Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 81 bis 94 von 94
  1. #81
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Toulouse
    Beiträge
    1.931
    Zitat Zitat von Herr Sondermann Beitrag anzeigen
    Wie fallen denn die ekoi Schuhe aus. Insbesondere am Vorderfuss?
    Sind sehr bequem sind in Vorderfuß Bereich nicht zu schmal.

  2. #82
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    2.489

    Ekoi Black Elegance mit Sqlab Polster - Erste Fahrt

    Wie angekündigt mein erster Bericht nach der ersten Fahrt.

    Äußere Bedingungen gestern: Distanz 76,4km, Fahrtzeit 2:40 h, 685hm, Zu Beginn 24° bei Sonne und schwüle, zwischendurch leichter Regen bei 24°, im Anschluss bedeckt bei 23° zum Schluss nochmal leichter Nieselregen bei 20° der sich dann legte

    Vorweg:
    Ich fahre derzeit zwei verschiedene Räder auf denen verschiedene Sättel montiert sind. Ich komme grundsätzlich mit beiden Sätteln sehr gut zurecht, aber nachdem ich ausschließlich einen Sattel längere Zeit gefahren bin braucht es etwa ne knappe Woche bis ich wieder mit dem anderen Sattel absolut beschwerdefrei fahren kann.
    Die letzten 3-4 Wochen bin ich nun ausschließlich mein Kuota mit einem Selle San Marco Regale mit gerader Sitzfläche gefahren. Gestern musste ich aber Wartungsbedingt auf das Cube mit einem Terry Atera mit geschwungener Sitzfläche umsteigen. Wie gesagt, ich benötige da einige Tage umgewöhnung.


    Der touch 'n' feel der Hose ist echt wirklich richtig richtig gut. Die Hose sitzt perfekt und ist sehr angenehm auf der Haut, die Träger weder zu kurz noch zu lang, nichts schneidet ein. Der schweizer Wabenstoff ist super angenehm auf der Haut.
    Was auffällt ist, dass die Hose eher rutschig ist. Sowohl auf der Sitzfläche, als auch an den Beinen. Wer auf der Abfahrt aufs Oberrohr runter geht und versucht das Oberrohr zwischen den Oberschenkeln fixieren zu können, der wird im ersten Moment eventuell überrascht sein. Das kann sich aber auch noch legen, wenn die Hose noch mehr Wäschen hinter sich hat. Ich werde das mal beobachten.

    Das Polster, das ist wohl auch das wichtigste, ist wirklich richtig gut. Ich bin schwer begeistert. Das Polster sitzt exakt dort wo es sein muss. Wie schon gesagt, eigentlich benötige ich einige Tage Zeit um mich an den anderen Sattel zu gewöhnen. Auf der gestrigen Fahrt war ich aber vom Anfang weg schwer begeistert, wie gut die Hose, respektive das Polster ist. Ich habe ehrlicherweise schon damit gerechnet, dass der Sattel drücken wird. Das Polster ist ja echt nur ein Hauch. Aber es hat nichts gedrückt. Lediglich zwischen Kilometer 50 und 62 hatte ich leichten Druck auf den Sitzknochen, der dann aber wieder nachgelassen hat und bis zum Ende auch nicht wieder kam. Das kann aber auch die Müdigkeit gewesen sein.
    Während der Regenphase waren meine Beine komplett nass, die Hose muss also auch nass gewesen sein. Dabei fühlte sich die Hose aber nicht unangenehm nass an. Als der Regen nachgelassen hat war sie sehr schnell abgetrocknet, vermutlich bedingt durch den Wabenstoff. Das Trikot war da deutlich länger und spürbarer nass, obwohl ich noch eine leichte Jacke wegen des Regens angezogen habe.

    Für das Polster gibt es auf jeden Fall einen klaren Daumen nach oben, weil ich vor allem aufgrund des Sattelwechsels mit mehr Beschwerden gerechnet hab.

    Was mir bis jetzt auch negativ aufgefallen ist, der Ekoi Schriftzug an den beiden Beinen beginnt sich jetzt schon abzulösen. Ich kann aber damit leben, auch wenn es ein echt schöner Schriftzug ist

    Ich hoffe, dass bc bis Mittwoch meine Ersatzteile liefern kann, damit ich diese Woche die Hose nochmal mit einem Sattel mit gerader Sitzfläche testen kann.


    Ein Frage habe ich noch zur Perforato. Die hat schon, wie der Name und auch die Bilder vermuten lassen, Löcher im Stoff, oder?
    Ich überlege mir nämlich tatsächlich eine zweite Hose mit dem Polster zu holen.
    Und das nach nur einer Ausfahrt

  3. #83
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    7.596
    hab nun schon einige Teile bei EKOI erworben.
    ua. letzte Woche diese Hose.
    https://www.ekoi.com/de/tragerhose/8...Y+2+&results=3

    Donnerstag bekommen Freitag gefahren , perfekt .
    Auch die Trikots die ich haben tadellos, gefolgt von Helm und Schuhe

  4. #84
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    2.506
    Wie lange hat bei euch immer die Lieferung gedauert?
    Habt ihr eine sendungsverfolgungsnummer bekommen?
    Ich bisher nichts dergleichen.

    Hab schon Zeit und brauch es nicht dringend, bin aber ab Samstag im Urlaub und doch etwas neugierig auf die Sachen. Hab vergangenen Freitag bestellt.

  5. #85
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    117
    Dauert bestimmt noch bis Donnerstag oder Freitag. Habe immer einen Tag vor der Zustellung eine Mail von UPS bekommen.

  6. #86
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    7.596
    neurdings liefert Ekoi an Paketshops , mein letztes Packerl wurde mit Hermes versendet .
    Abholung an der Tanke.
    Dauer 5 Tage

  7. #87
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    2.489
    Zitat Zitat von pirat Beitrag anzeigen
    Wie lange hat bei euch immer die Lieferung gedauert?
    Habt ihr eine sendungsverfolgungsnummer bekommen?
    Ich bisher nichts dergleichen.
    Eigentlich gehen die Teile schnell in den Versand.
    Mit Hermes hat es bei mir aber ~ 2 Wochen gedauert.
    Mit DPD weniger als 1 Woche
    Mit UPS ~2 Tage

    Ich bin mir nicht mehr sicher ob ich eine Versandmail bekommen habe. Aber in deinem Kundenkonto wird eine Trackingnummer hinterlegt, wenn es versendet wurde.

  8. #88
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Euro District Franconia
    Beiträge
    11.513
    Zitat Zitat von pirat Beitrag anzeigen
    Wie lange hat bei euch immer die Lieferung gedauert?
    Habt ihr eine sendungsverfolgungsnummer bekommen?
    Ich bisher nichts dergleichen.

    Hab schon Zeit und brauch es nicht dringend, bin aber ab Samstag im Urlaub und doch etwas neugierig auf die Sachen. Hab vergangenen Freitag bestellt.
    Hab auch an einen Hermes Shop liefern lassen. Tracking Nummer bzw. mail von Hermes gabs erst auf Nachfrage bei ekoi. Lieferung hat dann ca. eine Woche gedauert. Ich würde sagen: akzeptable Lieferzeit.
    Wenn es schwer wird, geht es bergauf.

  9. #89
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    45
    Witzig, vorhin noch bei Ekoi wegen ner Trackingnummer angefragt. Bestellt an eine Hermes Station. Keine Mail zum Versand bekommen. Im Shop Portal zwar Infos zum Status der Bestellung, aber widersprüchliche Informationen zur Lieferadresse (Shop/Privat) und ein leerer Verweis auf einen Trackinglink.

    Antwort von Ekoi innerhalb von Minuten. Jetzt hab ich nen Link zum Versender inkl. Trackingnummer. Versendet wird entgegen der Verwirrung an die Hermes Adresse.

  10. #90
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    7.596
    bei der letzten Order bekam ich 3x Mail von Hermes
    1. das sie Aufrag erhalten haben
    2. Sendung auf dem Weg ist
    3. Sendung Abholbereit

    Erwähne auch das Hermes bei uns perfekt klappt.

  11. #91
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    3.757
    Ist eigentlich der Sales Zeitraum jetzt vorbei? Ich habe noch nie auf der Web-Seite gefunden, wann das genau ist. Prozente haben die auf irgendetwas immer...Es geht mir die kostenlose Retoure-Möglichkeit.

  12. #92
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    77

    Ein Besuch vor Ort

    Letzte Woche war ich in den Ferien ein Ort weiter, wo deren Firmensitz ist. Bei der Gelegenheit habe ich mir gedacht, dass ich einfach mal in dem Showroom vorbei schaue. Tatsächlich sitzt die Firma direkt an der Autobahn in einem kleinen Industriegebiet und bietet einen minimalen Showroom. Lustigerweise werden dort Sonderangebote gemacht, die fast schon unverschämt sind. So wurde beispielsweise der Fahrradhelm AR 14 an den Tag für 40 € verkauft statt für 129,99€.
    Sehr freundliche Personen und es wäre für mein Konto vermutlich wo Tal gewesen, wenn ich nicht schon alles gehabt hätte.
    Ein Foto von dem Laden habe ich auch gemacht, kann ich aber leider vom Smartphone nicht hochladen. Solltet ihr also mal in der Gegend sein und euch eindecken wollen, dann lohnt sich der Besuch in jedem Fall wenn ihr die Sachen mögt.

  13. #93
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    365
    Zitat Zitat von Der_Fortunist Beitrag anzeigen
    Letzte Woche war ich in den Ferien ein Ort weiter, wo deren Firmensitz ist. Bei der Gelegenheit habe ich mir gedacht, dass ich einfach mal in dem Showroom vorbei schaue. Tatsächlich sitzt die Firma direkt an der Autobahn in einem kleinen Industriegebiet und bietet einen minimalen Showroom. Lustigerweise werden dort Sonderangebote gemacht, die fast schon unverschämt sind. So wurde beispielsweise der Fahrradhelm AR 14 an den Tag für 40 € verkauft statt für 129,99€.
    Sehr freundliche Personen und es wäre für mein Konto vermutlich wo Tal gewesen, wenn ich nicht schon alles gehabt hätte.
    Ein Foto von dem Laden habe ich auch gemacht, kann ich aber leider vom Smartphone nicht hochladen. Solltet ihr also mal in der Gegend sein und euch eindecken wollen, dann lohnt sich der Besuch in jedem Fall wenn ihr die Sachen mögt.
    das ist doch ganz einfach: Du öffnest deinen E-Mail-Clienten, hängst das Foto an, wirst gefragt, in welcher Größe (25% bitte), schickst es dir selbst, gehst an den PC, öffnest die Mail, speicherst das Foto auf dem Desktop, logst dich hier ein und hängst dann das Desktop-Foto an.

  14. #94
    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    77
    Zitat Zitat von Hans-Herbert Beitrag anzeigen
    das ist doch ganz einfach: Du öffnest deinen E-Mail-Clienten, hängst das Foto an, wirst gefragt, in welcher Größe (25% bitte), schickst es dir selbst, gehst an den PC, öffnest die Mail, speicherst das Foto auf dem Desktop, logst dich hier ein und hängst dann das Desktop-Foto an.
    Danke aber es lag gewiss nicht an der Dateigröße. Das Smartphone hat mit der Forum-Software offenbar SChwierigkeiten, d.h. es kann keine Datei hochladen. Ein Copy & Paste ging auch nicht. Sei's drum, bei Google findet man auch ein paar Fotos. Wie gesagt ist der Laden von außen schäbig, von innen ca. 40 qm groß und der Verkäufer war sehr nett. Am lustigsten war, dass zweimal ein Mitarbeiter aus dem Lager kam und Ware aus dem Showroom "pickte".

    Wie gesagt, ein Fest für Schnäppchenjäger aber sicher keine extralange Anreise wert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •