mich wirklich, was das soll!
    Zwei Doppelseiten mit irgendwelchen Typen drauf, die Rennradfahren toll finden, paar Allgemeinplätze als "Text", dann noch ein paar Bilder dabeigepackt...also nee....DAS ist mal richtig schwach!

    Ich habe mal (wie viele andere) bemerkt, dass ich gerne mehr große Bilder von den vorgestellten und getesteten Rädern im Heft sähe. Damals hieß es (nachvollziebarerweise), das sei grundsätzlich ein "Platzproblem". Voila! Hier wäre er gewesen, der Platz! 12 Seiten...

    Ansonsten gut!
    Viele Tests, Brägel war herrlich - also überwiegt das Gute, die 12 Seiten Unsinn muss man halt überblättern. Was das soll, weiß ich trotzdem nicht..
    E-Bikes sind toll! Immer! Alle!

  17. #17
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    liegt auf der Hand
    Beiträge
    879
    Zitat Zitat von Herr Sondermann Beitrag anzeigen
    [...] die 12 Seiten Unsinn muss man halt überblättern. Was das soll, weiß ich trotzdem nicht..
    Du wüsstest doch sonst gar nicht, was dir das Rennradfahren gibt. Wie soll man da ohne Hilfestellung drauf kommen?

  18. #18
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    605
    Für mich sind das wie gesagt einfach zu viele und ähnliche Tests.

    Ich und sicher andere würden sich sicher über ein paar Seiten die, den Bereich zwischen Profis und Hobbyfahrern abdeckt, freuen. Also den Amateuren oder auch deutschen Kontinentalteams. Da ist es sicher auch einfacher einen exklusiven Einblick zubekommen als bei den "großen " Profis. Eine Serie "Die deutschen Kontinentalteams" wäre zum Beispiel super und die Teams würden da sicher auch gerne mitmachen.

    Naja ich weiß überhaupt nicht ob über einer von der Redaktion die Kommentare hier ließt

  19. #19
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    50.269
    Zitat Zitat von radler27 Beitrag anzeigen
    Naja ich weiß überhaupt nicht ob über einer von der Redaktion die Kommentare hier ließt
    Oh ja, verlass Dich drauf. Daher ist konstruktive Kritik oder auch mal ein dickes Lob hier sehr gut aufgehoben.
    Es gab in den jeweiligen Threads auch schon einen regen Meinungsaustausch zu Thematik, Testkriterien, Spinnendiagrammen, etc. mit der Redaktion.
    "Ich schaute vom Affen zum Menschen und vom Menschen zum Affen und konnte kaum sagen, wer was ist."

  20. #20
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    6.391
    Ich habe nur kurz den Allroundertest überflogen. Warum ist kein Cervelo dabei??? R5 oder R3! Gerade weil das R5 in dem Test Aero gegen Leichtbau als "nahezu Alleskönner" (oder so ähnlich) bezeichnet wurde. Vielleicht wäre es ernsthafte Konkurrenz für Canyon geworden, dann kann es natürlich nicht rein... Ich habe eigentlich nichts gegen Canyons Räder, habe selber eines, auch wenn es zur Zeit verunfallt in der Ecke steht. Aber wenn die einfach nicht liefern können ist so ein Test für die breite Masse genau so sinnvoll wie 15000€-Räder zu testen. Da kommt nämlich kaum ein Normalsterblicher ran, bei Canyon siehts ähnlich aus, nur dass man da aus anderern Gründen nicht rankommt. Ich finde, dass man das durchaus als Kriterium in so einen Test einbauen sollte. Man setzt in zwei Monaten einen Test an und getestet wird, wer über die üblichen Wege für Kunden in dieser Zeit ein Rad stellen kann. Wer sich ein neues Rad kaufen möchte, der bezieht Lieferzeiten nämlich mit ein als einen Punkt neben Ausstattung, Preis, Optik, Rahmeneigenschaften, usw.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •