Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 78 von 78
  1. #61
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    865
    Zitat Zitat von Coswiger Beitrag anzeigen


    Also nochmal für dich: Wenn man bei mir in den Keller einbricht und Räder klaut bekomme ich trotzdem nur 1tsd € für die Räder.






    @Pingu

    Danke für die Info.
    auch nochmals für dich: dann hast du entweder den absolut falschen Versicherer und bist selbst schuld, dass du als Radfahrer solch eine Police abschließt die eine absolute Ausnahme von üblichen AGBs macht, oder was natürlich auch sein kann, dass du deine Police nicht richtig liesst.

  2. #62
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    Bornheim
    Beiträge
    1.757
    Zitat Zitat von Coswiger Beitrag anzeigen
    In meiner Versicherung steht:

    Fahrraddiebstahl

    Die Entschädigung je Versicherungsfall ist auf 1000 € begrenzt.
    Wie nicht anders zu erwarten:

    Der von Dir beschriebene Sachverhalt ist ein sog. einfacher Diebstahl. Da gibt es solche Grenzen in der Tat.
    Der in Rede stehende Fall ist ein sog. Einbruchdiebstahl. Da gibt es diese Grenze nicht.

    Sorry, es bleibt dabei. Du bist der mit dem Irrtum und deshalb fasswigrich.
    S P I D E R M A N...das Rewel im Focus

  3. #63
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    Bornheim
    Beiträge
    1.757
    @ Alpenmonster

    Ich beuge mich Deinem geballten Sachverstand und entschuldige mich für meine Aggressivität.

    Du hast in überzeugender Weise dargelegt, dass Deine Darstellung zutreffend ist. Quellen oder gar Rechtsgrundlagen sind da nicht erforderlich. Das wäre ja fast schon Majestätsbeleidigung.

    Du solltest darüber nachdenken, als Berater in Versicherungsdingen tätig zu werden.
    S P I D E R M A N...das Rewel im Focus

  4. #64
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Coswig bei Dresden
    Beiträge
    22.286
    Zitat Zitat von spiderman Beitrag anzeigen
    Wie nicht anders zu erwarten:

    Der von Dir beschriebene Sachverhalt ist ein sog. einfacher Diebstahl. Da gibt es solche Grenzen in der Tat.
    Der in Rede stehende Fall ist ein sog. Einbruchdiebstahl. Da gibt es diese Grenze nicht.

    Sorry, es bleibt dabei. Du bist der mit dem Irrtum und deshalb fasswigrich.
    Also wenn man bei mir in den Keller einbricht gilt die 1000 € Grenze nicht?

    Da bin ich aber anders informiert.
    Die zur Wahrheit wandern, wandern allein.

  5. #65
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Neandert(h)al
    Beiträge
    5.011
    Zitat Zitat von Coswiger Beitrag anzeigen
    Also wenn man bei mir in den Keller einbricht gilt die 1000 € Grenze nicht?

    Da bin ich aber anders informiert.
    NEIN
    Ich hab Fahrradversichrung innerhalb der Hausrat, 1% der Versicherungssumme
    Ich habe beim Einbruch in meinen Keller auch 2000€ bekommen (mein Versicherungswert der Wohnung ist nicht 200.000€)
    Nur echt mit der Fahne

  6. #66
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    Bornheim
    Beiträge
    1.757
    Zitat Zitat von Coswiger Beitrag anzeigen
    ... in den Keller einbricht ...
    So langsam scheinst Du es zu verstehen, 2 oder 3 Stunden der Erklärung noch.....
    S P I D E R M A N...das Rewel im Focus

  7. #67
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    Bornheim
    Beiträge
    1.757
    Zitat Zitat von DaCube Beitrag anzeigen
    NEIN
    Ich hab Fahrradversichrung innerhalb der Hausrat, 1% der Versicherungssumme
    Ich habe beim Einbruch in meinen Keller auch 2000€ bekommen (mein Versicherungswert der Wohnung ist nicht 200.000€)
    Gnade, bitte nicht noch einen Sachverhalt mit einbringen.

    Das 1 % gilt i. a. Regel für das aushäusige Rad.

    Macht mich nicht vollends fertig, bitte, bitte
    S P I D E R M A N...das Rewel im Focus

  8. #68
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Coswig bei Dresden
    Beiträge
    22.286
    Zitat Zitat von spiderman Beitrag anzeigen
    So langsam scheinst Du es zu verstehen, 2 oder 3 Stunden der Erklärung noch.....
    Die zur Wahrheit wandern, wandern allein.

  9. #69
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Neandert(h)al
    Beiträge
    5.011
    Zitat Zitat von spiderman Beitrag anzeigen
    Gnade, bitte nicht noch einen Sachverhalt mit einbringen.

    Das 1 % gilt i. a. Regel für das aushäusige Rad.

    Macht mich nicht vollends fertig, bitte, bitte
    Yepp, aber auch nur bis 22:00Uhr
    Nur echt mit der Fahne

  10. #70
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    Bornheim
    Beiträge
    1.757
    Zitat Zitat von DaCube Beitrag anzeigen
    Yepp, aber auch nur bis 22:00Uhr
    oder noch nicht beendetem Gebrauch?
    S P I D E R M A N...das Rewel im Focus

  11. #71
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Neandert(h)al
    Beiträge
    5.011
    Zitat Zitat von spiderman Beitrag anzeigen
    oder noch nicht beendetem Gebrauch?
    Weiss nicht, mir haben se mal ne Alltags-Rad tagsüber geklaut. Kam angeknüppelt von em Schnellschachturnier (mit Freibier ) und wech war ett.
    War dann unter 1%
    Nur echt mit der Fahne

  12. #72
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    46
    Hier im Hauseingang wurden auch schon Bikes gestohlen. Wir erwägen den Einsatz einer Ü Kamera. Mit entsprechendem Hinweis "Sie werden überwacht". Eine Kamera-Attrappe allein dürfte schon reichen um Diebe wirkungsvoll abzuschrecken. Eine von Pollin oder so, die blinkt/piept wenn man vorbeigeht...
    Google ist NICHT mein Freund !

  13. #73
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Dagobah-System
    Beiträge
    10.499
    Zitat Zitat von Permafrost38 Beitrag anzeigen
    Hier im Hauseingang wurden auch schon Bikes gestohlen. Wir erwägen den Einsatz einer Ü Kamera. Mit entsprechendem Hinweis "Sie werden überwacht". Eine Kamera-Attrappe allein dürfte schon reichen um Diebe wirkungsvoll abzuschrecken. Eine von Pollin oder so, die blinkt/piept wenn man vorbeigeht...
    Und genau das ist falsch. Eine Überwachungskamera sollte eher unauffällig sein *. Dass die blinkenden "Kameras" Attrappen sind, wissen auch schon die dümmsten Gauner/Diebe/Einbrecher.

    Aber ein Hinweisschild ist sinnvoll - ob es sogar ein Muss ist, kann ich als Nicht-Jurist nicht sagen.

    * Edit: Wenn nur der Eindruck erweckt werden soll, dass per Kamera überwacht wird, dann ist ein auffällige Attrappe sinnvoll.
    Geändert von Netzmeister (09.06.2016 um 10:14 Uhr)
    Restekiste
    Diese Signatur wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift wirksam.

  14. #74
    Registriert seit
    Nov 2015
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    744
    Solche Fragen immer an die örtliche Polizeistation weitergeben. Die beraten einen gern zu Themen wie Einbruch- und Diebstahlschutz usw..

    Gruß

    Mathieu
    Weniger ist mehr.

  15. #75
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    10.913
    Zitat Zitat von Permafrost38 Beitrag anzeigen
    Hier im Hauseingang wurden auch schon Bikes gestohlen. Wir erwägen den Einsatz einer Ü Kamera. Mit entsprechendem Hinweis "Sie werden überwacht". Eine Kamera-Attrappe allein dürfte schon reichen um Diebe wirkungsvoll abzuschrecken. Eine von Pollin oder so, die blinkt/piept wenn man vorbeigeht...
    Würde mir davon nicht allzuviel Abschreckung versprechen. Kappe, Hoody drüber und die Kamera liefert keine brauchbaren Bilder. Wissen die Diebe auch.

  16. #76
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    5

    Angry

    So dreist
    Hoffe ihr findet Sie, viel glück

  17. #77
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    7.188
    Zitat Zitat von spiderman Beitrag anzeigen
    Wie nicht anders zu erwarten:

    Der von Dir beschriebene Sachverhalt ist ein sog. einfacher Diebstahl. Da gibt es solche Grenzen in der Tat.
    Der in Rede stehende Fall ist ein sog. Einbruchdiebstahl. Da gibt es diese Grenze nicht.

    Sorry, es bleibt dabei. Du bist der mit dem Irrtum und deshalb fasswigrich.
    Meine Versicherung erklärte mir auf Nachfrage, dass Fahrräder generell nicht unter den normalen Vertrag fallen und gesondert in Klausel auch bei Einbruchsdiebstahl mit 1% ersetzt werden. Dies gelte auch beim Diebstahl aus Wohnräumen.
    Ich argumentierte dann damit, das Räder für mich in dem Moment kein Fahrrad, sondern Einrichtungsgegenstand mit festem Platz im Ambiente seien. Darüber könne man reden, sagte man mir. Aber nicht ohne Gutachter, der vorher die Räder begutachtet.

    Die Versicherung bot mir an, die Versicheurngssumme auf 2 Mio. zu erhöhen, um den Fahrradwert von maximal 20.000€ abzudecken. Denn bei Unterversicherung droht ja auch wieder Ärger. In Anbetracht dessen kann man sich als typischer Rennradler überlegen, ob man für seine olle IKEA Küche überhaupt Hausrat braucht.
    Geändert von supertester (05.09.2016 um 12:14 Uhr)
    SUCHE: Cervelo R3

  18. #78
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    Bornheim
    Beiträge
    1.757
    Zitat Zitat von supertester Beitrag anzeigen
    Meine Versicherung erklärte mir auf Nachfrage, dass Fahrräder generell nicht unter den normalen Vertrag fallen und gesondert in Klausel auch bei Einbruchsdiebstahl mit 1% ersetzt werden. Dies gelte auch beim Diebstahl aus Wohnräumen.
    Ich argumentierte dann damit, das Räder für mich in dem Moment kein Fahrrad, sondern Einrichtungsgegenstand mit festem Platz im Ambiente seien. Darüber könne man reden, sagte man mir. Aber nicht ohne Gutachter, der vorher die Räder begutachtet.

    Die Versicherung bot mir an, die Versicheurngssumme auf 2 Mio. zu erhöhen, um den Fahrradwert von maximal 20.000€ abzudecken. Denn bei Unterversicherung droht ja auch wieder Ärger. In Anbetracht dessen kann man sich als typischer Rennradler überlegen, ob man für seine olle IKEA Küche überhaupt Hausrat braucht.
    Ich kann das kaum glauben, aber wenn Dir Deine Versicherung ("Dein" Vertreter oder wer?) das so "bestätigt" hat, sollte es stimmen.

    Ich neige da aber etwas zur Hartnäckigkeit:

    Demzufolge sollte/muss in Deinem Vertrag eine Klausel dergestalt enthalten sein, wonach Fahrräder grundsätzlich nur mit 1 % versichert sind. Findet sich in Deinem Vertrag denn eine solche Klausel? Eine Erhöhung auf 2 Mio ist totaler Mumpitz; eine so hohe Versicherungssumme nehmen "normale"! Versicherer nur in Deckung, wenn Deine Hütte gesichert ist wie Fort Knox.

    Im Moment habe ich das "leichte" Gefühl, Du wolltest uns ver**********rn....
    S P I D E R M A N...das Rewel im Focus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •