Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    2.544

    Unterschied Chouus - Centaur Kassette

    Hallo,
    mittlerweile gibt es ja von Campa auch eine Centaur 11-32 Kassette.
    Fährt jemand von euch eine 11-fach Centaur und kann was zur Schaltqualität sagen.
    Die Centaur kostet nur ca. 50% von der Chorus/Potenza Kassette, daher würde ich bei ähnlicher Schaltqualität eher zur Chentaur greifen. Aber ich will natürlich keine allzu großen einbußen hinnehmen. Hatte mal eine Stronglight Kassette und damit war ich bzgl. Schaltqualität nicht wirklich glücklich.
    (Ist nicht für mich - Freundin soll sich in den Bergen nicht mehr mit 29er plagen müssen.)

    Danke - schönen Sonntag

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    533
    Ich habe im Moment eine Centaur Kasette hier liegen, die darauf wartet, dass die Chorus Kasette „fällig“ wird. Von daher kann ich noch kein konkretes Urteil abgeben.

    Aber soviel ich weiss und gem. meiner Erfahrung nach unterscheiden sich die Campa-Kasetten der verschiedenen Gruppen v.a. im Material (-mix) und ggf der Oberflächenbearbeitung, was aber funktionell kaum/gar nicht spürbar ist.

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    2.544
    Das ist auch meine Hoffnung. Konnte bisher auch keinen Unterschied zwischen super Record, Record und Chorus Kassette feststellen. Die paar Gramm sind nicht so wichtig.

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    3.899
    Zitat Zitat von pirat Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mittlerweile gibt es ja von Campa auch eine Centaur 11-32 Kassette.
    Fährt jemand von euch eine 11-fach Centaur und kann was zur Schaltqualität sagen.
    Die Centaur kostet nur ca. 50% von der Chorus/Potenza Kassette, daher würde ich bei ähnlicher Schaltqualität eher zur Chentaur greifen. Aber ich will natürlich keine allzu großen einbußen hinnehmen. Hatte mal eine Stronglight Kassette und damit war ich bzgl. Schaltqualität nicht wirklich glücklich.
    (Ist nicht für mich - Freundin soll sich in den Bergen nicht mehr mit 29er plagen müssen.)

    Danke - schönen Sonntag


    Ich fahre seit vielen jahren alle möglichen Campa-Kassetten von Veloce bis Record und zurück, RR, CX und Winterbock: Schaltqualität ist immer gleich (gut) - sauber eingestellte Schaltung vorausgesetzt. Zerbrösel' dir nicht den Kopf über den Marketingschaizz, der an den Gruppenhierarchien festmacht. Auch eine Miche-Kassette tut anstandslos ihren Dienst.



    Zeta

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Hallwilersee; Schweiz
    Beiträge
    1.400
    Bei 11-fach kannst du auch Shimano Kassetten fahren. Sofern du einen passenden Freilauf hast. Schaltet übrigens deutlich besser.

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    3.899
    Zitat Zitat von Montesodi Beitrag anzeigen
    Bei 11-fach kannst du auch Shimano Kassetten fahren. Sofern du einen passenden Freilauf hast. Schaltet übrigens deutlich besser.

    Das wäre mir neu.


    Zeta

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    23.071
    Zitat Zitat von Zeta Beitrag anzeigen
    Das wäre mir neu.


    Zeta
    Was? Das das geht oder dass es besser schaltet?

    Ersteres stimmt, letzteres definitiv nicht.

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    2.544
    Danke, hab's mir schon gedacht, aber mit der Bestätigung hier im Forum kann ich mit gutem Gefühl die Centaur bestellen.
    Das Shimano auch funzt,ist bekannt .aber ich habe keinen passenden Freilauf und dann rentiert sich das auch wieder nicht.

  9. #9
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    3.899
    Zitat Zitat von Herr Sondermann Beitrag anzeigen
    Was? Das das geht oder dass es besser schaltet?

    Ersteres stimmt, letzteres definitiv nicht.

    Dass es besser schaltet...


    Zeta

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •