Seite 1 von 69 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 1371
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    9.149

    Gute Winterjacke gesucht

    Habe Lust auf ne neue Winterjacke.
    Sollte vorne Windstopper haben , wasserabweisend sein, auch warm sein damit sie nur mit nem langärmelige Unterhemd getragen werden kann .
    Habe so bisschen den überblick in dem Thema verloren ... Danke für eure Hilfe


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Münschen!!
    Beiträge
    52.636
    Wie immer.

    http://www.bobshop.com/de/Herren/Rad...stelli/41659+L

    Gibts auch in rot, blau, grau...
    "Allerdings habe ich festgestellt, dass feste Prinzipien, gepaart mit einer griesgrämigen Veranlagung eine grausame und unmenschliche Tugend ergeben können." Publius Ovidius Naso

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    514
    Sicher die Castelli ist Top, aber eben auch nicht gerade günstig...

    Ich kann dir die Vaude Posta empfehlen, für den Preis eine Top Jacke und ich hab in diesem Jahr auch bei 0 Grad mit nem Baselayer noch nicht gefroren...Absolut Winddicht, bis jetzt bei Regen noch nicht nass geworden und ne super Belüftung wenn benötigt....

    Meine klar Kaufempfehlung
    Geändert von phil-Hill (13.11.2016 um 17:42 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    114

    Smile

    Ich fahre Klamotten von Rapha und Castelli.

    Feucht und kalt - Castelli Gabba Jacke für 2-10°C (Castelli Kurzarm mit Nanoflex Aermlinge 6-12°C)
    Kalt und trocken - Rapha Wintertrikot 0-7°C
    Feucht und kalt - Rapha Pro Team Jacket 0-8°C
    Etwas feucht / trocken und kalt/kuehl - Rapha Pro Team Training Jacket 5-11°C
    Sehr kalt und Schnee / Schneeregen/ Regen - Castelli Espresso -3-5°C
    Bei komplettem Dauerregen zwischen 2-8° nehme ich auch noch meine Rapha Race Cape (enggeschnittene Regenjacke).

    Die Jacken kombiniere ich immer mit Craft Be Extreme base layers (kurz und/oder lang) und/oder Rapha Merino short sleeves.

    Meiner Meinung nach gibt es nicht die EINE Jacke für alles. Ob man jetzt soviel braucht wie ich mir zugelegt habe ... who knows. Auf jeden Fall habe ich immer die richtige um den Elementen entgegenzutreten ...

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    da wo immer Wind ist....
    Beiträge
    12.454
    Blog-Einträge
    1
    Für mich war das Thema auch gerade wieder aktuell...
    Void bestellt, Passform Katastrophe..
    X-Bionic Spherwind...war okay, aber dürftig verarbeitet...
    Dann bei Wiggle eine schwarze Gore Xenon 2.0 in XL bestellt...
    Passform genial, Windstopper ebenso Top.
    Bin Samstag bei -2 gefahren und musste alle Lüftungsschlitze aufmachen weil es zu warm wurde mit einem Falke Baselayer...

    Gerade für 117€ mit 50%
    Wer behauptet, dass er Paris – Roubaix liebt, der erzählt schwachsinn. (Rolf Aldag)

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    nördliche Hemisphäre
    Beiträge
    1.839
    klarere sieger vaude posta! kauf sie und du wirst glücklich sein

  7. #7
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    146

    Gore Xenon

    Ist die aus dem Programm genommen worden? Wäre echt schade, denn die Passform ist wirklich toll und von der Winddichtigkeit finde ich die besser als das Airblock 851 Material von Assos.
    Carbon statt Kondition!

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    2.211
    Hatte heute zum ersten mal die neue Bontrager Halo S1 Jacket ( http://www.trekbikes.com/de/de_DE/be...acket/p/13450/ ) an. Habe sie mir schlechter vorgestellt, muss ich sagen. Spielt meiner Meinung nach auf ganz hohen Niveau mit. Sehr ausgewogen, was Atmungsaktivität und Windschutz angeht. Hatte sie heute bei mittelmäßigem Wind, 0°C und mit nur einem Langarmunterhemd drunter an. Sind relativ sportlich gefahren, war perfekt. Mit einer Schicht mehr drunter noch gut Luft richtung kälteren Bereichen. Kann mir aber auch nicht vorstellen, dass man bei wärmeren Bedingungen so schnell drin eingeht. Scheint eine sehr große Range zu haben.

    Argument für mich war hauptsächlich die Sichtbarkeit der Jacke. Diese kleinen Pixel machen aus dem Ding so eine mega große Reflektorfläche. Bekommen habe ich gefühlt eine Wollmilchsau. Freue mich schon auf das Kackwetter.

    Vorteil bei der Jacke, der Hersteller bietet eine 30-Tage-Warranty. Finde ich bei den verschiedensten Temperaturempfindungen verschiedener Fahrertypen, die ich so kenne, ist das ein riesen Argument, die Sachen mal zu versuchen.

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    25.164
    Zitat Zitat von HOCHPROFIL Beitrag anzeigen
    ...
    Dann bei Wiggle eine schwarze Gore Xenon 2.0 in XL bestellt...
    Passform genial, Windstopper ebenso Top.
    Bin Samstag bei -2 gefahren und musste alle Lüftungsschlitze aufmachen weil es zu warm wurde mit einem Falke Baselayer...

    Gerade für 117€ mit 50%
    Die Gore Xenon 2.0 ist richtig klasse, bin damit auch superzufrieden.

    @Hochprofil:
    hattest du die nicht schon mal in der Vergangenheit?

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    Bottwartal
    Beiträge
    338

    Super Winterjacke😉

    Zitat Zitat von I am Nietzsche Beitrag anzeigen
    Habe Lust auf ne neue Winterjacke.
    Sollte vorne Windstopper haben , wasserabweisend sein, auch warm sein damit sie nur mit nem langärmelige Unterhemd getragen werden kann .
    Habe so bisschen den überblick in dem Thema verloren ... Danke für eure Hilfe


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Hi,

    für mich nach vielen und jahrelangen Versuchen mit unzufriedenen Ergebnissen ein ganz klarer SIEGER...ASSOS!!!

    Funktion, Passform, Details wie integrierte Kopfmütze + Belüftung, und, und, und!!!👍

    Viele Grüße 🤓

  11. #11
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    352
    Ich mach es kurz...die Jacke bleibt unschlagbar. Hab alles durch!!!
    Wer das Geld nicht ausgeben will soll weiter frieren und schwitzen

    Heute 70 KM MTB mit dünnem langen Unterhemd. Ein Traum


  12. #12
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    514
    Zitat Zitat von renrew Beitrag anzeigen
    Ich mach es kurz...die Jacke bleibt unschlagbar. Hab alles durch!!!
    Wer das Geld nicht ausgeben will soll weiter frieren und schwitzen

    Heute 70 KM MTB mit dünnem langen Unterhemd. Ein Traum

    Da krieg ich ja n halbes Rennrad von

  13. #13
    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Reginbach
    Beiträge
    6.660
    Blog-Einträge
    1
    Hallte Assos eigentlich für überteuert, aber die Fugu ist mir seit 5 Jahren ein treuer Begleiter.
    Leider gibt es die nicht mehr.

    https://www.assosfactoryoutlet.com/fugu-jack-titan/

  14. #14
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Planet Earth
    Beiträge
    3.640
    Blog-Einträge
    1
    Assos ij bonka. Cento fit.

    Heute bei ca. 2-5 grad gefahren.
    Nur ein Unterhemd Craft be active extreme drunter.
    Einfach perfekt.

  15. #15
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.783
    War gestern im Bobshop in St.Leon und hab so einiges anprobiert.
    War nicht wegen einer Winterjacke dort, aber wenn mal alles mögliche in jeder Grösse dahängt kann man ja mal rumprobieren.
    Als Winterjacke wäre die Sportful Bodyfit Pro mein Favorit gewesen.
    http://www.bobshop.com/de/Marken/Spo...18p3riu6oc5l37
    Wollt ich es ganz warm, haben dann die Sportful Fiandre Extrem.
    http://www.bobshop.com/de/Marken/Spo...18p3riu6oc5l37

  16. #16
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1.161
    Blog-Einträge
    1
    Es scheint echt so, als würde die Xenon 2.0 auslaufen... Alle Jacken ohne Belüftungsöffnungen sind für mich eh uninteressant.

  17. #17
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    da wo immer Wind ist....
    Beiträge
    12.454
    Blog-Einträge
    1
    Stimmt, hatte ich mal...aber in weiss und xxl...habe mich nun auf schwarz und xl runter geschrumpft....

    Bin auf jeden Fall froh das die Gore wieder im Schrank hängt...

    Zitat Zitat von PAYE Beitrag anzeigen
    Die Gore Xenon 2.0 ist richtig klasse, bin damit auch superzufrieden.

    @Hochprofil:
    hattest du die nicht schon mal in der Vergangenheit?
    Wer behauptet, dass er Paris – Roubaix liebt, der erzählt schwachsinn. (Rolf Aldag)

  18. #18
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    1.999
    Zitat Zitat von renrew Beitrag anzeigen
    Ich mach es kurz...die Jacke bleibt unschlagbar. Hab alles durch!!!
    Wer das Geld nicht ausgeben will soll weiter frieren und schwitzen

    Heute 70 KM MTB mit dünnem langen Unterhemd. Ein Traum

    Wenn es richtig kalt ist ist das auch mein Favorit!

  19. #19
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    88
    Es gibt nur eine: Rapha Classic Winterjacket.
    http://www.rapha.cc/de/de/shop/class...roduct/SJK08XX

    Habe den Vorgänger: mit einem Unterhemd bei -1Grad spürst Du nix,
    keinen Wind, keinen Regen und wahrscheinlich schon lange keine Finger
    mehr, wenn es Dir in der Jacke mollig warm ist.

    Jetzt mit besserem Schnitt und neuerem Innenmaterial.

  20. #20
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    nördliche Hemisphäre
    Beiträge
    1.839
    hat vielleicht einer eine teurere jacke anzubieten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •