Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    147

    Rennschuhe für circa 100€?

    Hallo,

    ich wollte neue Rennschuhe kaufen und würde gern wissen, ob diese für den Preis gut sind: https://www.bike-components.de/de/Sh...l-2018-p60681/ (Shimano SH-RP5 2018). Oder gibt es etwas besseres für ebendiesen Preis?

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    düsseldorf
    Beiträge
    4.185
    Zitat Zitat von andrepols Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich wollte neue Rennschuhe kaufen und würde gern wissen, ob diese für den Preis gut sind: https://www.bike-components.de/de/Sh...l-2018-p60681/ (Shimano SH-RP5 2018). Oder gibt es etwas besseres für ebendiesen Preis?
    Hi, ich habe genau diesen Schuh (in weiß allerdings) und bin sehr zufrieden damit. Die Sohle ist ausreichend steif und an meinem Fuß sitzt der Schuh gut. Die Verarbeitung ist gut und der Boa Verschluss läßt sich gut bedienen. Ich denke, für diesen Preis wird man nur schwerlich etwas besseres finden, wenn er denn passt.
    Geändert von altmeister (14.06.2018 um 13:54 Uhr)
    arrière du peloton

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von altmeister Beitrag anzeigen
    Hi, ich habe genau diesen Schuh (in weiß allerdings) und bin sehr zufrieden damit. Die Sohle ist ausreichend steif und an meinem Fuß sitzt der Schuh gut.DIe Verarbeitung ist gut und der Boa Verschluss läßt sich gut bedienen. Ich denke, für diesen Preis wird man nur schwerlich etwas besseres finden, wenn er denn passt.
    Erstmal vielen Dank für die Antwort.

    Ja, "wenn er denn passt": Ich habe ehrlich gesagt hier bei mir Größe 43 und 44 und dachte, beide seien zu klein. Dann habe ich heute 45 erhalten und diese ist definitiv zu groß. Danach habe ich wieder 44 probiert und ich fand diese Größe besser, dann wieder 43 und noch besser bzw. enger – wie es mir gefällt. Nur die Länge ist bei 43 irgendwie knapp, der Daumen berührt nämlich die Schuh gerade noch, weh tut es aber nicht. 44 passt von der Länge her dann natürlich besser, ist aber wiederum ein wenig breiter…

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    düsseldorf
    Beiträge
    4.185
    Zitat Zitat von andrepols Beitrag anzeigen
    Erstmal vielen Dank für die Antwort.

    Ja, "wenn er denn passt": Ich habe ehrlich gesagt hier bei mir Größe 43 und 44 und dachte, beide seien zu klein. Dann habe ich heute 45 erhalten und diese ist definitiv zu groß. Danach habe ich wieder 44 probiert und ich fand diese Größe besser, dann wieder 43 und noch besser bzw. enger – wie es mir gefällt. Nur die Länge ist bei 43 irgendwie knapp, der Daumen berührt nämlich die Schuh gerade noch, weh tut es aber nicht. 44 passt von der Länge her dann natürlich besser, ist aber wiederum ein wenig breiter…
    Mir ging es mit dem Schuh so, dass ich ihn anfänglich für etwas zu kurz hielt, der große Zeh stieß ganz leicht vorne an. Wenn ich dann aber nach kurzer Fahrzeit den BOA etwas fester drehe, gibt sich das, weil der Fuß sich dann im Schuh ein wenig nach hinten schiebt. Dann fühlt sich alles perfekt an. Vielleicht hilft Dir das ein wenig weiter...
    Geändert von altmeister (14.06.2018 um 14:25 Uhr)
    arrière du peloton

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von altmeister Beitrag anzeigen
    Mir ging es mit dem Schuh so, dass ich ich anfänglich für etwas zu kurz hielt, der große Zeh stieß ganz leicht vorne an. Wenn ich dann aber nach kurzer Fahrzeit den BOA etwas fester drehe, gibt sich das, weil der Fuß sich dann im Schuh ein wenig nach hinten schiebt. Dann fühlt sich alles perfekt an. Vielleicht hilft Dir das ein wenig weiter...
    Das hilft mir tatsächlich weiter, ich danke dir. Dann glaube ich, die richtige Größe ist 43. Sobald ich Zeit habe, teste ich die Schuhe konkret, dann entscheide ich mich.

    Sonst nehme ich inzwischen gern weitere Kaufvorschläge an.

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Chiemgau
    Beiträge
    1.776
    Die Hausmarke von wigglesports DHB hat auch Schuhe im Sortiment. Ich kann über deren Qualität nichts sagen. Lediglich die Radkleidung ist ihr Geld allemal wert.
    Chiemgau - Bayerns Lächeln

  7. #7
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    43
    In einer ähnlichen Klasse rangiert der Giro Savix https://www.bike-components.de/de/Gi...Schuhe-p62814/ den habe ich mir letztens geholt und bin sehr zufrieden. Aber Passform ist eben individuell!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •