Seite 1 von 134 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 2678
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    476

    Technik Thread 2019

    Ich denke, es ist an der Zeit für einen neuen Thread da es um die Modelle bzw. das Equipment für 2019 geht und fange mal mit den neuen Specialized Venge und Trek Madone Disc Rädern an:

    http://road.cc/content/tech-news/243...otted-dauphine

    Hier auch im Technik 2018 thread:
    https://forum.tour-magazin.de/showth...56#post5735956
    und im Trek Madone Disc thread:
    https://forum.tour-magazin.de/showth...00#post5736100

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    464

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    Monaco di Bavaria
    Beiträge
    1.026

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    bei Gütersloh
    Beiträge
    522
    Zitat Zitat von cnyn Beitrag anzeigen
    Warum sind die "Disc" Räder alle ohne Scheibenbremsen?
    Orbea z.B. ...
    Oder ist mein Englisch so daneben
    MTB Racing Service for TR. And for www.rsv-guetersloh.de

  5. #5
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.172
    "to expect".. zu erwarten

    Grüße
    Es wird nie einfacher, höchstens schneller.

  6. #6
    derpuma ist offline Alles ist einfach, bist du einfach gestrickt...
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    4.741
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von hholgi Beitrag anzeigen
    Oder ist mein Englisch so daneben
    Scheint so... Steht doch beim Orbea eindeutig da: der jetzige Aero Rahmen bekommt nen Disc-Zwilling...

    Orbea’s new aero road bike will soon get a disc-equipped sibling.

  7. #7
    Avatar von LanceArm
    LanceArm ist offline strong. 7 times winner "Tour de France"
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    1.748
    Neben dem Madone 9 SLR Disc (mit verstellbarem IsoSpeed) wird auch ein Madone Disc ohne verstellbares IsoSpeed kommen!
    LanceArm wird unterstützt von TREK Bikes, Posts enthalten evtl. Werbung für TREK.
    Madone SLR

  8. #8
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    4.539
    Zitat Zitat von LanceArm Beitrag anzeigen
    Neben dem Madone 9 SLR Disc (mit verstellbarem IsoSpeed) wird auch ein Madone Disc ohne verstellbares IsoSpeed kommen!
    Merkt man das bei dem Sattelrohr eigentlich? Ein Kollege hat das Madone und da merkt man nix, wenn man sich mit dem Unterarm mal auf den Sattel legt und Gewicht drauf gibt. Bei anderen Rahmen mit IsoSpeed merkt man das ja deutlich. Der Kollege hat zwar nur wenig Sattelauszug, aber dass man da wenigstens etwas merkt, hätte ich schon gedacht.
    B. G.: „Geh da mal zur Seite, ich fang an zu fahren!“

  9. #9
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Drei Länder Dreieck
    Beiträge
    2.111

  10. #10
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    4.539
    B. G.: „Geh da mal zur Seite, ich fang an zu fahren!“

  11. #11
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Germany
    Beiträge
    5.874
    Die Madones sind ja ganz schön dezent
    Nutella, was sonst!!!!!!

  12. #12
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Sodenthaler
    Beiträge
    25.384
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von SIMPLOS Beitrag anzeigen
    Die Madones sind ja ganz schön dezent
    So ein Unterrohr haben die meisten E-Bikes nicht

  13. #13
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    1.358
    Zitat Zitat von hholgi Beitrag anzeigen
    Warum sind die "Disc" Räder alle ohne Scheibenbremsen?
    Orbea z.B. ...
    Oder ist mein Englisch so daneben
    Das ist es ja ! Man sieht die Disc nicht mehr

  14. #14
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Germany
    Beiträge
    5.874
    Bei den ganzen integrierten Cockpits usw können einem die Händler schon ein wenig leid tun.
    Wenn da ein Kunde 3 Aal den Vorbau wechseln will.........
    Hydraulische Leitung ist irgendwann zu kurz.......... schon übel
    Nutella, was sonst!!!!!!

  15. #15
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    9.945
    Zitat Zitat von marathonisti Beitrag anzeigen
    So ein Unterrohr haben die meisten E-Bikes nicht
    Tja...natürlich muss man bessere Bilder abwarten, aber stimmt schon...habe irgendwie den Eindruck, dass der Rahmen nochmal flächiger, voluminöser wurde...?!
    Ist schon...sagen wir mal mal..."markant"...

  16. #16
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    476
    Wo gerade vom Cockpit die rede war: Neuer Enve Vorbau.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ENVE_SES_AeroStem_Lo_3.jpg 
Hits:	100 
Größe:	186,7 KB 
ID:	650744

    100-140 mm Länge, 170-190 g, mit Shims in Winkel 12 ° +/- 5° oder Länge +/- 2,5 mm ein wenig veränderbar. Spart satte 0,6 W bei 40 km/h (über alle Anströmwinkel gewichtet) für schlanke 300 $. :P

    https://bikerumor.com/2018/06/06/sma...ero-road-stem/

  17. #17
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    bei Gütersloh
    Beiträge
    522
    Zitat Zitat von R0cketb0Y Beitrag anzeigen
    ... Spart satte 0,6 W bei 40 km/h (über alle Anströmwinkel gewichtet) für ...
    Klar
    Wenn man keine Tachos, Klingeln, Licht, Handyhalter usw montiert hat ...
    MTB Racing Service for TR. And for www.rsv-guetersloh.de

  18. #18
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    2.927
    Blog-Einträge
    5
    Die Werte werden so ermittelt, Canyon ist da auch gut...




  19. #19
    Avatar von LanceArm
    LanceArm ist offline strong. 7 times winner "Tour de France"
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    1.748
    @ Beaver: ohne Oberkörper spart man sehr viele Watt

    Zitat Zitat von kleinerblaumann Beitrag anzeigen
    Merkt man das bei dem Sattelrohr eigentlich? Ein Kollege hat das Madone und da merkt man nix, wenn man sich mit dem Unterarm mal auf den Sattel legt und Gewicht drauf gibt. Bei anderen Rahmen mit IsoSpeed merkt man das ja deutlich. Der Kollege hat zwar nur wenig Sattelauszug, aber dass man da wenigstens etwas merkt, hätte ich schon gedacht.
    Beim Madone 9 (Felgenbremse) merke ich es. Das Sattelrohr schluckt Unebenheiten auf der Straße sehr gut.
    Ich bin bislang immer mit 23er Reifen gefahren und bei Schlaglöchern/abgeflachten Bordsteinen aus dem Sattel (weil man sonst einen Stoß bekommt, der voll in die Knochen geht) gegangen.
    Beim Madone kann man einfach sitzen bleiben und weiter treten.
    LanceArm wird unterstützt von TREK Bikes, Posts enthalten evtl. Werbung für TREK.
    Madone SLR

  20. #20
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    241

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •